Reifenempfehlung für touristische Zwecke

Hier gibts die Grip Tipps und die Reifenempfehlungen


AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1648
Ronny75 Benutzeravatar
Tripler
Tripler

Beiträge: 33
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Ronny
Daytonafarbe: SE Black
Hallo, habe mit meiner Tona n paar längere Touren vor bzw.nutze se auch als Alltagsfahrzeug.......beide Reifen sind fast an der Verschleißgrenze....hat jemand Tip?

Ronny :oops: :oops:
Up

kulle Benutzeravatar
Drehzahl-Gott
Drehzahl-Gott

Beiträge: 733
Wohnort: 80807 München
Danke gegeben: 9
Danke bekommen: 9x in 8 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Jan
Daytonafarbe: Tornado Red
Modellreihe: Bj. 09-12
ja, durchsuche mal das forum! Weizen1
Speed never killed anyone, its those sudden stops that hurt!
Up

JJB Benutzeravatar
Wheelie-(Wo)man
Wheelie-(Wo)man

Beiträge: 389
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Daytonafarbe: Graphite
Michelin Pilot Power, aber nicht die 2CT.
graphite Daytona 675 - der Avatar ist meine ehem. Daytona
Up

rob Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 3369
Wohnort: Fürth
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 26x in 20 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Robby
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
pilot power 2ct, nicht die normalen!
Up

Heldle Benutzeravatar
Tripler
Tripler

Beiträge: 49
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: DrWack
Dunlop Sportsmart
Up

Rick James Benutzeravatar
Rastenschleifer
Rastenschleifer

Beiträge: 842
Wohnort: Leipzig
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 1x in 1 Post
Geschlecht: männlich
Vorname: Felix
Daytonafarbe: Scorched Yellow
Modellreihe: Bj. 06-08

Bei der Frage kriegst du von 10 Leuten 20 unterschiedliche Antworten Weizen1

Metzeler M5 interact würd ich empfehlen
Up

rob Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 3369
Wohnort: Fürth
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 26x in 20 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Robby
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
Conti Race Attack Rain Weizen1
Up

Rick James Benutzeravatar
Rastenschleifer
Rastenschleifer

Beiträge: 842
Wohnort: Leipzig
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 1x in 1 Post
Geschlecht: männlich
Vorname: Felix
Daytonafarbe: Scorched Yellow
Modellreihe: Bj. 06-08

rob hat geschrieben:
Conti Race Attack Rain Weizen1


Aber nur wenn die Tour standartmäßig durch 20 Waschstraßen führt :lol:
Up

flip85 Benutzeravatar
Rastenschleifer
Rastenschleifer

Beiträge: 885
Wohnort: Freistadt, Oberösterreich
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 17x in 17 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Philipp
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
Rick James hat geschrieben:
Bei der Frage kriegst du von 10 Leuten 20 unterschiedliche Antworten Weizen1

Metzeler M5 interact würd ich empfehlen



Kann ich bestätigen.

Ist sowohl für sportliche Fahrweise als auch bei Regen zu empfehlen.
Und die Laufleistung ist auch gut.
Up

DenisS Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 2857
Wohnort: 21266 Jesteburg
Danke gegeben: 33
Danke bekommen: 42x in 42 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Denis
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
Mit dem Pilot Power kannst nichts falsch machen...für cruisen und heizen gleichermaßen geeignet.
#612
2017 Race-Sabbatical
Up

tripletreiber Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Beiträge: 3598
Wohnort: Raum Limburg
Danke gegeben: 9
Danke bekommen: 36x in 35 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Markus
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 09-12
bin zwar auch ein großer freund des MPP
aber
der pilot road 3 soll wohl auch gut funktionieren und noch länger halten.
TRIUMPH CHALLENGE 2014 - Done P24
TRIUMPH CHALLENGE 2015 - Done P21
TRIUMPH CHALLENGE 2016 - 2 Gastsarts - Done P30
ART MOTOR SUPER TRIPLES 2017 - ma gugge was die da so mache.....

Bild
Up

Ronny75 Benutzeravatar
Tripler
Tripler

Beiträge: 33
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Ronny
Daytonafarbe: SE Black
JJB hat geschrieben:
Michelin Pilot Power, aber nicht die 2CT.


Was is n da der Unterschied zum normalen PP?
Up

sid Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Beiträge: 4486
Wohnort: München
Danke gegeben: 8
Danke bekommen: 33x in 30 Posts
Geschlecht: männlich
Daytonafarbe: Graphite
Modellreihe: Bj. 06-08

Angel ST. Conti TKC80. Avon RoadRider.

Oder probier's einfach selbst aus. Was soll man aus "touristischen Zwecken" schon herauslesen?
mein schwanz brennt!
sidmobil I , II , III , IV , V
Up

marc675 Benutzeravatar
Drehzahl-Gott
Drehzahl-Gott

Beiträge: 593
Wohnort: CH-4203 Grellingen
Danke gegeben: 5
Danke bekommen: 2x in 2 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Marc
Daytonafarbe: Graphite
Modellreihe: Bj. 06-08
Hi,

hatte ne Zeit lang als "Alltags-Motorrad" ne Suzuki Bandit. Auf der haben die Pilot Road 2 in punkto Langlebigkeit & Alltagstauglichkeit absolut bewehrt. Wenn ich die Daytona für weitere Touren und Allwettertauglichkeit "umrüsten" wollte, würde ich die Pilot Road (2 oder 3) wieder draufziehen.

Zielt deine Suche auf reine Regentauglichkeit ab, sind die Pilot Power sicherlich super. Suchst du langlebige Allwetterreifen sind die reinen Pilot Power sicherlich zu weich.
Up

rob Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 3369
Wohnort: Fürth
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 26x in 20 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Robby
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
Ronny75 hat geschrieben:
JJB hat geschrieben:
Michelin Pilot Power, aber nicht die 2CT.


Was is n da der Unterschied zum normalen PP?


2CT hat 2 komponenten. ist mittig haerter und daher langlebiger ;)
Up

TonaTreiber Benutzeravatar
Dauerbrenner
Dauerbrenner

Beiträge: 1120
Wohnort: Paderborn
Danke gegeben: 34
Danke bekommen: 40x in 36 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Philipp
Daytonafarbe: Scorched Yellow
Modellreihe: Bj. 06-08
rob hat geschrieben:
Ronny75 hat geschrieben:
JJB hat geschrieben:
Michelin Pilot Power, aber nicht die 2CT.


Was is n da der Unterschied zum normalen PP?


2CT hat 2 komponenten. ist mittig haerter und daher langlebiger ;)


1. Satz stimmt - 2. ist Falsch.

Der 2CT ist lediglich noch weicher auf den Flanken. Die Mitte ist bei PiPo normal und 2CT identisch. Laufleistungsplus ist also nicht zu erwarten!
Up

JJB Benutzeravatar
Wheelie-(Wo)man
Wheelie-(Wo)man

Beiträge: 389
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Daytonafarbe: Graphite
Genau, der 2CT ist nur an den Flanken weich, daher schmiert dieser gelegentlich bei zu hartem Einsatz.
graphite Daytona 675 - der Avatar ist meine ehem. Daytona
Up

taxman Benutzeravatar
Kurven-King
Kurven-King

Beiträge: 472
Wohnort: 22045 Hamburg
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: männlich
Vorname: Daniel
Daytonafarbe: Ich habe keine Daytona :(
Modellreihe: Bj. 06-08
Da musst du aber bei 35 Grad im Schatten das 15. Mal Schauinsland mit einer Geschwindigkeit von 150+ hochgeknallt sein...

Fahre den PiPo 2CT seit gut 30k km und hab bis jetzt noch nie nen schmierenden Reifen gehabt.

Wenns ums touristische Fahren und ums Alltagsfahren geht, führt eigentlich kein Weg am PiPo vorbei. Selbst von der Haltbarkeit her ist das nicht unbedingt schlechter als andere Reifen dieser Kategorie. Mein letzter PiPo hinten hat gut 6500 km bei täglicher Fahrt (egal ob Regen oder Sonne und auch Anfang der Saison im März morgens bei -6 Grad) durchgehalten.
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!!!!

---------> 6x Deutscher Meister, 3x Pokalsieger, immer 1. Liga, HSV <---------

Wir für Euch, Ihr für uns, Nur der HSV
Up

Ronny75 Benutzeravatar
Tripler
Tripler

Beiträge: 33
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Ronny
Daytonafarbe: SE Black
taxman hat geschrieben:
Da musst du aber bei 35 Grad im Schatten das 15. Mal Schauinsland mit einer Geschwindigkeit von 150+ hochgeknallt sein...

Fahre den PiPo 2CT seit gut 30k km und hab bis jetzt noch nie nen schmierenden Reifen gehabt.

Wenns ums touristische Fahren und ums Alltagsfahren geht, führt eigentlich kein Weg am PiPo vorbei. Selbst von der Haltbarkeit her ist das nicht unbedingt schlechter als andere Reifen dieser Kategorie. Mein letzter PiPo hinten hat gut 6500 km bei täglicher Fahrt (egal ob Regen oder Sonne und auch Anfang der Saison im März morgens bei -6 Grad) durchgehalten.


Genau, das wollt ich wissen! Danke! :D
Up

Friederike Benutzeravatar
Reifenkillerin
Reifenkillerin

Beiträge: 145
Wohnort: 33014 Bad Driburg
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 2x in 2 Posts
Geschlecht: weiblich
Vorname: Ricke
Daytonafarbe: SE Pearl White
Modellreihe: Bj. 09-12

ich habe den "pirelli angel st" drauf und bin absolut zurfrieden. habe ihn anfang juli bei km-stand von 9.000 draufgezogen.

und nun ließt du richtig:
mein aktueller stand ist 20.500km und ich fahr immer noch denselben reifen.
in der zwischenzeit war ich schon in den bergen, bin bei regen und kaltem morgenwetter gefahren. hat nie das geringste problem damit gegeben.
lg, Friederike
Up

Nächste




Zurück zu "Die Reifen"

web tracker