Gewicht sparen Daytona

Infos,Tipps,Termine,Berichte und Motorradsport kompakt!


AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1565
#21Beitrag Sa 27. Jan 2018, 21:10
Paule12345 Benutzeravatar
Warmfahrer
Warmfahrer

Beiträge: 19
Wohnort: Hannover
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: männlich
Vorname: Paul
Daytonafarbe: SE Pearl White
Modellreihe: Bj. 13-...
Warum willst Du die schnellste Daytona, die jemals in der Challenge gefahren ist, "verbessern"?

Was soll man sonst tuen in seinen Semesterferien als Maschinenbauer wenn man die meisten Teile eh selber fertigen kann for low? :D
Ob ich Zuhause auf dem Hintern sitze oder am Laptop teile Konstruiere die ich nachher fertigen will, macht für mich keinen Unterschied.
Triumph Challenge 2018

Insta: paulk49
Up

#22Beitrag Sa 27. Jan 2018, 22:10
Patty Benutzeravatar
Reifenkiller
Reifenkiller

Beiträge: 128
Wohnort: Nähe Bonn
Danke gegeben: 7
Danke bekommen: 6x in 6 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Patrick
Daytonafarbe: Tornado Red
Modellreihe: Bj. 09-12
Wie wäre es mit Sport machen? #drivermod ;)
Up

#23Beitrag Sa 27. Jan 2018, 23:48
Geestbiker Benutzeravatar
Drehzahl-Gott
Drehzahl-Gott

Beiträge: 515
Wohnort: Hamburg
Danke gegeben: 3
Danke bekommen: 25x in 21 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
Paule12345 hat geschrieben:
Was soll man sonst tuen in seinen Semesterferien als Maschinenbauer wenn man die meisten Teile eh selber fertigen kann for low? :D


Das klingt interessant xD

Mir geht es da fast wie dir, nur kann ich nicht selbst fertigen :(

Rotor erleichtern ist grundsätzlich ne gute Sache, weniger Massenträgheit an der Kurbelwelle macht sich schnell bemerkbar, auch wenn es nur ein paar 100gr sind. Immerhin rotieren die, sagen wir 200gr, mit bis zu 15000Rpm auf nem Radius von ca. 60mm. Besseren Durchzug und mehr Drehfreude wirst du da schon merken.


DLzG

Geestbiker
DLzG

Geestbiker
Up

#24Beitrag So 28. Jan 2018, 00:35
Oliver Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 3425
Wohnort: Paderborn
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 52x in 52 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Rotor kann "Rat_Style" machen,hat jedenfalls meinen gemacht,und war günstig.
Sei kritisch - fahr britisch!
Up

#25Beitrag Sa 3. Mär 2018, 15:43
Paule12345 Benutzeravatar
Warmfahrer
Warmfahrer

Beiträge: 19
Wohnort: Hannover
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: männlich
Vorname: Paul
Daytonafarbe: SE Pearl White
Modellreihe: Bj. 13-...
Rotor kann "Rat_Style" machen,hat jedenfalls meinen gemacht,und war günstig.

Was kostet Rotor abdrehen und wie viel Masse geht da flöten?
Hab gestern erst noch was von Race Lima und Rotor gelesen, angeblich bis zu 1,4 kg und die Nebenwirkungen sollen brachial gut sein.
Wie schaut das in der Praxis aus?
Triumph Challenge 2018

Insta: paulk49
Up

#26Beitrag So 4. Mär 2018, 03:41
d1a Benutzeravatar
Warmfahrer
Warmfahrer

Beiträge: 8
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
moin,

auf jeden Fall ein spannendes Thema!

ich hab noch die originale Batterie und will die wechseln.
Hab die Aliant Lithium-Baterie YLP07 gefunde,n soll 103 Euro kosten und nur 450 Gramm wiegen.

Hat jmd. mit der Erfahrung oder ne bessere Alternative?

Grüße ausm Norden
Up

#27Beitrag So 4. Mär 2018, 18:34
vechda Benutzeravatar
Reifenkiller
Reifenkiller

Beiträge: 104
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 5x in 5 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Markus
Daytonafarbe: Caspian Blue
Modellreihe: Bj. 09-12
Moinsen,
denke in der Batterie steckt noch Potential!

Bleiakku raus (ca. 4kg)

4S LiPo 5,2Ah 55/110C (510g)

BalancerBoard (50g)

Gruß
markus
- fehlende Leistung wird durch Mut ersetzt - *lach*
Up

#28Beitrag Mo 5. Mär 2018, 10:24
stefan Benutzeravatar
Knieschleifer
Knieschleifer

Beiträge: 231
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 4
Danke bekommen: 8x in 8 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Stefan
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 09-12
find ich nen guten Thread! Danke Weizen1
Was mega gut wäre, wäre eine Art Tabelle, die als Übersicht dient. Dann kann man sich da einfach durchhangeln und selbst entscheiden, was man gerne machen möchte.
Also á lá

Teil normal-Gewicht Gewicht neu Ersparnis Preis Preis pro g
Bleiakku 4000g 500g 3500g ca 92 Euro 0,026 Euro


Klar, kann der Preis und ein paar g sich unterscheiden, aber an sich wär das doch ganz gut oder? [smilie=bow.gif]
Up

#29Beitrag Mo 5. Mär 2018, 11:40
vechda Benutzeravatar
Reifenkiller
Reifenkiller

Beiträge: 104
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 5x in 5 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Markus
Daytonafarbe: Caspian Blue
Modellreihe: Bj. 09-12
Carbon Geweih

Bild
Bild

175g (wer´n Alu-Guß-Orginal rumliegen hat könnte das ja mal auswiegen!?)

Gruß
markus
- fehlende Leistung wird durch Mut ersetzt - *lach*
Up

#30Beitrag Mo 5. Mär 2018, 20:09
Paule12345 Benutzeravatar
Warmfahrer
Warmfahrer

Beiträge: 19
Wohnort: Hannover
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: männlich
Vorname: Paul
Daytonafarbe: SE Pearl White
Modellreihe: Bj. 13-...
Wäre gut wenn ihr das dann bei der neuen belassen könntet, sonst stiftet das mehr Verwirrung für alle als nötig. Für das Alte Modell kann dann ja ein neuer Thread aufgemacht werden, denke da gibt es eh viel mehr Infos als zur neuen. Gruß
Triumph Challenge 2018

Insta: paulk49
Up

#31Beitrag Di 6. Mär 2018, 18:28
KaiHawaii Benutzeravatar
Rastenschleifer
Rastenschleifer

Beiträge: 758
Wohnort: 76228 Karlsruhe
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 9x in 9 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Kai
Daytonafarbe: Graphite
Modellreihe: Bj. 06-08
Carbon 175g (wer´n Alu-Guß-Orginal rumliegen hat könnte das ja mal auswiegen!?)

Gruß
markus


Original 340g


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Harder, Better, Faster, Stronger ...
Up
folgende User möchten sich bei KaiHawaii bedanken:

Vorherige




Zurück zu "Rennstrecke/Renntraining/Fahrtraining"