LiFePo4-Motorradbatterie 9,2Ah / Fahren ohne LiMa

Fahrpraxis und Pflegetipps sowie Kauftipps


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 2534
DenisS Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 3122
Wohnort: 21266 Jesteburg
Danke gegeben: 44
Danke bekommen: 52x in 52 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Denis
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
Moin Männers,

hat jemand Erfahrung wie sich die Batterie/Daytina auf der Rennstrecke ohne LiMa verhält? Insbesondere interessiert mich das Ansprechverhalten beim Gas geben-von wegen weniger rotierende Massen ... Fährt jemand vllt die Batterie ohne LimA auf der Renne?

Erfahrungsberichte würden mich sehr interessieren. Unter der SuFu habe ich leider nichts gefunden.

Cheers
#612
MadMonday Challenge 2018
Up

grundspeed Benutzeravatar
Drehzahl-Gott
Drehzahl-Gott

Beiträge: 741
Wohnort: 21279 Wenzendorf
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 16x in 15 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Thomas
Daytonafarbe: "R" Crystal White
Modellreihe: Bj. 09-12-R

Ohne Lima fährt die Tona nirgends hin, da in diese der Kurbelwellensensor integriert ist,
Gruß
Thomas
Up

DenisS Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 3122
Wohnort: 21266 Jesteburg
Danke gegeben: 44
Danke bekommen: 52x in 52 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Denis
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
Ach was....da hat mir der Händler wohl Mumpitz erzählt.
Bist Du sicher? Ich hab das Angebot zu Hause für die Daytona.... :?:

Gut, wie auch immer...auf der Daytona oder auf einem anderen Motorrad: Gibt es hier jemand, der berichten kann?
#612
MadMonday Challenge 2018
Up

grundspeed Benutzeravatar
Drehzahl-Gott
Drehzahl-Gott

Beiträge: 741
Wohnort: 21279 Wenzendorf
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 16x in 15 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Thomas
Daytonafarbe: "R" Crystal White
Modellreihe: Bj. 09-12-R

Also: das Pick up oder OT-Geber System besteht aus 2 Teilen. Erstens der Induktivgeber, der eine bauliche Einheit mit dem Lima-Stator bildet und zweitens der Sensorkranz, welcher eine bauliche Einheit mit dem (schweren rotierenden)Lima-Rotor bildet.
Den Stator könnte man noch relatv einfach vom Sensor trennen. Damit bist du aber die rotierenden Massen noch nicht los. Und wenn du den Rotor ausbaust hast Du keinen Sensorkranz mehr, es sei denn Dein Händler liefert Dir da so ein nettes CNC Teil mit, welches Du statt des Lima-Rotors auf die Kurbelwelle schraubst.
Mal abgesehen davon hatte ich mal einen (Vergaser)Renner ohne Lima, das nervt irgendwann nur noch.
Wenn Du Deine OEM Lima samt Deckel verkaufst und die (stattliche) Summe die der Kauf eines 9,2Ah LiFePo's kostet addierst kannst Du fast die Triumph Racing Lima kaufen.
Bin mal gespannt was Dein Händler dazu sagt...
Gruß
Thomas
Up

DenisS Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 3122
Wohnort: 21266 Jesteburg
Danke gegeben: 44
Danke bekommen: 52x in 52 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Denis
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
Ich glaube, den Händler kennst Du auch...hatten wir auf dem Heidbergring schon kurz drüber geschnackt....würde mich nicht wundern, wenn es so ist wie Du sagst. Mal abgesehen von dem "einprogrammieren" des Quickshifters, wofür er mir paar € abgenommen hat :evil: . Aber das mal beiseite, ob es möglich ist oder nicht. Nach jedem Turn müsste das Mopped ( ob nun Daytona oder nicht :mrgreen: ) an ein Ladegrät geklemmt werden? Merkt man denn die weniger rotierenden Massen deutlich? Das Mopped müsste dann ja deutlich schneller hochdrehen, oder nicht?
#612
MadMonday Challenge 2018
Up

Liiva Benutzeravatar
Dauerbrenner
Dauerbrenner

Beiträge: 1420
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: männlich
Vorname: Timo
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
Maggy hat einen LifePo Akku und der hält länger als 20 Minuten :roll:
Würde ja keinen Sinn machen wenn die Akkus nach 20 Minuten leer wären.

Ich verstehe nicht ganz wieso du nicht die sichere Variante der Racing-Lima wählst, bzw wozu du das überhaupt möchtest.
Du willst doch nächste Saison erst einsteigen, also investier lieber in Trainings.
Für den Anfang braucht man kein Motorrad auf IDM Niveau :P
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann, was er will, sondern, dass er nicht tun muss, was er nicht will.

Jean-Jacques Rousseau
Up

DenisS Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 3122
Wohnort: 21266 Jesteburg
Danke gegeben: 44
Danke bekommen: 52x in 52 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Denis
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
Das ich das nicht brauch weiß ich, hab ich trotzdem Interesse dran :) .... Nächste Saison wird die erste ohne Landstrasse, nicht die erste mit RS 8) Also geht es bei der Daytona doch?
#612
MadMonday Challenge 2018
Up

grundspeed Benutzeravatar
Drehzahl-Gott
Drehzahl-Gott

Beiträge: 741
Wohnort: 21279 Wenzendorf
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 16x in 15 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Thomas
Daytonafarbe: "R" Crystal White
Modellreihe: Bj. 09-12-R

Die Maggy fährt trotzdem noch mit Lima...

Liiva hat geschrieben:
Maggy hat einen LifePo Akku und der hält länger als 20 Minuten :roll:
Würde ja keinen Sinn machen wenn die Akkus nach 20 Minuten leer wären.

Ich verstehe nicht ganz wieso du nicht die sichere Variante der Racing-Lima wählst, bzw wozu du das überhaupt möchtest.
Du willst doch nächste Saison erst einsteigen, also investier lieber in Trainings.
Für den Anfang braucht man kein Motorrad auf IDM Niveau :P
Up

..Christian.. Benutzeravatar
Drehzahl-Gott
Drehzahl-Gott

Beiträge: 739
Wohnort: Harz
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 4x in 4 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Christian
Daytonafarbe: Eigene Kreation
ja also wenn dann ne Race Lima...versteh nicht warum du da rum pruckeln willst :wink:

ich denke dein Händler wird dir auch sicher nicht einen CNC gefrästen Statorkranz geben können, den müsstest du also auch selber irgendwo anfertigen lassen.

viel zu viel Aufwand...

und ob es dir nun was bringt zweifle ich auch stark...fahre doch man erst mal ein paar Trainings
glaub mir das bringt dir viel viel mehr als sowas!
Up

Liiva Benutzeravatar
Dauerbrenner
Dauerbrenner

Beiträge: 1420
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: männlich
Vorname: Timo
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
Thomas hat natürlich Recht.
Hab ich vergessen hinzuzufügen.

Trotzdem würd ich dir die Empfehlung geben nicht allzu viel ins Motorrad zu investieren auch wenn du schon erste "Erfahrungen" gemacht hast.
Ersatzteile wirste vermutlich genauso brauchen wie ich nächstes Jahr Weizen1
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann, was er will, sondern, dass er nicht tun muss, was er nicht will.

Jean-Jacques Rousseau
Up

cookay Benutzeravatar
Drehzahl-Gott
Drehzahl-Gott

Beiträge: 525
Wohnort: Kriens
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 8x in 7 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Kevin
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
Dennis.....Wie die andren schon sagen....LASS ES und FAHR MEHR [smilie=sign1_sorry.gif]

ld der Cookay ;)
PS gibt an wie schnell man gegen die Wand fährt....Drehmoment wie fest
Up

DenisS Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 3122
Wohnort: 21266 Jesteburg
Danke gegeben: 44
Danke bekommen: 52x in 52 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Denis
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
[smilie=hit.gif] [smilie=sign1_pueh.gif]
#612
MadMonday Challenge 2018
Up

piegamondial Benutzeravatar
Drehzahl-Gott
Drehzahl-Gott

Beiträge: 633
Wohnort: Dällikon
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Daytonafarbe: Eigene Kreation
da sind wieder mal einige da die keine ahnung haben ich fahre nur mit Batterie und ich bitte dir Statorkranz an im austausch mit dem orginal teil matürlich mit aufpreis spezial anfertigung.


aber ich weis ja nicht wie man ein motorrad bewegt mache das nur noch auf dem haus eigenen prufstand und ich fahre ca 50 minuten mit der 7 AH batterie die grosse geht sicher für 1.5 stunden aber dann ist ja der tank leer
Up

tripletreiber Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Beiträge: 3661
Wohnort: Raum Bad Camberg
Danke gegeben: 10
Danke bekommen: 44x in 43 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Markus
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 09-12
ich glaub komplett ohne geht nicht,

aber den limaklotz kann man ruhig mal auf die drehmaschine nehmen und ein wenig erleichtern
TRIUMPH CHALLENGE 2014 - Done P24
TRIUMPH CHALLENGE 2015 - Done P21
TRIUMPH CHALLENGE 2016 - 2 Gastsarts - Done P30
ART MOTOR SUPER TRIPLES 2017 - Done P7
und nun?????????? DLC??

Bild
Up

daVogel Benutzeravatar
Dauerbrenner
Dauerbrenner

Beiträge: 1382
Wohnort: Kappelrodeck
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 7x in 7 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Daniel
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08

Ich fahre eine Racing Lima und hab außerdem noch die Kupplung drastisch ;) erleichtert. Man merkt schon wie das Ansprechverhalten direkter wird.
Die größten Vorteile bringt das ganze aber imho beim Bremsen, da die Masseträgheit beim Runterschalten kleiner ist und man damit wesentlich stabiler ist.
Den Stress das Mopped nach jedem Turn zu laden wollte ich mir auf gar keinen Fall geben. Man hat ja eh schon genug zwischen den turns zu tun da will ich dann nicht noch mit 15A Ladegerät herumhantieren. Womit wir auch schon beim nächsten Punkt wären. Haste mal geschaut was solche Ladegeräte kosten? Allein davon kannst Dir ne feine Racing Lima kaufen ;)

Just my 2 cents. Es muss jeder Wissen für was er sein teuer verdientes Schmerzensgeld ausgibt. ;)
I live with fear every day but sometimes she lets me race

Muss meine Werkstatt aufräumen ;)

http://www.birdy-ct.de
Up

DenisS Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 3122
Wohnort: 21266 Jesteburg
Danke gegeben: 44
Danke bekommen: 52x in 52 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Denis
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
Sauber, danke...das war so die Antwort :mrgreen: . Ein Ladegerät für die Batterie soll beim Anbieter der Batterie 80€ kosten, die Batterie irgendwas um 280€ und halt der Einbau/Zeit. Da hätte ich von Hinz vor kurzer Zeit eine RLiMa bekommen können, die das gleiche gekostet hätte....aber eine originale RLiMa kostet mE knapp 900€ :? ... however, micht hat`s vorangig interessiert ob es ein spürbarer Unterschied ist und wo man den dann merkt. Mein Händler will sein Angebot noch mal überarbeiten, als ich ihn auf den Sensor angesprochen habe :wink:
#612
MadMonday Challenge 2018
Up

Liiva Benutzeravatar
Dauerbrenner
Dauerbrenner

Beiträge: 1420
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: männlich
Vorname: Timo
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
Zjar die Lima von hinz liegt bei mir :lol:
Allerdings schwächelt meine ori Lima.
Deswegen der Tausch.
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann, was er will, sondern, dass er nicht tun muss, was er nicht will.

Jean-Jacques Rousseau
Up

DenisS Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 3122
Wohnort: 21266 Jesteburg
Danke gegeben: 44
Danke bekommen: 52x in 52 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Denis
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
Liiva hat geschrieben:
Zjar die Lima von hinz liegt bei mir :lol:
Allerdings schwächelt meine ori Lima.
Deswegen der Tausch.


:lol: , aber vorher sagen "Steck nicht zu viel ins Mopped, lieber in Trainings"...... :lol: .....Meine originale LiMa schwächelt doch auch :wink:
#612
MadMonday Challenge 2018
Up

cookay Benutzeravatar
Drehzahl-Gott
Drehzahl-Gott

Beiträge: 525
Wohnort: Kriens
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 8x in 7 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Kevin
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
Meine originale LiMa schwächelt doch auch


DANN ist das natürlich was andres :mrgreen:

@Vogel:
Ich fahre eine Racing Lima und hab außerdem noch die Kupplung drastisch erleichtert


WIE darf ik mir des vorstellen?

lg Cookay Weizen1
PS gibt an wie schnell man gegen die Wand fährt....Drehmoment wie fest
Up

Liiva Benutzeravatar
Dauerbrenner
Dauerbrenner

Beiträge: 1420
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: männlich
Vorname: Timo
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
DenisS hat geschrieben:
Liiva hat geschrieben:
Zjar die Lima von hinz liegt bei mir :lol:
Allerdings schwächelt meine ori Lima.
Deswegen der Tausch.


:lol: , aber vorher sagen "Steck nicht zu viel ins Mopped, lieber in Trainings"...... :lol: .....Meine originale LiMa schwächelt doch auch :wink:


Ich hab nen Jahr Vorsprung vor dir Weizen1

Außerdem bau ich nur einzelne Sachen um und nicht gleich die komplette Mopete wie du :mrgreen:
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann, was er will, sondern, dass er nicht tun muss, was er nicht will.

Jean-Jacques Rousseau
Up

Nächste




Zurück zu "Tipps und Tricks"

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

fahren ohne lima r4f