"Reiben" im Antriebsstrang?

Hier wird über Technik und Probleme diskutiert


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 472
#1Beitrag Di 5. Jun 2018, 13:59
bachstelze Benutzeravatar
Tripler
Tripler

Beiträge: 36
Danke gegeben: 3
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: männlich
Daytonafarbe: Tornado Red
Modellreihe: Bj. 09-12
Hi zusammen,

vor ein paar wochen ist mir aufgefallen dass meine Tona ein Reibendes oder Schleifendes geräusch von sich gibt. Das ganze ist mir da aber nur aufgefallen in schräglage bei linkskurven bzw. hab ich es nur da so wirklich bemerkt.
Gestern als ich mal wieder auf der LS unterwegs war, war es dann wieder so... nur diesesmal konnte ich es auch ohne schräglage vernehmen - es ist also etwas schlimmer geworden.
Es ist kein durchgängiges geräusch sondern eher so wie eine leicht verzogene bremsscheibe an den Belägen schleifen würde.
Es tritt nur auf wenn ich eingekuppelt habe und konnte es nur hören bzw. fühlen wenn ich gerollt bin ohne Gas. Bei gezogener Kupplung ist es weg.
Ich vermute daher dass es vom Getriebe, Kupplung oder Motor kommt, konnte es aber leider nicht genauer lokalisieren während der fahrt.
Während der fahrt konnte ich aber auch keine leistungseinbußen o.ä bemerken. Die gänge ließen sich auch normal durchschalten und es ist auch keiner Rausgesprungen.
Ich muss dazu sagen, dass ich im märz am Pannoniaring gestürtz bin, wo es den limadeckel durchgeschlagen hat (hab da dann auch einen kleinen bocken vom deckel beim wechsel gefunden) und der kupplungshebel abgebrochen ist, den ich durch einen originalen hebel ersetzt habe (vorher warn die schwarzen triumph zubehör hebel verbaut). Seit dem bin ich aber auch schonwieder 500km LS gefahren.
Ich kann mir da nicht wirklich einen reim draus machen aber meine vermutungen gehen eher richtung Getriebe oder Kupplung.
Ich weiss es sind nicht viele informationen aber ich hoffe dass jemand von euch vlt eine idee hat was es sein könnte.

VG Max
Up

#2Beitrag Di 5. Jun 2018, 14:19
Oliver Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 3636
Wohnort: Triumph Land
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 62x in 62 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Daytonafarbe: SE Black
Lichtmaschinendeckel durchgeschlagen sagst du.
Hast du die die Lima/Rotor auf Rundlauf kontroliert?
Sei kritisch - fahr britisch!
Up

#3Beitrag Di 5. Jun 2018, 14:52
bachstelze Benutzeravatar
Tripler
Tripler

Beiträge: 36
Danke gegeben: 3
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: männlich
Daytonafarbe: Tornado Red
Modellreihe: Bj. 09-12
Also der deckel hat vorher schon schleifspuren gehabt von einem anderen sturz.. dieses mal ist er durch den lowsider halt durchgeschliffen.
Auf rundlauf habe ich den Rotor nicht kontrolliert, dafür hab ich auch nicht das werkzeug (zumindest wenns präzise werden soll). Dazu passen aber auch nicht die geräusche.. die sind wesentlich langsamer.
Up

#4Beitrag Di 5. Jun 2018, 16:59
Malcom Knieschleifer
Knieschleifer

Beiträge: 260
Wohnort: München
Danke gegeben: 12
Danke bekommen: 1x in 1 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Thomas
Daytonafarbe: Scorched Yellow
Modellreihe: Bj. 06-08

wesentlich Langsamer deutet aber eher auf Kette oder ähnliches Hin. bzw. Ritzel hinten am Hinterrad
Up

#5Beitrag Di 5. Jun 2018, 22:30
bachstelze Benutzeravatar
Tripler
Tripler

Beiträge: 36
Danke gegeben: 3
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: männlich
Daytonafarbe: Tornado Red
Modellreihe: Bj. 09-12
wesentlich Langsamer deutet aber eher auf Kette oder ähnliches Hin. bzw. Ritzel hinten am Hinterrad

dagegen spricht aber dann dass es beim auskuppeln keine geräusche mehr macht .. aber so ungefähr (~1x pro radumdrehung) kommt das mit der häufigkeit des geräusches hin
Up

#6Beitrag Mi 6. Jun 2018, 07:35
Oli#351 Benutzeravatar
Angststreifenvernichter
Angststreifenvernichter

Beiträge: 61
Danke gegeben: 9
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: männlich
Vorname: Oli
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 09-12-R
Wenn es im Stand nicht mehr vorhanden ist muss es ja der Endantrieb sein. Bock doch mal auf nen Heckständer und lass im ersten Gang langsam laufen und mach ein Video von dem Geräusch.
Up

#7Beitrag Mi 6. Jun 2018, 16:19
reinivandu Benutzeravatar
Reifenkiller
Reifenkiller

Beiträge: 114
Wohnort: Salzburg, nahe Hallein
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 6x in 6 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Reinhard
Daytonafarbe: SE Pearl White
Modellreihe: Bj. 09-12
Ahh geräuschratespiel
Frei weg reininterpretiert
Ritzelmutter ist locker/löst sich....
Was gewinn ich wenns das ist?? B)
"auf der ISLE OF man haben wir auch einen Rekord aufgestellt, zweimal gestürtzt und wir leben noch"
Horst Saiger (Rundenrekordhalter Klasse Superstock auf der NW200 06/2014 ... nach seinem Sturz bei der SeniorTT)
Up





Zurück zu "Triumph Probleme"