Wheelies

Fahrpraxis und Pflegetipps sowie Kauftipps


AbonnentenAbonnenten: 10
LesezeichenLesezeichen: 2
Zugriffe: 18647

Re:

#161Beitrag Fr 14. Jan 2011, 14:00
Mark van Daytona Benutzeravatar
Angststreifenvernichter
Angststreifenvernichter

Beiträge: 95
Wohnort: 63843 Niedernberg
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Markus
Daytonafarbe: Jet Black
Dodger79 hat geschrieben:
[smilie=sign3_guckstduhier.gif] http://www.youtube.com/watch?v=qncPBZ9DRRk

Und wenn man es dann kann: http://www.youtube.com/watch?v=Ta5jrPaEwl4 :mrgreen:

Ich würde es auch gerne können, kann es und trau es mich aber noch nicht. Bevor die "hohe Schule" des stuntdrivings drankommt, steht erstmal ein normales Fahrsicherheits- und Kurventraining an, bin ja ein absoluter Motorradfrischling.


so bin ich mit meiner alten zx6r 636 auf dem hinterrad gefahren.
ich nehme die kupplung OKPef

http://www.myvideo.de/watch/1375086/Wheelie
Up

#162Beitrag Sa 26. Feb 2011, 18:03
BoMMeL675 Benutzeravatar
Angststreifenvernichter
Angststreifenvernichter

Beiträge: 64
Wohnort: 33161 Hövelhof
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Roman

hey leute, habe mir den thread auchmal durchgelesen und eben ein wenig geübt :P

klappt noch nicht so ganz, einmal habe ich sie richtig gut hochbekommen und auch ganz sanft wieder aufsetzen lassen, aber iwie hat das nur einmal so flüssig geklappt :( mache das im 1. gang durch gasgeben.
hat jemand vllt noch nen tipp?? habe mega schiss das ich sie wegschmeiße...
und wenn wir schonmal dabei sind, wie geht das bitte mit der kupplung?? o.Ô das sieht auf den vids immer so mega easy aus, kann mir das mal bitte jemand genau erklären...
würde das echt gerne auch könnne, habe halt nur angst um die kleine... :D
Up

#163Beitrag Sa 26. Feb 2011, 18:19
alex Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 1547
Wohnort: 318xx
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 8x in 6 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Alex
Daytonafarbe: SE Black
Modellreihe: Bj. 06-08

BoMMeL675 hat geschrieben:
hey leute, habe mir den thread auchmal durchgelesen und eben ein wenig geübt :P

klappt noch nicht so ganz, einmal habe ich sie richtig gut hochbekommen und auch ganz sanft wieder aufsetzen lassen, aber iwie hat das nur einmal so flüssig geklappt :( mache das im 1. gang durch gasgeben.
hat jemand vllt noch nen tipp?? habe mega schiss das ich sie wegschmeiße...
und wenn wir schonmal dabei sind, wie geht das bitte mit der kupplung?? o.Ô das sieht auf den vids immer so mega easy aus, kann mir das mal bitte jemand genau erklären...
würde das echt gerne auch könnne, habe halt nur angst um die kleine... :D


Dann lass es sein, denn diese Angst wird dich immer daran hindern es mal richtig zu üben..
Events 2015:

25.06. - 28.06. 10th Tridays Newchurch (A)
Up

#164Beitrag Sa 26. Feb 2011, 18:42
BoMMeL675 Benutzeravatar
Angststreifenvernichter
Angststreifenvernichter

Beiträge: 64
Wohnort: 33161 Hövelhof
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Roman

nein, so war das ja net gemeint, ich will nur das mir das mal jemand richtig erklärt, weil ich habe angst das ich es falsch mache und sie dann wegschmeiße... kommt dabei ja sicherlich auf kleinigkeiten an, sonst könnte das ja jeder ausm stehgreif ^^

wollte halt nur wissen wie das genau mit der kupplung geht und wie ich es am besten ohne mache, ich meine das ich sie ganz ganz sanft hochbekomme, das gefühl war einfach mega geil!!!
Up

#165Beitrag Sa 26. Feb 2011, 18:48
pEpp0 Benutzeravatar
Drehzahl-Gott
Drehzahl-Gott

Beiträge: 644
Wohnort: 26605 Aurich
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Basti
Daytonafarbe: Ich habe keine Daytona :(

mein Bike !!!

"Four wheels move the body. Two wheels move the soul."
Up

#166Beitrag Mi 27. Apr 2011, 21:49
Mark van Daytona Benutzeravatar
Angststreifenvernichter
Angststreifenvernichter

Beiträge: 95
Wohnort: 63843 Niedernberg
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Markus
Daytonafarbe: Jet Black
hi basti,
das video ist gut!
boMMel675:
so habe ich es auch gelernt. übe zuerst auf dem fahrrad. hört sich vielleicht doof an, aber so lernst du das gefühl für den kipp-punkt. du wärst nicht der erste, den es nach hinten ablegt!
es kann ein teurer spass werden, vorallem mit der kupplung.
Up

#167Beitrag Mi 27. Apr 2011, 22:54
..Christian.. Benutzeravatar
Drehzahl-Gott
Drehzahl-Gott

Beiträge: 740
Wohnort: Harz
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 4x in 4 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Christian
Daytonafarbe: Eigene Kreation
dabei hilft nur üben üben und nochmal üben.....

bin auch gerade in der Lernphase OKPef
aber es klappt wirklich nach und nach besser!!!
Up

#168Beitrag Do 28. Apr 2011, 08:57
Blacksheep Benutzeravatar
Wheelie-(Wo)man
Wheelie-(Wo)man

Beiträge: 374
Wohnort: 26386 Wilhelmshaven
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Steve
Daytonafarbe: Jet Black
Modellreihe: Bj. 06-08
Bock, nen Wheely zu können, hätte ich wohl auch. Aber ganz ehrlich, mir ist die Daytona zu Schade, als das ich sie dabei schrotte. Glaube hatte schon unbewußt mal 2-3 Wheely´s gemacht, angefahren, Gas voll aufgerissen und 2.Gang Kupplung schnippen lassen. Da kam sie mal kurz vorne hoch, aber wie gesagt, das war eher unbewußt passiert. Cool siehts trotzdem aus, wenns einer macht :mrgreen:

Früher aufm Moped oder Fahrrad, da hab ich sowas auch probiert und hatte auch teilweise geklappt.
Up

#169Beitrag Fr 16. Mär 2012, 01:06
pukki Benutzeravatar
Reifenkiller
Reifenkiller

Beiträge: 123
Wohnort: Frankfurt am Main
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: pukki
Daytonafarbe: Scorched Yellow
Also einen Powerwheelie (nennt man es so?) habe ich letztens an der Ampel unbewusst "geschafft". Ist echt nen geiles gefühl..
Wer stellt mir nun SEINE Lady zum üben zur verfügung? :D
Up

#170Beitrag Fr 16. Mär 2012, 18:32
KingdaKa Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 1591
Wohnort: 51381 Leverkusen
Danke gegeben: 13
Danke bekommen: 18x in 18 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Fabian
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
Für Die nordlichter habe ich hier was ganz gutes.

http://www.wheelie4u.de

Hab den Typen auf der Motorradmesse in Dortmund getroffen, Der hatte da auch so nen Wheeliesimulator bei wo ich mich gleich mal drauf geschwungen habe. Seit dem bin ich mir 100% sicher, dass ich das niemals auf eigenes Riskiko mit meiner Daytona lerne.Das Rad hoch zu bekommen ist das eine aber den Punkt direkt zu treffen und zu halten ist das andere. Der Grad zwischen richtiger Punkt und "huuuuuch zu viel" ist sowas von klein. Wenn die Schule nicht so weit weg wäre, würde ich mir eine Teilnahme auch überlegen. Hat schon Spaß gemacht auf dem Simulator. OKPef
Wer rechts dreht, wird Sturm ernten!
Up

#171Beitrag Fr 16. Mär 2012, 19:13
Racing Junkie Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 1775
Wohnort: 8020 Graz-Österreich
Danke gegeben: 8
Danke bekommen: 26x in 25 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Moritz
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
Wenn man so einen Blödsinn schon macht dann lieber mit enduro/supermoto,
mit der Daytona bist gleich viel zu schnell!

PS:Ich mach so einen Blödsinn auch gern ,-)

http://www.youtube.com/watch?v=ZYf-D6ghgtw
Up

#172Beitrag Fr 1. Nov 2013, 16:02
s0nic Benutzeravatar
Wheelie-(Wo)man
Wheelie-(Wo)man

Beiträge: 363
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 25x in 25 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Daytonafarbe: SE Black
Modellreihe: Bj. 09-12
Moin.

Dann werd ich mal ein bisschen Leichenschänderei betreiben und den Thread wiederbeleben. :D
Ich hab hier und auch im Ami Tona Forum gelesen, dass sie einfach nur durch Gas geben im 1. Gang vorne hochkommen soll.

Naja, das klappt bei mir nicht. Wenn ich kurz das Gas wegnehme, sie vorne eintaucht und ich dann beim ausfedern kräftig Gas gebe kommt sie vorne hoch.
Aber sonst nicht. Hab es extra nochmal ausprobiert und drauf angelegt. 1. Gang, Arsch ganz nach hinten auf der Sitzbank damit das Gewicht möglichst weit hinten ist. Dann Vollgas. Bei mir kommt das Vorderrad da nicht hoch :?

Beim Modell ab 2009 ist der erste Gang ja etwas länger übersetzt aber laut dem Ami Forum soll sie auch so hochkommen.

Es geht mir auch nicht darum unbedingt einen Wheelie zu fahren sondern eher darum, dass ich mir Sorgen mache das meine kleine nicht richtig läuft :(
Up

#173Beitrag Fr 1. Nov 2013, 16:32
Sordo Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 1957
Danke gegeben: 24
Danke bekommen: 139x in 129 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Ralf
Daytonafarbe: "R" Crystal White
Modellreihe: Bj. 13-...-R

Mit meiner Tona trau ich mich auch nicht so recht..... mir ist nur mal sanft das Rad hoch gekommen als ich bei voller Beschleunigung vom 2ten in den dritten mit Schaltautomat hochgeschaltet hab.
Diese Spielereien mach ich lieber mit meiner WR 450 von 2004 die noch bei mir rumoxidiert, damit geht's auch leichter jedoch sollte man das der besser erst ab dem 2ten Gang machen sonst muss man wieder zum Straßenverkehrsamt um sich ein neues Nummernschild zu holen :mrgreen:
Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit !!!!
OSL Hafeneger 21 +22.04.2018
Assen ArtMotor 23 + 24.05.2018
OSL KM Training 23 + 24.06.2018
OSL Hafeneger 07 + 08.07.2018
OSL T-Callenge 20 - 22.07.2018
NBR GP Ducati4U 30 + 31.07.2018
Up

#174Beitrag Sa 2. Nov 2013, 13:15
675-Rider22 Benutzeravatar
Angststreifenvernichter
Angststreifenvernichter

Beiträge: 88
Wohnort: 16225 Eberswalde
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Tobi
Daytonafarbe: Jet Black
Ich hatte ja eine 2008er. Die ist problemlos im 2. Gang hochgekommen und mit leichter Kuppe auch im 3.Gang.
Nachdem ich sie zwei Zähne kürzer übersetzt hatte, kam sie auch im 3. wie nichts gutes. (wheele allerdings nur noch im stehen...geht leichter und man sieht einfach mehr :mrgreen: )

Grundsätzlich wheelt aber alles aber 125ccm!

Ein Bild mit der Tona hab ich leider nicht, aber mit meiner Duc und mit der Buell eines Bekannten :D
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Up

#175Beitrag Sa 2. Nov 2013, 19:24
s0nic Benutzeravatar
Wheelie-(Wo)man
Wheelie-(Wo)man

Beiträge: 363
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 25x in 25 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Daytonafarbe: SE Black
Modellreihe: Bj. 09-12
Mh. Interessant, dann scheint es meiner ja echt an Leistung zu fehlen. Ich hab jetzt auch von anderen gehört deren Tonas (auch ab Bj 09) alle im 1. Gang durchs reine Gas hochkommen.

Ich kann mir nur nicht erklären weshalb. Bis auf den Arrow Slipon ist sie technisch im Originalzustand. Standard Mapping ist drauf und die Funktion der Auspuffklappe hab ich eben auch noch überprüft.
Up

#176Beitrag Mo 4. Nov 2013, 04:36
Bodo Benutzeravatar
Kurven-King
Kurven-King

Beiträge: 494
Wohnort: cap malheureux
Danke gegeben: 3
Danke bekommen: 4x in 4 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Aaron
Daytonafarbe: Jet Black
Modellreihe: Bj. 09-12
Für den Arrow Slip-on gibt bei T ein extra Map.
Um zu testen ob die Tona "volle" Leistung hat, kann man Sie mal auf der AB ausfahren. Wenn man auf 260+ kommt sollte leisungstechnich kein Defizit bestehen.
Ist Momentan aber warscheinlich nicht möglich Bild
Up

#177Beitrag Mo 4. Nov 2013, 09:36
Racing Junkie Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 1775
Wohnort: 8020 Graz-Österreich
Danke gegeben: 8
Danke bekommen: 26x in 25 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Moritz
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
DAs man einen Tona durch reines Gasgeben im 1. mit normaler Körperhaltung hochbekommt halt ich für ein Gerücht!Ich bin selten mit so viel Gas aus der Box gefahren aber wenn dann hat sich da bis auf einen leichten Lenker nicht viel getan.
Du hast eine 09er.Die hat einen längeren 1. und eine längere Schwinge als die Vorgänger!
Sind alles Faktoren die dem Wheeliesieren nicht entgegenkommen.
Up

#178Beitrag Mo 4. Nov 2013, 11:10
grundspeed Benutzeravatar
Drehzahl-Gott
Drehzahl-Gott

Beiträge: 741
Wohnort: 21279 Wenzendorf
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 16x in 15 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Thomas
Daytonafarbe: "R" Crystal White
Modellreihe: Bj. 09-12-R

Das kommt immer auf die Übersetzung an...
Bei Serienübersetzung und weitgehend serienmäßigem Motor stimme ich dem Moritz allerdings voll und ganz zu.
Gruß
Thomas
Up

#179Beitrag Mo 4. Nov 2013, 11:52
s0nic Benutzeravatar
Wheelie-(Wo)man
Wheelie-(Wo)man

Beiträge: 363
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 25x in 25 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Daytonafarbe: SE Black
Modellreihe: Bj. 09-12
Schonmal danke für die Antworten :)

@Bodo: Das Arrow Slipon Mapping hatte ich schon drauf, fand ich aber nicht gut. Deutlich zu fett im unteren Bereich und generell war die Gasannahme auch nicht so top.
Ich bin schon 250+ auf der Autobahn gefahren, deswegen verwirrt mich das umso mehr.

Im .net Forum hat jemand etwas beschrieben was sich sehr ähnlich zu meiner Situation anhört: http://www.triumph675.net/forum/showthr ... 05&t=55473

Im Endeffekt glaubt er, dass es an den Iridium Zündkerzen lag. Er hat die Originalen wieder eingebaut. Erst war wohl nicht mehr Leistung vorhanden, dann nach ein paar Tagen aber schon.
Naja, hört sich für mich nicht wirklich realistisch an. Aber von der "Fehlerbeschreibung" sehr ähnlich.
Ich habe meine mit frisch gemachter 20tkm Inspektion bekommen. Also auch mit frischen Zündkerzen aber ich wüsste nicht wieso diese sich negativ äußern sollten.

@RacingJunkie, grundspeed:

Ok. Jetzt weiß ich garnicht mehr was ich glauben soll :D

Im .net Forum hab ich das genaue Gegenteil gelesen : http://www.triumph675.net/forum/showthr ... 97&page=22
Und auch an anderen Stellen gehört. Zur Körperhaltung schrieb ich ja, dass ich zum testen mein Gewicht mal so weit nach hinten wie möglich verlagert hatte und Vollgas geben hatte.

Momentan ist noch die Standard Übersetzung drauf aber nächstes Jahr irgendwann soll sowieso 15/47 + Hinz Krümmer + MWR Filter + Abstimmung kommen Weizen1
Up

#180Beitrag Mo 4. Nov 2013, 13:14
grundspeed Benutzeravatar
Drehzahl-Gott
Drehzahl-Gott

Beiträge: 741
Wohnort: 21279 Wenzendorf
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 16x in 15 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Thomas
Daytonafarbe: "R" Crystal White
Modellreihe: Bj. 09-12-R

Also ich habe mal ein paar Beiträge überflogen...
die meisten nehmen die Kupplung zu Hilfe.
Einer sagt erster Gang bei ca. 45-55mph ( das sind so ca. 73-90 kmh) Vollgas...

Im großen und ganzen der gleiche Tenor wie hier, mit dem feinen Unterschied das vielen Amis die große Klappe (mit nicht ganz so viel dahinter) wohl angeboren ist.
Schau doch mal zu den Stuntfahrern, die fahren ihre Pizza-großen Kettenräder ja nicht aus Langeweile.

Gruß
Thomas
Up

VorherigeNächste




Zurück zu "Tipps und Tricks"

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

daytona 675 wheelie

daytona 675 power wheelie

power wheelie daytona 675 http:www.daytona-675.detipps-und-trickswheelies-t173-150.html yamaha r6 frontgabel undicht nach wheelie zx6r angst vor wheelie
cron