CRC Heck

Diskussionen und Smalltalk erwünscht - aber bitte keinen Spam!!


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 2003
#1Beitrag Fr 4. Jan 2013, 23:40
27! Benutzeravatar
Dauerbrenner
Dauerbrenner

Beiträge: 1284
Wohnort: 47051 Duisburg
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 2x in 2 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Mu
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08

Fährt hier jemand einen geschlossenes Heck von CRC ? Ich weiß grad nicht ob ich nur vorne die 2 Schrauben Löcher bohren soll, oder auch hinten durch die beiden riesen Stege.
Up

#2Beitrag Sa 5. Jan 2013, 08:20
Mike 675 Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 3356
Wohnort: D*************d
Danke gegeben: 8
Danke bekommen: 12x in 11 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Daytonafarbe: Ich habe keine Daytona :(
Modellreihe: Bj. 06-08
Frag mal den Hinz.... ich glaube der hatte an seiner ein CRC Heck verbaut.

http://www.daytona-675.de/f3t620-hinz-n ... ytona.html
DAS ZIEL IST DER WEG!

Mopped






Bild
Up

#3Beitrag Sa 5. Jan 2013, 10:52
27! Benutzeravatar
Dauerbrenner
Dauerbrenner

Beiträge: 1284
Wohnort: 47051 Duisburg
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 2x in 2 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Mu
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08

Kommt nicht hin, seine Hecks sind offen und vermutlich von SCR.
Up

#4Beitrag Sa 5. Jan 2013, 13:25
daVogel Benutzeravatar
Dauerbrenner
Dauerbrenner

Beiträge: 1382
Wohnort: Kappelrodeck
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 7x in 7 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Daniel
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08

Hey, hat Dein Heck diese Vertiefungen zum Anschrauben oder ist es "eben" ?
I live with fear every day but sometimes she lets me race

Muss meine Werkstatt aufräumen ;)

http://www.birdy-ct.de
Up

#5Beitrag Sa 5. Jan 2013, 15:35
27! Benutzeravatar
Dauerbrenner
Dauerbrenner

Beiträge: 1284
Wohnort: 47051 Duisburg
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 2x in 2 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Mu
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08

Mein Germa hatte die Vertiefung, der CRC ist eben. Ich mach morgen mal Photos. Sieht n bissl komisch aus. Wenn ich durchbohre, müssen die Schrauben aufjedenfall lang sein....ca 10 cm.
Up

#6Beitrag Sa 5. Jan 2013, 19:02
hinz Benutzeravatar
Dauerbrenner
Dauerbrenner

Beiträge: 1064
Wohnort: Baden Württemberg
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 3x in 3 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Nein Mike675 meins ist vom Peter hier aus dem Forum.
Der ist der Mann
http://www.daytona-675.de/f3t2487-catwe ... l?start=75
gruß
Up

#7Beitrag Sa 5. Jan 2013, 22:46
daVogel Benutzeravatar
Dauerbrenner
Dauerbrenner

Beiträge: 1382
Wohnort: Kappelrodeck
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 7x in 7 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Daniel
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08

Hey, mein gerade fertig gestellts Kohlefaserheck hab ich auch ohne Vertiefungen gemacht. Ich werd in den nächsten Tagen Halterungen bauen um sie an den Kohle Heckrahmen zu montieren. Ich schick Dir mal ein paar Bilder, vielleicht ist ja ne Idee dabei die funktioniert.
Was Du machen könntest wäre ein Durchmesser 20mm Alu Zylinder mit der passenden Länge von unten in den Heckrahmen schrauben und einkleben und oben ein Gewinde machen um die Verkleidung zu montieren.
I live with fear every day but sometimes she lets me race

Muss meine Werkstatt aufräumen ;)

http://www.birdy-ct.de
Up

#8Beitrag Sa 5. Jan 2013, 23:19
27! Benutzeravatar
Dauerbrenner
Dauerbrenner

Beiträge: 1284
Wohnort: 47051 Duisburg
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 2x in 2 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Mu
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08

Danke, aber bei einem 120 Pfund Heck erwarte ich das es auch so geht :D
http://www.crcfairings.co.uk/triumph-da ... -422-p.asp
Up

#9Beitrag Sa 5. Jan 2013, 23:26
hinz Benutzeravatar
Dauerbrenner
Dauerbrenner

Beiträge: 1064
Wohnort: Baden Württemberg
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 3x in 3 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Das kann dir so keiner sagen, kaufen dann bist du schlauer. Ob die Halte Punkte auch wirklich passen ist schwer zusagen so.
Aber fest bekommt man alles irgentwie.
gruß

PS: Vielleicht macht die DaVogel eins , frag mal da nach.
Up

#10Beitrag Sa 5. Jan 2013, 23:51
27! Benutzeravatar
Dauerbrenner
Dauerbrenner

Beiträge: 1284
Wohnort: 47051 Duisburg
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 2x in 2 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Mu
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08

hinz hat geschrieben:
Das kann dir so keiner sagen, kaufen dann bist du schlauer. Ob die Halte Punkte auch wirklich passen ist schwer zusagen so.
Aber fest bekommt man alles irgentwie.
gruß

PS: Vielleicht macht die DaVogel eins , frag mal da nach.


Schon gekauft, aber bei einem deutschen Händler und der weiß es nicht direkt. Wie gesagt, ich kann mir nicht vorstellen das man da was extra machen muss. Beim Heck von nem Kumpel (750) wird es auch nur vorne fest gemacht...ansonsten sieht das Heck sehr wertig aus...und super leicht.

Der Grund für den Wechsel war, das ich das Germa Heck sehr...bescheiden finde und ungerne auf'm Seriensitz fahre.
Up





Zurück zu "Triumphcafé"

web tracker