Gebrauchte Tona aus England anmelden! Was brauch ich?

Diskussionen und Smalltalk erwünscht - aber bitte keinen Spam!!


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 559
fightforlife Benutzeravatar
Wheelie-(Wo)man
Wheelie-(Wo)man

Beiträge: 388
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 5x in 5 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Daytonafarbe: Graphite
Hey ich habe mal wieder eine kurze Frage. Was brauch ich alles um eine daytona, welche aus england impotiert wurde hier wieder anzumelden.

bereits vorhanden ist:
Tüv Untersuchung nach §21
Abgasuntersuchung
Englische fahrzeugpapiere (soweit ich weiß haben die da nur sowas wie bei uns der fahrzeugbrief)


Ich habe das selbe auch schonmal hier bei uns in deer Dorf zulassungsstelle gefragt, doch die meinten ich brauche auch noch den fahrzeugschein. Doch soweit ich weiß gibts sowas in egnland garnicht. Da kann die polizei das über den boardcomputr herausfinden.?!
Up

aquilla Benutzeravatar
Reifenkiller
Reifenkiller

Beiträge: 106
Wohnort: 1190 Wien
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo, du brauchst auch EU Scheinwerfer. Welches Jahr ist das?

Ich habe absolut neuen für bis 2008 und ab 2009 zu verkaufen, EU Ausführung RH Dip. Me
Up

redwingedraptor Benutzeravatar
Reifenkiller
Reifenkiller

Beiträge: 168
Wohnort: Westerheim Alb
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Hi,

Ich hab meine auch drüben gekauft, wenn das Bike noch nicht TÜV pflichtig ist (Innerhalb der ersten beinden Jahre) brauchst du nur die Schilder und dieses eine Doppelblatt welches wie der Brief erscheint (Doppelseitig, mit den vielen verschiedenen Farben).

Ist das Bike schon TÜV pflichtig, brauchst Du noch AU und HU Bericht, welchen Du ja schon hast.
Laut Triumph hat die Daytona ab 2008 keine Scheinwerfer mit Linksausleuchtung (britisch) sonder, alle sind gerade.
Und wenn du HU Papiere hast ist das Bike ja durch den TÜV damit bekommen, somit besteht kein Handlungsbedarf!

Du brauchst also nur noch die Schilder wenn ich das richtig sehe. Jedoch kenne ich auch Leute bei denen es ohne ging.

Mfg
Bremsen ist nur die Umwandlung hochwertiger Geschwindigkeit, in Minderwertige Reibungsenergie und Wärme.
Bild
Up

fightforlife Benutzeravatar
Wheelie-(Wo)man
Wheelie-(Wo)man

Beiträge: 388
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 5x in 5 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Daytonafarbe: Graphite
Alos das Fahrzeug war noch nie in Deutschland zugelassen. dann brauch ich doch auch keine schilder, oder? (wäre ja blöd) xD
Up

Oliver Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 2994
Wohnort: Paderborn
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 32x in 32 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Nach der TüV Untersuchung mußt du von denen Provisorische Papiere bekommen haben
Mit denen dem TÜV Bericht,enlischen Papieren ,Abgasuntersuchung und wenn du noch hast enlische Nummernschild und Versicherungsnummer (Doppelkarte )
Gehst zur Zulassungstelle dort bekommst du deine deutschen Papiereund bei Zulassung dein Wunschkennzeichen (oder auch nicht)
Die englischen Papiere und Kennzeichen werden eingezogen.
Was meinst du mit Fahrzeugschein (engisch? deutsch geht ja vschlecht)
Bei den Enlischen könnte es höchsten ein Teil der englischen Papiere sein.Das Teil besteht aus mehreren Teilen ist aber zusamenhängend.Nrmal wollen die aber nur den technischen Teil sehen wegen dem Datenabgleich.
Habe bis jetzt 3 675er rüber geholt waren alle in England schon gelaufen.
Sei kritisch - fahr britisch!
Up

Sven675 Benutzeravatar
Warmfahrer
Warmfahrer

Beiträge: 15
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Sven
Daytonafarbe: SE Pearl White
Kostet das extra, wenn die noch nicht in deutschland zugelassen wurde?
Up

KingdaKa Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 1568
Wohnort: 51381 Leverkusen
Danke gegeben: 13
Danke bekommen: 17x in 17 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Fabian
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
Sven675 hat geschrieben:
Kostet das extra, wenn die noch nicht in deutschland zugelassen wurde?



Bei mir hat es extra gekostet. War aber nicht die Welt. Wenn ich mich noch recht drann erinner nicht mal 20 euro.

Und bei mir haben die auch nach keinem Englischen Nummernschild verlangt, geschweige denn eingezogen. Das liegt schön bei mir zu Hause rum und staubt ein OKPef
Wer rechts dreht, wird Sturm ernten!
Up

Sven675 Benutzeravatar
Warmfahrer
Warmfahrer

Beiträge: 15
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Sven
Daytonafarbe: SE Pearl White
Dann bin ich ja beruhigt. :)
Up





Zurück zu "Triumphcafé"

web tracker