PVM Felgen mit Rissen

Ebay, Onlineshops, Händler etc.


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 534
#1Beitrag Sa 8. Sep 2018, 22:35
TonaTreiber Benutzeravatar
Dauerbrenner
Dauerbrenner

Beiträge: 1218
Wohnort: Paderborn
Danke gegeben: 38
Danke bekommen: 49x in 43 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Philipp
Daytonafarbe: Scorched Yellow
Modellreihe: Bj. 06-08
Hab grad im Racing4Fun rumgelesen und da wird in einem aktuellen Fred von mehreren Leuten geschildert, dass PVM Felgen nach einiger Zeit Risse bilden durch den reinen Fahrbetrieb ohne Unfall etc.
Haben die PVM Fahrer hier aus unserem Forum sowas auch erlebt?
Up

#2Beitrag So 9. Sep 2018, 08:35
cookay Benutzeravatar
Drehzahl-Gott
Drehzahl-Gott

Beiträge: 548
Wohnort: Kriens
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 14x in 12 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Kevin
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
Hoi....ich fahre meine Felgen nun schon in der 2. Saison und vor mir wurden sie auch 3-4 Saisons bewegt.
Ich hab keinerlei Probleme trotz einiger Stürze... jedoch habe ich es auch schon live gesehen bei meinen Fahrwerksmann in der Werkstatt, der Reifen verlor immer minimal Druck und sie wussten nicht wo es herkommt....war ein ganz ganz haarfeiner Riss in der PVM...man musste schon ziemlich genau hinschauen.
Die Felge war zwar schon gestürzt, aber das Problem trat erst 3-4 Veranstaltungen später auf.

Ob das nun "oft" auftritt kann ich dir nicht sagen, jedoch ist PVM da sehr kulant wie ich hörte.

Lg Cookay :D
PS gibt an wie schnell man gegen die Wand fährt....Drehmoment wie fest
Up

#3Beitrag So 9. Sep 2018, 12:10
Oliver Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 3656
Wohnort: Triumph Land
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 62x in 62 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Daytonafarbe: SE Black
Hi Philipp
Mangnesium ja ,Alu nein.
Meine Alu sind mindestens 8Jahre alt und eingestürzt,nichts dran.Sind auch eingetragen.
Mangnesium altert und dann kann es dazu kommen.Sind auch empfindlicher.Hätte man mir auch nicht eingetragen. Der Importeur bestätigte mir das auch hatte Mangnesium Felgen keine Jahre alt schon Risse.Sind natürlich wesendlich leichter.
Sei kritisch - fahr britisch!
Up

#4Beitrag So 9. Sep 2018, 15:53
TonaTreiber Benutzeravatar
Dauerbrenner
Dauerbrenner

Beiträge: 1218
Wohnort: Paderborn
Danke gegeben: 38
Danke bekommen: 49x in 43 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Philipp
Daytonafarbe: Scorched Yellow
Modellreihe: Bj. 06-08
Bei Magnesium ists klar, aber da geht es schon um die Alufelgen. Da wird berichtet, dass manche nur 1 Jahr damit unterwegs sind und die schon Risse haben, durch die Luft entweicht. Reklamationsversuche bei PVM würden ins Leere laufen. Also völlig gegen das was ihr hier berichtet.
Vielleicht ein Problem was erst die letzten 1,2 Jahre entstanden ist. Eure sind ja schon etwas älter.
Aber schon mal gut zu wissen, dass man sich zumindest für die Daytona am Gebrauchtmarkt bedienen kann.
Up

#5Beitrag So 9. Sep 2018, 15:58
Oliver Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 3656
Wohnort: Triumph Land
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 62x in 62 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Daytonafarbe: SE Black
Kann natürlich sein das neu gezeichnete durch die neue Formgebung Schwachstellen aufweissen.
Meine gehörte noch zu den Y -Felgen.
Sei kritisch - fahr britisch!
Up

#6Beitrag So 9. Sep 2018, 19:08
Sonic675R Benutzeravatar
Drehzahl-Gott
Drehzahl-Gott

Beiträge: 671
Wohnort: 78...
Danke gegeben: 12
Danke bekommen: 39x in 36 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Yannick
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 09-12-R
Für welches Motorradmodell die Felgen sind spielt keine Rolle!

Das Felgenmodell ist entscheident, denn die Risse entstehen ausschließlich an den 6-Speichen-Felgen. Auf dieses Modell gibt PVM auch keine Garantie (weil es das leichteste Modell ist), auf die 8-Speichen-Felgen schon!

Wie PVM mit den ganzen Beschwerden und Problemen umgeht, ist Gruß unter aller Sau.
To finish first you first have to finish ;)
Up

#7Beitrag So 9. Sep 2018, 19:32
Oliver Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 3656
Wohnort: Triumph Land
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 62x in 62 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Daytonafarbe: SE Black
Allso wie ich es mir schon gedacht und geschrieben habe an neuer Formgebung.
Also die neuen 6-Speichen-Felgen?
Sei kritisch - fahr britisch!
Up

#8Beitrag Mo 10. Sep 2018, 15:04
cookay Benutzeravatar
Drehzahl-Gott
Drehzahl-Gott

Beiträge: 548
Wohnort: Kriens
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 14x in 12 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Kevin
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
Hoi....ich fahre meine Felgen nun schon in der 2. Saison und vor mir wurden sie auch 3-4 Saisons bewegt.
Ich hab keinerlei Probleme trotz einiger Stürze


Kurze Info dazu....meine sind die 10Y-Speichen Felgen.
Die Hier

Lg Cookay
PS gibt an wie schnell man gegen die Wand fährt....Drehmoment wie fest
Up

#9Beitrag Mo 8. Okt 2018, 22:06
grundspeed Benutzeravatar
Drehzahl-Gott
Drehzahl-Gott

Beiträge: 742
Wohnort: 21279 Wenzendorf
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 16x in 15 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Thomas
Daytonafarbe: "R" Crystal White
Modellreihe: Bj. 09-12-R

Es geht da nur um die 6-Speichen Felgen. Von denen gibt es 3 Varianten:
1. Standart mit Gutachten
2. die leichtere Sportversion
3. eine nochmals viel leichtere Racing Version

Zwischen den dreien liegt die Gewichtsdifferenz beim Vorderrad bei jeweils rund 0,4kg. Von 1 zu 3 also rund 0,8kg. Das ist ein großer Haufen Alu Späne...

Letztere Variante wird eigendlich nur an Rennteams verkauft und ist in der Haltbarkeit auf eine Saison ausgelegt, bei entsprechender, im Profi Rennsport üblicher, regelmäßiger Kontrolle.
Jetzt ratet mal welche Variante mit Rissen als Reklamation an den Hersteller eingesandt wurde...

Die zweite Frage ist wie der eine oder andere gemeine Kringelfahrer ausgerechnet zu diesen Felgen gekommen ist.

Von der 1. und 2. Variante habe ich X Sätze verkauft, auch für Superbikes, mehrere habe ich selbst gefahren. Ohne Probleme. Selbst sowas ist ohne Risse ausgegangen:
20181008_215916.jpg


Gruß
Thomas
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Up





Zurück zu "Zubehörteile"