675 H67 (neues Modell, 2014) - Manueller Leerlaufsteller

Hier wird über Technik und Probleme diskutiert


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 213
Jochen_675 Benutzeravatar
Knieschleifer
Knieschleifer

Beiträge: 267
Wohnort: 33129 Nähe Bilster Berg
Danke gegeben: 97
Danke bekommen: 9x in 9 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Jochen
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 13-...
Hallo Leutz,

seit dem letzten Renneinsatz in Oschersleben spinnt die Leerlaufdrehzahl der Daytona.
Gelegentlich stirbt der Motor im Leerlauf ab und insgesamt scheintdie Leerlaufdrehzahl
zu niedrig eingeregelt zu werden. Daher möchte ich den elektr. Leerlaufsteller durch einen
konventionellen Leerlaufsteller (Manual Idle Speed Adjuster) ersetzen.

Frage an unsere Spezialisten: Geht das ohne Probleme mit der ECU? (Was muss ich tun,
um Fehlermeldung zu vermeiden?)
Up

Michael0705 Benutzeravatar
Knieschleifer
Knieschleifer

Beiträge: 202
Wohnort: 10245 Berlin
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 5x in 5 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Michael
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
Ja das geht ohne Probleme

Dein Problem klingt ein wenig nach defekten Temperatursensor. Falls Du etwas zum auslesen hast, würde ich dies erstmal tun. Wenn der Sensor defekt ist meldet er irgendwas um -20° bis -30°C.
Erfahrung ist der Name, den wir unseren Irrtümern geben. (Oscar Wilde)
Up

Krmn Benutzeravatar
Rastenschleifer
Rastenschleifer

Beiträge: 857
Wohnort: 86...
Danke gegeben: 26
Danke bekommen: 28x in 28 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Peter
Daytonafarbe: SE Black
Modellreihe: Bj. 06-08
TPS Reset versuchen
Up





Zurück zu "Triumph Probleme"