Springt nicht an

Hier wird über Technik und Probleme diskutiert


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1596
#1Beitrag Mo 6. Jul 2015, 23:23
Bodo Benutzeravatar
Kurven-King
Kurven-King

Beiträge: 494
Wohnort: cap malheureux
Danke gegeben: 3
Danke bekommen: 4x in 4 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Aaron
Daytonafarbe: Jet Black
Modellreihe: Bj. 09-12
Ich wollte heute die Lady starten, aber der Motor will nicht anspringen.
Nach dem zündungseinschalten läuft das gewohnte Mäusekino ab, das Surren der Benzinpumpe ist zu hören, auspuffklappe fährt zu und auf.
Am Freitag bin ich das letzte Mal gefahren, da ist nach den Starten die Motorkontrollleuchte angeblieben. Es war kein Leistungsverlust spürbar und ich bin noch 18 km Heim gefahren.
Wegen der Motorkontrollleuchte hab ich dann mal die Auspuffklappe angeschaut und ein Bowdenzug war gerissen.
Bowdenzüge wurden getauscht, aber die Lady mag immer noch nicht anspringen.
Woran kann es noch liegen? Zündkerzen / Zündsystem?
Up

#2Beitrag Mo 6. Jul 2015, 23:32
rob Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 3470
Wohnort: Fürth
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 33x in 26 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Robby
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
was genau passiert denn wenn du den startknopf drückst? klacken? mäusekino fängt von vorne an?
anschieben schon mal versucht?
Up

#3Beitrag Mo 6. Jul 2015, 23:39
Sordo Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 1841
Danke gegeben: 21
Danke bekommen: 136x in 126 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Ralf
Daytonafarbe: "R" Crystal White
Modellreihe: Bj. 13-...-R

Anlasser dreht ?
Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit !!!!
OSL Hafeneger 21 +22.04.2018
Assen ArtMotor 23 + 24.05.2018
OSL KM Training 23 + 24.06.2018
OSL Hafeneger 07 + 08.07.2018
OSL T-Callenge 20 - 22.07.2018
NBR GP Ducati4U 30 + 31.07.2018
Up

#4Beitrag Di 7. Jul 2015, 00:24
Bodo Benutzeravatar
Kurven-King
Kurven-King

Beiträge: 494
Wohnort: cap malheureux
Danke gegeben: 3
Danke bekommen: 4x in 4 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Aaron
Daytonafarbe: Jet Black
Modellreihe: Bj. 09-12
Anlasser dreht, Sicherungen sind Ok, Benzin ist auch drin.
Up

#5Beitrag Di 7. Jul 2015, 00:40
Oliver Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 3388
Wohnort: Paderborn
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 50x in 50 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Fehler mal auslesen.
Sei kritisch - fahr britisch!
Up

#6Beitrag Di 7. Jul 2015, 07:52
TonaTreiber Benutzeravatar
Dauerbrenner
Dauerbrenner

Beiträge: 1163
Wohnort: Paderborn
Danke gegeben: 36
Danke bekommen: 45x in 41 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Philipp
Daytonafarbe: Scorched Yellow
Modellreihe: Bj. 06-08
Also wenn sie von heute auf morgen einfach nicht mehr anspringt und nur juckelt und juckelt und anschieben auch nix hilft, dann könnte das der Kurbelwellensensor aka Pickup sein.
Up

#7Beitrag Di 7. Jul 2015, 08:18
Vossi Benutzeravatar
Angststreifenvernichter
Angststreifenvernichter

Beiträge: 72
Wohnort: Stralsund/Berlin
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 2x in 2 Posts
Geschlecht: männlich
Daytonafarbe: Jet Black
Modellreihe: Bj. 06-08
Genau das Problem hatte ich auch, nur ohne MKL. Ausgelesen: Pick-Up Stromkreisfehler. Durchgemessen und feststellen das Ding ist hinüber.
Up

#8Beitrag Di 7. Jul 2015, 09:58
sid Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Beiträge: 4515
Wohnort: München
Danke gegeben: 8
Danke bekommen: 35x in 32 Posts
Geschlecht: männlich
Daytonafarbe: Graphite
Modellreihe: Bj. 06-08

Falls es der Pick-Up sein sollte, wirst Du feststellen, daß es den nicht als einzelnes Ersatzteil gibt, sondern nur inkl. Stator und dementsprechend teuer. Dann schick dem Tom ne Mail, der hat ne Quelle aufgetan:

info@dannermotorradteile.de
mein schwanz brennt!
sidmobil I , II , III , IV , V
Up

#9Beitrag Do 9. Jul 2015, 23:01
Bodo Benutzeravatar
Kurven-King
Kurven-King

Beiträge: 494
Wohnort: cap malheureux
Danke gegeben: 3
Danke bekommen: 4x in 4 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Aaron
Daytonafarbe: Jet Black
Modellreihe: Bj. 09-12
Heute wurde die Lady ausgelesen und es stand kein Fehler an.
der Verdacht bleibt, das es der Kurbelwellensensor ist.

@Vossi wie genau hast du das Ding ausgemessen?
Up

#10Beitrag Do 9. Jul 2015, 23:16
Vossi Benutzeravatar
Angststreifenvernichter
Angststreifenvernichter

Beiträge: 72
Wohnort: Stralsund/Berlin
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 2x in 2 Posts
Geschlecht: männlich
Daytonafarbe: Jet Black
Modellreihe: Bj. 06-08
Den Stecker ab (unterm Tank) und Multimeter dranhalten. Meiner war ca. unendlich. Habe ihn heute getauscht und die Daysi läuft wieder als wäre nie was gewesen. Danke an dieser Stelle an dannermotorradteile!
Up

#11Beitrag Fr 10. Jul 2015, 08:18
Basti_Z Benutzeravatar
Knieschleifer
Knieschleifer

Beiträge: 267
Wohnort: Obermichelbach
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 2x in 2 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Sebastian
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
Ja stimmt. Das ist ein Induktivsensor. Der Müsste einenganz geringen Innenwiderstand haben weils ja im Endeffekt nur ne Spule ist. Wenn der Widerstand unendlich groß ist dann ist er im Eimer...
Up

#12Beitrag Fr 10. Jul 2015, 21:42
Basti_Z Benutzeravatar
Knieschleifer
Knieschleifer

Beiträge: 267
Wohnort: Obermichelbach
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 2x in 2 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Sebastian
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
Vossi: Was hatd enn der Sensor allein gekostet?

Gruß Basti
Up

#13Beitrag Fr 10. Jul 2015, 22:16
Vossi Benutzeravatar
Angststreifenvernichter
Angststreifenvernichter

Beiträge: 72
Wohnort: Stralsund/Berlin
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 2x in 2 Posts
Geschlecht: männlich
Daytonafarbe: Jet Black
Modellreihe: Bj. 06-08
Im Vergleich zu ner gebrauchten LiMa nen Hunni weniger. Ich habe Versand im Paket bekommen, weil die Post einst streikte :roll: Nur der Sensor kam 40 Takken 8), mit Versand dann vielleicht 45€
Up

#14Beitrag Fr 10. Jul 2015, 22:37
Bodo Benutzeravatar
Kurven-King
Kurven-King

Beiträge: 494
Wohnort: cap malheureux
Danke gegeben: 3
Danke bekommen: 4x in 4 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Aaron
Daytonafarbe: Jet Black
Modellreihe: Bj. 09-12
Hi @all
Hab heut bei Tom nen Sensor bestellt, Vossi hat anscheinend den letzten bekommen der auf Lager war Weizen1 jetzt heißt es etwas warten,
ich hoffe das die Lady dann wieder ihre Dienste tut.
@Basti mein Kabel soll am Dienstag kommen, Chancen sind hoffentlich über 33% das es fuzt :D
Up

#15Beitrag Fr 10. Jul 2015, 23:22
Vossi Benutzeravatar
Angststreifenvernichter
Angststreifenvernichter

Beiträge: 72
Wohnort: Stralsund/Berlin
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 2x in 2 Posts
Geschlecht: männlich
Daytonafarbe: Jet Black
Modellreihe: Bj. 06-08
Na hoppla! :oops: :mrgreen:
Up

#16Beitrag Mi 15. Jul 2015, 20:58
Bodo Benutzeravatar
Kurven-King
Kurven-King

Beiträge: 494
Wohnort: cap malheureux
Danke gegeben: 3
Danke bekommen: 4x in 4 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Aaron
Daytonafarbe: Jet Black
Modellreihe: Bj. 09-12
Mal ne Frage an die Experten, die schon mal den Pickup getauscht haben.
Original Farbbelegung ist dunkelgrau und hellgrau, der neue Pickup hat blau/Gelb und grün/weiß, wird dann blau/gelb zu dunkelgrau und grün/weis zu hellgrau? P.s. Die Farbreihnfolge ist aus den Stecker kommend von links nach rechts.
Up

#17Beitrag Sa 18. Jul 2015, 17:50
Bodo Benutzeravatar
Kurven-King
Kurven-King

Beiträge: 494
Wohnort: cap malheureux
Danke gegeben: 3
Danke bekommen: 4x in 4 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Aaron
Daytonafarbe: Jet Black
Modellreihe: Bj. 09-12
So zur Auflösung des Themas:
die Lady schnurrt wieder wie ein Tieger :D
Es war der Pickup Sensor.
Danke an das Forum!

Für die nächsten mit den Problem kann das hier noch helfen:
elektrik/defekten-pick-kurbelwellensensor-erneuern-t12047.html?hilit=Pick%20up

@Basti: mein Kabel funzt ;)
Up





Zurück zu "Triumph Probleme"