Zicke springt nicht an....

Hier wird über Technik und Probleme diskutiert


AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1225
#1Beitrag Do 18. Jun 2015, 11:13
Anny Benutzeravatar
Triplerin
Triplerin

Beiträge: 24
Wohnort: 85757 Karlsfeld
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: weiblich
Vorname: Anny
Daytonafarbe: Jet Black
Modellreihe: Bj. 06-08
Hi Leute,

seit meiner letzten Ausfahrt springt meine Daytona nicht mehr an.... :(
War auf die letzten paar hundert km eine ziemlich unangenehme und nasse Geschichte für die Arme....wahrscheinlich is sie beleidigt.... :shock: :)

Folgendes....
wenn ich die Zündung anmache, baut die Benzinpumpe druck auf
wenn ich den ANlasser drücke, orgelt sie, knallt leicht ( [smilie=confused.gif] [smilie=confused.gif] ) und springt nicht an....
dabei riecht sie nicht nach Benzin...
die Batterie ist voll, die Zündkerzen wurden vor ca. 5000km getauscht....

Hört sich das für jemanden bekannt an?!
Bin für jeeeeeeden Tipp dankbar!! [smilie=bow.gif]

merci schonmal & cheers,
Anny
Life is racing, everything else is just waiting.
Up

#2Beitrag Do 18. Jun 2015, 13:09
Mr. Bad Guy Benutzeravatar
Site Admin
Site Admin

Beiträge: 3946
Wohnort: 63755 Alzenau
Danke gegeben: 6
Danke bekommen: 30x in 27 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Flo
Daytonafarbe: Graphite
Modellreihe: Bj. 06-08

Benzinüberlaufschlauch evtl. Wasser gezogen?
Hatten wir bei Tripletreiber schon mal das Problem!
Da lag der Schlauch unglücklich unten in der Verkleidung und hat Wasser gezogen!
"Für die einen die Signatur - für die anderen der sinnloseste Satz der Welt!"
Up
folgende User möchten sich bei Mr. Bad Guy bedanken:

#3Beitrag Do 18. Jun 2015, 20:54
tripletreiber Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Beiträge: 3662
Wohnort: Raum Bad Camberg
Danke gegeben: 10
Danke bekommen: 45x in 44 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Markus
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 09-12
Ja das war blöd

über die Schläuche die eigendlich überlaufendes Benzin entsorgen sollten hat sich Regenwasser während der fahrt nach oben in den Tank gezogen.

Wenn´s das bei dir sein sollte - Tank runter - Benzinpumpe raus, alles sauber machen und mit frischem Kraftstoff befüllen.

dann geht´s wieder


mfg Markus
TRIUMPH CHALLENGE 2014 - Done P24
TRIUMPH CHALLENGE 2015 - Done P21
TRIUMPH CHALLENGE 2016 - 2 Gastsarts - Done P30
ART MOTOR SUPER TRIPLES 2017 - Done P7
und nun?????????? DLC??

Bild
Up
folgende User möchten sich bei tripletreiber bedanken:

#4Beitrag Fr 19. Jun 2015, 10:10
Anny Benutzeravatar
Triplerin
Triplerin

Beiträge: 24
Wohnort: 85757 Karlsfeld
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: weiblich
Vorname: Anny
Daytonafarbe: Jet Black
Modellreihe: Bj. 06-08
Danke euch! ....das hatte der Mugel auch erzählt, dass dir das passiert ist....miiiese Sache! :?

...ich hab aber auch oben am Tank kein Wasser stehen sehen.. Oder tut des nix zur Sache?
Und wenn Wasser drin ist/war, hab ich mit den Startversuchen die Benzinpumpe geschrottet? :shock:

Ich werds auf jeden Fall mal checken....

Danke! :)
Life is racing, everything else is just waiting.
Up

#5Beitrag Do 23. Jul 2015, 22:22
Oliver Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 3625
Wohnort: Triumph Land
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 62x in 62 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Daytonafarbe: SE Black
Und Fehler gefunden?
Sei kritisch - fahr britisch!
Up

#6Beitrag Fr 12. Feb 2016, 11:01
Anny Benutzeravatar
Triplerin
Triplerin

Beiträge: 24
Wohnort: 85757 Karlsfeld
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: weiblich
Vorname: Anny
Daytonafarbe: Jet Black
Modellreihe: Bj. 06-08
Oliver hat geschrieben:
Und Fehler gefunden?


ohh sorry, hab des hier gar nich gesehen! :oops:

Also im Endeffekt war's mit einmal Zündkerzen + Stecker ausbauen und saubermachen getan... [smilie=wtf.gif]
keine Ahnung, wahrscheinlich wirklich einfach zu viel Wasser geschluckt!
......ist und bleibt halt doch ne englische Diva....... :roll: :D
Life is racing, everything else is just waiting.
Up





Zurück zu "Triumph Probleme"