Sitzbankschloss "lahmlegen

Fahrpraxis und Pflegetipps sowie Kauftipps


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 2610
#1Beitrag Mo 18. Mär 2013, 20:04
Bremser Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Beiträge: 4124
Wohnort: 12279 Berlin
Danke gegeben: 6
Danke bekommen: 28x in 27 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Uwe
Daytonafarbe: Ich habe keine Daytona :(
Da meine Zeit zum Basteln bzw. tüfteln z.Z. sehr rar ist, versuche ich mal nen schnelleren Weg zum Ziel zu finden.
Hat einer ne Idee, wie ich die Sitzbankentriegelung vom Schloss koppeln kann?
Ich meine also, die Verriegelung soll ohne Schlüssel zu öffnen sein.
Da ich ja schon Tank und Zündung "Schlüsselfrei" gemacht habe, wäre das Klasse, wenn ich den garnichtmehr brauche.
Don´t doubt it
Victory is my Veins
Im fight it and be transformed
Up

#2Beitrag Mo 18. Mär 2013, 20:16
Krmn Benutzeravatar
Rastenschleifer
Rastenschleifer

Beiträge: 845
Wohnort: 86...
Danke gegeben: 26
Danke bekommen: 27x in 27 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Peter
Daytonafarbe: SE Black
Modellreihe: Bj. 06-08
Bau dein Schloß aus und mach an den Bowdenzug einfach n kleinen Griff ran.
Gruß
Up

#3Beitrag Mo 18. Mär 2013, 21:08
docvale846 Benutzeravatar
Drehzahl-Gott
Drehzahl-Gott

Beiträge: 720
Wohnort: 10249 Berlin
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 15x in 13 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Andre
Daytonafarbe: Ich habe keine Daytona :(
Und wieder ne Gemeinsamkeit - fehlt noch der Dritte im Bunde (27! :) )

Bei mir ist der Bowdenzug am Heckrahmen befestigt. Man zieht am “Knubbel “ und schon ist der Sitz entriegelt.

Bei Bedarf kann ich ab Donnerstag mal ein Bild reinstellen.
Up

#4Beitrag Mo 18. Mär 2013, 22:26
silvio Benutzeravatar
Dauerbrenner
Dauerbrenner

Beiträge: 1009
Wohnort: 15848
Danke gegeben: 7
Danke bekommen: 11x in 11 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Silvio
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
Da wo die Bowdenzughülle an der Verriegelung normalerweise anliegt abschneiden und das da rantüdeln. Feder drin lassen!http://www.bugwelder-shop.com/images/311-129-777.JPG
Up

#5Beitrag Mo 18. Mär 2013, 22:52
Bremser Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Beiträge: 4124
Wohnort: 12279 Berlin
Danke gegeben: 6
Danke bekommen: 28x in 27 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Uwe
Daytonafarbe: Ich habe keine Daytona :(
silvio hat geschrieben:
Da wo die Bowdenzughülle an der Verriegelung normalerweise anliegt abschneiden und das da rantüdeln. Feder drin lassen!http://www.bugwelder-shop.com/images/311-129-777.JPG


Ok, ich hatte vielleicht vergessen zu erwähnen: Rückbaubare Möglichkeit :oops:
Don´t doubt it
Victory is my Veins
Im fight it and be transformed
Up

#6Beitrag Di 19. Mär 2013, 00:21
silvio Benutzeravatar
Dauerbrenner
Dauerbrenner

Beiträge: 1009
Wohnort: 15848
Danke gegeben: 7
Danke bekommen: 11x in 11 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Silvio
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
Bremser hat geschrieben:
silvio hat geschrieben:
Da wo die Bowdenzughülle an der Verriegelung normalerweise anliegt abschneiden und das da rantüdeln. Feder drin lassen!http://www.bugwelder-shop.com/images/311-129-777.JPG


Ok, ich hatte vielleicht vergessen zu erwähnen: Rückbaubare Möglichkeit :oops:


Nimmst 2 solche Teile und ein Stück Seele aus nem alten Bowdenzug + 2 solcher Teile! :wink: Und's Schloss inkl. Orginalzug bleibt ganz. :D
Up

#7Beitrag Di 19. Mär 2013, 07:46
27! Benutzeravatar
Dauerbrenner
Dauerbrenner

Beiträge: 1288
Wohnort: 42551 Velbert
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 2x in 2 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Mu
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08

@Docvale
Geschlossenes Heck 8) :lol:

Ich weiß aber wie es ein Kumpel gelöst hatte. Er hat sich irgendwas mit einem Drucktaster gebaut. SChloss raus, Taster rein, an die Batterie angeschlossen und irgendwie sowas.
Up

#8Beitrag Di 19. Mär 2013, 10:16
silvio Benutzeravatar
Dauerbrenner
Dauerbrenner

Beiträge: 1009
Wohnort: 15848
Danke gegeben: 7
Danke bekommen: 11x in 11 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Silvio
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
27! hat geschrieben:
@Docvale
Geschlossenes Heck 8) :lol:



Wie geschlossen? Wo kommt'n denn der Puffpuff hin?
Up

#9Beitrag Di 19. Mär 2013, 10:34
27! Benutzeravatar
Dauerbrenner
Dauerbrenner

Beiträge: 1288
Wohnort: 42551 Velbert
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 2x in 2 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Mu
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08

Geschlossen: http://www.sebimoto-germany.de/Pages/Ya ... closed.JPG

d.h. Kein Seriensitz :), damit brauch ich auch kein Schloss.
Up

#10Beitrag Di 19. Mär 2013, 10:45
silvio Benutzeravatar
Dauerbrenner
Dauerbrenner

Beiträge: 1009
Wohnort: 15848
Danke gegeben: 7
Danke bekommen: 11x in 11 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Silvio
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
Ja klar, oben geschlossen, der Märzschnee macht mich noch ganz kirre. [smilie=1hammer.gif]
Up

#11Beitrag Di 19. Mär 2013, 18:00
Maggy Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 1609
Wohnort: 48231 Warendorf
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 2x in 2 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Maggy
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Hi

wir haben in die Öffnung vom Schloß nen Schoke Hebel eingebaut

Maggy
Der Mensch kann nicht zu neuen Ufern aufbrechen, wenn er nicht den Mut aufbringt, die Alten zu verlassen
Up

#12Beitrag Do 21. Mär 2013, 21:25
docvale846 Benutzeravatar
Drehzahl-Gott
Drehzahl-Gott

Beiträge: 720
Wohnort: 10249 Berlin
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 15x in 13 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Andre
Daytonafarbe: Ich habe keine Daytona :(
Hi Uwe,

wie versprochen, die billigste Lösung in Bild-Form:

Bild

Bild
Up

#13Beitrag Do 21. Mär 2013, 21:32
Stego Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Beiträge: 2861
Wohnort: Kiel
Danke gegeben: 30
Danke bekommen: 53x in 51 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Christian
Daytonafarbe: Scorched Yellow
Modellreihe: Bj. 06-08

Moin Andre.
Ist das der original Knubbel, der hinten im Schloß drin ist, oder ist das ne extra Leitung?

Gruß
Up

#14Beitrag Do 21. Mär 2013, 22:33
daVogel Benutzeravatar
Dauerbrenner
Dauerbrenner

Beiträge: 1382
Wohnort: Kappelrodeck
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 7x in 7 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Daniel
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08

har har har :twisted:

PB036759.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
I live with fear every day but sometimes she lets me race

Muss meine Werkstatt aufräumen ;)

http://www.birdy-ct.de
Up

#15Beitrag Do 21. Mär 2013, 22:40
docvale846 Benutzeravatar
Drehzahl-Gott
Drehzahl-Gott

Beiträge: 720
Wohnort: 10249 Berlin
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 15x in 13 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Andre
Daytonafarbe: Ich habe keine Daytona :(
Hi Christian,

bei mir waren schon alle Schlösser raus, daher ist's nur ne Vermutung, aber ich denke schon, dass das der originale Bowdenzug inkl. Knubbel ist.

Das sieht bei BikeBandit auch so ähnlich aus.

http://www.bikebandit.com/2009-triumph- ... 3sch631246

@Daniel: Hast du da nen Taster in deinem Heck?
Up

#16Beitrag Do 21. Mär 2013, 22:56
Stego Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Beiträge: 2861
Wohnort: Kiel
Danke gegeben: 30
Danke bekommen: 53x in 51 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Christian
Daytonafarbe: Scorched Yellow
Modellreihe: Bj. 06-08

daVogel hat geschrieben:
har har har :twisted:

PB036759.JPG



:P :P :P Streber :P :P :P

Weizen1
Up

#17Beitrag Fr 22. Mär 2013, 20:51
Stego Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Beiträge: 2861
Wohnort: Kiel
Danke gegeben: 30
Danke bekommen: 53x in 51 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Christian
Daytonafarbe: Scorched Yellow
Modellreihe: Bj. 06-08

Wollte noch mal nen kurzes Feedback geben.
Hab mich an die Variante vom doc gehalten.
Ist eigentlich super einfach.
Tank anheben.
Die Sicherung mit Anhang hochheben.
Den freigelegten Bowdenzug aushängen.
Alles wieder an seinen Platz.
Die hintere Schraube des Batteriekastens lösen und den Bowdenzug durchfriemeln.
Schraube festziehen und den Bowdenzug mit Kabelbinder am Heckrahmenbefestigen.
Und schwupps sieht es aus wie oben auf den Bildern!
Up

#18Beitrag So 24. Mär 2013, 19:24
docvale846 Benutzeravatar
Drehzahl-Gott
Drehzahl-Gott

Beiträge: 720
Wohnort: 10249 Berlin
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 15x in 13 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Andre
Daytonafarbe: Ich habe keine Daytona :(
Neben den Bildern gibt's damit auch den Wegweiser zum Ziel - sehr schön.
Up

#19Beitrag So 24. Mär 2013, 19:27
Bremser Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Beiträge: 4124
Wohnort: 12279 Berlin
Danke gegeben: 6
Danke bekommen: 28x in 27 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Uwe
Daytonafarbe: Ich habe keine Daytona :(
Hab´s gestern auch gemacht....hat 1 Minute gedauert....allerdings war mein tank sowieso ab :roll: :mrgreen:
Don´t doubt it
Victory is my Veins
Im fight it and be transformed
Up

#20Beitrag Sa 22. Apr 2017, 23:40
Bjuhler Benutzeravatar
Angststreifenvernichter
Angststreifenvernichter

Beiträge: 68
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Andre
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
Hallo,

ich hole das Thema mal wieder hoch.
Leider sind die Bilder hier nicht mehr online. Hat jemand vielleicht ein Bild für eine einfache Lösung um das Schloß zu entfernen?
Gruß
Up

Nächste




Zurück zu "Tipps und Tricks"

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

bowdenzug knubbel a klasse
cron