Tona renntauglich machen

Infos,Tipps,Termine,Berichte und Motorradsport kompakt!


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 845
#1Beitrag Sa 14. Okt 2017, 15:11
Murks Benutzeravatar
Warmfahrer
Warmfahrer

Beiträge: 17
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Markus
Daytonafarbe: "R" Crystal White
Modellreihe: Bj. 13-...-R
Servus,

da ich bei meinen Rennstreckenbesuchen dieses Jahr auf den Geschmack gekommen bin, habe ich für mich beschlossen, dass ich meine 13er Tona nur noch auf der Strecke bewegen möchte. Jetzt habe ich mir vorgenommen im Winter ein paar Umbauten vorzunehmen, allerdings möchte ich mehr und mehr ändern, je länger ich an der Maschine schraube :lol: . Da ich in diesem Bereich aber noch keine Erfahrung habe, hätte ich nun ein paar Fragen an die Veteranen.

Bisherige Anschaffungen: - ordentliche persönliche Schutzausrüstung
- Sebimoto Rennverkleidung
- GBRacing Schutzdeckelset + Achsprotektoren
- SC-Project Slip-On
- MRA Racing Scheibe
- Lightech Rastenanlage (vom Vorbesitzer bereits verbaut)

Geplante Anschaffungen: - Krümmer ohne Kat
- SCR Beläge
- für Rennstrecke unbenötigte Sachen rauswerfen
- Luftfilter (welchen könnt ihr empfehlen?)
- eventuell die Rastenanlage von TRW zwecks Umkehrschaltung
- Gabelservice + Abstimmung auf Gewicht
- Reifenwärmer + Slicks (allerdings erst kurz vor dem nächsten Besuch auf der Renne)
- Tankgrippads

Nun zu den eigentlichen Fragen:

Lufi, Krümmer und Slip-On nutzen natürlich nur was in Kombination mit einer ordentlichen Abstimmung. Was könnt ihr mir zu diesem Punkt empfehlen? Die Serien ECU kann ja seit dem 13er BJ nicht mehr über TuneECU bespielt werden, wie schauts da bei der KitECU aus? Oder sollte man eher zu einem PowerCommander oder den Bazzaz Modulen greifen und was wären die Vor/Nachteile der verschiedenen Möglichkeiten?

Zum Thema unbenötigte Sachen entfernen: Ich möchte dabei gleich den Kabelbaum strippen, da ichs gern ordentlich und aufgeräumt mag. Hierzu gibts ja schon nen Thread im Forum. Können die Beschriebenen Umbauten so für das 2013er Modell übernommen werden?

Ist es sinnvoll sich noch zusätlich Crash-Pads für den Rahmen zuzulegen? Das meiste sollte ja die Verkleidung abfangen.

Habt ihr sonst noch Ideen was man umbauen könnte? Gibts für dieses BJ irgendwelche Schwachstellen die man schon vorhinein beseitigen kann?

Danke fürs Lesen Weizen1

Gruss
Murks
Up

#2Beitrag Sa 14. Okt 2017, 17:53
Sordo Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 1788
Danke gegeben: 21
Danke bekommen: 135x in 125 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Ralf
Daytonafarbe: "R" Crystal White
Modellreihe: Bj. 13-...-R

Abstimmen ja auf jeden Fall
die Adressen sind schon mehrfach mal aufgeführt worden gibt ja einige die gute Arbeit leisten.
Ich hab meine bei Hertramph machen lassen sowol Abstimmung sowie Fahrwerk.
Kann ihn auch empfehlen aber gibt bestimmt gleichwertige die dichter an Augsburg liegen.
Kosten für Fahrwerk incl Gabel ein und ausbau lag bei 580€ darin enthalten , Montage, andere Federn vorne, Shims und Öl.
Federbein konnte ohne zusatzmaterial eingestellt werden.
Abstimmung auf Dynojet mit Kennfeldanpassung auf 125PS am Rad 250€
Wie er das damals 2014 schon ohne Zusatzmodule gemacht hat weis ich nicht.
Mittlerweile kann man die 13er ECU Flashen kostet bei Ukra Sport in UK 90Pfund meine ich.
Luftfilter hab ich einen BMC mit ABE die Verarbeitung ist gut macht aber schon ein sattes Ansauggeräusch die Racevariante wird bestimmt nicht leiser sein.
in Assen muss ich schon in verbindung mit Arrow Slip-on bei der Messstelle am Gas lupfen sonst gibts schwarz.
Bevor du beim Kabelbaum gewicht einsparen möchtest bau eine Litium ionen Batterie ein, billiger kannst Gewicht nicht einsparen.
Crashpads, Tankecken Kühlerschutzgitter vom Ketchup#13 und Rahmenschoner machen auf jeden Fall sinn die Verkleidung schützt garnichts.
Zusätzliche umbauten.... auf jeden Fall einen Kurzhub Gasgriff

tipps-und-tricks/how-umbau-kurzhubgasgriff-t16683.html?hilit=How%20to%20do#p210915

und auch mal hier lesen, eventuell ja noch die eine oder andere Anregungen

rennstrecke/rennstreckenumbau-daytona-675-2013-t14321.html?hilit=hertramph%20kilbassa%20bikeshop#p191201

viel spaß beim basteln Weizen1
Zuletzt geändert von Sordo am Sa 14. Okt 2017, 18:00, insgesamt 2-mal geändert.
Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit !!!!
OSL Hafeneger 21 +22.04.2018
Assen ArtMotor 23 + 24.05.2018
OSL KM Training 23 + 24.06.2018
OSL Hafeneger 07 + 08.07.2018
NBR GP Ducati4U 30 + 31.07.2018
Platzhalter :-)
.
.
.
.
Up

#3Beitrag Sa 14. Okt 2017, 19:30
Krmn Benutzeravatar
Rastenschleifer
Rastenschleifer

Beiträge: 806
Wohnort: 86...
Danke gegeben: 26
Danke bekommen: 25x in 25 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Peter
Daytonafarbe: SE Black
Modellreihe: Bj. 06-08
Du bist von Augsburg oder Murks?
Schick mir mal deine handynummer per PN. :)
Up

#4Beitrag Sa 14. Okt 2017, 19:37
Sordo Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 1788
Danke gegeben: 21
Danke bekommen: 135x in 125 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Ralf
Daytonafarbe: "R" Crystal White
Modellreihe: Bj. 13-...-R

Murks kommt aus der nähe von Augsburg, ich bin Emsländer Weizen1
Du meinst bestimmt Muks Handynummer ?
Zuletzt geändert von Sordo am Sa 14. Okt 2017, 19:39, insgesamt 1-mal geändert.
Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit !!!!
OSL Hafeneger 21 +22.04.2018
Assen ArtMotor 23 + 24.05.2018
OSL KM Training 23 + 24.06.2018
OSL Hafeneger 07 + 08.07.2018
NBR GP Ducati4U 30 + 31.07.2018
Platzhalter :-)
.
.
.
.
Up

#5Beitrag So 15. Okt 2017, 09:50
Murks Benutzeravatar
Warmfahrer
Warmfahrer

Beiträge: 17
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Markus
Daytonafarbe: "R" Crystal White
Modellreihe: Bj. 13-...-R
Abstimmen ja auf jeden Fall
die Adressen sind schon mehrfach mal aufgeführt worden gibt ja einige die gute Arbeit leisten.
Ich hab meine bei Hertramph machen lassen sowol Abstimmung sowie Fahrwerk.
Kann ihn auch empfehlen aber gibt bestimmt gleichwertige die dichter an Augsburg liegen.
Kosten für Fahrwerk incl Gabel ein und ausbau lag bei 580€ darin enthalten , Montage, andere Federn vorne, Shims und Öl.
Federbein konnte ohne zusatzmaterial eingestellt werden.
Abstimmung auf Dynojet mit Kennfeldanpassung auf 125PS am Rad 250€
Wie er das damals 2014 schon ohne Zusatzmodule gemacht hat weis ich nicht.
Mittlerweile kann man die 13er ECU Flashen kostet bei Ukra Sport in UK 90Pfund meine ich.
Luftfilter hab ich einen BMC mit ABE die Verarbeitung ist gut macht aber schon ein sattes Ansauggeräusch die Racevariante wird bestimmt nicht leiser sein.
in Assen muss ich schon in verbindung mit Arrow Slip-on bei der Messstelle am Gas lupfen sonst gibts schwarz.
Bevor du beim Kabelbaum gewicht einsparen möchtest bau eine Litium ionen Batterie ein, billiger kannst Gewicht nicht einsparen.
Crashpads, Tankecken Kühlerschutzgitter vom Ketchup#13 und Rahmenschoner machen auf jeden Fall sinn die Verkleidung schützt garnichts.
Zusätzliche umbauten.... auf jeden Fall einen Kurzhub Gasgriff

tipps-und-tricks/how-umbau-kurzhubgasgriff-t16683.html?hilit=How%20to%20do#p210915

und auch mal hier lesen, eventuell ja noch die eine oder andere Anregungen

rennstrecke/rennstreckenumbau-daytona-675-2013-t14321.html?hilit=hertramph%20kilbassa%20bikeshop#p191201

viel spaß beim basteln Weizen1


Das mit dem ECU flashen bei Ukra Sport hört sich gut an, wird wohl die günstigste Methode für ne Abstimmung sein [smilie=confused.gif]

Beim Thema Kabelbaum gehts mir eher darum, dass ich keine abgesteckten Stecker/Kupplungen irgendwo in der Verkleidung rumgammeln habe. Und eventuell kann man die Kabel günstiger verlegen wenn man öfters an der Maschine schraubt.

Welche Crashpads hast du denn montiert? Da soll es ja bestimmte mit Sollbruchstellen geben, allerdings finde ich bei den jeweiligen Herstellern wenig Information dazu.

Ist das Ansauggeräusch des BMC Filters lauter als die Abgasanlage? :shock:

Kurzhubgasgriff wird mit auf die To-Do Liste gesetzt :lol:

Danke für die Tips [smilie=bow.gif]

Gruss
Murks
Up

#6Beitrag So 15. Okt 2017, 12:57
Geestbiker Benutzeravatar
Kurven-King
Kurven-King

Beiträge: 451
Wohnort: Hamburg
Danke gegeben: 3
Danke bekommen: 18x in 16 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
Wenn du deinen Kabelbaum umbauen willst, würde ich dir ganzen Relais und den Sicherungskasten auf die Airbox verlegen, wie es bei der streety der Fall ist. Damit wirkt die Verkleidung vorne wesentlich aufgeräumter. Dafür wirst du aber sicher ein paar Kabel kürzen und andere verlängern müssen. Ausserdem würde ich empfehlen die drei Kabel von der LiMa zum Regler und vom Regler zur Batterie komplett separat, außerhalb des Hauptkabelstranges, zu verlegen wenn du schon dabei bist. Habe ich jedenfalls so an meinem 2009er Kabelbaum so gemacht.

DLzG

Geestbiker
DLzG

Geestbiker
Up

#7Beitrag So 15. Okt 2017, 14:15
Bjuhler Benutzeravatar
Angststreifenvernichter
Angststreifenvernichter

Beiträge: 54
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Andre
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
Moin,

Sturzpads sind immer so eine Sache da gibt es viele Diskussionen um. Es besteht die Möglichkeit das ein Sturzpad den Schaden verschlimmert z.b. wenn er sich im Curb einhängt und sich dadurch das Motorrad überschlägt. Oder sich durch die Befestigung der Rahmen verzieht.
Ich habe sie bei mir demontiert und nur am Tank die Sturzpads verbaut, die sind top und haben mir schon geholfen den Tank zu verschonen.
Kabelbaum habe ich auch gestrippt und die Relais auf den Luftfilter gesetzt, mit etwas Geduld kein Problem.

Gruß
Up

#8Beitrag So 15. Okt 2017, 15:22
Murks Benutzeravatar
Warmfahrer
Warmfahrer

Beiträge: 17
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Markus
Daytonafarbe: "R" Crystal White
Modellreihe: Bj. 13-...-R
Geestbiker hat geschrieben:
Wenn du deinen Kabelbaum umbauen willst, würde ich dir ganzen Relais und den Sicherungskasten auf die Airbox verlegen, wie es bei der streety der Fall ist. Damit wirkt die Verkleidung vorne wesentlich aufgeräumter. Dafür wirst du aber sicher ein paar Kabel kürzen und andere verlängern müssen. Ausserdem würde ich empfehlen die drei Kabel von der LiMa zum Regler und vom Regler zur Batterie komplett separat, außerhalb des Hauptkabelstranges, zu verlegen wenn du schon dabei bist. Habe ich jedenfalls so an meinem 2009er Kabelbaum so gemacht.

DLzG

Geestbiker


So in der Art hatte ich das vor, wo hast du den Regler eigentlich untergebracht? Was kann man denn alles strippen ohne dass die Gute Zicken macht (Kupplungsschalter, Schalter Seitenständer)


Moin,

Sturzpads sind immer so eine Sache da gibt es viele Diskussionen um. Es besteht die Möglichkeit das ein Sturzpad den Schaden verschlimmert z.b. wenn er sich im Curb einhängt und sich dadurch das Motorrad überschlägt. Oder sich durch die Befestigung der Rahmen verzieht.
Ich habe sie bei mir demontiert und nur am Tank die Sturzpads verbaut, die sind top und haben mir schon geholfen den Tank zu verschonen.
Kabelbaum habe ich auch gestrippt und die Relais auf den Luftfilter gesetzt, mit etwas Geduld kein Problem.

Gruß


Ja die Schoner für den Tank kommen auf jeden Fall noch dran :)

Gruss
Murks
Up

#9Beitrag So 15. Okt 2017, 17:37
Sordo Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 1788
Danke gegeben: 21
Danke bekommen: 135x in 125 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Ralf
Daytonafarbe: "R" Crystal White
Modellreihe: Bj. 13-...-R

Ich hab bei meiner die originalen Sturzpads verbaut die ragen nicht soweit raus und sind von Triumph eher als Rahmenschutz gedacht.
den Regler hab ich von unten an den Ramair geschraubt.
wie auf diesen Bildern

rennstrecke/rennstreckenumbau-daytona-675-2013-t14321-20.html?hilit=hertramph%20kilbassa%20bikeshop#p192038

Ich weis nicht wo die 06-12 ihre sicherungen und Relays verbaut hat, bei der 13er sehe ich keinen handlungsbedarf sie umzubauen,
sind doch sicher und geordnet voe und hinter der Batterie unter der Sitzbank

rennstrecke/rennstreckenumbau-daytona-675-2013-t14321-40.html?hilit=hertramph%20kilbassa%20bikeshop#p223539
Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit !!!!
OSL Hafeneger 21 +22.04.2018
Assen ArtMotor 23 + 24.05.2018
OSL KM Training 23 + 24.06.2018
OSL Hafeneger 07 + 08.07.2018
NBR GP Ducati4U 30 + 31.07.2018
Platzhalter :-)
.
.
.
.
Up

#10Beitrag So 15. Okt 2017, 17:48
Geestbiker Benutzeravatar
Kurven-King
Kurven-King

Beiträge: 451
Wohnort: Hamburg
Danke gegeben: 3
Danke bekommen: 18x in 16 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
Mein Regler liegt in der Verkleidung unter dem RAM-Air-Kanal. Dafür hätte ich die Kabel sogar noch etwas kürzen können. Strippen könntest du bestimmt die Blinker Kabel, Lichtschalter, sofern der Kupplungsschalter nicht darin integriert ist. Vllt gehen auch Dinge wie Lambda-Sensor oder Leerlaufstellmotor, je nach dem was die ECU (nach dem flashen) zulässt.

DLzG

Geestbiker
DLzG

Geestbiker
Up

#11Beitrag So 15. Okt 2017, 18:34
Sordo Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 1788
Danke gegeben: 21
Danke bekommen: 135x in 125 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Ralf
Daytonafarbe: "R" Crystal White
Modellreihe: Bj. 13-...-R

Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit !!!!
OSL Hafeneger 21 +22.04.2018
Assen ArtMotor 23 + 24.05.2018
OSL KM Training 23 + 24.06.2018
OSL Hafeneger 07 + 08.07.2018
NBR GP Ducati4U 30 + 31.07.2018
Platzhalter :-)
.
.
.
.
Up
folgende User möchten sich bei Sordo bedanken:

#12Beitrag So 15. Okt 2017, 22:45
Murks Benutzeravatar
Warmfahrer
Warmfahrer

Beiträge: 17
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Markus
Daytonafarbe: "R" Crystal White
Modellreihe: Bj. 13-...-R
https://www.ukracesupport.com/products/triumph-daytona-675-r-2013-16-ecu-flash

da steht bisschen was zur ECU

Gibt auch deutsche Anbieter

http://www.rsi-performance.de/index.php ... grammieren


Das hört sich ja top an! Jetzt frage ich mich nur noch woher der satte Preisunterschied zwischen Ukra und rsi herkommt [smilie=confused.gif] oder wird bei rsi gleich komplett das ganze Moped abgestimmt? Weil der Beschreibung auf der Seite nach spielen die ja auch nur einen Flash auf.... Und da ich mir wahrscheinlich eh noch nen Bazzaz oder Powercommander (kp was von beiden besser ist) hole, sieht das von Ukra ja irgendwie sinnvoller aus Weizen1

Gruss
Murks
Up





Zurück zu "Rennstrecke/Renntraining/Fahrtraining"