Daytona 675 Motorleuchte

Hier wird über Technik und Probleme diskutiert


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 936
#1Beitrag Mi 5. Aug 2015, 20:03
zetttz Benutzeravatar
Tripler
Tripler

Beiträge: 26
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Daytonafarbe: Graphite
Moin, habe heute die 48 PS Drossel eingebaut. Nach dem Zusammenbau hab ich den Motor gestartet und die Orange Motorleuchte ging an und blieb an.
Das Motorrad zieht normal geht auch normal an jedoch hab ich gemerkt das wenn ich vom Gas weggehe aus dem Auspuff so ein komisches Geräusch kommt wie kleine Fehlzündungen oder so.. Kann ich nicht beschreiben

Was kann es sein?

Bitte um Hilfe danke

Rico
Zuletzt geändert von zetttz am Mi 5. Aug 2015, 20:04, insgesamt 1-mal geändert.
Up

#2Beitrag Do 6. Aug 2015, 10:24
Ronny_ Benutzeravatar
Angststreifenvernichter
Angststreifenvernichter

Beiträge: 54
Danke gegeben: 3
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Reinhold
Daytonafarbe: Scorched Yellow
Modellreihe: Bj. 06-08
Das Problem hatte ich auch mal, nachdem ich die Drossel eingebait hab. Bei mir wars ein Unterdruckschlauch am Mapsensor (das ist der Sensor hinter der Airbox). Kontollier bei dir einfach mal, ob alles richtig angechlossen ist. Falls alles richtig angeschlossen ist einfach mal zum Händler oder mit TuneECU nachgucken.

Gesendet von meinem S4 mit Tapatalk
Drosseln sind Vögel. Sie in Motorräder zu stecken ist Tierquälerei.
Up





Zurück zu "Triumph Probleme"