Suche Team Partner für DLC 2016

Infos,Tipps,Termine,Berichte und Motorradsport kompakt!


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 751
#1Beitrag Mo 18. Jan 2016, 01:41
cleonin Benutzeravatar
Angststreifenvernichterin
Angststreifenvernichterin

Beiträge: 67
Wohnort: 22765 Hamburg
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 1x in 1 Post
Geschlecht: weiblich
Vorname: Patty
Daytonafarbe: Tornado Red

Hallo liebe Leute, ich wurde soeben verlassen. Und zwar von meinen beiden Teampartnern (Honda und Yamaha), mit denen ich in diesem Jahr den DLC fahren wollte. Es war alles geregelt, inklusive der B- Lizenz-Beantragung. Die Orga des DLC hat kurzfristig noch Termine geändert, sodass es den beiden nun nicht mehr passt.
Unendlich traurig darüber frag ich nun einfach mal hier nach, ob es Interessenten für ein Daytona-Langstrecken-Team gibt. Oder vielleicht fehlt einem bestehenden Team noch ein Fahrer?
Ich bin nicht die allerschnellste, aber ausdauernd, zuverlässig und fahre bei jedem Wetter. Besonders gern bei Regen😀
Es muss auch nicht zwangsläufig der DLC sein, aber ich finde diese Rennen über 6h verdienen tatsächlich die Bezeichnung Langstrecke.
Ein Team aus 3-5 Fahrern wäre optimal. Denn es haben ja doch nicht immer alle Zeit oder es fällt mal jemand aus.
In Erwartung auf großen Zuspruch. ..
Viele Grüsse, Patty
Up

#2Beitrag Mo 18. Jan 2016, 13:33
Schweinemaier Benutzeravatar
Rastenschleifer
Rastenschleifer

Beiträge: 899
Wohnort: 72639 neuffen
Danke gegeben: 4
Danke bekommen: 12x in 12 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Ralf
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08

DLC mhh... hört sich gut an :mrgreen:

allerdings hab ich meine Pläne für 2016 schon geschmiedet.

vl. für 17...

wie hoch sind denn in etwa die Kosten für so eine Saison?
Ich fahr schnell, bin aber nicht der schnellste...
Ich fahr viel, aber nicht am meisten...
Ich fahr weit, aber nicht am weitesten...

Ich bin aber mit Abstand derjenige, der den meisten Spaß dabei hat!!!
Up

#3Beitrag Di 19. Jan 2016, 02:29
cleonin Benutzeravatar
Angststreifenvernichterin
Angststreifenvernichterin

Beiträge: 67
Wohnort: 22765 Hamburg
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 1x in 1 Post
Geschlecht: weiblich
Vorname: Patty
Daytonafarbe: Tornado Red

Hey, also es sind 6 Rennen, meist 1000km Distanz mit 600-800 Euro Nenngebühr pro Team. Wenn Du das auf die Fahrzeit pro Fahrer runterrechnest, sind das ungefähr die Kosten, die ein Tag Renntraining mit 6x20min kosten. Hinzu kommen die freien Trainings vor dem Rennen (bei Bedarf)
Up





Zurück zu "Rennstrecke/Renntraining/Fahrtraining"

web tracker