Problem mit Temperatur Anzeige + Standgas

Hier wird über Technik und Probleme diskutiert


AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 1
Zugriffe: 5602
Competizione Benutzeravatar
Angststreifenvernichter
Angststreifenvernichter

Beiträge: 66
Wohnort: 01309 Dresden
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: männlich
Daytonafarbe: Graphite
Modellreihe: Bj. 06-08
Bei mir war der Fehler auch am nächsten Tag nicht mehr da und ist seit dem zum Glück nie wieder aufgetaucht OKPef
Würde mich schon mal interessieren woran es liegt...Sensor, Stecker, Kabel, Steuergerät....
Ich fahr jetzt erstmal so weiter und lese ab und zu den Fehlerspeicher aus.
Up

D_Tona_87 Benutzeravatar
Reifenkiller
Reifenkiller

Beiträge: 126
Wohnort: 31749 Auetal-Rehren
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: männlich
Daytonafarbe: Graphite
Modellreihe: Bj. 06-08

HI, bei mir gibts leider noch nichts neues. Bin am Samstag noch mal ne runde gefahren aber sie lief einwandfrei.
Mal schauen ob se das jetzt so bei behält.
Triumph ist die einzige vom Vatikan abgesegnete Marke, da schon in der Bibel stand: "Er fuhr mit Triumph in den Himmel"

http://www.stupidedia.org/stupi/Motorrad
Up

Daytoner46 Benutzeravatar
Drehzahl-Gott
Drehzahl-Gott

Beiträge: 611
Wohnort: Rickenbach/Egg
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Yves
Daytonafarbe: Graphite
Modellreihe: Bj. 06-08
bei euch immer noch nix neues???
Up

baumaxe Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 1563
Wohnort: 32758 Detmold
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 1x in 1 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Marc
Daytonafarbe: Graphite
Modellreihe: Bj. 06-08
Hab nun das selbe Problem wie "D_Tona_87".

Eigentlich hab ich das schon mal im Sommer (Juni) bemerkt. Da ging die Temp. von den gewohnten 6-7 Balken (jedenfalls von der normalen Anzeige wenn warm)
bis auf 1-3 Balken runter. Moped lief da schon 50 km. Ist 2-3 mal passiert.
Das Problem war dann auch bis diese Woche Montag wech. Ganze 4 Monate.......

Nun mach ich die Karre an. Bei mir verhällt sich die Entwicklung der Temp.-Anzeige anfangs normal in der Warmlaufphase. Ganz sporadisch fällt die Anzeige dann bis auf 3 manchmal sogar 1 oder keinen Balken ab. Bei 3 Balken ist die Drehzahl noch normal. Bei 1 Balken ist´s dann wie bei D_Tona_87.....die Drehzahl ist erhöht.
Das kann dann erstmal länger so bleiben oder aber auch nach 2-3 Minuten weg sein. Schwups sind wieder alle 7 Balken da. Und 45 min später is das Problem wieder da.
Sehr merkwürdig das ganze.......... Und natürlich blöd wenn der Lüfter eigentlich angehen sollte weil zu heiß und der Lüfter ned angeht
weil die Elektronik sacht.....Hallo Mars an Erde >>> Karre ist Kalt. Ganz zu Schweigen wenn ich so richtig am Brennen bin auf meiner Hausstrecke und auf einmal nur noch 1 Balken da ist und das Gemisch ned mehr so ist wie es eigentlich sein sollte.

@D_Tona_87 was ist denn jetzt mit deinem Problem ? Scheint ja genau das gleiche zu sein!
Warst Du nochmal bei ZAB (Zweiradtechnik Andreas Beyer) ? Da fahr ich immer zum Service etc. .
Gruß,
Marc
Up

tom1 Benutzeravatar
Kurven-King
Kurven-King

Beiträge: 406
Wohnort: 84140 Gangkofen
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 1x in 1 Post
Geschlecht: männlich
Vorname: Thomas
Daytonafarbe: Ich habe keine Daytona :(

HI,
sie wie Ihr das beschreibt "kann" das "fast" nur am Temperatursensor liegen, vielleicht noch an einem Steckkontakt. Ich kenn das von den neueren MV Brutale, die haben im Gegensatz zu den alten Modellen nur noch einen Temperatursensor, der steuert Temp. Anzeige und Lüfterregelung und wenn der spinnt ... spinnt das ganze Mopped. Da lob ich mir wieder das "alte Glump" ... wenn die Temperaturanzeige da zickt geht halt nur die nicht .... die wichtige Lüftersteuerung bleibt davon unbetroffen weil die einen eingenen Sensor hat OKPef Da lob ich mir ... alt, nicht so billig gemacht und gut ;-)

Gruß
Tom
http://www.DannerMotorradteile.de ...... Anfragen bitte nur per e-mail!
Up

Daytoner46 Benutzeravatar
Drehzahl-Gott
Drehzahl-Gott

Beiträge: 611
Wohnort: Rickenbach/Egg
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Yves
Daytonafarbe: Graphite
Modellreihe: Bj. 06-08
hab jetzt nen neuen temperatursensor drin und nu alles wieder top
Up

tom1 Benutzeravatar
Kurven-King
Kurven-King

Beiträge: 406
Wohnort: 84140 Gangkofen
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 1x in 1 Post
Geschlecht: männlich
Vorname: Thomas
Daytonafarbe: Ich habe keine Daytona :(

das zum Thema "Ferndiagnose" ;-)
http://www.DannerMotorradteile.de ...... Anfragen bitte nur per e-mail!
Up

DeepRed Benutzeravatar
Wheelie-(Wo)man
Wheelie-(Wo)man

Beiträge: 376
Wohnort: Freital
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Daytonafarbe: Jet Black

...nun, wer sich den Beitrag von ElDuderino auf der Seite zuvor mal genau durchgelesen hätte, bräuchte auch keine Ferndiagnose. Da stand des Problemes Lösung schon seit nen viertel Jahr drin.
[smilie=s094.gif]
Up

baumaxe Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 1563
Wohnort: 32758 Detmold
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 1x in 1 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Marc
Daytonafarbe: Graphite
Modellreihe: Bj. 06-08
@all wo sitzt dieser Temp-Sensor und was kostet das Ding?

Werd den selber Tauschen...........
Gruß,
Marc
Up

ElDuderino Benutzeravatar
Drehzahl-Gott
Drehzahl-Gott

Beiträge: 704
Wohnort: 01099
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: männlich
Vorname: Jonas
Daytonafarbe: SE Black
Modellreihe: Bj. 06-08
....ich hab grade kein foto ... aber ich hab zugeguggt.... tank runter ... airbox runter dann Dings hier ansaugbrücke oder was auch immer jedenfalls ziemlich viel bastelei das teil sitzt wenn du von der stelle wo sich tank und Fahrersitz treffen nachunten rechts gehst so halb versteckt mittig voll eingebaut ;) richtig dumme stelle kommst wenn alles zusammgebaut is nichmal mit de finger ran.....
Up

baumaxe Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 1563
Wohnort: 32758 Detmold
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 1x in 1 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Marc
Daytonafarbe: Graphite
Modellreihe: Bj. 06-08
Danke für die Info...................

HÖRT SICH JA GANZ ENTSPANNT AN :shock: Psycho
Gruß,
Marc
Up

Bonsai Benutzeravatar
Warmfahrer
Warmfahrer

Beiträge: 18
Wohnort: 16540 Hohen Neuendorf
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: männlich
Vorname: Eric
Daytonafarbe: Jet Black
Servus zusammen,

bin neu hier und habe mich eben auch artig erstmal vorgestellt.

Ich habe meine 675 von 2007 seit 3 Wochen und kurz nach dem Kauf dasselbe Problem. Dem Verkäufer möchte ich nichts unterstellen, der wirkte sehr ehrlich und hatte auch alles an Rechnungen und so dabei. Aber man steckt eben nicht drin...

Hat denn jemand jetzt mal den Temperaturfühler alleine gewechselt? Gibt es irgendwo Bilder oder eine Anleitung?

Bis demnächst!
Up

ketchup#13 Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 1880
Wohnort: 72280, Dornstetten
Danke gegeben: 40
Danke bekommen: 98x in 88 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Daytonafarbe: Eigene Kreation

Moin!!
So ein Sensor geht halt mal kaputt. Blöd nur, daß es bei T wohl gehäuft auftritt. bei meiner Tona ist zum 2ten Mal der Ansuglufttemperatursensor defekt. Lief aber trotzdem gut im Rennen. Einfach immer die Temperatur die tatsächlich herrscht mit der gelieferten Temperatur des sensors vergleichen. Bei mir sagte der sensor -21° und ich stand schwitzend im T-Shirt daneben.........
Aber jetzt nicht gleich alles schlecht machen, kommt vor sowas!!

Grüßle!!
Heule nicht, kämpfe!!
Ich höre Rammstein!!
Up

Bonsai Benutzeravatar
Warmfahrer
Warmfahrer

Beiträge: 18
Wohnort: 16540 Hohen Neuendorf
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: männlich
Vorname: Eric
Daytonafarbe: Jet Black
Servus,

nur für's Protokoll: Hab den Temperaturfühler von einem Triumph-Händler tauschen lassen und ihm dafür 148 Talerchen gegeben. Scheint es gewesen zu sein. Mein Beitrag zur Arbeitsplatzerhaltung...

Weiterhin unfallfreie Fahrt!

Bonsai
Up

Schweinemaier Benutzeravatar
Rastenschleifer
Rastenschleifer

Beiträge: 912
Wohnort: 72639 neuffen
Danke gegeben: 4
Danke bekommen: 12x in 12 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Ralf
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08

mhh... meiner ist wohl auch hinüber!

ansauglufttemperatursensor bei meinem T-Händler : 50€ [smilie=wink2.gif] [smilie=party_58.gif]

hatt noch jemand einen rumfahren ?
oder wo bekomm ich so n sensor günstig her?
Ich fahr schnell, bin aber nicht der schnellste...
Ich fahr viel, aber nicht am meisten...
Ich fahr weit, aber nicht am weitesten...

Ich bin aber mit Abstand derjenige, der den meisten Spaß dabei hat!!!
Up

raik2222 Benutzeravatar
Knieschleifer
Knieschleifer

Beiträge: 241
Wohnort: 30455 Hannover
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 1x in 1 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Raik
so mich scheints wohl auch erwischt zu haben....

im Stand alles takko, aber unter last geht die Anzeige runter und das Standgas hoch auf ca. 2500 u/min.
dachte erst es ist das mapping (Arrow offen), da K&N offener Krümmer ohne alles nur mit Lambda und Tor))

aber scheint dieser Fuck Sensor zu sein?

hat jetzt einer datt Ding schonmal selber gewechselt?
Up

daVogel Benutzeravatar
Dauerbrenner
Dauerbrenner

Beiträge: 1382
Wohnort: Kappelrodeck
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 7x in 7 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Daniel
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08

Der Kühlmittel-Tempsensor liegt an der Zylinderkopf-Rückseite.
Der Ansaugluft Sensor liegt oben auf der Airbox, der geht hin und wieder auch mal gerne flöten.
I live with fear every day but sometimes she lets me race

Muss meine Werkstatt aufräumen ;)

http://www.birdy-ct.de
Up

raik2222 Benutzeravatar
Knieschleifer
Knieschleifer

Beiträge: 241
Wohnort: 30455 Hannover
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 1x in 1 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Raik
okay.....

jetzt die next Frage?

dass Bike hat noch dies Gebraucht-Garantie... würde die denn greifen? oder sind das Verschleissteile? [smilie=thinking1.gif]
Bevor ich selber anfange mit schrauben und dann einer sagt "hättest doch...." usw.
Up

pit Benutzeravatar
Warmfahrer
Warmfahrer

Beiträge: 5
Wohnort: Münchner Norden
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: pit
Daytonafarbe: Jet Black
Haudi Freunde,
bin sehr neu hier und nur wegen genau diesem Sensorproblem zu euch gestoßen!;-)
Es freut mich wirklich sehr hier gleich fündig geworden zu sein und vorallem so kompetente Beiträge lesen zu können!
Danke dafür an alle!
Ach ja kurze Frage noch: Kann ich jetz beruhigt den Temperatursensor tauschen?;-)

mfg pit
Up

ketchup#13 Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 1880
Wohnort: 72280, Dornstetten
Danke gegeben: 40
Danke bekommen: 98x in 88 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Daytonafarbe: Eigene Kreation

Moin!!
Sensoren kannst Du immer tauschen. Bloß. macht es Sinn??

Grüßle ;-)
Heule nicht, kämpfe!!
Ich höre Rammstein!!
Up

VorherigeNächste




Zurück zu "Triumph Probleme"

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

temperaturfühler triumph daytona

temperatur anzeige daytona 675 triumph daytona 675 wassertemperatur daytona 675 widerstand triumph daytona 675 lüfter motorkrontrollampe kreidler standgas 2000 rpm normal daytona675 luft temperatur sensor Temperaturanzeige spinnt daytona 675 daytons 675 nach 5 minuten lüfter ansauglufttemperatur Triumph daytona 675 temperaturfühler nur auf autobahn auf null