Eines Carl Fogarty nicht würdig.....

Diskussionen und Smalltalk erwünscht - aber bitte keinen Spam!!


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 950
#1Beitrag Mo 17. Nov 2014, 21:24
DenisS Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 3082
Wohnort: 21266 Jesteburg
Danke gegeben: 42
Danke bekommen: 52x in 52 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Denis
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
Up

harry22 Benutzeravatar
Kurven-King
Kurven-King

Beiträge: 468
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 8x in 8 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: harald
Modellreihe: Bj. 06-08
hi

denke mal der ist genug um zu wissen was er da macht !
da gehts doch nur ums geld und das man halt wieder ins
gespräch kommt !!

grüße harry
Up

Oliver Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 3388
Wohnort: Paderborn
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 50x in 50 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Verrückt war er schon immer ein wenig, als mehrfacher TT Sieger. :)
Ich weiß nicht ob er Geldmangel hat und oder es nur Spaß/Herausforderung ist.
Könnte mir aber vorstellen das er auf sowas Bock hat.
Sei kritisch - fahr britisch!
Up

sid Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Beiträge: 4515
Wohnort: München
Danke gegeben: 8
Danke bekommen: 35x in 32 Posts
Geschlecht: männlich
Daytonafarbe: Graphite
Modellreihe: Bj. 06-08

Find ich auch befremdlich. Ob man als ehemaliger Sportler "im Gespräch" bleiben muß, wenn man keine Ambition auf die Fernsehlandschaft hat, weiß ich ned. Das ist ja eher ein Problem von drittklassigen Sternchen, die sonst nix können. Ich hoffe mal für ihn, daß er es nicht des Geldes wegen machen muß.
mein schwanz brennt!
sidmobil I , II , III , IV , V
Up

sid Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Beiträge: 4515
Wohnort: München
Danke gegeben: 8
Danke bekommen: 35x in 32 Posts
Geschlecht: männlich
Daytonafarbe: Graphite
Modellreihe: Bj. 06-08

Man muß ihm lassen: Was er macht, gewinnt er:

http://www.motorsport-total.com/motorra ... 20902.html

:mrgreen:
mein schwanz brennt!
sidmobil I , II , III , IV , V
Up





Zurück zu "Triumphcafé"