Modell 2011, ohne R - Kaufen?

Fahrpraxis und Pflegetipps sowie Kauftipps


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 2483
#21Beitrag Mo 22. Dez 2014, 17:42
don-felice Benutzeravatar
Reifenkiller
Reifenkiller

Beiträge: 142
Wohnort: München
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 2x in 2 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Felix
Daytonafarbe: Jet Black
Modellreihe: Bj. 09-12
Danke, Danke! :)))
Find sie auch nur nice!

Ein bisschen was möcht ich aber optisch noch verändern:

1. entweder, all-black, also Felgen noch schwarz pulvern lassen (Rasten, Seitenständer sowieso), sonst alles wies ist.

2. oder, all black in Kombination mit rotem Heckrahmen (und roten Felgenrandaufklebern)

3. ODER, Heckrahmen und Felgen in Rot pulvern lassen, würde halt gut zu meiner roten Dainese Kombi passen....


Was meint ihr? :wink:
Up

#22Beitrag Mo 22. Dez 2014, 18:00
Oliver Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 3565
Wohnort: Paderborn
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 60x in 60 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
´Was bei der Rot Idee nicht so gut passen würde wären die silbernen Schriftzüge,da würde ich schwarze Version vorziehen.
Sei kritisch - fahr britisch!
Up

#23Beitrag Mo 22. Dez 2014, 19:09
harry22 Benutzeravatar
Kurven-King
Kurven-King

Beiträge: 483
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 8x in 8 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: harald
Modellreihe: Bj. 06-08
hallo

schönes moped :D
biste zufrieden gewesen bei der probefahrt ??


an deinem buss musste jetzt aber nee änderung machen
denn das ktm muss weg :lol: :lol:

grüße harry
Up

#24Beitrag Mo 22. Dez 2014, 19:17
VK5NIKO Benutzeravatar
Wheelie-(Wo)man
Wheelie-(Wo)man

Beiträge: 382
Wohnort: 97816 Lohr am Main
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 9x in 9 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: NIko
Daytonafarbe: "R" Crystal White
Modellreihe: Bj. 09-12-R
Harry überleg doch mal :D wie war deine erste Fahrt mit meiner kleinen glaub es gibt keinen hier der nicht von dem Bike begeistert war wo sie sich gekauft hat :wink:

Gruß von der anderen Seite des Mains
Up

#25Beitrag Mo 22. Dez 2014, 21:24
harry22 Benutzeravatar
Kurven-King
Kurven-King

Beiträge: 483
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 8x in 8 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: harald
Modellreihe: Bj. 06-08
Harry überleg doch mal :D wie war deine erste Fahrt mit meiner kleinen glaub es gibt keinen hier der nicht von dem Bike begeistert war wo sie sich gekauft hat :wink:

Gruß von der anderen Seite des Mains



des ist schon so lange her des hab ich vergessen :lol: :lol:
nee blödsinn
dachte nur weil er ja gleich nee r wollte :D :D

gruss zurück auf die andere seite des mains
Up

#26Beitrag Di 23. Dez 2014, 12:29
DonArcturus Benutzeravatar
Drehzahl-Gott
Drehzahl-Gott

Beiträge: 674
Wohnort: Gräfelfing bei München
Danke gegeben: 27
Danke bekommen: 36x in 35 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Oliver
Daytonafarbe: Jet Black
Modellreihe: Bj. 09-12
1. entweder, all-black, also Felgen noch schwarz pulvern lassen (Rasten, Seitenständer sowieso), sonst alles wies ist.

2. oder, all black in Kombination mit rotem Heckrahmen (und roten Felgenrandaufklebern)

3. ODER, Heckrahmen und Felgen in Rot pulvern lassen, würde halt gut zu meiner roten Dainese Kombi passen....


Was meint ihr? :wink:


Zu 1.: ich bin kein Fan vom kontrastlosen Single-Color. Allerdings ist auch ein Kontrast von Glanz- zu Mattschwarz hammergeil anzusehen!

Zu 2.: Das stell ich mir interessanter vor! Aber wie mein Namensvetter auch schon geschrieben hat, beißt sich das irgendwie mit den silbernen Schriftzügen. Man bräuchte einige rote Elemente am Tank und/oder der Seitenverkleidung, um kein "Loch" entstehen zu lassen.

Zu 3.: Rote Felgen wären mMn gar nicht schön! Außer (dunkel- oder wein-) rot eloxiertes Alu. Auch hier müsste das ganze Bike rote Elemente in Details enthalten, um keine farbliche Unwucht zu erzeugen.

DU hast nach meiner Meinung gefragt! Nicht meine Schuld! :lol:
Zuletzt geändert von DonArcturus am Di 23. Dez 2014, 12:30, insgesamt 2-mal geändert.
"Feuert weiter, ihr Arschlöcher!" - Lord Helmchen
Up

#27Beitrag Sa 27. Dez 2014, 11:45
don-felice Benutzeravatar
Reifenkiller
Reifenkiller

Beiträge: 142
Wohnort: München
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 2x in 2 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Felix
Daytonafarbe: Jet Black
Modellreihe: Bj. 09-12
Hallo zusammen,

hoffe ihr habt die Feiertagsvöllerei gut überstanden! :wink:

Kurzes Update zu meiner ersten Ausfahrt am 23.12.14.
Am Tag vor Weihnachten konnte ich mich dann nicht mehr zurückhalten und hab die Kleine angemeldet. Es waren 14 Grad angesagt hier bei uns im Süden und Salz haben die Straßen auch noch keins gesehen. Also hab ich mich dick eingepackt auf den Hobel geschwungen. Luftdruck und Ölstand kontrolliert und dann gings los. Zu erst einmal muss ich sagen dass mir die Sitzposition wirklich gut passt, relativ sportlich aber auch nicht ermüdend, die 250km waren auch ohne längere Pausen wirklich kein Problem!
Als sie dann warm war und ich mich vergewissert hatte dass die Straßen in gutem Zustand waren (kein Rollsplit o.ä.) hab ichs dann schon ein bisschen fliegen lassen... :mrgreen: Und ich muss sagen bin echt begeistert! Der Motor macht gut Laune, ab 6 gehts sportlich, ab 8 mit Nachdruck, und ab 11 wirklich zornig zur Sache! Und das Ansauggeräusch dazu ist einfach nur [smilie=bow.gif] [smilie=bow.gif] [smilie=bow.gif]
Wirklich sehr hoher Unterhaltungswert beim 3-Zylinder, das hatte ich so auch gehofft! :)
Vom Fahrwerk bin ich auch wirklich sehr angetan, die Kleine fährt dermaßen unkomplizert um Radien jeder Art, das kenn ich so gar nicht! In engen Ecken in denen meine Mille mit ordentlich Körpereinsatz auf der engen Linie gehalten werden musste fährt die Tona einfach dahin wo man hinschaut! Und das ohne kippelig handlich zu wirken, bin wirklich begeistert! Einzig die Gabel, meine ich, hatte einige wenige Male beim Anbremsen die Eigenheit zu "rattern", denke aber dass das mit ein bisschen Einstellerei noch behoben werden kann! Daran mach ich mich aber erst 2015, wenns warm ist, und etwas verschärfter zur Sache geht ;-)

Also, alles in allem bin ich wirklich überzeugt von meinem Kauf! Unterhaltsamer Motor, top Chassis, drahtig leicht und schön ist sie auch :)


Oliver, hatte ursprünglich überlegt passend rote Schriftzüge machen zu lassen, aber da die Originalen überlackiert sind werd ich das wohl lassen...

Harry, bin sehr zufrieden, auch ohne "R"! Und der Bus ist nicht von mir sondern vom derzeitigen Arbeitgeber, und die wären nicht so pleased wenn ich den Triumph-branden lassen würde.. :lol:

DonArcturus, danke für deine Gedanken, genau das wollte ich ja. Tendiere momentan zu schwarzen Felgen, also erstmal zum Kontrast Glanz- zu Mattschwarz ;)
Ob dann der Heckrahmen noch rot wird überleg ich dann. Denke aber dass der fast schwarz bleibt. Die Aufkleber sind das Problem, denn rote und silberne Aufkleber ist mir too much, das sollte schon einheitlich sein. Und neu lackieren wg der Aufkleber wollte ich nun wirklich nicht...

Ich lass jetzt auf jeden Fall erstmal die Felgen schwarz pulvern mit klarem Pulver drüber, sowie ein paar Kleinteile in mattschwarz (Fussrasten, Seitenständer, obere Gabelbrücke) und dann schau ma mal!

Hier noch ein paar Impressionen vom 23.! (Keine Sorge, andere Blinker liegen schon bereit ;-) )

Bild

Bild

Bild

VG
Felix
Up

#28Beitrag So 21. Jun 2015, 21:49
don-felice Benutzeravatar
Reifenkiller
Reifenkiller

Beiträge: 142
Wohnort: München
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 2x in 2 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Felix
Daytonafarbe: Jet Black
Modellreihe: Bj. 09-12
Kurzes Update über den IST-Zustand meiner kleinen:
Hinz Krümmer und Arrow, bisschen Carbon, Bremsleitungen und Beläge (Ferodo XRAC), und ein Quickshifter machen das Mopped soweit komplett. Den Lufteinlass habe ich bearbeitet, die "Flügel" rausgesägt, alles glatt gefeilt und dann noch schwarz gedippt. Gefällt mir so wesentlich besser!

Hier ein paar Bilder nach dem gestrigen Putzen Weizen1

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Macht richtig Laune der Triple!! :twisted:

VG Felix
Zuletzt geändert von don-felice am So 21. Jun 2015, 21:55, insgesamt 4-mal geändert.
Up

#29Beitrag So 21. Jun 2015, 22:48
Marco Benutzeravatar
Reifenkiller
Reifenkiller

Beiträge: 117
Wohnort: Korschenbroich
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 2x in 2 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Marco
Daytonafarbe: Tornado Red
Modellreihe: Bj. 06-08
Also die Idee mit den Streben find ich wirklich Top. Sieht wirklich schön aus. :D
Aber was meinst Du mit gedippt? Hast Du Plasti Dip drauf gemacht?
Gruss
Marco
Up

#30Beitrag Mo 22. Jun 2015, 17:46
don-felice Benutzeravatar
Reifenkiller
Reifenkiller

Beiträge: 142
Wohnort: München
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 2x in 2 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Felix
Daytonafarbe: Jet Black
Modellreihe: Bj. 09-12
Ja genau, mit Plasti Dip. Hatte ich noch da und hat bestens funktioniert!
Up

Vorherige




Zurück zu "Tipps und Tricks"

cron