190er Hinterreifen

Hier gibts die Grip Tipps und die Reifenempfehlungen


AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 913
#1Beitrag Do 9. Jul 2009, 18:54
redwingedraptor Benutzeravatar
Reifenkiller
Reifenkiller

Beiträge: 168
Wohnort: Westerheim Alb
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Hi,

Kann ich auch einen 190er Hinterreifen auf meiner Daytona fahren? Die Kurvenstabilität eines 190er Reifens ist ja deutlich höher als mit einem 180er.
Ich frage mich jedoch ob die Felge wirklich Breit genug dafür ist, sonst bekommen ich nur einen Balloon und das bringt ja auch nix. [smilie=s014.gif]

Danke im Voraus,
Flo
Bremsen ist nur die Umwandlung hochwertiger Geschwindigkeit, in Minderwertige Reibungsenergie und Wärme.
Bild
Up

#2Beitrag Do 9. Jul 2009, 19:04
Mike 675 Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 3379
Wohnort: D*************d
Danke gegeben: 8
Danke bekommen: 13x in 12 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Daytonafarbe: Ich habe keine Daytona :(
Modellreihe: Bj. 06-08
redwingedraptor hat geschrieben:
Hi,

Kann ich auch einen 190er Hinterreifen auf meiner Daytona fahren? Die Kurvenstabilität eines 190er Reifens ist ja deutlich höher als mit einem 180er.
Ich frage mich jedoch ob die Felge wirklich Breit genug dafür ist, sonst bekommen ich nur einen Balloon und das bringt ja auch nix. [smilie=s014.gif]

Danke im Voraus,
Flo


Wie kommst du denn darauf...??? Der Poserreifen passt nicht wirklich auf die Tona von der Optik her.
Für den 190iger brauchst du min. ne 5,5 besser 6 Zoll Felge, glaube einer aus dem Forum hat die
Walze drauf... Glue war das wenn ich mich recht erinnere.
DAS ZIEL IST DER WEG!

Mopped






Bild
Up

#3Beitrag Do 9. Jul 2009, 19:05
madix61 Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 1675
Wohnort: 47661 Issum-Sevelen
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 3x in 3 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Dirk
hi,
da ruinierst du das ganze handliche fahrverhalten mit.
würd ich nicht tun.
@mike: 5,5" felge ist drauf.

gruß dirk
Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit.
Up

#4Beitrag Do 9. Jul 2009, 19:11
redwingedraptor Benutzeravatar
Reifenkiller
Reifenkiller

Beiträge: 168
Wohnort: Westerheim Alb
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Hat mit der Optik eigentlich nix zu tun, ich fand das Fahrverhalten ziemlich stabil. Es gab mir in den Kurzen ein totales Sicherheitsgefühl!
War aber auch auf einer ganz anderen Maschine (RSV Mille R), kann natürlich sein dass sich der Reifen auf der Tona ganz anders fährt.
Bremsen ist nur die Umwandlung hochwertiger Geschwindigkeit, in Minderwertige Reibungsenergie und Wärme.
Bild
Up

#5Beitrag Do 9. Jul 2009, 19:48
Dragon675 Benutzeravatar
Rastenschleifer
Rastenschleifer

Beiträge: 842
Wohnort: 6300 Zug, Schweiz
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Suche im Forum... Suchbegriff: "190er"... Resultat: http://www.daytona-675.de/f22t3327p6530 ... 0er#p65304

Und ja er passt drauf (zumindest kann ich das fürn PiPo 2CT sagen) und streift nicht an der Kette, auch wenn da nur noch wenige Millimeter Zwischenraum waren.
Und nein, ich hatte ihn weder zu Showzwecken noch zu Fahrverhaltensverbesserungen drauf sondern schlicht wegen einem Fehler des Reifenhändlers. Er hat mir nen 190er zum Preis vom 180er verkauft und montiert und sogar als 180er auf der Rechnung angegeben [smilie=s094.gif] Erst nach paar hunder Kilometern merkte ich, dass da was nicht stimmt... und siehe da: 190er Pelle [smilie=s024.gif]
Naja, fahren lässt sich das Ding ohne Probleme. Als der Reifen dann unten und wieder ein 180er drauf war, merkte ich dann doch einen Unterschied, besonders was das flinke Handling angeht OKPef
Up

#6Beitrag Do 9. Jul 2009, 19:54
Joker Benutzeravatar
Wheelie-(Wo)man
Wheelie-(Wo)man

Beiträge: 361
Wohnort: Waiblingen
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Malte
Daytonafarbe: Tornado Red
Ist es nicht generell so, dass ein 190er reifen auf einer Schmalen Felge höher baut und somit dazu führt das die Maschiene sich besser abwinkeln lässt?

Andererseits hat man ja mehr routierende massen... und die liegen auch weiter außen...
Die enge Verbindung mit lärmigem Rowdytum und -oft tödlichen- Wahnvorstellungen von Kraft und Größe macht das Motorrad für viele zu einem Symbol primitiver Brutalität.

-Neue Zürcher Zeitung 1979
Up

#7Beitrag Do 9. Jul 2009, 19:56
madix61 Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 1675
Wohnort: 47661 Issum-Sevelen
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 3x in 3 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Dirk
redwingedraptor hat geschrieben:
Hat mit der Optik eigentlich nix zu tun, ich fand das Fahrverhalten ziemlich stabil. Es gab mir in den Kurzen ein totales Sicherheitsgefühl!
War aber auch auf einer ganz anderen Maschine (RSV Mille R), kann natürlich sein dass sich der Reifen auf der Tona ganz anders fährt.



die mille hat auch ne 6" felge, da passt das dann wieder.
der 190er reifen ist auch nicht für die daytona freigegeben, mußt du im schein ändern lassen.
Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit.
Up

#8Beitrag Do 9. Jul 2009, 19:58
madix61 Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 1675
Wohnort: 47661 Issum-Sevelen
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 3x in 3 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Dirk
Joker hat geschrieben:
Ist es nicht generell so, dass ein 190er reifen auf einer Schmalen Felge höher baut und somit dazu führt das die Maschiene sich besser abwinkeln lässt?


Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit.
Up

#9Beitrag Do 9. Jul 2009, 20:16
redwingedraptor Benutzeravatar
Reifenkiller
Reifenkiller

Beiträge: 168
Wohnort: Westerheim Alb
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Danke für die ganzen Info´s

Ich werds dann wohl lassen mit dem 190er.
Bremsen ist nur die Umwandlung hochwertiger Geschwindigkeit, in Minderwertige Reibungsenergie und Wärme.
Bild
Up

#10Beitrag Do 9. Jul 2009, 22:22
Dragon675 Benutzeravatar
Rastenschleifer
Rastenschleifer

Beiträge: 842
Wohnort: 6300 Zug, Schweiz
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
madix61 hat geschrieben:
der 190er reifen ist auch nicht für die daytona freigegeben, mußt du im schein ändern lassen.


chch, stimmt in D gibts ja noch die reifenfreigabe [smilie=s024.gif]
Up





Zurück zu "Die Reifen"

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

daytona 675 mit 190er reifen daytona 675 hinterreifen
web tracker