Urlaub auf zwei Rädern, Iberische Halbinsel

Diskussionen und Smalltalk erwünscht - aber bitte keinen Spam!!


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 389
sprite Benutzeravatar
Warmfahrer
Warmfahrer

Beiträge: 5
Wohnort: Weinfelden
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Fabian
Daytonafarbe: Jet Black
Moin moin liebe Leute!

Die Idee eines Freundes - mit dem Motorrad einen Monat der Küste entlang um die Iberische Halbinsel zu fahren - hats mir irgendwie angetan.
Da ich bis auf 2-3 kleine Touren mit meiner Lady noch nicht wirklich lange gefahren bin, wollte ich die Spezialisten in diesem Bereich um Rat fragen ;-)
Ist es im Rahmen des Möglichen etc. Es wird ja bestimmt welche unter euch haben die Touren in der grössen Dimension gemacht haben..

Wir wissen noch nicht ganz ob wir nicht ein wenig zu durchgeknallt sind, aber andere Baustelle [smilie=s094.gif]

..was meint ihr zu unserem Vorhaben?

Gruss Fabian
Up

sid Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Beiträge: 4492
Wohnort: München
Danke gegeben: 8
Danke bekommen: 33x in 30 Posts
Geschlecht: männlich
Daytonafarbe: Graphite
Modellreihe: Bj. 06-08

Für ein Wochenende bißchen viel, über das Winterhalbjahr ne gute Idee. ;-)

Im Ernst: Gib mal paar Infos. Wie lang (seh grad, ich hab den Monat überlesen schildchen ), wieviel km, wann, wie anreisen, etc.?
mein schwanz brennt!
sidmobil I , II , III , IV , V
Up

Oliver Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 3227
Wohnort: Paderborn
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 42x in 42 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Längere Tour mal überhaupt gefahren wäre von großem Vorteil als Test und du dich schon ein bisschen eingeschossen hast aufs Moped.
Aber du scheinst ja wahrscheinlich überhaupt noch nicht viel gefahren zu sein.Wegen Alter, kann mich auch Irren.
Normal ist ein Tourer da das bessere Moped.Mir persönlich macht es mit einem Sportler nichts aus.
Aber wenn du meinst das du fit genug bist das zu bewältigen? [smilie=thinking1.gif]
Sei kritisch - fahr britisch!
Up

sid Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Beiträge: 4492
Wohnort: München
Danke gegeben: 8
Danke bekommen: 33x in 30 Posts
Geschlecht: männlich
Daytonafarbe: Graphite
Modellreihe: Bj. 06-08

mein schwanz brennt!
sidmobil I , II , III , IV , V
Up

sprite Benutzeravatar
Warmfahrer
Warmfahrer

Beiträge: 5
Wohnort: Weinfelden
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Fabian
Daytonafarbe: Jet Black
geplant sind 4 Wochen, der Monat Juni scheint der Favorit.
genaue km angaben kann ich nicht machen, aber geschätzt werdens so 4-5tausend km.

Anreise Variante 1 - mit dem Moped runter
Variante 2 - Verladen auf die Bahn und runter

Mitkommt halt nur das nötigste. Tankrucksack und Soziusrucksack sollens werden.

Übernachten je nach lust und laune - oder Angebot - in Hotel, Pensionen oder Camping.

Es soll halt alles der Küste lang gehen, daher wird auch mal angehalten und wenn gefällt was wir sehen bleiben wir auch mal ein paar tage ;-)

Rücktransport wäre von Bordeaux aus mit der Bahn, Verladen.

die genauere Planung wird in den kommenden Tagen stattfinden. Ob überhaupt, Strecke, Anreise buchen, Rückreise buchen etc.

Das meiste wird jedoch spontan bleiben.

Geldaufwand drehen sich die Zahlen noch, jedoch nur für das Wohl der Lady und mir wird sich ohne schaden eine Zahl von über 3000.- Euronen ergeben. Soll ja auch Urlaub sein ;-)

___________________________________________


ach ja danke werd mich mal durchkämpfen!
Up





Zurück zu "Triumphcafé"

web tracker