Ratschläge bitte! Brauche Tipps zur Bereifung

Hier gibts die Grip Tipps und die Reifenempfehlungen


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 4144
Destiny Benutzeravatar
Warmfahrer
Warmfahrer

Beiträge: 13
Wohnort: Suhl
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: männlich
Vorname: Frank
Daytonafarbe: "R" Crystal White
Modellreihe: Bj. 13-...-R
So, heute mal die erste längere Strecke mit dem Super Corsa gefahren. Quasi ne normale Landstraßen Tour. Alles normal gewesen, wie man es von einem Reifen erwartet. Dann ging es zum Schluss noch mal allein zur Hausstrecke, die dann sportlich gefahren und mein Gott, in der ersten schnellen Kehre rutscht der weg! Noch abgefangen, jedoch nicht ohne gewesen.
Hab mir den Hinterreifen dann mal angeschaut und der Schmierfilm war trotz vieler zügiger Kurven auf den 200 km vorher noch drauf. Und er hat sehr schnell abgekühlt.
Werde ihn mal langsamer einfahren, aber das habe ich noch nicht erlebt. Glaube der ist wirklich mehr für die Rennstrecke, wo er konstant warm wird und hart beansprucht wird.

Wenn sich das nicht ändert, kommt der Rosso Corsa nächstes Jahr wieder drauf und der SC wird für die Strecke aufgehoben.
Up

PRoyal22 Benutzeravatar
Wheelie-(Wo)man
Wheelie-(Wo)man

Beiträge: 395
Wohnort: Jena und Lichtenfels
Danke gegeben: 26
Danke bekommen: 19x in 12 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Patrick
Daytonafarbe: "R" Crystal White
Modellreihe: Bj. 13-...-R
Hab den SC seit 4k km drauf, hab noch Profil und bin zufrieden. War sogar schon einmal auf der renne damit. Noch nie gerutscht.

Sent from my A0001 using Tapatalk
Up

Destiny Benutzeravatar
Warmfahrer
Warmfahrer

Beiträge: 13
Wohnort: Suhl
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: männlich
Vorname: Frank
Daytonafarbe: "R" Crystal White
Modellreihe: Bj. 13-...-R
Braucht er bei dir tendentiell lange, bis er auf Temp. ist?

Glaube ich werde diesen Schmierfilm mal vorsichtig weg fahren und dann hoffe ich mal, das sich das verbessert.
Up

Sordo Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 1958
Danke gegeben: 24
Danke bekommen: 139x in 129 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Ralf
Daytonafarbe: "R" Crystal White
Modellreihe: Bj. 13-...-R

Auf dem Kringel bin ich die erste Runde bissel vorsichtiger danach verschwende ich keinen Gedanken mehr an die Reifen, werde hab mir allerdings jetzt Reifenwärmer bestellt damit der Reifen gleichmäßig erwärmt ist wenn es losgeht um risse zu vermeiden. Auf der Landstraße fahre ich eh nicht am Limit, nicht an meinem und somit erst recht nicht an dem des Reifens. Sicher das nicht mit dem Straßenbelag was nicht in ordnung war oder ein bisschen feucht? Auf trockener Bahn hab ich noch kein Problem mit dem Reifen gehabt.
Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit !!!!
OSL Hafeneger 21 +22.04.2018
Assen ArtMotor 23 + 24.05.2018
OSL KM Training 23 + 24.06.2018
OSL Hafeneger 07 + 08.07.2018
OSL T-Callenge 20 - 22.07.2018
NBR GP Ducati4U 30 + 31.07.2018
Up

675Daytona Benutzeravatar
Tripler
Tripler

Beiträge: 36
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 3x in 2 Posts
Geschlecht: männlich
Daytonafarbe: Jet Black
Modellreihe: Bj. 06-08
Ich hab die Conti Sport Attack 2 montiert.
Bin eigentlich zufrieden, überlege mir aber auf den Metzeler Sportec M7 RR zu wechseln.
Hat vielleicht jemand Erfahrungen mit beiden und kann mir eine Empfehlung geben?
Schon mal ein Dankeschön.
Up

reinivandu Benutzeravatar
Reifenkiller
Reifenkiller

Beiträge: 114
Wohnort: Salzburg, nahe Hallein
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 6x in 6 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Reinhard
Daytonafarbe: SE Pearl White
Modellreihe: Bj. 09-12
uhh ein Reifenfred, ich will auch

Also ich hätt da nen spartipp für alle die gern flott auf der strasse unterwegs sind und auch ab und zu auf der renne fahren,

Continental Race Attack comp. in der Endurance mischung, hat strassenzulassung, hat nach einer etwas längern warmlaufphase auf der strasse den selben grip wie Contis Sport attack2 (hatte ich 3 jahre auf der street)

Hab den heuer probiert weil ich mir das reifenwechseln vorm slovakia sparen wollt und war echt positivst überascht über Fahreverhalten, Grip auf der strasse als auch am ring und auch über die laufleistung
Auch verglichen mit slicks,
Natürlich is mit nem Pirelli slick auf der rennstrecke mehr drinn aber für meine Rundenzeiten bin ich mit den Contis ohne rutscher oder irgendwas durchgekommen und preislich braucht ma glaub ich nich vergleichen :roll:


Bin mit dem Race Attack knapp 2000 strassen kilometer gefahren danach 2 tage am slovakiaring und einen tag Rijeka wo ich den hinteren dann vor dem Langstreckenrennen getauscht hab obwohl er noch für 1-2 turns gut gewesen wär, er liegt jez in der garage und wartet auf die wiedermontage...
der vordere wäre bestimmt noch für einige km spass gut, nur hat mir eine Abgebrannte Louis Heizdecke ein loch reingebrannt :evil:

Also für nen reifensatz der um knapp 255€ zu haben is hat der schon ganz schön lange und viel spass gemacht :)

beste grüße
Reini
"auf der ISLE OF man haben wir auch einen Rekord aufgestellt, zweimal gestürtzt und wir leben noch"
Horst Saiger (Rundenrekordhalter Klasse Superstock auf der NW200 06/2014 ... nach seinem Sturz bei der SeniorTT)
Up

harleymatze Benutzeravatar
Reifenkiller
Reifenkiller

Beiträge: 170
Wohnort: Hamburg / Seevetal
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: männlich
Vorname: Matze
Daytonafarbe: "R" Crystal White
Modellreihe: Bj. 13-...-R
Conti Race Attac vorne soft, hinten Medium.................. viel spass damit.....
Too Old To Die Young
Up

Destiny Benutzeravatar
Warmfahrer
Warmfahrer

Beiträge: 13
Wohnort: Suhl
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: männlich
Vorname: Frank
Daytonafarbe: "R" Crystal White
Modellreihe: Bj. 13-...-R
Auf dem Kringel bin ich die erste Runde bissel vorsichtiger danach verschwende ich keinen Gedanken mehr an die Reifen, werde hab mir allerdings jetzt Reifenwärmer bestellt damit der Reifen gleichmäßig erwärmt ist wenn es losgeht um risse zu vermeiden. Auf der Landstraße fahre ich eh nicht am Limit, nicht an meinem und somit erst recht nicht an dem des Reifens. Sicher das nicht mit dem Straßenbelag was nicht in ordnung war oder ein bisschen feucht? Auf trockener Bahn hab ich noch kein Problem mit dem Reifen gehabt.


Ich vermute langsam, dass es eher am Fahrwerks-Setup liegt. Hab mal Popo-Meter feinjustiert und glaube fast, dass die Öldings den Reifen zu straff auf die recht unebenen Straßen presst. Auf relativ ebener Gasse ist mehr Vertrauen zum Heck da...
Nur antwortet im Fahrwerks-Fred keiner :D also vielleicht hier: einfach am Heck mal beide Stufen 2 Klicks mehr öffnen??? (Jetzt Sport-Setup aus Handbuch)
Up

tripletreiber Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Beiträge: 3661
Wohnort: Raum Bad Camberg
Danke gegeben: 10
Danke bekommen: 44x in 43 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Markus
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 09-12
Auf dem Kringel bin ich die erste Runde bissel vorsichtiger danach verschwende ich keinen Gedanken mehr an die Reifen, werde hab mir allerdings jetzt Reifenwärmer bestellt damit der Reifen gleichmäßig erwärmt ist wenn es losgeht um risse zu vermeiden. Auf der Landstraße fahre ich eh nicht am Limit, nicht an meinem und somit erst recht nicht an dem des Reifens. Sicher das nicht mit dem Straßenbelag was nicht in ordnung war oder ein bisschen feucht? Auf trockener Bahn hab ich noch kein Problem mit dem Reifen gehabt.


Ich vermute langsam, dass es eher am Fahrwerks-Setup liegt. Hab mal Popo-Meter feinjustiert und glaube fast, dass die Öldings den Reifen zu straff auf die recht unebenen Straßen presst. Auf relativ ebener Gasse ist mehr Vertrauen zum Heck da...
Nur antwortet im Fahrwerks-Fred keiner :D also vielleicht hier: einfach am Heck mal beide Stufen 2 Klicks mehr öffnen??? (Jetzt Sport-Setup aus Handbuch)


Ausprobieren!!
TRIUMPH CHALLENGE 2014 - Done P24
TRIUMPH CHALLENGE 2015 - Done P21
TRIUMPH CHALLENGE 2016 - 2 Gastsarts - Done P30
ART MOTOR SUPER TRIPLES 2017 - Done P7
und nun?????????? DLC??

Bild
Up

Destiny Benutzeravatar
Warmfahrer
Warmfahrer

Beiträge: 13
Wohnort: Suhl
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: männlich
Vorname: Frank
Daytonafarbe: "R" Crystal White
Modellreihe: Bj. 13-...-R
Ausprobiert und Erfolg gehabt. Unsere Straßen sind für das Sport-Setup zu hart. Hinten je 2 Klicks geöffnet, vorne je drei und schwups, Fährt so wie es soll und der Reifen hat nicht mehr dieses Rutschen. Mittlerweile mag ich die Pelle! :D
Up

Vorherige




Zurück zu "Die Reifen"