Endlich china verkleidungen für Tona

Design und Optiktipps für die Triumph-Modelle


AbonnentenAbonnenten: 5
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 7130
zij00939 Benutzeravatar
Dauerbrenner
Dauerbrenner

Beiträge: 1122
Wohnort: 93345
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben

ihr wisst ja das ich eine china verkleidung fahre.
das teil habe ich heute als china verkleidung für die tona gesichtet und wollte euch das nicht vorenthalten.
für den kleinen geldbeutel für unter 500€ eine komplette verkleidung.
und wenn man mit dem kerl spricht macht er auch das eine oder andere design drauf so wie z.b. bei mir.
die qualität ist zwar nicht so 100% wie bei einer orginalen.
aber ich bin zufrieden damit.
sammelbestellungen haben im fireblade forum auch nochmal ein paar euro gespart beim versand und bei den teilen.
seht euch auch mal die anderen verkleidungen an was die für designs haben.
da läst sich bestimmt was machen wenn einer lust hat.
Tonaverkleidung
MfG
Jürgen :-)
Bild Bild
Up

Raupe Benutzeravatar
Knieschleifer
Knieschleifer

Beiträge: 249
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
mmmhhhh...bei den Ersatzteilpreisen wär das im Fall der Fälle schon ´ne Verlockung...
Was stimmt den mit der Qualität nicht?
die Passform an irgendwelchen Ecken oder Übergängen? Die Lackierung?

Kannst ja mal n paar Bildchen einstellen wenn du Zeit hast, dann kann sich da jeder sein Teil zu denken...
Mich zumindest würde es interessieren...
Zuletzt geändert von Raupe am Mi 3. Dez 2008, 01:20, insgesamt 1-mal geändert.
Up

zij00939 Benutzeravatar
Dauerbrenner
Dauerbrenner

Beiträge: 1122
Wohnort: 93345
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben

die lackierung ist in ordnung.
bis auf ein paar microeinschlüsse die ich als lackierer warscheinlich sofort gesehen habe ist der lack ok.
das einzige problem das ich hatte waren einige schraubenlöcher die zu klein gebohrt waren und von mir mit dem dremmel von 5 auf 8mm aufgebohrt wurden.
auserdem muste ich bei der verkleidung beim anbau ein bischen ziehen und drücken damit alles genau passte.
aber jetzt kennst du keinen unterschied mehr zur orginalen.
ich hatte meine verkleidung von einem anderen anbieter.
nämlich den HIER. da würde ich eventuell mal nachfragen.
der hat die besten preise für verkleidungen aber die tona noch nicht im program.
am bugspoiler hab ich wegen der hitze des krümmers eine hitzeschutzfolie von louis angebracht.
was ich für ratsam halte nicht das da was schmiltzt.
ansonsten sieht das teil echt super aus.
frag doch einfach mal bei dem nach ob er eine daytona verkleidung besorgen kann.
den designs sind sicher keine grenzen gesetzt wie du in seinem shop sehen kannst.
die chinaverkleidung ist die in meinem avatar.
MfG
Jürgen :-)
PS.: ich hab doch schnell noch ein bild eingefügt.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Bild Bild
Up

Raupe Benutzeravatar
Knieschleifer
Knieschleifer

Beiträge: 249
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Ich brauch zum Glück gerade keine mehr...
aber bei meinem Talent Dinge kaputt zu machen könnte es mal wieder nötig werden :-)

Wenn das nur so `n bisschen Arbeit mit Löcher aufbohren usw. ist, dann lohnt sich das ja auf jeden Fall...
Und gut aussehen tut die Verkleidung an deiner CBR ja ...

Danke für die Infos!

mfG
Up

zij00939 Benutzeravatar
Dauerbrenner
Dauerbrenner

Beiträge: 1122
Wohnort: 93345
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben

ist eben keine orginale.
also mus man ein bischen ziehen und drücken das alles past.
aber bei dem preis kann man echt nicht meckern.
da kostet eine lackierung schon mehr wie ich bezahlt habe und das wahren 376€ inclusive versand und einem zoll der weggeschaut hat.
MfG
Jürgen :-)
Bild Bild
Up

bergaufbremser Benutzeravatar
Kurven-King
Kurven-King

Beiträge: 416
Wohnort: Watt ZH, Schweiz
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Daytonafarbe: SE Pearl White
Den hab ich schon vor paar Wochen mal angeschrieben. Nur der Versand in die Schweiz beläuft sich auf Fr. 300.- oder so.. Dann noch den Zoll dazu und schon ist das ganze wieder zu teuer. Aber sicherlich ne Alternative wenn man ein Unfallmoped aufbaut.
Serenity
Four wheels move the body. Two wheels move the soul.
Up

sid Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Beiträge: 4521
Wohnort: München
Danke gegeben: 8
Danke bekommen: 36x in 33 Posts
Geschlecht: männlich
Daytonafarbe: Graphite
Modellreihe: Bj. 06-08

so wie es aussieht, sind die kompatibel mit den originalteilen, oder? überleg nur grad, ob es sich rentiert und möglich ist, eine einzelne kanzel dort zu besorgen. das ist meiner erfahrung nach das verkleidungsteil, das am schwierigsten zu bekommen, bzw. teuersten auf dem gebrauchtmarkt ist.
mein schwanz brennt!
sidmobil I , II , III , IV , V
Up

zij00939 Benutzeravatar
Dauerbrenner
Dauerbrenner

Beiträge: 1122
Wohnort: 93345
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben

die teile sind zu 100% identisch mit den orginalen.
warscheinlich rentiert sich das nicht.
der versand ist doch recht teuer weil es per luftfracht verschickt wird.
da würde sich eine sammelbestellung besser rentieren.
MfG
Jürgen :-)
Bild Bild
Up

sid Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Beiträge: 4521
Wohnort: München
Danke gegeben: 8
Danke bekommen: 36x in 33 Posts
Geschlecht: männlich
Daytonafarbe: Graphite
Modellreihe: Bj. 06-08

kann ich mir vorstellen. wenn ich eine in rothmans-lackierung für die 675 zu dem preis bekommen würde, würd ich glaub ich wieder abstand von der schneider-weisse nehmen. find ich auch extrem gut, aber es is halt sch****, wenn auf der triumph "rothmans-honda" droben steht. :-D

naja, im moment hab ich eh anderen prios für's geld. :roll:
mein schwanz brennt!
sidmobil I , II , III , IV , V
Up

zij00939 Benutzeravatar
Dauerbrenner
Dauerbrenner

Beiträge: 1122
Wohnort: 93345
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben

mit denen kann man schon über das design reden.
warscheinlich wird es von der tona auch eine race replika verkleidung geben.
MfG
Jürgen :-)
Zuletzt geändert von zij00939 am Do 4. Dez 2008, 11:30, insgesamt 1-mal geändert.
Bild Bild
Up

VTR Jeroen Benutzeravatar
Tripler
Tripler

Beiträge: 31
Wohnort: Klazienaveen, Niederlande
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
So einen umbau ist meine meinung nach nur interessant wenn man einen Replika umbau wie deinen West CBR macht.
Nur gibt es da ein riesen problem : Die Honda hat eine Tankhaube, die Daytona nicht [smilie=thinking1.gif]
Bild
Street Triple R ABS 2013 - Street Triple R 2012 - VFR400R NC30
Up

Mr. Bad Guy Benutzeravatar
Site Admin
Site Admin

Beiträge: 3946
Wohnort: 63755 Alzenau
Danke gegeben: 6
Danke bekommen: 30x in 27 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Flo
Daytonafarbe: Graphite
Modellreihe: Bj. 06-08

...da hat er recht! ;-)
"Für die einen die Signatur - für die anderen der sinnloseste Satz der Welt!"
Up

zij00939 Benutzeravatar
Dauerbrenner
Dauerbrenner

Beiträge: 1122
Wohnort: 93345
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben

bei einer schwarzen daytona würde z.b. das west design auch gehen.
die tankabdeckung ist identisch mit der orginal schwarzen honda abdeckung.
da ist nichts anders.
nur die lackqualität ist besser als die der orginalen.
den bei den china verkleidungen sind 3 schichten klarlack drauf.
man müste sich nur ein design aussuchen bei dem man den orginal tank nicht verändern müste.
also ein design mit dem orginal lack den man schon am bike hat.
MfG
Jürgen :-)
Bild Bild
Up

madix61 Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 1677
Wohnort: 47661 Issum-Sevelen
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 3x in 3 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Dirk
oder die gfk tankhaube von scr kaufen.
Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit.
Up

sid Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Beiträge: 4521
Wohnort: München
Danke gegeben: 8
Danke bekommen: 36x in 33 Posts
Geschlecht: männlich
Daytonafarbe: Graphite
Modellreihe: Bj. 06-08

madix61 hat geschrieben:
oder die gfk tankhaube von scr kaufen.


hab ich mir auch gedacht.

was ist denn eine "rache replika"?
mein schwanz brennt!
sidmobil I , II , III , IV , V
Up

Synthetic Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Beiträge: 5208
Wohnort: Frauenfeld
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 11x in 11 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Fabian
Daytonafarbe: Graphite
Modellreihe: Bj. 06-08
sollte wohl race replica heissen

...oder doch Rache? :evil: :lol:
Kluge Worte zu schreiben, ist schwer. Schon ein einziger Buchstabendreher kann alles urinieren Bild
Up

Black675 Benutzeravatar
Rastenschleifer
Rastenschleifer

Beiträge: 809
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Chinas Rache?!
Up

zij00939 Benutzeravatar
Dauerbrenner
Dauerbrenner

Beiträge: 1122
Wohnort: 93345
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben

oder englands rache an was weis ich auch immer?

hab mich halt verschrieben.
MfG
Jürgen :-)
Bild Bild
Up

Oliver Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 3656
Wohnort: Triumph Land
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 62x in 62 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Daytonafarbe: SE Black
Hab da mal auch einen gefragt,der bei Ebay eine für seine Honda ersteigert hat.Hier Auszüge aus seiner Antwort:
"Grüß dich.

Ja, hab ich.

Also um vorweg gleich mal auf den Punkt zu kommen, diese Verkleidung ist nix für schwache Nerven und für Leute mit zwei linken Händen.

Ich brauchte ca. 2 wochen täglich einpaar std. Ohne Dremel und Epoxidharz um z.B. fehlende Verkleidungsaufhängungen an beiden vorderen Seitenverkleidungsteilen anzubringen wäre sie jetzt noch nicht dran...

Der Tank passt nicht, da das Tankdeckelloch unrund und leider unreparabel verzogen ist.

Die Heckverkleidung ist ebenfalls schlecht gefertigt, da die Rücklicht aussparung sehr ungenau ist.

Klartext, Tank und Heckverkleidung brauch ich Orginal.

Zoll oder sonstiges habe ich nicht bezahlt, was mich ehrlich gesagt gewundert hat. Denn der Staat hällt ja überall seine Hände auf. Ich habe jedoch vorher beim Zoll angerufen und sie haben mir mitgeteilt, dass ca. 2-3% Zoll und die ganz normalen 19% Mehrwertsteuer draufkommen.

Die Lackqualität ist jedoch wirklich gut!!!

Also, wenn du über den Winter genügend Zeit und Nerven hast, kannst du die Verkleidung schon kaufen...!

Und mal genau betrachtet, ist der Komplettumbau so immer noch billiger als Orginal. Ich habe mich auch schon beim Händler erkundigt, was der Tank und das Heck kosten. Er meinte mit beiden geschlossenen Augen 900€ gradaus. Also für insgesammt knapp 1350€ ein Optisch komplett anderes Bike.

Ich hoffe ich konnt dir damit weiterhelfen...

Steh dir für weitere Fragen gern zu verfügung."

Ja ,das wars. [smilie=thinking1.gif]

Gruss Oliver
Sei kritisch - fahr britisch!
Up

zij00939 Benutzeravatar
Dauerbrenner
Dauerbrenner

Beiträge: 1122
Wohnort: 93345
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben

also das mit dem dremmel kann ich bestätigen.
da hab ich links und rechts jeweils 3 löcher von 5 auf 8mm aufbohren müssen, das die großen schrauben passten.
der rest hat ganz gut gepasst so das man nicht mehr zwischen orginal und china verkleidung unterscheiden kann.
zum abbau der alten verkleidung und anbau den neuen habe ich ca 7 stunden gebraucht.
die lackqualität ist wie schon gesagt um einiges besser als das orginal da noch 3 schichten klarlack drauf sind.
und mal erlich.
für den preis bekommst du warscheinlich nicht mal ein orginal heck.
und da hast du eine komplette verkleidung.
ich denke man sollte da nicht orginalqualität erwarten das kann sich jeder denken.
MfG
Jürgen :-)
Bild Bild
Up

Nächste




Zurück zu "Triumph Optik"