Helm gesucht

Ihr habt Fragen oder Infos zur Motorradbekleidung! Dann bitte hier!


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 5418
#21Beitrag Fr 9. Okt 2015, 16:38
Micha72 Benutzeravatar
Angststreifenvernichter
Angststreifenvernichter

Beiträge: 70
Wohnort: 89547 Gerstetten
Danke gegeben: 4
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Micha
Daytonafarbe: Ich habe keine Daytona :(

Es ist wieder soweit, der nächste Helm muß weg.
Nur ein paar mal getragen, keine Macken, etc. Neupreis UVP 629,95 €
Der hier ist gebraucht für 400,- € zu haben. Das Visier ist noch komplett neu, Originalverpackung auch vorhanden.

X-LITE X802R Ultra Carbon Replica C.Checa Größe L
Material: Carbon, 3 Helmschalengrößen
Gewicht: ca. 1.210 g
Visier: klar, dank Pinlock Antibeschlag
Belüftung: Belüftungsöffnungen am Kinn, Stirn-und Oberkopf plus hintere Luftschleuder am Hinterkopf und an den Seiten
Futter: Unitherm-Racing Innenfutter, antibacteriel und atmungsaktiv, komplett herausnehmbar
Verschluss: Doppel-D-Ring
Prüfungen: ECE 22.05
Sonstiges: inklusive Wind-und Atemabweiser. Der Heckspoiler ist einstellbar.


Bild
Up

#22Beitrag Fr 9. Okt 2015, 17:18
Stego Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Beiträge: 2872
Wohnort: Kiel
Danke gegeben: 30
Danke bekommen: 54x in 52 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Christian
Daytonafarbe: Scorched Yellow
Modellreihe: Bj. 06-08

und was hat das in diesem Thread zu suchen???
Nichts ist unmöglich! DAYOTA!!

Bild
Up

#23Beitrag So 8. Mai 2016, 23:50
Richie Benutzeravatar
Tripler
Tripler

Beiträge: 40
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Daytonafarbe: Scorched Yellow
Ich wär jetzt auch auf der Suche nach dem neuen Helm. Ich will unbedingt nen Doppel-D-Verschluss und steht auf ausgefallene\bunte Designs. Gibts da was günstiges und gutes?
Up

#24Beitrag Mo 9. Mai 2016, 11:11
DonArcturus Benutzeravatar
Drehzahl-Gott
Drehzahl-Gott

Beiträge: 674
Wohnort: Gräfelfing bei München
Danke gegeben: 27
Danke bekommen: 36x in 35 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Oliver
Daytonafarbe: Jet Black
Modellreihe: Bj. 09-12
Immer schwierig, bei Helmen (oder Klamotten allgemein) eine Empfehlung zu nennen, da es jedem individuell passen muss.

Zur Auswahl gibt es genügend! Hab bei Louis z.B. den hier gefunden ^^: https://www.louis.de/artikel/x-lite-x-8 ... t=41608065
"Feuert weiter, ihr Arschlöcher!" - Lord Helmchen
Up

#25Beitrag Mo 9. Mai 2016, 14:56
DynamiteD Benutzeravatar
Reifenkiller
Reifenkiller

Beiträge: 138
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: männlich
Daytonafarbe: Ich habe keine Daytona :(
Ich habe seit diesem Jahr den RPHA11 und finde ihn genial!
Das Preileistungsverhältniss sucht in meinen Augen auch seines Gleichen!
Up

#26Beitrag Mo 9. Mai 2016, 23:35
Richie Benutzeravatar
Tripler
Tripler

Beiträge: 40
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Daytonafarbe: Scorched Yellow
Der Airoh GP 500 wär mir jetzt ins Auge gesprungen. Hat mit dem jemand Erfahrung?
Up

#27Beitrag Mi 3. Mai 2017, 20:20
Nice Vibe Benutzeravatar
Knieschleifer
Knieschleifer

Beiträge: 271
Danke gegeben: 26
Danke bekommen: 10x in 10 Posts
Geschlecht: männlich
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 09-12
Kann denn jemand zu den ICON Modellen was sagen bezüglich Windgeräusche o.ä.


ICON: Airframe Pro // Airmada // Alliance GT <---- das wären die angestrebten Modelle.

Passen muss die Eierschale, das ist klar aber evtl hat jemand schon Erfahrungen mit Windgeräuschen und Luftzug etc...?! [smilie=sign1_meld.gif]
Zuletzt geändert von Nice Vibe am Mi 3. Mai 2017, 20:23, insgesamt 2-mal geändert.
~ Our Border is Horizon ~
Up

#28Beitrag Mo 27. Nov 2017, 15:18
Mucho Benutzeravatar
Tripler
Tripler

Beiträge: 29
Danke gegeben: 9
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: männlich
Vorname: jan
Daytonafarbe: "R" Crystal White
Modellreihe: Bj. 09-12-R
Kann denn jemand zu den ICON Modellen was sagen bezüglich Windgeräusche o.ä.


ICON: Airframe Pro // Airmada // Alliance GT <---- das wären die angestrebten Modelle.

Passen muss die Eierschale, das ist klar aber evtl hat jemand schon Erfahrungen mit Windgeräuschen und Luftzug etc...?! [smilie=sign1_meld.gif]


Hallo NiceVibe,

werde mir den Airframe Pro Construct holn.
Probegetragen habsch, passen tut er und sobald ich Erfahrungswerte gesammelt habe lass ichs dich wissen xP
Habe momentan den Shark Race-R der ersetzt werden muss ^^ zwecks Vergleichsbasis bezueglich Windgeraeusche etc.
Vor Ende_Maerz/April wird das allerdings nix ^^ Weiss ja ned obs dann scho zu spaet is xD Aber viel hab ich jetzt per Suche auch ned gefunden zu dem Helm is hal in DE erst im kommen die Marke wobei wohl schon seit 3 Jahren ca. vertrieben wird.
Bei meiner Internet Recherche konnte ich bis jetzt keine wirklich negativen Aspekte herausfinden, lediglich des es wohl ned der leiseste Helm is xD
Von Speedtriple Haedquarters in Erlangen weiss ich noch des es einer der wenigeren Helme is die in 3 Helmschalengroessen angeboten werdn und kann dann noch per verschiedenem Innenfutter (30 tacken plus sowas) individualisiert werden.

Bis dahin,
Up

#29Beitrag Fr 1. Jun 2018, 00:50
Mucho Benutzeravatar
Tripler
Tripler

Beiträge: 29
Danke gegeben: 9
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: männlich
Vorname: jan
Daytonafarbe: "R" Crystal White
Modellreihe: Bj. 09-12-R
Sooo nach langer und viel Zeit aufm Bike nun ma n kleines Update:
Zum direkten Vergleich Icon Airframe Pro und Shark Race-R bin ich aus unerfindlichen Gründen noch nicht gekommen :roll: :oops: :lol:

Zum Icon selbst:
+ Sitzt richtig gut die Eierschale und is saubequem.
Anfangs noch bissl die Backen aufgebissen aber braucht halt auch seine Zeit sich meinem Eierkopf anzupassen ;)
Und man muss ihn etwas zurechtruckn wenn man ihn aufgesetzt hat um Blumenkohlohren vorzubeugen ^^
Aber dann bassts
+ Ist schon seehr luftig.
Ohne Nutzung der Regulationsmöglichkeiten kommt schon gut Luft in den Helm, denke aber das ist auch so gewollt ;)
Zum einen unten am Kinn und zum andern an den seitlichen, nur vergitterten Lufteinlässen.
Fürs Kinn gibts nen Windabweiser zum stecken, den benutz ich aber selten weil frickelig und nicht wirklich notwendig.. Das war beim Shark definitiv besser gelöst ^^
Hat den Vorteil, dass das Visier kaum beschlägt auch ohne Pin-Lock.
Hat den Vorteil, dass er meinem Empfinden nach super belüftet ist.
Hat den Nachteil, dass "wenn frisch" es wirklich frisch ist xD Ist halt kein Regen/Schlechtwetterhelm aber auch bei kälteren Temperaturen ist mir noch nichts abgefroren :P
Hat den Nachteil, dass bei Regen der ein oder andere Tropfen (und mit "der ein oder andere" meine ich jetzt keine Spray in der Fresse à la Regattasegeln sondern wirklich vereinzelte Tröpflein so ab und an) seinen Weg an der
Visieroberkante vorbei in dein Gesicht findet, wie heute erlebt.
Achja die Regulierung der zusätzlichen Zuluft ist problemlos und geht fix. Top.
+ Die Luftigkeit bringt "natürlich" auch nen gewissen Geräuschpegel mit sich, bzw. trägt zu diesem bei.
Soweit ich mich "schlaugelesen" habe ist er ja auch nicht als der unbedingt leiseste Helm bekannt.
"Rauschkulisse" gibts dann auch in 2-3 Variationen:
1x überm Windschild
1x im Windschild
bin mir grad ned sicher was lauter is ^^ xD
1x Blick Richtung Schulter, da tritt bei mir auf der rechten Seite an einer bestimmten Stelle ein etwas nerviges Pfeifen auf... Gottseidank muss mein Schädel an der Position gaanz selten mal länger verweilen.
Fazit: jaah er is schon bissl laut aber ich hörs moep brüllen also is er leis genug ^^ Und wer eh mit Stöpseln fährt um auch mit 80 noch ne ordentliche Hörleistung zu genießen für den sollte das eh irrelevant
sein..Sollte XD
+ Gewicht.
Mit angegebenen 1580g sicher nicht der leichteste Helm aber auch nach dem Tag auf der Daysi vermerke ich keine Nackenschmerzen oder dergleichen und so beim Fahren ist für mein Empfinden das
Gewicht kein Gewicht ;)
+ Das Visier taugt mir auch richtig gut, schön großes Sichtfeld, knackige Visieröffnungs-/-schließmechanik, einfacher Verschluss - Pin ins Loch<-etwas "schwergängig"...vielleicht aber dann auch fix und dicht
und wirklich schwergängig eigentlich auch nicht.
(Hier noch eine kleine Revision zur Belüftung... das vollständig geschlossene Visier minimiert die obigen Aussagen zu Geräuschpegel und Luftigkeit noch in beiden
Fällen um ein gutes kleines Stück XD - hält uneingerastet, bietet schöne Zuluft uneingerastet und wird gern ma vergessen... ^^ Mag aber auch an dem Tag heute gelegen haben...-.- XD)
Der Visierwechsel (hab 1x verspiegelt 1x klar - welcher dann somit grade zur Dämmerung angeraten ist ^^) is auch sone Sache die mir bei dem Helm richtig taugt.
Visier auf, auf jeden Seiten ein "Hebelchen" zurückdrücken und raus dat Ding. Auch bei andern Helmen so gesehen, taugen tuts trotzdem. XD
Möglicherweise jedoch nichts für Grobmotoriker (bin ma gespannt wielangs bei mir noch besteht... :roll: :D )
Einzig hier anzumerken, dass das Sichtfeld bei gestreckter Posi, heisst quasi überstreckter Nacken und Blick in den oberen Bereich des Visiers, mittig von einem kleinen Dreieck leicht eingeschränkt wird.
Wen es stört, mich nicht.
+ Abschließend doch noch ein kleiner Vergleich zwischen Shark Race-R und dem Icon Airframe Pro.
Beim Shark wurde ich auf meiner 9er damals so ab 250 und Kopf außerhalb des Windshields richtig schön "abgewatscht".
Beim Icon ist das wesentlich dezenter und auch so finde ich die Aerodynamik seehr angenehm, was vielleicht auch dazu beiträgt, dass das "immense" Gewicht gar nicht so ins Gewicht fällt. ;)
Und das macht den Geräuschpegel für mich zum jetzigen Standpunkt allemal wett. :) (Achja... Visierschließen hilft.. :roll: :lol: )

Ich find für den Preis ist der Helm absolut Top, wenn man das ein oder andere Mankolein in Kauf nehmen mag und die Optik taugt mir auch.
Aber: Überzeugt nicht zu 100%, sodass mein nächster Helm wahrscheinlich kein Airframe sein wird; gefahren wird er denke ich jedoch solange er "lebt" und ich wad fahrendes unterm Arsch hab.

Hoffe ich konnte die eine oder andere offene Frage "beantworten" und entschuldige mich an dieser Stelle für die späte Nachricht
......aber
............ich musste
.......................... fahren. XD :mrgreen:

Sollten der Einen oder dem Anderen ne bestimmte oder unbeantwortete Frage die Bettruhe versauen, versuch ich euch von dieser Qual nach bestem Wissen und Gewissen zu erlösen XD

Soweit erstmal
Bis dahin
Gruß
Mucho

p.s.: Zu spät es ist für Rechtsreibprüfung, Fehler sind als Almosen anzusehen..XD gn8 ^^
Up

#30Beitrag Fr 1. Jun 2018, 14:37
Mucho Benutzeravatar
Tripler
Tripler

Beiträge: 29
Danke gegeben: 9
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: männlich
Vorname: jan
Daytonafarbe: "R" Crystal White
Modellreihe: Bj. 09-12-R
Ein kleiner Nachtrag zum Thema Sitz/Komfort noch:

Die Aussparung an der Hinterseite des Helms um Irritationen zwischen Helm und Höcker zu vermeiden hat leider den Nachteil, dass da hierzu abschließende Inlay recht mau gepolstert ist und dann auch gern ma anfängt im Nacken zu Kratzen. Macht sich aber erst nach mehreren Stunden auf dem Moep bemerkbar und ist nicht so, dass sich da was wundscheuert.
Up

Vorherige




Zurück zu "Motorradbekleidung"

cron