Umbau auf Renne und wieder zurück in kürzester Zeit

Infos,Tipps,Termine,Berichte und Motorradsport kompakt!


AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 7168
md11doctor Benutzeravatar
Drehzahl-Gott
Drehzahl-Gott

Beiträge: 689
Wohnort: Frankfurt / Main
Danke gegeben: 86
Danke bekommen: 17x in 16 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Jozi
Daytonafarbe: "R" Crystal White
Modellreihe: Bj. 09-12-R
Hallo zusammen,

kurze Frage zum Auspinnen einer Phase.

Ist normal das die Lima nachher etwas pfeift?
Schädlich?

Grüßle Weizen1


hast du das Kabel schon getrennt ?
Up

falschi Benutzeravatar
Wheelie-(Wo)man
Wheelie-(Wo)man

Beiträge: 347
Wohnort: Wr. Neustadt (AT)
Danke gegeben: 5
Danke bekommen: 26x in 26 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Markus
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 09-12
Also, kurzes Feedback von Ketchup bzw. mir von diesem Wochenende:
Phase entfernt (ausgepint), Lima pfeift etwas... ist minimal und normal! Wenn man es nicht hört, ab zum Ohrenarzt :lol: :lol:
Außerdem ist es unschädlich und lt. #13 bringt's sogar etwas mehr Leistung, die wir alle sicher spüren werden :lol:

Weizen1
Bild
Up
folgende User möchten sich bei falschi bedanken:

md11doctor Benutzeravatar
Drehzahl-Gott
Drehzahl-Gott

Beiträge: 689
Wohnort: Frankfurt / Main
Danke gegeben: 86
Danke bekommen: 17x in 16 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Jozi
Daytonafarbe: "R" Crystal White
Modellreihe: Bj. 09-12-R
Also, kurzes Feedback von Ketchup bzw. mir von diesem Wochenende:
Phase entfernt (ausgepint), Lima pfeift etwas... ist minimal und normal! Wenn man es nicht hört, ab zum Ohrenarzt :lol: :lol:
Außerdem ist es unschädlich und lt. #13 bringt's sogar etwas mehr Leistung, die wir alle sicher spüren werden :lol:

Weizen1


keine roten Lampen oder sonstige Warnungen die im Cockpit ankommen ?

Regler wird nich warm ? bzw heiss ?
Up

falschi Benutzeravatar
Wheelie-(Wo)man
Wheelie-(Wo)man

Beiträge: 347
Wohnort: Wr. Neustadt (AT)
Danke gegeben: 5
Danke bekommen: 26x in 26 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Markus
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 09-12
Warm schon, aber nur im Stand beim Warmlaufenlassen!

Keine Fehlermeldungen oder sonstiges... Batteriespannung bei Leerlaufdrehzahl liegt bei ca. 13,5V, steigt mit Drehzahl über 14V

Weizen1
Bild
Up

Moorvieh Benutzeravatar
Knieschleifer
Knieschleifer

Beiträge: 209
Wohnort: Neuenstadt a. K.
Danke gegeben: 7
Danke bekommen: 9x in 8 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Philip
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 09-12
Also, kurzes Feedback von Ketchup bzw. mir von diesem Wochenende:
Phase entfernt (ausgepint), Lima pfeift etwas... ist minimal und normal! Wenn man es nicht hört, ab zum Ohrenarzt :lol: :lol:
Außerdem ist es unschädlich und lt. #13 bringt's sogar etwas mehr Leistung, die wir alle sicher spüren werden :lol:

Weizen1


Ist bei mir auch so. Kann mir das jemand technisch erklären warum das Teil zu pfeifen anfängt wenn eine Phase abgeklemmt ist?
Gruß Philip

Geplante Termine 2016:
21. März Anneau du Rhin
18. April Hockenheim (Abend)
7.-8. Mai Lausitzring
16.-17. Mai Hockenheim (IDM)
17.-19. Juni Brünn
18. September Anneau du Rhin

Youtube Channel Moorvieh#27
Up

PRoyal22 Benutzeravatar
Wheelie-(Wo)man
Wheelie-(Wo)man

Beiträge: 391
Wohnort: Jena und Lichtenfels
Danke gegeben: 26
Danke bekommen: 18x in 11 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Patrick
Daytonafarbe: "R" Crystal White
Modellreihe: Bj. 13-...-R
Bin auch gerade dabei den laderegler unterzubringen. Meine Idee war jetzt zwei Löcher in den RAM air Kanal zu bohren und den den laderegler unterhalb anzuschrauben.
Ist das sinnvoll? Hier wurde ja geschrieben dass das Ding heiß wird? Könnte es da Probleme geben wenn der laderegler direkt am Kunststoff des RAM air anliegt?


Sent from my iPhone using Tapatalk
Up

Geestbiker Benutzeravatar
Kurven-King
Kurven-King

Beiträge: 451
Wohnort: Hamburg
Danke gegeben: 3
Danke bekommen: 18x in 16 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
Das pfeifen der Lima würde ich mit der nun unsymmetrischen Belastung erklären (Drehstromkreis). Natürlich sind die Spulen der drei Phasen jeweils symmetrisch angeordnet, wenn jetzt aber an jeder dritten Spule quasi ein unendlich hoher Widerstand anliegt, gibt es auch an jeder dritten Spule einen anderen magnetischen Widerstand, was sich durch die Rotation in Form von hörbaren Schwingungen äußern könnte.

Gesendet von meinem C6603 mit Tapatalk
DLzG

Geestbiker
Up
folgende User möchten sich bei Geestbiker bedanken:

PRoyal22 Benutzeravatar
Wheelie-(Wo)man
Wheelie-(Wo)man

Beiträge: 391
Wohnort: Jena und Lichtenfels
Danke gegeben: 26
Danke bekommen: 18x in 11 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Patrick
Daytonafarbe: "R" Crystal White
Modellreihe: Bj. 13-...-R
Also mein Laderegler wurde eben im Stand beim warmlaufen lassen auch ganz schön warm. Hab den mit einer Unterlegscheibe unter dem RAM Air festgemacht. Mal schauen, wie er sich in den zwei Tage Renne verhält. Thorsten meinte ja, bei ihm sei bei 35° alles gut gegangen aber er hat ihn ja auch seitlich. Ich hab nun bissl bedenken um den RAM Air. Wie viel Hitze verträgt so eine Rennverkleidung? Oder sind meine Bedenken unbegründet?
Up

Sordo Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 1788
Danke gegeben: 21
Danke bekommen: 135x in 125 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Ralf
Daytonafarbe: "R" Crystal White
Modellreihe: Bj. 13-...-R

Wegen der Verkleidung unbegründet! Beim Krümmer und Kat ist es um einiges wärmer. Bei mir hat der Folienaufkleber am Bug Blasen bekommen aber an der Verkleidung ist nichts zu sehen.
Der Regler wird bei mir auch sehr heiß aber bei 26 Grad in Osche ist nichts passiert.
Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit !!!!
OSL Hafeneger 21 +22.04.2018
Assen ArtMotor 23 + 24.05.2018
OSL KM Training 23 + 24.06.2018
OSL Hafeneger 07 + 08.07.2018
NBR GP Ducati4U 30 + 31.07.2018
Platzhalter :-)
.
.
.
.
Up

Vincent Vega Benutzeravatar
Knieschleifer
Knieschleifer

Beiträge: 239
Wohnort: 59425 Unna
Danke gegeben: 6
Danke bekommen: 19x in 19 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Thorsten
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 13-...-R

Mach dir deswegen keinen Kopf, dass passt schon so... freu dich auf die zwei Tage Aktion und gib Gas :-)

Im Originalzustand mit der "normalen" Verkleidung hängt der ja auch nicht im Wind und wird an seiner Position noch zusätzlich der Wärme des Motors ausgesetzt.
12. - 15.03. Calafat
03. - 07.05. Oschersleben
23. - 27.05. Assen
15. - 17.06. Schleizer Dreieck
28.06 - 01.07. Oschersleben
16. - 18.07. Poznan
10. - 12.08. Brünn
07. - 09.09. Most
27. - 30.09. Oschersleben
Up

Sordo Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 1788
Danke gegeben: 21
Danke bekommen: 135x in 125 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Ralf
Daytonafarbe: "R" Crystal White
Modellreihe: Bj. 13-...-R

Bei der Original Verkleidung ist der frei im Fahrtwind, die Verkleidung ist beim Regler nach vorne offen, dennoch würde ich mir keine Sorgen machen im Stadtverkehr wird der Regler bestimmt nicht mehr gekühlt als unter Vollgas auf der Strecke.
Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit !!!!
OSL Hafeneger 21 +22.04.2018
Assen ArtMotor 23 + 24.05.2018
OSL KM Training 23 + 24.06.2018
OSL Hafeneger 07 + 08.07.2018
NBR GP Ducati4U 30 + 31.07.2018
Platzhalter :-)
.
.
.
.
Up

Vincent Vega Benutzeravatar
Knieschleifer
Knieschleifer

Beiträge: 239
Wohnort: 59425 Unna
Danke gegeben: 6
Danke bekommen: 19x in 19 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Thorsten
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 13-...-R

Hatte in Erinnerung, dass das durch die schwarzen Kunststoffteile in der Nähe des Kühlers abgedeckt sei und somit nur einen geringen Teil des Fahrtwinds abbekommt.
12. - 15.03. Calafat
03. - 07.05. Oschersleben
23. - 27.05. Assen
15. - 17.06. Schleizer Dreieck
28.06 - 01.07. Oschersleben
16. - 18.07. Poznan
10. - 12.08. Brünn
07. - 09.09. Most
27. - 30.09. Oschersleben
Up

s0nic Benutzeravatar
Wheelie-(Wo)man
Wheelie-(Wo)man

Beiträge: 346
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 23x in 23 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Daytonafarbe: SE Black
Modellreihe: Bj. 09-12
Hole den Thread mal kurz hoch.

Wollte gestern bei meiner Tona auch eine Phase der Lima auspinnen. Dabei ist mir am Stecker des Reglers blanker Draht aufgefallen und bei genauerer Betrachtung, schon durchgeschmorte Leitungen. Unter der Ummantelung sah es noch schlimmer aus und zwei der drei Phasen hatten schon fast Kontakt :shock:

Habe die Stecker nun abgeknipst um es ordentlich neu zu verdrahten.
Nur ein Hinweis, denn vielleicht sieht es bei euch ähnlich aus. Bevor da nen Kurzschluss entsteht beim nächsten Check mal kontrollieren.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Up

Giovanni Benutzeravatar
Drehzahl-Gott
Drehzahl-Gott

Beiträge: 542
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Dann hol' ich den Fred auch mal hoch.

Umbau der 2011er 675 R für die Beste läuft. Nun habe ich meinen Fundus an
Metallstücken durch, aber keinen passenden Winkel gefunden, um den Regler
unter / neben den Ramair zu setzen.

Hat da jemand in der Grabbelkiste noch 2 Winkel für mich?

Aufwand für Suche und Versand übernehme ich natürlich gerne.

Danke,
René
Zuletzt geändert von Giovanni am So 26. Mär 2017, 16:40, insgesamt 1-mal geändert.
Up

Giovanni Benutzeravatar
Drehzahl-Gott
Drehzahl-Gott

Beiträge: 542
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Hat denn niemand was rumliegen?
Up

stefan Benutzeravatar
Knieschleifer
Knieschleifer

Beiträge: 201
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 4
Danke bekommen: 8x in 8 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Stefan
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 09-12
Die Winkel bekommst normal in jedem Baumarkt für nen Euro. Glaube es war eine M5 Schraube, wenn ich mich nicht irre.
Up

Vorherige




Zurück zu "Rennstrecke/Renntraining/Fahrtraining"

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

motorrad für renntraining umbauen