spanngurte ??

Fahrpraxis und Pflegetipps sowie Kauftipps


AbonnentenAbonnenten: 2
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 2805
#1Beitrag Mo 14. Mär 2016, 11:05
harry22 Benutzeravatar
Kurven-King
Kurven-King

Beiträge: 483
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 8x in 8 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: harald
Modellreihe: Bj. 06-08
hallo

so jetzt wusste ich nicht wohin mit meiner frage und da hab ich sie einfach hier rein
wenns falsch ist bitte verschieben, danke ! :D

habe mir nun mal einen anhänger geleistet und will nun auch hin und wieder mal die
mopeds mit wohin fahren !
nun meine frage wie spannt ihr denn ab ??
so einen bock fürs vorderrad habe ich schon
nur möchte ich halt so spanngurte mit solchen hacken drann da ich diese schön in diese verzurrhaken
vom hänger drann machen kann , besonders wenn ich zwei mopeds drauf habe da ich ja in der mitte nur
einen verzurrhaken im anhänger habe und da ist es dann mit durchfädeln schlecht !
habe mir mal diese hier ausgesucht
http://www.ebay.de/itm/10x-Spanngurt-6m ... SwlV9WSwpy

bin mir da nur nicht sicher ob das denn funktioniert mit dem abspannen da ich ja zwei dieser haken habe
mein gedanke ist halt die ratsche unten am hänger in die verzurröse einhängen und das lange teil dann
an die untere gabelbrücke ? nur muss ich dann doch den gurt durch das dreieck von dem haken fädeln ?!
macht dieser haken dann am moped was ??
schlecht zu beschreiben ich weiss

aber schon mal danke fürs antworten
gruss harry
Up

#2Beitrag Mo 14. Mär 2016, 12:00
Frenzy_Frog Benutzeravatar
Angststreifenvernichter
Angststreifenvernichter

Beiträge: 77
Wohnort: Aresing
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 3x in 3 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Michi
Daytonafarbe: Graphite
Modellreihe: Bj. 06-08
Du kannst ja einfach den Haken vom langen Teil in den Haken von der Ratsche einhängen.


Gesendet von meinem HTC One M8s mit Tapatalk
Up

#3Beitrag Mo 14. Mär 2016, 16:52
PheniX Benutzeravatar
Tripler
Tripler

Beiträge: 26
Wohnort: Südfriesland
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Andre
Daytonafarbe: Ich habe keine Daytona :(

Gib lieber etwas mehr aus für Spanngurte, sonst kaufste zwei mal. Habe letztes Jahr auch welche in dem Preisrahmen gekauft und die möchte ich nach zwei mal 50km nicht mehr unbedingt für das Abspannen vom Moped benutzen.
Bild
Die Linke zum Gruß!
Up

#4Beitrag Mo 14. Mär 2016, 17:28
FiZe Benutzeravatar
Wheelie-Man
Wheelie-Man

Beiträge: 311
Wohnort: St. Georgen
Danke gegeben: 14
Danke bekommen: 8x in 7 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Finn
Daytonafarbe: Graphite
So machen wir das.
Bild

Kannst einfach ein alten spanngurt zerschneiden und ne große Schlaufe machen. Spanngurte zum aufrollen sind sehr geil es flattert nichts rum und halten was sie sollen.

Links, rechts hinten die Felge befestigen das sie nicht springen kann. Fertig
Up

#5Beitrag Mo 14. Mär 2016, 18:49
harry22 Benutzeravatar
Kurven-King
Kurven-King

Beiträge: 483
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 8x in 8 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: harald
Modellreihe: Bj. 06-08
hallo

schon mal vielen dank für die antworten

das mit dem alten spanngurt und eine grosse schlaufe machen
wie machst du das denn mit dem ende ?? zusammen knoten ?

gruss harry
Up

#6Beitrag Mo 14. Mär 2016, 18:52
FiZe Benutzeravatar
Wheelie-Man
Wheelie-Man

Beiträge: 311
Wohnort: St. Georgen
Danke gegeben: 14
Danke bekommen: 8x in 7 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Finn
Daytonafarbe: Graphite
Jap machst ein Knoten drauf der sich selbst zu zieht. Hab das auch so gemacht
Up

#7Beitrag Mo 14. Mär 2016, 19:24
jacky_11 Benutzeravatar
Wheelie-Man
Wheelie-Man

Beiträge: 303
Wohnort: Main-Taunus-Kreis
Danke gegeben: 6
Danke bekommen: 16x in 15 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Frederic
Daytonafarbe: Tornado Red
Modellreihe: Bj. 09-12
Wenn man einen Einteilligen Spanngurt nimmt, erspart man sich ja diese Schlaufe, oder macht die trotzdem noch Sinn?

Ich bin kein Fan von diesen Haken, das Motorrad muss nur ein wenig eingefedert werden, und der Haken könnte sich einfach so lösen :?
Up

#8Beitrag Mo 14. Mär 2016, 19:29
Stego Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Beiträge: 2861
Wohnort: Kiel
Danke gegeben: 30
Danke bekommen: 53x in 51 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Christian
Daytonafarbe: Scorched Yellow
Modellreihe: Bj. 06-08

zum Glück habt ihr hier alle geschlossene Hänger... :shock:

Also Haken in Haken ist nicht zulässig. Das kann bei Bewegung im Moped aufgehen. Vor allem den Spanngurten aus dem Link.
Und mit der Schlaufe bekommt man sicherlich auch den ein oder anderen Rüffel von den grünen, wenn sie mal nachgucken.

Ich würde aber auch zu selbstaufrollenden Spanngurten raten. Das ist einfach entspannter und man hat nicht so viel Band "über"

Sofern es aber ein geschlossener Anhänger ist, ist da obenstehende aber eigentlich egal. Hauptsache 4 Gurte, an jeder Ecke einer, und gut ist :)
Nichts ist unmöglich! DAYOTA!!

Bild
Up

#9Beitrag Mo 14. Mär 2016, 20:40
harry22 Benutzeravatar
Kurven-King
Kurven-King

Beiträge: 483
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 8x in 8 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: harald
Modellreihe: Bj. 06-08
hallo

der hänger ist nicht geschlossen der ist offen
deswegen will ich hier lieber mal auf nummer sicher gehen
nicht das ich da noch ein moped verliere !!
habe jetzt mal geguckt wegen spanngurte und die hier gefunden

http://www.ebay.de/itm/MCS-Cargo-Securi ... 1677154735

ich weiss sind keine automatik gurte aber ich wollte diese hier da ich die auch für
andere sachen nehmen kann zum abspannen
und nicht nur für die mopeds !

und dann wollte ich halt noch dies hier nehmen

http://www.ebay.de/itm/8-Motorrad-Gurts ... SwBLlU-BoV

dann bin ich doch auf der sicheren seite und sollte doch alles ok sein ??

gruss harry
Up

#10Beitrag Mo 14. Mär 2016, 22:32
Daytona_Floh Benutzeravatar
Knieschleifer
Knieschleifer

Beiträge: 238
Wohnort: Hagenbach
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 4x in 4 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Florian
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Hi,

das könnte zu lang werden für die untere Gabelbrücke, die meisten Ratschen sind meist alleine schon nen halben Meter lang
guck mal nach Motorrad Spanngurte, die sind extra kürzer und ebay ist nicht immer günstiger :D
hab die für vorne und hinten 2 Klemmgurte

Gruß
Up

#11Beitrag Mo 14. Mär 2016, 22:43
Roland Benutzeravatar
Angststreifenvernichter
Angststreifenvernichter

Beiträge: 50
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 3x in 2 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Roland
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 09-12
such mal auf eBay nach Automatik Spanngurten.

Die Zugfestigkeit reicht definitiv und die Dinger sind echt komfortabel. Ich habe tonnenweise die verschiedensten Zurrgurte, nutze aber nur doch solche.

evtl. =>
http://www.ebay.de/sch/i.html?_from=R40&_trksid=p2047675.m570.l1313.TR0.TRC0.H0.Xmotorrad+spanngurte+automatik.TRS0&_nkw=motorrad+spanngurte+automatik&_sacat=0
...die Frage ist nicht ob (man stürzt), sondern wann und wie oft...

...against rain on Track...
Up

#12Beitrag Mo 14. Mär 2016, 23:48
harry22 Benutzeravatar
Kurven-King
Kurven-King

Beiträge: 483
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 8x in 8 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: harald
Modellreihe: Bj. 06-08
Hi,

das könnte zu lang werden für die untere Gabelbrücke, die meisten Ratschen sind meist alleine schon nen halben Meter lang
guck mal nach Motorrad Spanngurte, die sind extra kürzer und ebay ist nicht immer günstiger :D
hab die für vorne und hinten 2 Klemmgurte

Gruß



hallo

na des hoffe ich jetzt mal nicht das des zu lang ist
muss mir halt die ratschen mal angucken !!
hatte mal bei einer gelesen das die 30 cm lang wäre
dann hat diese schlaufe eine einfache länge von 45 cm
da sie ja aber doppelt genommen wird und die breite der gabelbrücke
nicht mal mitgerechnet komme ich auf gut 20 cm
da bin ich dann bei 50cm da ich ja noch leicht schräg abspanne wird der weg
ja noch bissle länger also ich hoffe mal das es reicht
zur not muss ich halt an die obere gabelbrücke !!

gruss harry
Up

#13Beitrag Mo 14. Mär 2016, 23:50
harry22 Benutzeravatar
Kurven-King
Kurven-King

Beiträge: 483
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 8x in 8 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: harald
Modellreihe: Bj. 06-08
such mal auf eBay nach Automatik Spanngurten.

Die Zugfestigkeit reicht definitiv und die Dinger sind echt komfortabel. Ich habe tonnenweise die verschiedensten Zurrgurte, nutze aber nur doch solche.

evtl. =>
http://www.ebay.de/sch/i.html?_from=R40&_trksid=p2047675.m570.l1313.TR0.TRC0.H0.Xmotorrad+spanngurte+automatik.TRS0&_nkw=motorrad+spanngurte+automatik&_sacat=0



ja die habe ich auch schon gesehen
nur kürzer sind die auch nicht ??
sind halt auch recht teuer
zudem ich ja 8 stück brauche !!
und so oft werde ich auch keine gurte brauchen

gruss harry
Up

#14Beitrag Di 15. Mär 2016, 09:08
Sordo Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 1957
Danke gegeben: 24
Danke bekommen: 139x in 129 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Ralf
Daytonafarbe: "R" Crystal White
Modellreihe: Bj. 13-...-R

Für vorne hab ich die Rollgurte von Tante Louis in verbindung mit dem Lenkergurt von Caniondancer für hinten den Radgurt von Acebike, den gibt es auch bei Louis mit dem Krempel dauert es keine 3 Minuten und das Moped ist eine Symbiose mit dem Anhänger .
Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit !!!!
OSL Hafeneger 21 +22.04.2018
Assen ArtMotor 23 + 24.05.2018
OSL KM Training 23 + 24.06.2018
OSL Hafeneger 07 + 08.07.2018
OSL T-Callenge 20 - 22.07.2018
NBR GP Ducati4U 30 + 31.07.2018
Up

#15Beitrag Di 15. Mär 2016, 09:19
harry22 Benutzeravatar
Kurven-King
Kurven-King

Beiträge: 483
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 8x in 8 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: harald
Modellreihe: Bj. 06-08
Du kannst ja einfach den Haken vom langen Teil in den Haken von der Ratsche einhängen.


Gesendet von meinem HTC One M8s mit Tapatalk


morgen

danke erstmal noch für den tipp hat ein bissle gedauert bis ichs kapiert habe :D :D

glaube ich weiss du meinst

habe das mal schnell so gemacht wie ich mir das dachte
erste bild ist wenn ich beide haken in die verzurröse bringe

Bild

dann halt wenn nicht mehr wie zwei haken in die verzurröse gehen dann mache ich das
halt so !! ist dann ja der fall wenn ich zwei mopeds fahre in den mittleren ösen da ich da ja zweimal
abspannen muss

Bild

das einzigste was hier passieren kann ist das es den gurt durchscheuert
oben an der gabelbrücke !!??
aber das passiert ja dann mit diesen schlaufen auch

gruss harry
Up

#16Beitrag Di 15. Mär 2016, 11:23
Frenzy_Frog Benutzeravatar
Angststreifenvernichter
Angststreifenvernichter

Beiträge: 77
Wohnort: Aresing
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 3x in 3 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Michi
Daytonafarbe: Graphite
Modellreihe: Bj. 06-08
Genau so habe ich das gemeint.
Hab ich letztes Jahr auch so gemacht...
Hatte auf 400km keine Probleme

Gesendet von meinem HTC One M8s mit Tapatalk
Up

#17Beitrag Di 15. Mär 2016, 11:46
Stego Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Beiträge: 2861
Wohnort: Kiel
Danke gegeben: 30
Danke bekommen: 53x in 51 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Christian
Daytonafarbe: Scorched Yellow
Modellreihe: Bj. 06-08

:shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock:
Nein, nein und nochmals nein!
So geht das nicht!!!!!!!!!!!!!!!!!
Bitte mach das nicht so, wie auf deinen Bildern. Das ist ja mal gar nicht zulässig!!!!
Und mit offenem Anhänger und gelangweilten Polizisten ein gefundenes Fressen.
Besorg dir für Vorne Klemmgurte wie die hier und achte darauf, dass das Voderrad nach dem Abspannen noch kontakt zur vorderen Wand/Aufnahme was auch immer hat. Dazu hinten Spanngurte nach Wahl, idealer weise aufrollbare, wegen dem übrig bleibenen Band und gut ist.

Deine Version vergiss mal bitte wieder ganz schnell!
Nichts ist unmöglich! DAYOTA!!

Bild
Up

#18Beitrag Di 15. Mär 2016, 13:29
harry22 Benutzeravatar
Kurven-King
Kurven-King

Beiträge: 483
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 8x in 8 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: harald
Modellreihe: Bj. 06-08
hallo stego

jetzt weiss ich langsam nicht mehr was denn noch richtig und falsch ist !!!!

sordo hat doch auch geschrieben er nutzt vorne so ein lenker band , habe mal
gegoolelt und das hier gefunden
http://www.amazon.de/Canyon-Dancer-2-Le ... B00B5O3QDI
das hat aber genauso haken wie meine spanngurte !??

die von dir gezeigten spanngurte da hat mir der abgeraten wo ich den hänger kaufe
der meinte nur spanngurte mit solchen haken sind zulässige
der ist auch noch sachverständiger bei gericht wegen ladungssicherung

jetzt weiss ich gar nicht mehr was denn richtig und falsch ist :o :o
Up

#19Beitrag Di 15. Mär 2016, 15:05
Stego Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Beiträge: 2861
Wohnort: Kiel
Danke gegeben: 30
Danke bekommen: 53x in 51 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Christian
Daytonafarbe: Scorched Yellow
Modellreihe: Bj. 06-08

Zulässig und richtige Nutzung sind aber schon zwei Baustellen ;)

Zulässig sind bisher alle gezeigten Gurte. Eine vernünftige Nutzung ist dann aber immer noch was anderes.

So mache ich es z.B.: Für hinten nehme ich jeweils zwei Gurte von denen, die du oben auf dem Foto gepostet hast. Die passen auf Grund der schmalen Haken auch mit 4 Stück in die Mittelöse.

Für Vorne habe ich die hier! Da helfen allerdings Spanngurte von hinten nicht viel, da die dafür zu lang sind. Da nehme ich dann einen durchgängigen Gurt pro Seite.

Es führen halt viele Wege nach Rom und man kann auch alles machen, was da oben so geschrieben wird. Hab ich villeicht auch schon gemacht. Dann aber immer mit einem Anhänger der eine Plane hat, so dass das keiner Sieht ;)
Und darum geht es mir auch hauptsächlich! Die Tipps, Haken in Haken, sehen die Herren in Blau nun mal nicht gerne :)
Nichts ist unmöglich! DAYOTA!!

Bild
Up

#20Beitrag Di 15. Mär 2016, 15:26
harry22 Benutzeravatar
Kurven-King
Kurven-King

Beiträge: 483
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 8x in 8 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: harald
Modellreihe: Bj. 06-08
hallo stego

wenn es geht dann will ich auch bei der mittleren verzurröse auch die 4 haken dann
einfach reinmachen !
weiss aber noch nicht wie gross diese verzurröse in der mitte ist
und das auf dem zweiten bild dann nur eine notlösung wäre !!!
wobei ich mir da jetzt auch überlegt habe einen grossen karabinerhaken in die
verzurröse zu machen das ich dann alle 4 haken locker rein machen kann !!

gruss harry
nee plane habe ich keine
Up

Nächste




Zurück zu "Tipps und Tricks"

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

spanngurt haken trick spanngurt wohin ende
cron