the all new BRIT BIKE TROPHY 2018

Infos,Tipps,Termine,Berichte und Motorradsport kompakt!


AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 6292
chriss Benutzeravatar
Tripler
Tripler

Beiträge: 31
Wohnort: Fulda & Stuttgart
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 1x in 1 Post
Geschlecht: männlich
Vorname: Christoph
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
Servus Leute,
so ruhig es auch geworden ist, freut es mich, dass hier plötzlich Fragen gestellt werden :)
Es ist tatsächlich etwas ruhiger geworden. Was im Wesentlichen daran lag, dass leider die Nennungen aus beruflichen Gründen zurückgezogen worden, die wir anfangs hatten. Das hat uns dann vor die Frage gestellt, ob wir es dennoch laufen lassen. Bis dann auch mit den ganzen Sponsoren die Absprachen gelaufen sind und wir uns final mit dem Veranstalter einig waren, ist leider etwas Zeit ins Lang gegangen. Letztlich war der ausschlaggebende Punkt der, es dennoch durchzuziehen, dass wir von allen Sponsoren das GO bekommen haben und gebeten worden, weiter zu machen. Und das kommt auch denen zu Gute, die nicht regulär genannt haben.

Nun ja, wir haben keine festen Nennungen, aber das Interesse bei den Leute ist da. Nicht zuletzt hat da sicherlich auch der Internetauftritt einen großen Verdienst dran. Und so ist aus dem Projekt BBT wohl erstmal eine Art “Race with Friends“ geworden. Und das funktioniert soweit auch, denke ich. Zumindest hat der Auftakt in Most nicht besser laufen können.
Wenn man dann noch etwas mehr recherchiert, stellt man fest das das Jahr 2018 wohl grundsätzlich sehr schwer für die Daytona wird. Denn es fehlen knapp 20 Fahrer in den etablierten Cups, die einfach nirgends auftauchen. Also sind wir alle gespannt, wie es sich entwickelt...

Leider ist Most aber technisch nicht so gut gelaufen, denn ein Motorschaden hat mir sämtliche Zeit geraubt, für den Internetauftritt am Ball zu bleiben und Galerie und Ergebnisse einzuarbeiten. Daher hatten wir zunächst nur Facebook bedient. Die Webseite hat jetzt aber ein großes Update bekommen... also, es geht weiter!!! :)

Für den Lausitzring gibts am We noch ne News zum Angebot, denn wir basteln da gerade an was ;) ...und so wird dann auch weitergehen. Jeder Termin mit kleinem Schmankerl, das ist zumindest der Plan.
Wir würden uns freuen, wenn ich die BBT weiter beobachtet und vielleicht sogar mal nen Start hinlegt. So viel ist auf jeden Fall sicher ...das Niveau ist brutal hoch. bis Platz 20 sind in Most glaub alle unter 1:51 gefahren, wenn ich mich nicht irre. Wir standen mit 39 anderen im Grid, es gab keinen einzigen Rennunfall, die Leute sind extrem fair und gesellig und was BikePromotion an Orga abgeliefert hat, war wie immer vom Feinsten. Letztlich die beste Veranstaltung, die ich bisher besucht habe, wenn ich das mal so sagen darf. Auch unabhängig von der BBT - die Berichte von Axel und Torsten bestätigen es :)

Also ...wir würden uns freuen, wenn sich der Kreis der BBT vergrößert. Probiert es aus ;)

Grüßle
chriss#55
Up

ketchup#13 Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 1920
Wohnort: 72280, Dornstetten
Danke gegeben: 40
Danke bekommen: 105x in 93 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Daytonafarbe: Eigene Kreation

Kannst mich ja zu nem Gaststart einladen im Herbst :D

Nun, es tut mir wirklich leid um die Arbeit von Chriss....leider wurde sie nicht honoriert.....
Schade auch, daß BBT und Challenge irgendwie nicht zusammenkommen, wobei wir am Lausitz und, ich glaube in Osche, zusammen sind...
Na ja, schauen wir wie es sich entwickelt.....zumindest hat Ciss sein Moped wieder einen Motor drin...gestern mal hübsch eingebaut ;)
Schönes Wochenende und Grüßle !!
Heule nicht, kämpfe!!
Ich höre Rammstein!!
Up

chriss Benutzeravatar
Tripler
Tripler

Beiträge: 31
Wohnort: Fulda & Stuttgart
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 1x in 1 Post
Geschlecht: männlich
Vorname: Christoph
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
Hallöchen ihr Herzchen und freunde der britischen 3er Reihe :)

Womöglich hat der ein oder andere es schon gelesen. Ich wollte hier dennoch noch mal gesondert auf unseren Trackwalk auf dem Lausitzring aufmerksam machen.
Tim Holtz hat uns angeboten eine kleine Runde zur Kurvenbesichtigung am Abend des 11.5. zu drehen.
Hier gehts zur Facebook News: https://m.facebook.com/story.php?story_ ... 1182767538

Wir würden uns über eine zahlreiche Teilnahme von euch freuen... also bis bald :)

Beste Grüße
chriss#55
Up

fsracingteam Benutzeravatar
Drehzahl-Gott
Drehzahl-Gott

Beiträge: 735
Wohnort: 51597 Morsbach
Danke gegeben: 4
Danke bekommen: 3x in 3 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Franky
Daytonafarbe: Ich habe keine Daytona :(

wie läuft es eigentlich mit der BBT. Man hört und liest ja eigentlich nicht mehr davon.
Ist das Projekt gestorben?
www.fsracingteam.de
Up

chriss Benutzeravatar
Tripler
Tripler

Beiträge: 31
Wohnort: Fulda & Stuttgart
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 1x in 1 Post
Geschlecht: männlich
Vorname: Christoph
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
Servus an alle,
aber natürlich insbesondere an FSracing :)

Ja es ist schwer so insgesamt am Ball zu bleiben. Nicht zuletzt machen die Pflege der Homepage und Facebook einer One-Man-Show schon so bissl das leben ausreichend schwer :D ...kurzum, es fällt mir einfach schwer, auch im Forum am Ball zu bleiben, aber vielleicht muss ich da etwas ändern.

Also ja, es gibt die TROPHY, nach wie vor. Und ja, sie läuft eigentlich ganz gut. Wir haben von Event zu Event mehr Fahrer am Start. In Oschersleben sind wir am kommenden Wochenende 6, was erstmal wenig klingt, aber ich geb mich auch mit kleinen Schritten zufrieden. Das Jahr 2018 ist ja bekanntlich grundsätzlich etwas zäh :D ...und es fehlen nach wie vor 15 bis 20 Daytona Fahrer in den einschlägigen Cups - verglichen mit 2016 und 2017.
Wie die Saison noch weiter verläuft kann ich aktuell schwer abschätzen, aber ich denke, dass wir mit etwas Glück (...oder auch ein wenig mehr Glück) sogar mit 8 bis 10 Leuten das Saisonfinale in Brno fahren könnten. Kommt drauf an, ob die Leute dann wirklich Bock haben.
Und ja, es wird auch im Jahr 2019 eine BBT geben. Aber dazu im Laufe der nächsten Wochen noch mehr. Geplant wird bereits eine Weile. Eventuell hier auch nochmal mit anderem Veranstaltungskonzept, was die Termine angeht... aber dazu wie gesagt später noch etwas mehr.

Was ist also bisher passiert?
Nun, wir waren zu unserem ersten Event in Most ....sehr lustig und unglaublich bockig. Hat trotz Motorschaden bei mir, auch bei den Anderen viel Vorfreude auf die die nächsten Termine beschert.

In der Lausitz sollte es also so weitergehen. Nach anfänglichem Sturm und monsunartigem Regen ging es also am Folgetag wieder auf die Strecke. Leider diesmal wieder 1 kapitaler und 2 geht-so-Motorschäden. Also wieder ordenlich einen abbekommen. Die Laune bleibt trotzdem.

Was folgt ist also Oschersleben am kommenden Wochenende. Und hier bekommen wir sogar Besuch von Triumph-Rheinhessen. Marcel fährt nämlich mit. Geplant ist eine Cocktailbar. Original Thüringer Roster gesponsort von der BBT. Und für die Abkühlung sorgen 2 Pools. Es entwickelt sich also....

Und was sonst noch?
Naja, das Sponsorenprogramm ist reich gefüllt. Unter anderem konnte auch S.G.Moto Performance als Teilelieferant sein Angebot für uns noch etwas ausbauen. Zuletzt sind dann noch One-Wheel mit an Bord gekommen. Mit ihnen zusammen sorgen wir für eine kleine Überraschung zum finalen Event in Brno - natürlich nur für diejenigen, die auch buchen :D
Wir überlegen auch eine Art BBT-Shop aufzubauen, der speziell für Triumph-Motorräder Anbauteile oder ähnliche technische Lösungen anbietet, wie zum Beispiel eine Höherlegung für den Fender oder eine unten angebrachte Bremszange für hinten. Aber das steckt in den Kinderschuhen - will das nur loswerden, um zu zeigen in welche Richtungen wir denken. Also bitte nicht drauf festnageln :D
Außerdem haben wir uns dazu entschieden Start-Ups zukünftig zu unterstützen. Nicht zuletzt komm ich ja auch aus der Richtung. Die Jungs freuen sich über sowas und man tut etwas Gutes damit ...so ist es uns gelungen mit BABO Beverages (bekannt aus der TV-Serie die Höhle der Löwen) einen Sponsor für Getränke vor Ort zu finden. Aktuell nur alkoholische Mixgetränke im Programm, aber es wird schwer an alkoholfreien Getränken gearbeitet. Die wird es dann in MOST geben, denke ich. Da lassen wir uns überraschen. Hier könnt ihr euch etwas umsehen: https://www.facebook.com/IGLBABOblue

So versuchen wir nun mehr und mehr den Fokus auf die Kunden zu legen. Was also den Fahrer vor Ort tatsächlich zu Gute kommt. Was hier jedoch ausgeklammert werden kann ist sicher der sportliche Reiz der IBPM. Hier wurde ja anfangs ziemlich groß gehatet ...bestätigen können wir das so nicht, denke ich. Sicher - wir sind nicht exklusiv, aber was nicht ist, kann ja noch werden. Was aber feststeht ist, dass man in der IBPM ganz sicher immer jemanden zum spielen findet. Denn mit einer 1:48 in Most auf Platz 20 zu stehen heißt eben auch, dass es einige gibt, von denen man lernen kann. Uns hat es in jedem Fall bisher keinen Zacken aus der Krone gebrochen :D

Wie genau die nächste Saison aussieht weiß ich jetzt allerdings noch nicht. Aber schlechter wird's auf keinen Fall :D ...auch ein größeres Mechandising ist geplant. Leider geht nur nicht alles immer so schnell wie man möchte, sonst hätte es das schon 2018 gegeben :D ...was es aber in jedem Fall dieses Jahr noch geben wird, ist ein Gewinnspiel über Facebook. Eins was Fahrern, Sponsoren und der BBT bissl Aufwinde geben soll.
Es wird auch bei den aktuellen Sponsoren für die Saison 2019 bleiben. So zumindest der Plan von Anfang an und darauf arbeiten wir hin.

Über Facebook bekommt man aber in jedem Fall ein recht aktuelles Bild von den Geschehnissen in und um die TROPHY: https://www.facebook.com/britbiketrophy


Also in diesem Sinne erstmal beste Grüße ins Daytona-Forum :)

peace out
#55 chriss :)
Up

fsracingteam Benutzeravatar
Drehzahl-Gott
Drehzahl-Gott

Beiträge: 735
Wohnort: 51597 Morsbach
Danke gegeben: 4
Danke bekommen: 3x in 3 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Franky
Daytonafarbe: Ich habe keine Daytona :(

Hey das liest sich doch toll.
Freut mich, wenn trotz Gegenwind, jemand etwas durchzieht. Es müssen ja viele Hürden überschritten werden, bis etwas richtig ans laufen kommt.
Ich freu mich immer über sowas.

Gebt nicht auf und arbeitet weiter dran. Viel Erfolg.
Sollte sich mal wieder ein Engländer zu mir verirren, werde ich bei euch bestimmt mal vorbeischauen.

Gruß, Franky
www.fsracingteam.de
Up

chriss Benutzeravatar
Tripler
Tripler

Beiträge: 31
Wohnort: Fulda & Stuttgart
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 1x in 1 Post
Geschlecht: männlich
Vorname: Christoph
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
Halli hallo ihr Gleichgesinnten :)

für manche stehen noch die finalen Events vor der Tür, und andere versuchen vllt. noch den ein oder anderen Platz zu ergattern. Aber sicher ist, dass jeder so langsam einen Haken an die Saison 2018 machen muss.
Für die BBT stehen zum Glück noch 2 Termine vor der Tür und für manche auch das Abschlusstraining in Rijeka. Kommendes Wochenende aber zunächst Most und das Saisonfinale der BBT in Brno.
Unseren Kalender findet Ihr hier: http://bbt-racing.com/calender/

Es ist auch viel passiert über die Saison und zuletzt gab es noch ein kleines Update der Internetseite mit Anbindung an alle Sozialen Medien, der Fertigstellung der Fahrerprofile und dafür auch individualisierte Seiten-Links. So hat jeder quasi sein eigenes Racerprofil mit hausgemachtem Link zur Startnummer :) :)
Nachdem wir in Oschersleben schon 3 Pools und Minibar aufgebaut hatten wartet mit Most nun ein Event auf uns, zu dem wir in der Sammelbox alle Übertragungen der GP streamen werden ..hoffen wir also darauf, dass die großen Jungs dieses Mal auch wirklich fahren :) Das kann dann gerne als Motivation betrachtet werden - immerhin fahren wir in Most sogar 3 Rennen :) ...in jedem Fall aber versuchen wir uns eben immer etwas einfallen zu lassen für die einzelnen Termine, so gibt's also auch ein kleines Präsent von Motul für alle Fahrer die in Most und Brno nennen!!! ...organisiert von unserem Teilesponsor S.G.Moto Performance ;)
Genauso dann auch für Brno ...hier heißt es: wer das letzte Septemberwochenende mit der BBT nach Brno kommt, erhält ein gratis Wheel-Sticket-Set von OneWheel im Wert von etwa 120 € gesponsort. Infos findet Ihr dazu auf unserer Homepage im Newsbereich (News vom 01.08.2018): http://bbt-racing.com/news/

Wir würden uns freuen, wenn wir noch jemanden zu unseren beiden finalen Events in unseren bescheidenen Kreis aufnehmen können. Spaßig und schnell wird's in jedem Fall.
Und dann sind wir auch schon schwer gespannt, was die nächste Saison für euch parat hält ;) ;) ;)


Bis bald und passt's auf euch auf :)
chriss#55
Up

fsracingteam Benutzeravatar
Drehzahl-Gott
Drehzahl-Gott

Beiträge: 735
Wohnort: 51597 Morsbach
Danke gegeben: 4
Danke bekommen: 3x in 3 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Franky
Daytonafarbe: Ich habe keine Daytona :(

Hey, wir sind am kommenden Wochenende auch in Most mit Artmotor. Da dürften sich bestimmt noch Gaststarter aus den Supertriples einfinden.
Werde mal die Augen offen halten nach euch. Habt ihr schon ne Boxennummer?
www.fsracingteam.de
Up

chriss Benutzeravatar
Tripler
Tripler

Beiträge: 31
Wohnort: Fulda & Stuttgart
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 1x in 1 Post
Geschlecht: männlich
Vorname: Christoph
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
Hallo Ihr Meister der englischen Rennsportkunst :)

Die Saison 2018 ist ja nun mittlerweile leider beinah vorbei. Und so stehen nun auch die letzten Rennen der Trophy vor der Tür. Also Daumen drücken, dass es nicht ganz so kalt in Brno sein wird, wie es derzeit ist :D ...die Saison selbst werden wir dann in Rijeka ausklingen lassen, wo wir mit 6 Fahrern quasi in ein Saisonabschluss-Training beim Dreier-Racing gehen.

Aber egal wie es damit nun für 2018 zu Ende gehen wird. Die Planungen für das nächste Jahr laufen bereits seit längerem. Also wollen wir die letzten Wochen nochmal reflektieren und zu dem, was bereits klar ist, mal erste Einblicke geben. Denn für einige unter euch kann es ja nicht früh genug losgehen :D

Also, was ist denn noch so passiert?
Mit der ersten Saisonhälfte verging natürlich auch erst einmal ein wenig Zeit, mit der wir sehen wollten, wie das Ding grundsätzlich läuft. Die Erwartungen bei weitem nicht erfüllt (das ist ja kein Geheimnis mehr :o ) hat dennoch jedes Event mega Spaß gemacht - im Fahrerlager gemeinsam, und auf der Strecke gegeneinander :D ...also hat sich über die Zeit auch das Sponsoring gefestigt und wir haben begonnen unsere Social Media Aktivitäten deutlich auszubauen. Zusammen mit einem Update der Homepage sind wir nun nicht mehr nur auf Facebook zu finden, sondern auch mit eigenem YouTube-Channel ausgestattet und seit 2 Wochen im Instagram zu finden...
Wir haben die Fahrerprofile über die Saison fertiggestellt und versuchen hier auch mit Hilfe von YouTube einen möglichst geilen Einblick zu den Fahrern zu geben. Klickt euch also einfach mal durch.
Es gab Geschenke von Motul und bei Nennung in Brno einen Satz Wheel-Sticker von unserem Sponsor One-Wheel geschenkt. Wir haben uns dazu entschieden zukünftig Startups zu supporten und konnten so auch einen Getränke-Sponsor integrieren. Und unser Gewinnspiel sei an der Stelle auch noch einmal erwähnt.
In der IBPM konnten wir mit ein paar Platzierungen in den Top10 auch auf die BBT aufmerksam machen - was grundsätzlich mal gar nicht so leicht ist, bei der Konkurrenz. Und in Most waren wir dann sogar mit den Jungs von Artmotor unterwegs ...aber was uns am meisten freut ist, dass wir viele neue Gesichter auf Daytona kennen gelernt haben. Tot ist die Daytona also ganz sicher lang nicht!

Und was kommen wird, ist größtenteils auch schon in trocknen Tüchern.
Durch Gespräche mit den Fahrern haben wir uns dazu entschieden im nächsten Jahr grundsätzlich mehr Termine anzubieten, als letztlich gewertet werden. Idee dahinter ist es, denjenigen die terminlich oft sehr eingeschränkt sind, die Möglichkeit zu bieten die Wertung der Trophy voll mitzunehmen, auch wenn ein Termin mal nicht passt. Gleiches gilt mit Bezug auf die Flexibilität, sich ein Stück weit raus suchen zu können, welche Strecke man denn letztlich lieber fahren möchte, von denen die angeboten werden. Oder sich den Rennkalender sogar vor dem Hintergrund zusammen zu stellen, wie die Kosten für die Nennung letztlich dann am günstigsten werden. Großes Ziel hierfür ist es, die Nennung deutlich unter 2000 € zu ermöglichen - inklusive dem bei vollständiger Nennung bereits in diesem Jahr geschenktem Reifensatz.

Auch steht bereits fest, dass das erste Event im April stattfinden wird, nämlich noch vor Ostern - und nein, nicht in der Eifel :D ...und es steht auch fest, dass wir nicht nur in Deutschland oder der Tschechei unterwegs sein werden.
Der genaue Kalender wird in den nächsten Wochen nach und nach veröffentlicht.
Fest steht auch, dass das Sponsoring von DUNLOP nochmal überarbeitet und damit auch erweitert wird. Aber was uns bezogen auf unsere Sponsoren am meisten freut ist die Tatsache, dass uns alle erhalten bleiben in der jetzigen Konstellation.
HSR hat uns sogar einen Satz Reifenwärmer für nächstes Jahr zugesagt, der bei Defekt des eigenen verwendet werden kann. Denn nachdem Patrick auf seiner Triple in der Lausitz nicht mehr mitspielen konnte, weil vorne nicht mehr warm ging, mussten wir versuchen Abhilfe zu schaffen :)
Zusätzlich sind wir auch dabei, dass bestehende Sponsoring noch zu erweitern, um ggf. mehr aktives Sponsoring zu ermöglichen.
Natürlich wird es Preisgelder geben, sofern wir genügend Fahrer überzeugen können. Es sind Merchandising-Artikel geplant und natürlich versuchen wir noch weiter aufs Gas zu treten, was unsere Reichweiten angeht. Denn es gibt ganz sicher noch sehr viele Daytona-Fahrer da draußen, die noch niemand auf dem Schirm hat. Das beweisen uns auch unsere Instagram-Aktivitäten.


Und schon wieder so ein langer Text. Aber es gibt eben auch viel zu berichten. Doch damit soll es das vorerst auch gewesen sein.
Gerne könnt ihr hier auch nochmal ablassen, was eure Vorstellungen fürs nächste Jahr angeht, oder auch Streckenwünsche äußern. Noch ist ja alles möglich ;) ...oder schreibt mir eine PN. Und dann mit Vollgas in die nächste Saison.


Peace out ..erstmal raus. Und jetzt freu ich mich auf Brno mit den Jungs :)

Grüßle
Chriss#55
Up

wilma Benutzeravatar
Warmfahrer
Warmfahrer

Beiträge: 19
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 1x in 1 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Wilma
Daytonafarbe: "R" Crystal White
Modellreihe: Bj. 13-...-R
Danke für den Bericht! 2019 möchte ich gern mitmachen bei einem Cup. Ob es 1800 oder 2300 sind, das juckt glaube ich keinen bei dem Gesamtumfang der Ausgaben, die dann ja erfahrungsgemäß durch Anfahrt, Verpflegung, Reifen, Benzin... in die Höhe gehen. Ich würde mir nur wünschen - was rein persönlich ist, dieser Wunsch - weniger in den Osten zu gehen. Bilster Berg, Hockenheimring, Spa, Assen und einmal Sachsenring zum regenfreien (hihi) Saisonabschluss zum Bleistift. Da wäre ich für das genannte Startgeld sofort dabei!

Machs gut
Up

Vorherige




Zurück zu "Rennstrecke/Renntraining/Fahrtraining"