frage zum angststreifen

Diskussionen und Smalltalk erwünscht - aber bitte keinen Spam!!


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1268
#1Beitrag Mi 9. Mai 2018, 22:35
harry22 Benutzeravatar
Kurven-King
Kurven-King

Beiträge: 483
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 8x in 8 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: harald
Modellreihe: Bj. 06-08
hallo leute

habe mal wieder eine frage ist mir mal so eingefallen !! :D :D

fahre im moment ja den conti road attack 3 war aber mit den anderen marken auch schon so
hinten bin ich auf der rechten seite so wie auf der kante links hab ich noch ca 5 mm :o
jetzt habe ich heute auf facebook ein foto von kurvenradius gesehen ( vielleicht kennt den jemand hier )
da hat er den vorderen reifen so gut wie auf der kante !!
bei meinem vorderen reifen sind es denke ich mal 1,5 cm aber wie soll ich den an die kante bringen da ich hinten ja schon an der kante bin ???
verstehe das im moment nicht wie das denn gehen soll [smilie=confused.gif] [smilie=confused.gif] [smilie=confused.gif] [smilie=confused.gif]
vielleicht kann mir das einer mal erklären !!??

dankeschön harry
Up

#2Beitrag Mi 9. Mai 2018, 22:44
Stego Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Beiträge: 2861
Wohnort: Kiel
Danke gegeben: 30
Danke bekommen: 53x in 51 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Christian
Daytonafarbe: Scorched Yellow
Modellreihe: Bj. 06-08

in dem man so fährt, wie in seinem Beitrag von vorgestern!
Also ich rate mal nur anhand des Hinterradbildes: Ohne Sinn und Verstand und mit Tempi, die definitiv NUR und ausschließlich NUR auf die rennstrecke gehören
falls jemand sich das ansehen möchte
Nichts ist unmöglich! DAYOTA!!

Bild
Up

#3Beitrag Mi 9. Mai 2018, 23:06
tripletreiber Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Beiträge: 3661
Wohnort: Raum Bad Camberg
Danke gegeben: 10
Danke bekommen: 44x in 43 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Markus
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 09-12
Angstreifen... (wer hat sich das Wort überhaupt ausgedacht?)

Fahrwerksgeometrie, Luftdruck, Fahrstil, Überlebenswille...

Hab Spass und denk dran - schräg ist nicht schnell
TRIUMPH CHALLENGE 2014 - Done P24
TRIUMPH CHALLENGE 2015 - Done P21
TRIUMPH CHALLENGE 2016 - 2 Gastsarts - Done P30
ART MOTOR SUPER TRIPLES 2017 - Done P7
und nun?????????? DLC??

Bild
Up
folgende User möchten sich bei tripletreiber bedanken:

#4Beitrag Do 10. Mai 2018, 07:33
Sandie Benutzeravatar
Angststreifenvernichter
Angststreifenvernichter

Beiträge: 74
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 3x in 3 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Achim
Daytonafarbe: Ich habe keine Daytona :(
harry22 hat geschrieben:
... auf facebook ein foto von kurvenradius...


Wie man den für voll nehmen kann ist mir ein Rätsel...

Ich hab mal nach Wechsel des HR auf anderen Querschnitt den VR auch auf die Kante gefahren.
Ist etwa 300 km gut gegangen, dann ist mir das VR eingeklappt.

Der Streifen wird völlig überbewertet.
Up

#5Beitrag Do 10. Mai 2018, 08:25
harry22 Benutzeravatar
Kurven-King
Kurven-King

Beiträge: 483
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 8x in 8 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: harald
Modellreihe: Bj. 06-08
Ich guck mir die Videos vom kurvenradius gerne an ,
er hat mal ein Video gemacht wie man Kurven fährt des finde ich super !! Er sagt auch das er auf den geraden nicht so schnell fährt ! Aber in den Kurven gibt er Gas, aber wie ein Reifen so aussehen kann versteh ich nicht , so leicht geschuppt waren meine auch schon :)

Aber zu meiner Frage
Warum ich, wenn ich hinten an der Kante bin dann noch tiefer gehen kann das des Vorderrad auch an der Kante ist versteh ich nicht !!!
Up

#6Beitrag Do 10. Mai 2018, 09:21
Racing Junkie Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 1775
Wohnort: 8020 Graz-Österreich
Danke gegeben: 8
Danke bekommen: 26x in 25 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Moritz
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
Hinterreifen verwinden sich stark,die Flanke biegt sich!
Wird vermutlich zwecks mehr Grip/Auflagefläche beim Gas geben so konstruiert.
Lösch das aus deinem Kopf und fahr einfach so wie du dich wohl fühlst! So ein Kurventraining schadet
sich auch nicht.
Up

#7Beitrag Do 10. Mai 2018, 11:11
Kersten Benutzeravatar
Tripler
Tripler

Beiträge: 46
Wohnort: München
Danke gegeben: 4
Danke bekommen: 1x in 1 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
Falls dir der Streifen am Vorderrad wirklich so wichtig ist bekommst du ihn kleiner indem du schneller in die Kurve hereinfährst. Das geht genau so lange gut bis dir das Vorderrad wegrutscht.

Alternativ an der Körperposition arbeiten. Anschaulich hier für die Aussage "Schräg ist nicht schnell". Da ist kein Streifen mehr da und das Knie schleift auch noch bei der kleinsten Kurve auf dem Asphalt. Bild
Up

#8Beitrag Do 10. Mai 2018, 12:35
Sordo Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 1957
Danke gegeben: 24
Danke bekommen: 139x in 129 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Ralf
Daytonafarbe: "R" Crystal White
Modellreihe: Bj. 13-...-R

Wenn Du hinten auf der Kante bist mach dir einen 180/60 drauf dann hast hinten auch wieder 2 cm Luft.
Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit !!!!
OSL Hafeneger 21 +22.04.2018
Assen ArtMotor 23 + 24.05.2018
OSL KM Training 23 + 24.06.2018
OSL Hafeneger 07 + 08.07.2018
OSL T-Callenge 20 - 22.07.2018
NBR GP Ducati4U 30 + 31.07.2018
Up

#9Beitrag Do 10. Mai 2018, 14:08
rob Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 3514
Wohnort: Fürth
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 34x in 27 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Robby
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
Manchmal wunder ich mich. Solange speed und kurvenradius stimmen bin ich froh wenn
der Reifen NICHT auf der Kante ist.
Binauf der LS sicher nicht langsam aber bis auf kante vorne hab ich nicht xD denke das wäre heftig am Limit.
Up

#10Beitrag Do 10. Mai 2018, 14:52
Sprudel Benutzeravatar
Reifenkiller
Reifenkiller

Beiträge: 133
Wohnort: 12249 - Berlin
Danke gegeben: 3
Danke bekommen: 5x in 5 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Michael
Daytonafarbe: SE Black
Modellreihe: Bj. 09-12
Ich hatte mal folgendes Reifenbild: Hinten 1,5cm vor der Kante Vorne an (später über) der Kante.
Hatte mich damals gewundert warum das so ist. Musste erst auf die Schnauze fallen bis ich mir mal Gedanken drüber gemacht habe. Bin übrigens über das Vorderrad gefallen. Grund: komplett falsch eingestelltes Fahrwerk. Konkret war die Gabel nicht richtig positioniert. Die hätte weiter durch die Brücke gesteckt werden müssen. Der Vorbesitzer hat sie tiefer gelegt. Aber vorne nicht angepasst. Und als ich dann mal aufm Kringel war und immer schräger wurde, war es dann vorne irgendwann vorbei.
Und dann macht der Reifen auch noch einen gewaltigen Unterschied! Ich behaupte mal ganz frech, dass ein Tourer nicht das gleiche Potenzial hat wie ein Sportreifen. Getreu dem Motto: Straßen-Sport reifen sind keine - Sportreifen - Sind keine Slicks.
Und auf der Straße würde ich meine Reifen eh nicht austesten. Gönn dir das lieber auf‘m Kringel.
- Wenn man rechts dreht wird die Landschaft schneller -
Up

#11Beitrag Do 10. Mai 2018, 15:10
Geestbiker Benutzeravatar
Drehzahl-Gott
Drehzahl-Gott

Beiträge: 538
Wohnort: Hamburg
Danke gegeben: 3
Danke bekommen: 26x in 22 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
Selbst meine Slicks sind vorne nicht auf Kante, sondern haben noch 3 oder 4mm "Angststreifen", während der hintere locker auf Kante, wenn nicht gar darüber ist. In den Kurven bin ich garantiert nicht langsam und reichlich schräg (meine seitlich vor dem Kühlerauslass montierte GoPro hat ein paar mal aufgesetzt UND ich bin sitzen geblieben - kann man auf Youtube sehen). Trotzdem ist der vordere Reifen nicht auf Kante. Interessiert mich aber auch nicht, solange ich schneller als mein Kumpel bin xD

Von daher, einfach fahren wie man sich wohl und sicher fühlt (speziell auf der Straße), Fahrwerk vernünftig einstellen und Spaß haben. Manche Reifendimensionen können in ihrer Kombination wohl einfach nicht gleichermaßen auf Kante gebracht werden.



DLzG

Geestbiker
DLzG

Geestbiker
Up

#12Beitrag Do 10. Mai 2018, 21:03
harry22 Benutzeravatar
Kurven-King
Kurven-King

Beiträge: 483
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 8x in 8 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: harald
Modellreihe: Bj. 06-08
hallo

danke für die antworten

@ geestbiker
wo kann man denn das video mal naschauen ??

gruss harry
Up

#13Beitrag Do 10. Mai 2018, 22:47
Geestbiker Benutzeravatar
Drehzahl-Gott
Drehzahl-Gott

Beiträge: 538
Wohnort: Hamburg
Danke gegeben: 3
Danke bekommen: 26x in 22 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
Bei ca. 11:00min :
https://youtu.be/0O6OVwiHy0Q

DLzG

Geestbiker
DLzG

Geestbiker
Up

#14Beitrag Fr 11. Mai 2018, 11:02
Kersten Benutzeravatar
Tripler
Tripler

Beiträge: 46
Wohnort: München
Danke gegeben: 4
Danke bekommen: 1x in 1 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08


Hier der Link direkt zum schleifen: https://youtu.be/0O6OVwiHy0Q?t=11m3s
Zuletzt geändert von Kersten am Fr 11. Mai 2018, 11:03, insgesamt 1-mal geändert.
Up

#15Beitrag Fr 11. Mai 2018, 11:40
Geestbiker Benutzeravatar
Drehzahl-Gott
Drehzahl-Gott

Beiträge: 538
Wohnort: Hamburg
Danke gegeben: 3
Danke bekommen: 26x in 22 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
Kersten hat geschrieben:


Hier der Link direkt zum schleifen: https://youtu.be/0O6OVwiHy0Q?t=11m3s
Danke Kersten, hab die Option in der App nicht gefunden [emoji106]

DLzG

Geestbiker
DLzG

Geestbiker
Up

#16Beitrag Fr 11. Mai 2018, 12:51
Oliver Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 3565
Wohnort: Paderborn
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 60x in 60 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Es ist immer gut wenn man auf Strasse win wenig Luft/Reserve hat.
Sei kritisch - fahr britisch!
Up

#17Beitrag Fr 11. Mai 2018, 12:59
jacky_11 Benutzeravatar
Wheelie-Man
Wheelie-Man

Beiträge: 303
Wohnort: Main-Taunus-Kreis
Danke gegeben: 6
Danke bekommen: 16x in 15 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Frederic
Daytonafarbe: Tornado Red
Modellreihe: Bj. 09-12
Wobei man diese Reserve auch schon mal erfahren haben sollte um sie auch wirklich nutzen zu können.
Up

#18Beitrag Fr 11. Mai 2018, 13:06
Oliver Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 3565
Wohnort: Paderborn
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 60x in 60 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Jaa ,das kann man ja in übersichtlichen Kurve ausprobieren. :wink:
Oder für Sicherheitsbewußte Rennstrecke /Kurventraining. :D
Zuletzt geändert von Oliver am Fr 11. Mai 2018, 13:07, insgesamt 1-mal geändert.
Sei kritisch - fahr britisch!
Up

#19Beitrag Di 15. Mai 2018, 10:10
sid Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Beiträge: 4519
Wohnort: München
Danke gegeben: 8
Danke bekommen: 35x in 32 Posts
Geschlecht: männlich
Daytonafarbe: Graphite
Modellreihe: Bj. 06-08

Ui, ein Angststreifen-Thread. :D
mein schwanz brennt!
sidmobil I , II , III , IV , V
Up

#20Beitrag Di 15. Mai 2018, 10:44
reinivandu Benutzeravatar
Reifenkiller
Reifenkiller

Beiträge: 114
Wohnort: Salzburg, nahe Hallein
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 6x in 6 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Reinhard
Daytonafarbe: SE Pearl White
Modellreihe: Bj. 09-12
So ich auch
Vorder und Hinterradl angststreifenfrei hatte ich bisher nur bei meiner street tripleR und da auch nur wenn der Conti Sport Attack auf der hausstrecke bewegt wurde gefahren in klassischem fahrstil aufrecht sitzend und die knie am moped wie sichs gehört bzw wie in der fahrschule erlernt... :)
Dachte mir dabei damals garned so viel..weil alle kollegen Sumo fuhren und angstränder auch an deren Ktms vorne quasi nur auf de ersten 5km mit neuen pneus ein kurzes Gastspiel hatten :)


Als sich mitm ab und zu ringfahren des leichte hang off auch auf der strasse eingebürgert hat war auch der angstrand am vorderrad wieder ständig vorhanden.

Am Ring mopped werden die letzten paar mm vorderrad eigenlich auch immer verschont...
Seit ner weile wird überhaupt alles an meine mopeds geschont.. dank hausbau und familienzuwachs sogar der benzin im Tank.


Also zum reifen angstfrei machen socksteif aufrecht sitzend kreisverkehr fahren und nach und nach geschwindigkeit erhöhen..
Gewicht gegen die kurvenrichtung verlagern wie der gezeigte kollege oben führt natürlich schneller zum erfolg..
Dann Schnell vom reifen a foto machen und dem forum zeigen .. und warten bis trolle heulen das diese Fahrweise nur auf die renne gehört.
Weizen1
Gr
Reini
"auf der ISLE OF man haben wir auch einen Rekord aufgestellt, zweimal gestürtzt und wir leben noch"
Horst Saiger (Rundenrekordhalter Klasse Superstock auf der NW200 06/2014 ... nach seinem Sturz bei der SeniorTT)
Up

Nächste




Zurück zu "Triumphcafé"

cron