Welche Übersetzung auf welcher Strecke?

Infos,Tipps,Termine,Berichte und Motorradsport kompakt!


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 1
Zugriffe: 2100
Dani#77 Benutzeravatar
Reifenkiller
Reifenkiller

Beiträge: 115
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 6x in 6 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Dani
Daytonafarbe: Tornado Red
Modellreihe: Bj. 06-08
Hallo Jungs und Mädel`s,
habe mal ne Frage. Gibt es eine Liste mit den gängigsten Übersetzungen für die verschiedenen Renntrecken? Ist ja bestimmt auch vom "Moped" abhängig. Fahre eine 2006 Tonna ohne Tuning, nur abgestimmt.

Bin bis jetzt eigentlich nur Original gefahren, also 16/47. Habe aber gehört :shock: , dass vorne eigentlich auf der Strecke grundsätzlich 15 besser ist. Also weiss jemand wie es auf den aktuellen Strecken aussieht?
Danke für Euer feedback [smilie=bow.gif]
Bild
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!!!
Gruss Dani
Up

Pille Benutzeravatar
Kurven-King
Kurven-King

Beiträge: 498
Wohnort: Falkensee
Danke gegeben: 48
Danke bekommen: 15x in 15 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Andreas
Daytonafarbe: Tornado Red
Modellreihe: Bj. 06-08
Gu Mo,
hatten das Thema schon über Seiten hinweg,
lies dich da mal rein...
rennstrecke/ubersetzungthread-t6495.html
haubdsache es reeschned nischBild
gallery/mopedgeschichte:album213
Up

Bremser Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Beiträge: 4124
Wohnort: 12279 Berlin
Danke gegeben: 6
Danke bekommen: 28x in 27 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Uwe
Daytonafarbe: Ich habe keine Daytona :(
ich fahre 15/48 und das hat bisher in Osche, SaRi, Most einwandfrei funktioniert.
Nur auf schnellen Strecken wie Hockenheim muss man länger übersetzen
Don´t doubt it
Victory is my Veins
Im fight it and be transformed
Up

Chris675R Benutzeravatar
Kurven-King
Kurven-King

Beiträge: 400
Wohnort: Odenwald
Danke gegeben: 4
Danke bekommen: 25x in 22 Posts
Geschlecht: männlich
Daytonafarbe: "R" Crystal White
Modellreihe: Bj. 13-...-R
Wie sieht es eigentlich bei der Daytona ab 2013 mit der Übersetzung in Hockenheim (GP) aus?
Ich werde das nächste Renntraining nämlich wieder mit 3 Zylindern fahren :wink:
Serie ist ja 15/47, ich schwanke im Moment noch zwischen 16/47 oder 15/46.
Wäre cool, wenn jemand mit dem neuen Modell Erfahrungswerte hat. Ich bin mir nämlich ziemlich sicher, dass die 13er mit Standard Übersetzung in der Parabolika vor dem Bremspunkt in den Begrenzer läuft.
Up

Benson Benutzeravatar
Reifenkiller
Reifenkiller

Beiträge: 124
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 5x in 5 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Ben
Daytonafarbe: "R" Crystal White
Modellreihe: Bj. 13-...-R
Bin dort original gefahren letztes Wochenende, und ja läuft in Begrenzer. Kann dir aber leider nich sagen welche optimal is. Aber da wird sicher noch jemand antworten
Up

ketchup#13 Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 1912
Wohnort: 72280, Dornstetten
Danke gegeben: 40
Danke bekommen: 105x in 93 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Daytonafarbe: Eigene Kreation

Moin !!
Serie ist 16/47.....mit 180er /190er Reifen fährst Du 16/46.....mit 200er 16/47

Grüßle !!
Heule nicht, kämpfe!!
Ich höre Rammstein!!
Up

Chris675R Benutzeravatar
Kurven-King
Kurven-King

Beiträge: 400
Wohnort: Odenwald
Danke gegeben: 4
Danke bekommen: 25x in 22 Posts
Geschlecht: männlich
Daytonafarbe: "R" Crystal White
Modellreihe: Bj. 13-...-R
Die Daytonas ab 2013 haben ein 15er Ritzel Serie montiert, ich habe auch definitiv eins drauf, bis 15 kann ich gerade noch so zählen :mrgreen:
Deshalb ja auch meine Frage nach Erfahrungswerten mit dem neuen Modell. Ich glaube nämlich, dass ein 16er Ritzel Vorne schon leicht zu lang sein kann, weiß es aber nicht, sind nur Vermutungen.
Up

ketchup#13 Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 1912
Wohnort: 72280, Dornstetten
Danke gegeben: 40
Danke bekommen: 105x in 93 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Daytonafarbe: Eigene Kreation

Ok...und sie dreht höher......kannst mal versuchen mit original...
Heule nicht, kämpfe!!
Ich höre Rammstein!!
Up

Chris675R Benutzeravatar
Kurven-King
Kurven-King

Beiträge: 400
Wohnort: Odenwald
Danke gegeben: 4
Danke bekommen: 25x in 22 Posts
Geschlecht: männlich
Daytonafarbe: "R" Crystal White
Modellreihe: Bj. 13-...-R
Ich bin jetzt in Hockenheim 15/46 gefahren mit der 15er R.
Läuft in der Parabolika nur im Windschatten in den Begrenzer, ohne Windschatten am Bremspunkt knapp davor.
Mir hat die Übersetzung sehr gut getaugt, es gab keine Situation in der ein Gang nicht gepasst hätte.
Up

Tim#49 Benutzeravatar
Reifenkiller
Reifenkiller

Beiträge: 138
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 4x in 4 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Daytonafarbe: Ich habe keine Daytona :(
Bin 16/47 während der beiden Challenge Rennen gefahren. Ohne Windschatten. Passt.
Up

Mark Benutzeravatar
Wheelie-Man
Wheelie-Man

Beiträge: 341
Wohnort: Aachen, Eifel, Rursee
Danke gegeben: 9
Danke bekommen: 16x in 11 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Mark
Daytonafarbe: Tornado Red
Modellreihe: Bj. 09-12
Moinsen, gibt es eine Übersetzung die man für alle Rennstrecken gut nehmen kann?
Also Quasi besser als Original? 16/46 oder 15/47 in der Richtung?
In Zolder hab ich immer nur ganz kurz in den 5. auf der Gegengerade geschaltet - denke das ist zu lang
Up

Moorvieh Benutzeravatar
Knieschleifer
Knieschleifer

Beiträge: 212
Wohnort: Neuenstadt a. K.
Danke gegeben: 7
Danke bekommen: 9x in 8 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Philip
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 09-12
Ich würde sagen, dass du mit 15/47 auf den meisten Strecken gut unterwegs bist. Ausnahme ist eben Hockenheim.
Gruß Philip

Geplante Termine 2016:
21. März Anneau du Rhin
18. April Hockenheim (Abend)
7.-8. Mai Lausitzring
16.-17. Mai Hockenheim (IDM)
17.-19. Juni Brünn
18. September Anneau du Rhin

Youtube Channel Moorvieh#27
Up

Mark Benutzeravatar
Wheelie-Man
Wheelie-Man

Beiträge: 341
Wohnort: Aachen, Eifel, Rursee
Danke gegeben: 9
Danke bekommen: 16x in 11 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Mark
Daytonafarbe: Tornado Red
Modellreihe: Bj. 09-12
Ja da kann man ja dann nochmal umritzeln.

Danke, dann bestell ich 15/47 - auch 116 Glieder?
Up

tripletreiber Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Beiträge: 3661
Wohnort: Raum Bad Camberg
Danke gegeben: 10
Danke bekommen: 44x in 43 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Markus
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 09-12
Du brauchst nur das 15er Ritzel
TRIUMPH CHALLENGE 2014 - Done P24
TRIUMPH CHALLENGE 2015 - Done P21
TRIUMPH CHALLENGE 2016 - 2 Gastsarts - Done P30
ART MOTOR SUPER TRIPLES 2017 - Done P7
und nun?????????? DLC??

Bild
Up

Mark Benutzeravatar
Wheelie-Man
Wheelie-Man

Beiträge: 341
Wohnort: Aachen, Eifel, Rursee
Danke gegeben: 9
Danke bekommen: 16x in 11 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Mark
Daytonafarbe: Tornado Red
Modellreihe: Bj. 09-12
Meine Kette ist eh hinüber und ich wollte auf 520er wechseln, deshalb.

Ich weiß das ist offtopic, aber kann mir das noch einer Beantworten:

520 ERV3 oder ZVM-X ?? Weizen1
Up

md11doctor Benutzeravatar
Drehzahl-Gott
Drehzahl-Gott

Beiträge: 689
Wohnort: Frankfurt / Main
Danke gegeben: 86
Danke bekommen: 17x in 16 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Jozi
Daytonafarbe: "R" Crystal White
Modellreihe: Bj. 09-12-R
Die zvx hat vollniete und nur das schloss ist hohlniet......und bei der erv ist alles hohlniet

Ich habe die zvx in gold gold und probiere gerade ob 114 glieder bei 15/47 noch passt. Nicht das der 190er zu nah am spritzschutz kommt.bei sichtbaren 7 punkten am kettenspanner wird es eng und ich hatte bereits den spritzschutz unterlegen müssen.
Wenn nicht muss ich wieder auf 116 glieder zurück. Ich beziehe mich auf eine 520er kette
Up

FlyingDaniel Benutzeravatar
Warmfahrer
Warmfahrer

Beiträge: 15
Wohnort: 21640 Horneburg
Danke gegeben: 3
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: männlich
Vorname: Daniel
Daytonafarbe: Tornado Red
Modellreihe: Bj. 09-12
Hallo,
ich habe auch eine Frage bzgl. der verschiedenen Übersetzungen. Würde gerne 15/46 bei meiner 09er fahren. Dann würde ich ja vorne -1 und hinten -1 fahren. Zusätzlich vllt. auch mal das Heck über die Längenverstellung vom Zubehörfederbein anheben. Wie ist es dann mit dem Schleifschutz der Schwinge? Läuft die Kette bei 15/46 stark darüber oder haben die Konstruktöre da ausreichend Platz eingeplant?
Up





Zurück zu "Rennstrecke/Renntraining/Fahrtraining"