Das erste mal neue Reifen...

Hier gibts die Grip Tipps und die Reifenempfehlungen


AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 2704
#21Beitrag Di 24. Jan 2012, 18:14
sid Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Beiträge: 4486
Wohnort: München
Danke gegeben: 8
Danke bekommen: 33x in 30 Posts
Geschlecht: männlich
Daytonafarbe: Graphite
Modellreihe: Bj. 06-08

Ich mach jetzt hier mal zu, es kommt ja doch nix anständiges mehr. :spam:

@ UltraViolence:

Wenn Du noch Infos brauchst, sag Bescheid.
mein schwanz brennt!
sidmobil I , II , III , IV , V
Up

#22Beitrag Di 24. Jan 2012, 20:05
rob Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 3369
Wohnort: Fürth
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 26x in 20 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Robby
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
[smilie=l010.gif] [smilie=l010.gif] ich liebe dieses forum ;-)
Up

#23Beitrag Di 24. Jan 2012, 20:07
27! Benutzeravatar
Dauerbrenner
Dauerbrenner

Beiträge: 1284
Wohnort: 47051 Duisburg
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 2x in 2 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Mu
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08

Moment bevor hier zugemacht wird, hab noch was...muss es nur scuehn...

/Edit
PDF im anhang nicht erlaubt [smilie=s006.gif]
Up

#24Beitrag Di 24. Jan 2012, 21:52
Infinity Benutzeravatar
Reifenkiller
Reifenkiller

Beiträge: 186
Wohnort: Wolfsburg
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Daytonafarbe: SE Black
Also um dir mal hilfreich zur Seite zu stehen und nicht alles ins Lächerliche zu ziehen...

Wie du fährst (ob mit 4cm Angststreifen oder nur 1000km im Jahr) sollte immer deine Entscheidung sein. Andere fahren halt extremer und reißen mehr Kilometer.

Ich denke du solltest dich in Richtung Michelin PilotPower orientieren. Ist vom Preisleisutngsverhältnis recht gut und man bekommt ihn fix auf Temperatur, Grip stimmt auch. Pirellireifen sollten für dich eher nicht so tauglich sein.

Ich selbst fahre den Metzeler M5, aber womöglich bin ich auch anders unterwegs als du. Jedoch bin ich kein Profi und kann den ans Limit treiben, auch wenn sich alles pellt bis zur Kante hin.

Beim Michelin ist es auch so, der ist preislich ganz ok, da wird es dir nicht so weh tun nach einiger Zeit den runter zu schmeissen, denn Mopedreifen werden schnell hart. 4-5 Jahre damit fahren halte ich für sehr optimistisch falls du so etwas anstreben solltest, vor allem sehr gefährlich.
Up

#25Beitrag Di 24. Jan 2012, 22:31
Mr. Bad Guy Benutzeravatar
Site Admin
Site Admin

Beiträge: 3912
Wohnort: 63755 Alzenau
Danke gegeben: 4
Danke bekommen: 28x in 25 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Flo
Daytonafarbe: Graphite
Modellreihe: Bj. 06-08

27! hat geschrieben:
Moment bevor hier zugemacht wird, hab noch was...muss es nur scuehn...

/Edit
PDF im anhang nicht erlaubt [smilie=s006.gif]


Die PDFs mussten wie sperren, um zu vermeiden dass ABE und Handbücher hochgeladen werden!
Sorry!
"Für die einen die Signatur - für die anderen der sinnloseste Satz der Welt!"
Up

#26Beitrag Mi 25. Jan 2012, 02:17
UltraViolence Benutzeravatar
Tripler
Tripler

Beiträge: 33
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben

@ Infinity

Das ist ne nützliche Info wie lange die Reifen in etwa weich bleiben. Aber wenn sich in Zukunft nicht viel ändert kriege ich wohl gar keinen Reifen runter in 4 Jahren, egal wie weich er ist. :D

@ ghost

Ich fahr spontan los bei gutem Wetter. Da ist Mieten ziemlich unpraktisch. Bin Selbstständiger Gastronom und hab daher allgemein wenig Zeit. Die Kiste bleibt !

@ sid

Das hält mein Ego aus. Ist in anderen Foren (Beispiel Paintball) nichts anderes. Jeder fängt mal als Neuling an und 50% der alten Hasen müssen sich lustig machen anstatt was sinvolles zu schreiben weil es diese Treads schon 1000 mal gab.
Up

#27Beitrag Mi 25. Jan 2012, 12:59
Patrick Benutzeravatar
Tripler
Tripler

Beiträge: 34
Wohnort: 66126 Saarbrücken
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Daytonafarbe: Graphite
Modellreihe: Bj. 06-08
Da mit den Foren kann ich nur zustimmen. Hier ist das noch vergleichsweise human. Aber immerhin muss man ja akzeptieren, dass die Daytona echt kein Touren-Mopped is. Wenn man mich nach meinem Mopped fragt, kann auch keiner verstehen, dass ichs gern unbequem und sportlich hab "nur" um auf der Strasse bissl zu fahren. Mir egal :)

Nimm dir nen x-beliebigen aktuellen Reifen in Richtung Tourensport. Da kann man nix falsch machen, die kleben alle.
Up

#28Beitrag Mi 25. Jan 2012, 16:23
ghost Benutzeravatar

@ ghost

Ich fahr spontan los bei gutem Wetter. Da ist Mieten ziemlich unpraktisch. Bin Selbstständiger Gastronom und hab daher allgemein wenig Zeit. Die Kiste bleibt !

Ist logisch,bleibt jeden selbst überlassen.Ich würde mir die Daytona da nicht kaufen,sondern die Streety,die ist für spontane Touren besser. OKPef Die Daytona ist für mich eine Rennsemmel,also muß sie dementsprechend bewegt werden,am Kabel ziehen [smilie=hubbahubba.gif] und da braucht man einfach mehr Fahrpraxis. [smilie=sleezy.gif] Mach den Pipo 2ct drauf,da machst du nix falsch,außen weich,innen hart.Viel spaß beim fahren.Ach noch ein Tip:Mache es wie mein Bruder,der ist auch selbstständig,und einmal im Jahr,eine Woche aufs Bike,und 5000km geschruppt,in den Dolomiten.

Gruß Siggi
Up

Vorherige




Zurück zu "Die Reifen"

web tracker