Lederkombi Maßanfertigung

Ihr habt Fragen oder Infos zur Motorradbekleidung! Dann bitte hier!


AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 584
#1Beitrag Do 12. Okt 2017, 07:12

Beiträge: 23
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: männlich
Vorname: Daniel
Daytonafarbe: Caspian Blue
Modellreihe: Bj. 09-12
Hallo,
Ich mache mir derzeit Gedanken über eine neue lederkombi und wenn ich schon investiere dann könnte Mann doch glatt auf Maß machen lassen.
Was ich jetzt von euch ?
Erfahrungen mit Lederkombi Maßanfertigungen schreibt einfach alles wichtige hier rein danke im Voraus.
Am liebsten wäre mir auch ein Geschäft dazu in Süd-Deutschland Raum da ich ungern so etwas nur aus dem netzt kaufe und mich selber vermessen muss.

dlzg DaTona 707
DaTona 707
Up

Ähnliche Themen
» Dainese Avro Lederkombi
#2Beitrag Do 12. Okt 2017, 09:14
sid Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Beiträge: 4485
Wohnort: München
Danke gegeben: 8
Danke bekommen: 33x in 30 Posts
Geschlecht: männlich
Daytonafarbe: Graphite
Modellreihe: Bj. 06-08

Mir sind im Süddeutschen Raum ein paar Möglichkeiten bekannt:

- Waco: Mein Schrauber (und der von vielen Forumsmitgliedern) Tom schwört auf Waco. Die sitzen in Niederbayern
- Maßanfertigung von Dainese-Kombis. Da kannst in München in den Dainese-Shop Frankfurter Ring gehen. Ich würde aber eher zum Spätzünder (beim Louis in der Au) gehen, da ich den Laden immer mochte und eher versuche, die kleinen zu unterstützen
- Schwabenleder
mein schwanz brennt!
sidmobil I , II , III , IV , V
Up

#3Beitrag Do 12. Okt 2017, 09:21
RealRoadRacing Benutzeravatar
Angststreifenvernichter
Angststreifenvernichter

Beiträge: 57
Wohnort: Wien
Danke gegeben: 3
Danke bekommen: 4x in 4 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Kai
Daytonafarbe: Graphite
Modellreihe: Bj. 06-08
ich schwöre ja auf die Held Slade.
haben gerade eine Aktion bei Maßanfertigungen und wo kannst dir aussuchen.

https://www.held.de/15-0-Massanfertigung.html
Up

#4Beitrag Do 12. Okt 2017, 09:48
Krmn Benutzeravatar
Rastenschleifer
Rastenschleifer

Beiträge: 771
Wohnort: 86...
Danke gegeben: 26
Danke bekommen: 22x in 22 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Peter
Daytonafarbe: SE Black
Modellreihe: Bj. 06-08
Fahr ne Gimoto, is ned verkehrt.
Würde mir aber beim nächsten mal ne Leitwolf machen lassen!
Up

#5Beitrag Do 12. Okt 2017, 09:56
Sordo Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 1639
Danke gegeben: 16
Danke bekommen: 118x in 108 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Ralf
Daytonafarbe: "R" Crystal White
Modellreihe: Bj. 13-...-R

Wenn es optimal werden soll dann setz dich mit Skill Skin in verbindung.
Ist derjenige der die Anzugtests für sämtiche Fachzeitschriften duchführt.
Der Ablauf ist dann wie Folgt.
- Maßaufnahme
- Anzug aussuchen (Hersteller egal)
- der wird dann ohne Protektoren bestellt
- Protektoren werden dann von Skill Skin nach Deinen vorgaben und wünschen eingenäht und eventuelle Schwachtellen der Anzüge abgeändert

wenn man mal schaut steht auf dem Held Slade schon Skill Skin auf den Armen.
übrigens, die normalen Held Anzüge werden in Fernost gefertigt die Maßanzüge bei Gimoto in Italien.

Ich selber hab einen Schwabenleder aus Hüpfleder.
Preislich aber auch qualitativ ganz weit oben in der Nahrungskette.
Zuletzt geändert von Sordo am Do 12. Okt 2017, 10:00, insgesamt 1-mal geändert.
Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit !!!!

ATP Betterride 07.05.17
OSL Hafeneger 27.+ 28.05.17
OSL Hafeneger 15.+ 16.07.17
NBR D4U 31. 07 + 01.08.17
OSL D4U 29. + 30.08.17
Assen Dannhoff 16. + 17.09.17
Up

#6Beitrag Do 12. Okt 2017, 11:00

Beiträge: 23
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: männlich
Vorname: Daniel
Daytonafarbe: Caspian Blue
Modellreihe: Bj. 09-12
Bild

Leider momentan nicht möglich so wi es aussieht
DaTona 707
Up

#7Beitrag Do 12. Okt 2017, 12:11
stefan Benutzeravatar
Reifenkiller
Reifenkiller

Beiträge: 175
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 3
Danke bekommen: 7x in 7 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Stefan
Daytonafarbe: Tornado Red
Modellreihe: Bj. 09-12
Ich hab mir Anfang des Jahres eine von PSI (schneidern in Tschechien) machen lassen. Vermessung und Bestellung hab ich über Otti (Rennleder) gemacht und bin top zufrieden! Den ersten Sturz hat sie auch schon gut überstanden [smilie=bow.gif]

Preislich find ich die PSI auch echt günstig für Maßkombis!

Optisch würde ich mir aber auch nächstes mal eine Leitwolf holen, die werden auch von PSI geschneidert, haben aber etwas coolere Designs Weizen1
Up

#8Beitrag Do 12. Okt 2017, 12:50
Stego Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Beiträge: 2789
Wohnort: Kiel
Danke gegeben: 30
Danke bekommen: 47x in 45 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Christian
Daytonafarbe: Scorched Yellow
Modellreihe: Bj. 06-08

Da kann ich mich nur Stefan anschließen.
Habe mich auch damals für PSI entschieden und es nicht bereut.

Hab mir deren Formular zum Vermessen runtergeladen und bin zum nächsten Schneider bei mir um die Ecke. Dem hab ich dann nen fünfer in die Kaffeekasse gehauen und der hat einmal sauber durchgemessen (alles stramm anliegend, nicht wie in der Anleitung). Das habe ich nach Tschechien geschickt und schwups keine 8 Wochen später war sie da und passte perfekt. Und vom Preis wollen wir nicht reden, da mussten / müssen sich hier viele sehr strecken, um da ran zu kommen.
Nichts ist unmöglich! DAYOTA!!

Bild Bild
Up

#9Beitrag Do 12. Okt 2017, 13:08
Sonic675R Benutzeravatar
Kurven-King
Kurven-King

Beiträge: 448
Wohnort: 78...
Danke gegeben: 6
Danke bekommen: 22x in 19 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Yannick
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 09-12-R
Habe eine maßgeschneiderte AXO und bin mehr als zufrieden damit. Passt wie eine zweite Haut.

Hat schon so manche harte Bodenprobe mitgemacht und ist nirgends aufgerissen oder durchgeschauert. Zu AXO einschicken und reparieren lassen und danach sieht sie wieder aus wie neu.

Mein Händler des Vertrauens findet sich am Bodensee und ist AXO-Partner. Der vermisst dich, dann darfst bisschen mit Buntstiften dein Design erstellen und dann kann bestellt werden :wink:
To finish first you first have to finish ;)
Up

#10Beitrag Do 12. Okt 2017, 13:25
Majo Benutzeravatar
Knieschleifer
Knieschleifer

Beiträge: 290
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 8
Danke bekommen: 7x in 7 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Mario
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
Daaaamals (glaub 2011/2012) hatte ich mir einen Zweiteiler für die Straße von Schwabenleder schneidern lassen. Dazu bin ich zu DSB-Berlin gegangen, die mich "vermessen" haben. Naja, ich hab Anfang des Jahres bei Otti (Rennleder) vorgesprochen. Die ist fast aus allen Wolken gefallen, was ich da an habe. Beine und Ärmel zu kurz und die Protektoren saßen auch nicht dort, wo sie sitzen sollten (am Knie somit auch der Knieschleifer nicht). Wenn man sowas mal hört und dann beim Fahren etwas drauf achtet, merkt man wie jede Bewegung in der Kombi an Kraft zehrt, nur weil sie zu eng ist und nicht richtig passt.

Auf der Straße hatte ich das nie bemerkt. Da sitze ich ja viel mehr einfach nur aufm Moped. Jetzt das zweite Jahr damit auf der Renne und es muss was anderes her! Das ist jetzt kein Manko von Schwabenleder aber bei der Vermessung würde ich immer gründlichst drauf achten, das auch wirklich "vermessen" wird. Glaub damals hatte man mir ne Stangengröße gegeben und gesagt, machn wa hier 3cm länger..dort etwas kürzer...etc.

Ich war jetzt bei Rabatz Racing und hab mich vermessen lassen. Die machen nur PSI, aber da kam ich mit den Design nicht so klar. Irgendwie bin ich dann immer bei Leitwolf hängen geblieben. Also beide Parteien gefragt ob das in Ordnung geht und somit lasse ich mir diesen Monat eine Leitwolf anfertigen. Ich sitze gerade am Design Weizen1
Up

#11Beitrag Do 12. Okt 2017, 14:19
Sordo Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 1639
Danke gegeben: 16
Danke bekommen: 118x in 108 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Ralf
Daytonafarbe: "R" Crystal White
Modellreihe: Bj. 13-...-R

Bild

Leider momentan nicht möglich so wi es aussieht


Hab meinen Bruder gerade noch mal gefragt , er hat sich gerade bei Renngrib einen Held Slade anfertigen lassen.
Es war tatsächlich so das Renngrib vermessen hat und den Anzug dann ohne Protektoren zu Skill Skin geschickt hat.
Der angegebene Ablauf war also nicht ganz korrekt
Sorry :oops:

Resultat bleibt aber gleich nur der Anzug/Du vom Verkäufer vermessen wirsd.
Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit !!!!

ATP Betterride 07.05.17
OSL Hafeneger 27.+ 28.05.17
OSL Hafeneger 15.+ 16.07.17
NBR D4U 31. 07 + 01.08.17
OSL D4U 29. + 30.08.17
Assen Dannhoff 16. + 17.09.17
Up

#12Beitrag Do 12. Okt 2017, 14:56
da_kobold Benutzeravatar
Knieschleifer
Knieschleifer

Beiträge: 278
Wohnort: 72760 Reutlingen
Danke gegeben: 6
Danke bekommen: 5x in 5 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Dennis
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
Ich habe mich gerade ein Semester mit Motorrad Protektoren befasst. Praktisches Resultat meiner Untersuchungen: je dicker der Protektor (Schaum) umso besser im Fall eines Aufpralls aber auch um so unbeweglicher. Anders Rum natürlich auch.

Aus der Hinsicht ist ein Schwabenleder unschlagbar. Ich selbst fahre einen Waco würde mich nach diesen Erfahrungen aber nur für einen Schwabenleder entscheiden, zudem sagt mir der Rückenprotektor des Waco gar nicht zu und meinen 3 gebrochenen wirbeln auch nicht.

Egal was du nimmst, die Entscheidung eine Kombi auf Maß schneidern zu lassen ist richtig denn egal wie gut eine Kombi oder ihre Protektoren sind: wenn sie falsch sitzen oder verrutschen bringen sie alle nichts.
Up

#13Beitrag Do 12. Okt 2017, 15:27
Oliver Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 3145
Wohnort: Paderborn
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 36x in 36 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Süddeutschland wie oben schon erwähnt worden ist sind die meisten Hersteller.
Waco und Schwabenleder sind ungefär selbe Level.
PSI ist sehr günstig.
Gibt auch Tests von Kombis und Protektoren.
Sei kritisch - fahr britisch!
Up

#14Beitrag Do 12. Okt 2017, 15:34
stefanlibla Benutzeravatar
Angststreifenvernichter
Angststreifenvernichter

Beiträge: 63
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 4x in 4 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Stefan
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 09-12
Ich bin ein Skill-Skin-Mann :D

Habe mir dort meine Kombi diese Jahr machen lassen und da war der Ablauf wie folgt:
Basis-Rennanzug bei Skill-Skin ist die Slade von Held, alles andere nennt sich "Umbau mit Track-Pack"
Hier probiertst du erst mal die Konfektionsgrößen, bzw. Sondergrößen an.
Dann wurde direkt an mir gemessen, gezupft, Körperpositionen gecheckt und alles direkt auf der Kombi markiert und danach angepasst und umgeschneidert.
JEDER Protektor wurde individuell an dementsprechender Position angelegt, markiert und danach eingenäht.
Die Dinger sitzen GENAU dort, wo auch mein Gelenk oder Knochen ist.

Laut Skill-Skin sind ihre Protektoren für sie nach "eigenem Rezept" angefertig und noch etwas dicker und dichter (wie da_kobold schreibt, hier findet der Kompromis statt), also ja...erste Anprobe dachte ich, ich sei in nem Korset...aber nach etwas Körpertemperatur und eintragen sitzt das Ding dann echt wie eine zweite Haut.

Beste Grüße
Stefan
Missverständnisse, auf die eine gewaltige Enttäuschung folgt:
"Ich hab nen Übermaßkolben..."
Up

#15Beitrag Do 12. Okt 2017, 18:02

Beiträge: 23
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: männlich
Vorname: Daniel
Daytonafarbe: Caspian Blue
Modellreihe: Bj. 09-12
Bild

War heute in einem Motorrad Bekleidung laden bei mir um die Ecke.
Hab da bissl probiert und mich informiert & kamm zum Entschluss ohne maßanfertigung muss ich Kompromisse eingehen.
Hab mir jetzt einen Termin für nächste Woche geben lassen & mal schaun vll wirds ja einen von Schwabenleder mit dem Angebot.
DaTona 707
Up

#16Beitrag Do 12. Okt 2017, 20:02
sulpch Benutzeravatar
Knieschleifer
Knieschleifer

Beiträge: 272
Wohnort: Kreis Limburg-Weilburg
Danke gegeben: 6
Danke bekommen: 7x in 7 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Daytonafarbe: Eigene Kreation
guden,

wenn's net auf die Kohle ankommt: ALNE (ALois NEbel Aschaffenburg)
meine ALNE is 15Jahre und taugt nach ca 15-20 Stunts immer noch. (1x generalüberholt für 300,-€) nur das Futter ist hinüber.

Mein Gimoto ist zwar von der Bequemlichkeit deutlich besser aber nach 2 Stürzen schon arg lädiert.

Und auf jeden Fall Känguruh nehmen ist den Aufpreis wert!
Up

#17Beitrag Do 12. Okt 2017, 20:32
Oliver Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 3145
Wohnort: Paderborn
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 36x in 36 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Mein Bruder hat sich einen Känge. Alne geholt letztes Jahr ,auf Mass.Ist hoch zufrieden mit.
Sei kritisch - fahr britisch!
Up

#18Beitrag Do 12. Okt 2017, 22:22
Enzi Benutzeravatar
Kurven-King
Kurven-King

Beiträge: 492
Wohnort: 83435
Danke gegeben: 38
Danke bekommen: 3x in 3 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Michi
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
Wie ist es mit denen, wenn man mal zu- oder abnimmt?
Spandex ist ja jez ned unbedingt reisfest :mrgreen:
Up

#19Beitrag Do 12. Okt 2017, 22:41
silvio Benutzeravatar
Rastenschleifer
Rastenschleifer

Beiträge: 961
Wohnort: 15848
Danke gegeben: 7
Danke bekommen: 11x in 11 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Silvio
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
Hab bereits die 3. PSI, bisher immer zufrieden.
Falls das in deiner Nähe ist.....vom Design ist da auch fast alles möglich!
http://www.rabatz-racing.de/lederkombis/
Up

#20Beitrag Fr 13. Okt 2017, 08:04
Micha-HH Benutzeravatar
Tripler
Tripler

Beiträge: 29
Wohnort: 22455 Hamburg
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 2x in 2 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Micha
Daytonafarbe: Graphite
Modellreihe: Bj. 06-08
Ich hab auch eine PSI bei Rabatz bestellt. Rutzl und Caro nehmen sich viel Zeit fürs vermessen und das Design. Meine kommt im November :)
#515

29.04. - 30.04.2017, GROSS DÖLLN
25.05. - 28.05.2017, GROSS DÖLLN
17.06. - 18.06.2017, GROSS DÖLLN
17.07. - 18.07.2017, OSCHERSLEBEN
28.08. - 29.08.2017, POZNAN
23.09. - 24.09.2017, GROSS DÖLLN
Up





Zurück zu "Motorradbekleidung"

web tracker