Viel zu viele Reifen...

Hier gibts die Grip Tipps und die Reifenempfehlungen


AbonnentenAbonnenten: 2
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 8377
#1Beitrag Do 21. Apr 2011, 17:51
KingdaKa Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 1584
Wohnort: 51381 Leverkusen
Danke gegeben: 13
Danke bekommen: 17x in 17 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Fabian
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
Servus ..

bei der Anzahl an Reifen die hier duskutiert werden verliere ich völlig den Überblick ..

Fakt ist aber.. Auch ich brauche neue reifen und natürlich auch meine eigenen Ansprüche an ihn .. ! der standareifen der drauf ist ist für meine verhältnisse nen griff in die tonne .. Suche nen Reifen den ich nicht nach 4000Km wegschmeißen kann.. Bin halt anfänger auf dem Motorrad und werde auch vorerst nicht damit auf ne Rennstrecke fahren.. ! Muss mich halt langsam an das ganze geschehen herran tasten.. kla will ich kein touring reifen haben .. brauch halt einen mit dem ich durch mehr als eine Saison komme und mich langsam an das Kurven fahren /schräglage herran tasten kann. Rennstrecke ist wie gesagt ausgeschlossen..

Bin kein draufgängericher typ der immer überall das Maximale herrausholen muss .. Aber natürlich auch kein gemütlicher crouser ... Nen anfänger auf dem Gebiet der supersportler halt :-)

hoffe ich könnt nachvollziehen was ich suche und wie ich fahre .. demzufolge wäre da ne laufleistung von 10-15000Km echt ganz gut .. !? hoffe ich werde hier jetzt nicht gleich mit Steinen beworfen weil es sowas evtl gar nicht gibt :-) Danke im vorraus [smilie=s094.gif]
Wer rechts dreht, wird Sturm ernten!
Up

#2Beitrag Do 21. Apr 2011, 17:56
27! Benutzeravatar
Dauerbrenner
Dauerbrenner

Beiträge: 1284
Wohnort: 47051 Duisburg
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 2x in 2 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Mu
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08

Pilot Power und fertig ! Hält am längsten, super im Regen, super Grip und das für 190€.

Das einzige was man bemängeln könnte, wäre der Grip bei 30°+, aber nur die wenigsten Fahrer bringen einen Reifen ans Limit...die meisten suchen nur Ausreden (sry).

p.s.
10-15 000 wirst du mit einem Sportreifen vergessen können. Peil mal eher 5000-8000 an !
Up

#3Beitrag Do 21. Apr 2011, 18:02
KingdaKa Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 1584
Wohnort: 51381 Leverkusen
Danke gegeben: 13
Danke bekommen: 17x in 17 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Fabian
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
was meinst du mit 30+ ?? der reifen wen er über 30 grad hat oder was ?? das er dan für 30 grad zu schlechten grip hat aber immer noch genug um nach ner guten eifnahrzeit das knie am boden zu haben .. !?
Wer rechts dreht, wird Sturm ernten!
Up

#4Beitrag Do 21. Apr 2011, 18:07
27! Benutzeravatar
Dauerbrenner
Dauerbrenner

Beiträge: 1284
Wohnort: 47051 Duisburg
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 2x in 2 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Mu
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08

30 Grad Aussentemperatur. Straßenreifen Arbeiten mit einer Eigen-Temperatur von 60-90 Grad. Knieschleifen kannst du mit dem Pipo von 3°-40° Aussentemperatur. Den Vorderreifen wirst du ebenfalls nicht ans Limit bekommen. Das einzige wo man aufpassen muss, ist das Hinterrad ! Viele versuchen die verlorene Zeit vom Kurveneingang im Scheitelpunkt bzw vor allem am Ausgang wieder gut zu machen...was jeder Reifen früher oder später mir einem Highsider bedankt !

JEDER Sportreifen hat für die Straße eignetlich schon zu viel Grip ! Bereits 50-70% dessen, wozu die Reifen Fähig sind, reichen aus um auf dem Niveau einer mittleren Gruppe auf der Rennstrecke mitzuhalten...wenn man überall gleichmäßig ans Limit geht und nicht versucht an EINER Stelle alles rauszuholen !
Up

#5Beitrag Do 21. Apr 2011, 18:20
sid Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Beiträge: 4486
Wohnort: München
Danke gegeben: 8
Danke bekommen: 33x in 30 Posts
Geschlecht: männlich
Daytonafarbe: Graphite
Modellreihe: Bj. 06-08

KingdaKa hat geschrieben:
.. brauch halt einen mit dem ich durch mehr als eine Saison komme und mich langsam an das Kurven fahren /schräglage herran tasten kann. Rennstrecke ist wie gesagt ausgeschlossen..

Bin kein draufgängericher typ der immer überall das Maximale herrausholen muss .. Aber natürlich auch kein gemütlicher crouser ... Nen anfänger auf dem Gebiet der supersportler halt :-)

hoffe ich könnt nachvollziehen was ich suche und wie ich fahre .. demzufolge wäre da ne laufleistung von 10-15000Km echt ganz gut .. !? hoffe ich werde hier jetzt nicht gleich mit Steinen beworfen weil es sowas evtl gar nicht gibt :-) Danke im vorraus [smilie=s094.gif]


Abgesehen davon, dass Du Dir 15tkm abschminken kannst, wenn Du nicht den Motor ausbaust und mit den Fuessen schiebst, wuerd ich sagen: Was Du brauchst, ist einer der aktuellen Tourensportreifen. Ich habe gerade bei meiner VFR von Pilot Power auf Pirelli Angel ST gewechselt und bisher ist er in allen Belangen besser. Die Laufleistung weiss ich natuerlich noch nicht, aber sie wird sicher deutlich hoeher sein, als beim MPP. Und klar reicht der zum sportlichen Fahren und Knieschleifen, das hab ich mit nem Dunlop D205 seelig angefangen. ;-)

Bei Deinem Anforderungsprofil sind "richtige" Sportreifen (Sportsmart, M5, Power Pure, etc.) nur rausgeschmissenes Geld und Ego-Streichelei.

Der Supercorsa ist uebrigens absolut kein Griff ins Klo, er ist nur so supersportlich wie das Motorrad, auf dem er aufgezogen ist. Die D675 ist halt auch kein Anfaengermopped. ;-)
mein schwanz brennt!
sidmobil I , II , III , IV , V
Up

#6Beitrag Do 21. Apr 2011, 18:22
michieggers Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 2517
Wohnort: 21039 Hamburg
Danke gegeben: 3
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Kann dir den Metzler m5 empfehlen, ist ebenfalls auch bei Regen sehr gut und wird deinen Anforderungen locker gerecht, mein Vorderreifen hat gute 10000 Km gehalten, der Hinterreifen nicht ganz so lang aber so um 9000 schafft der auch je nach fahrweise...
Up

#7Beitrag Do 21. Apr 2011, 18:26
KingdaKa Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 1584
Wohnort: 51381 Leverkusen
Danke gegeben: 13
Danke bekommen: 17x in 17 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Fabian
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
Ja ich bin ja auch kein Motorradanfänger ... Nur auf dem Bereich der Supersportler halt .. da hat ja jeder mal angefangen irgendwann .. oder ? [smilie=sleezy.gif]

Werde mir einfach mal von allen die hier mitschriebn empfehlungen geben lassen und dann im internet nach testberichten gucken.. ! daraus kann ich dann am bestens chließen was ich mir drauf mache .. Und so groß ist mien Ego nicht das ich mit richtige sportreifen kaufen muss..dafür ist mir mein geld eindeutig zu schade und ich zu realistisch das sich sowas nicht lohnt .. :-)

wo is der unterschied zwischen pipo und pipo 2cr ?
Wer rechts dreht, wird Sturm ernten!
Up

#8Beitrag Do 21. Apr 2011, 18:36
27! Benutzeravatar
Dauerbrenner
Dauerbrenner

Beiträge: 1284
Wohnort: 47051 Duisburg
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 2x in 2 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Mu
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08

der 2 ct is an der kante, ca 2 cm, weicher. Braucht kein Schwein und ohne gutes Popometer merkst du es nichtmal !
Up

#9Beitrag Do 21. Apr 2011, 18:50
sid Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Beiträge: 4486
Wohnort: München
Danke gegeben: 8
Danke bekommen: 33x in 30 Posts
Geschlecht: männlich
Daytonafarbe: Graphite
Modellreihe: Bj. 06-08

Um ehrlich zu sein, ueberleg ich, ob ich mir den Angel ST nicht auch auf die 675 hau, wenn der aktuelle QualifierII runter ist. Die Demuetigung ist umso groesser. :mrgreen:
mein schwanz brennt!
sidmobil I , II , III , IV , V
Up

#10Beitrag Do 21. Apr 2011, 18:53
27! Benutzeravatar
Dauerbrenner
Dauerbrenner

Beiträge: 1284
Wohnort: 47051 Duisburg
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 2x in 2 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Mu
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08

sid hat geschrieben:
Um ehrlich zu sein, ueberleg ich, ob ich mir den Angel ST nicht auch auf die 675 hau, wenn der aktuelle QualifierII runter ist. Die Demuetigung ist umso groesser. :mrgreen:


Mach es [smilie=s030.gif] . Ich bin auch damals einen Turn auf der Rennstrecke, be 34Grad, den Pipo gefahren...in der schnellen Gruppe [smilie=s005.gif]
Up

#11Beitrag Do 21. Apr 2011, 19:04
sid Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Beiträge: 4486
Wohnort: München
Danke gegeben: 8
Danke bekommen: 33x in 30 Posts
Geschlecht: männlich
Daytonafarbe: Graphite
Modellreihe: Bj. 06-08

Wenn ich mir ueberleg, dass ich in meiner "wilden" Zeit mit the likes of BT54 (der ist sogar noch als moegliche Kombination in den Papieren der '94er (!) VFR eingetragen) und D205 unterwegs war, kann ein aktueller Sporttourenreifen auch ned so uebel sein. [smilie=m020.gif]

Rennstrecke fahr ich damit natuerlich nicht. ;-)
mein schwanz brennt!
sidmobil I , II , III , IV , V
Up

#12Beitrag Do 21. Apr 2011, 19:07
27! Benutzeravatar
Dauerbrenner
Dauerbrenner

Beiträge: 1284
Wohnort: 47051 Duisburg
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 2x in 2 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Mu
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08

Genau das ! Die alten Holzreifen waren ja schon zu viel für die Landstraße(RN01, Fireblades etc) und heutzutage muss es ein Rennreifen mit Straßenzulassung sein [smilie=s006.gif]
Up

#13Beitrag Do 21. Apr 2011, 19:14
sid Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Beiträge: 4486
Wohnort: München
Danke gegeben: 8
Danke bekommen: 33x in 30 Posts
Geschlecht: männlich
Daytonafarbe: Graphite
Modellreihe: Bj. 06-08

Wobei man schon einen Fortschritt merkt. Nachdem ich den D205 ausgebrannt hab ('01), hab ich jahrelang hochzufrieden den Sportbruder D207 gefahren. Erst der MPP war ein Quantensprung, den hab ich jetzt sehr lang gehabt. Und jetzt laesst selbst der Sportourer Angel ST eben den ehemaligen Paradesportler MPP alt aussehen. Man braucht wirklich nicht mehr mehr, aber das Marketing wirkt...
mein schwanz brennt!
sidmobil I , II , III , IV , V
Up

#14Beitrag Do 21. Apr 2011, 19:18
27! Benutzeravatar
Dauerbrenner
Dauerbrenner

Beiträge: 1284
Wohnort: 47051 Duisburg
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 2x in 2 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Mu
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08

hmmmmm....ich fahr den MPP schon seit 6-7 Jahren (ich glaub Ende 05), nur unterbrochen von den Reifen die meine vorbesitzer und Leihmaschienen drauf hatten (Racetec K3, Supercorsa, Dunlop Qualifier, MPP 2CT usw)...keine Chance, der PP bleibt der geilste, aber wenn du sagst das der Angel echt einen Blick wert ist...hmm...
Up

#15Beitrag Do 21. Apr 2011, 19:21
sid Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Beiträge: 4486
Wohnort: München
Danke gegeben: 8
Danke bekommen: 33x in 30 Posts
Geschlecht: männlich
Daytonafarbe: Graphite
Modellreihe: Bj. 06-08

27! hat geschrieben:
hmmmmm....ich fahr den MPP schon seit 6-7 Jahren (ich glaub Ende 05), nur unterbrochen von den Reifen die meine vorbesitzer und Leihmaschienen drauf hatten (Racetec K3, Supercorsa, Dunlop Qualifier, MPP 2CT usw)...keine Chance, der PP bleibt der geilste, aber wenn du sagst das der Angel echt einen Blick wert ist...hmm...


Nass+kalt definitiv, normal warm hab ich keinen Nachteil feststellen koennen, richtig heiss war's noch ned. Und laut Tom's gestoerten Freunden haellt er auch noch. Was willst mehr? ;-)
mein schwanz brennt!
sidmobil I , II , III , IV , V
Up

#16Beitrag Do 21. Apr 2011, 19:29
27! Benutzeravatar
Dauerbrenner
Dauerbrenner

Beiträge: 1284
Wohnort: 47051 Duisburg
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 2x in 2 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Mu
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08

Dann scheidet der schonmal aus, da ich den PP auch gerne als Regenreifen für arme benutze.
Up

#17Beitrag Do 21. Apr 2011, 20:14
sid Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Beiträge: 4486
Wohnort: München
Danke gegeben: 8
Danke bekommen: 33x in 30 Posts
Geschlecht: männlich
Daytonafarbe: Graphite
Modellreihe: Bj. 06-08

27! hat geschrieben:
Dann scheidet der schonmal aus, da ich den PP auch gerne als Regenreifen für arme benutze.


Falls ich mich nicht deutlich ausgedrueckt habe: Der Angel ST ist nass+kalt besser, als der MPP.
mein schwanz brennt!
sidmobil I , II , III , IV , V
Up

#18Beitrag Do 21. Apr 2011, 20:27
27! Benutzeravatar
Dauerbrenner
Dauerbrenner

Beiträge: 1284
Wohnort: 47051 Duisburg
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 2x in 2 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Mu
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08

sid hat geschrieben:
27! hat geschrieben:
Dann scheidet der schonmal aus, da ich den PP auch gerne als Regenreifen für arme benutze.


Falls ich mich nicht deutlich ausgedrueckt habe: Der Angel ST ist nass+kalt besser, als der MPP.



Du machst mich schwach.... [smilie=s014.gif]
Up

#19Beitrag Do 21. Apr 2011, 20:39
Onkel Bob Benutzeravatar
Angststreifenvernichter
Angststreifenvernichter

Beiträge: 74
Wohnort: Kappelrodeck
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Andre
PiPo der kann alles OKPef

für die Straße halt....
Up

#20Beitrag Do 21. Apr 2011, 22:51
Mugelinho Benutzeravatar
Dauerbrenner
Dauerbrenner

Beiträge: 1112
Wohnort: 85757 Karlsfeld
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 1x in 1 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Mugel
Daytonafarbe: Tornado Red
Modellreihe: Bj. 09-12
Hab mir letztens von nemm Arbeitskollegen mit jahrelanger ProSpeed-Cup Erfahrung zeigen lassen was mit nemm Pilot Road auf ner älteren 1000-Fazer so geht! shock

Hatte circa 20°C und paar hübsche Kurven! ;-)

Wie mein gealteter Vorredner immer sagt, es scheitert nicht am Material sondern am Talent! :mrgreen:

@Sid:

Schön dass du daran denkst nenn Tourensportreifen aufzuziehen, wenn der bei dir hebt weiß ich ja was ich nach dem QII als nächstes eckig fahren werd! :mrgreen: [smilie=s094.gif]

kurvenschwuchtelige Grüße

Mugelinho

€dit:

@KingDaKa:

Testberichte sind Schall und Rauch, so wie ich es gehört habe soll es heutzutage keine "schlechten" Reifen mehr geben, nur kleinere und größere Marketingbudgets! ;-)
Verwendet Klopapier beidseitig und das Ergebnis liegt auf der Hand!
Up

Nächste




Zurück zu "Die Reifen"

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

supercorsa sp v2 test lange aufwärmphase
web tracker