Neuer aus Luxemburg

Hier müssen sich alle Mitglieder kurz vorstellen!


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 989
#1Beitrag Fr 31. Jul 2015, 09:23
lucascl Benutzeravatar
Warmfahrer
Warmfahrer

Beiträge: 3
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: männlich
Vorname: Claude
Daytonafarbe: Ich habe keine Daytona :(
Hallo und guten Morgen,

Ich bin neu hier im Forum.
Ich hab schon viel als "Gast" gelesen und mich in die Daytona verliebt. Deswegen dachte ich es ist besser mich anzumelden und so auch mehr Infos
zum zukünftigen Moped zu bekommen. Ich bin männlich, 185gross und 27 Jahre. Leider noch nicht Besitzer einer Tona...
Ich fahre erst seit dieser Saison Motorrad und habe eine Honda CBF600 als Einsteigermotorrad genommen. Ich hab aber auch schnell gemerkt dass ich eher der sportlicher Fahrer bin.
Auf der Rennstrecke bin ich regelmäßig... aber auf 4 Rädern... (BMW328 E36 nur für die Renne). Habe auch schon einiges über die Daytona-Challenge gelesen, hört sich super an,
da trau ich mich aber noch nicht, ich denke dazu muss ich noch viel üben ;)

Ich habe auch schon eine Frage da ich gelesen hab dass die Produktion der Tona 675 eingestellt werden soll. Inwiefern stimmt das, oder wie lange kann ich noch eine neue Lady kaufen.
Dachte so an ende 2016 so kann ich nächstes Jahr noch Erfahrungen sammeln. Auf die Rennstrecke möchte ich dann auch mit dem Zweirad. Werde aber vorwiegend Landstraße fahren, welches Modell würdet Ihr empfehlen R oder kein R? ;)

Herzlichen Dank und bis bald

Claude

p.s. Entschuldigt mich wenn mein Deutsch nicht so perfekt ist.
Up

#2Beitrag Fr 31. Jul 2015, 09:26
DonArcturus Benutzeravatar
Drehzahl-Gott
Drehzahl-Gott

Beiträge: 646
Wohnort: Gräfelfing bei München
Danke gegeben: 27
Danke bekommen: 33x in 32 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Oliver
Daytonafarbe: Jet Black
Modellreihe: Bj. 09-12
Hallo und willkommen im Forum!

Dein Deutsch ist besser als von vielen einheimischen hier :lol: :mrgreen:
"Feuert weiter, ihr Arschlöcher!" - Lord Helmchen
Up

#3Beitrag Fr 31. Jul 2015, 12:26
sid Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Beiträge: 4494
Wohnort: München
Danke gegeben: 8
Danke bekommen: 33x in 30 Posts
Geschlecht: männlich
Daytonafarbe: Graphite
Modellreihe: Bj. 06-08

^
|
What he said...

...und Herzlich Willkommen!

Der einhellige Tenor ist glaub ich, daß die R für die Landstrasse etwas hart ist, aber besser für die Rennstrecke. Umgedreht mit dem normalen Modell. Kommt wohl auch immer auf's eigene Empfinden und den Schwerpunkt beim Einsatz an.

Wegen Modell-Ende hatten wir neulich nen Thread: triumphcafe/daytona-wird-eingestellt-t15420.html?
mein schwanz brennt!
sidmobil I , II , III , IV , V
Up

#4Beitrag Fr 31. Jul 2015, 12:51
DenisS Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 2943
Wohnort: 21266 Jesteburg
Danke gegeben: 35
Danke bekommen: 46x in 46 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Denis
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
...... dass die Produktion der Tona 675 eingestellt werden soll. Inwiefern stimmt das....


Welcome!

Ist ein Gerücht, nicht mehr.
#612
MadMonday Challenge 2018
Up

#5Beitrag Fr 31. Jul 2015, 14:23
lucascl Benutzeravatar
Warmfahrer
Warmfahrer

Beiträge: 3
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: männlich
Vorname: Claude
Daytonafarbe: Ich habe keine Daytona :(
Hi und Danke schon einmal für die Antworten.

Zu hart in welchen Sinn? Zu hart für den Körper -> schmerzen oder zu hart damit sie auf der Landstraße fahrbar ist wegen Schlaglöcher, Bodenwellen usw.?
Vielleicht hilft es mir wenn mir jemand das Fahrwerk mit einer R6 vergleichen könnte von der härte her. Diese bin ich schon gefahren ist hart aber keineswegs zu hart auf der Landstraße. Ist diese eher wie die R oder ohne R? ;)
Up

#6Beitrag Fr 31. Jul 2015, 22:34
Sordo Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 1711
Danke gegeben: 18
Danke bekommen: 132x in 122 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Ralf
Daytonafarbe: "R" Crystal White
Modellreihe: Bj. 13-...-R

Wiege fahrfertig ca. 75 Kg , ich hab die Gabel machen lassen, Federbein hatte noch genug spielraum für mein Gewicht. Aber bei der "R" hast ja nicht nur Öhlins Fahrwerk sondern auch Brembo Bremsen, also meines erachtens ist der Mehrpreis für "R" gerechtfertigt wenn also das Geld eine utergeordnete Rolle spielt kauf dir eine Weizen1
Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit !!!!

Assen ArtMotor 23 + 24.05.2018
OSL Hafeneger 07+ 08.07.2018
.
.
.
.
Up
folgende User möchten sich bei Sordo bedanken:

#7Beitrag Fr 31. Jul 2015, 23:23
Vincent Vega Benutzeravatar
Knieschleifer
Knieschleifer

Beiträge: 226
Wohnort: 59425 Unna
Danke gegeben: 6
Danke bekommen: 17x in 17 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Thorsten
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 13-...-R

Herzlich willkommen und gute Fahrt :-)
04. - 05. Mai - Oschersleben
19. - 21. Mai - Hockenheimring
27. - 28. Mai - TT Circuit Assen
09. - 11. Juni - Oschersleben
07. - 09. August - Tor Poznan
18. - 20. August - Schleizer Dreieck
22. - 24. September - Brünn
01. - 02. Oktober - Oschersleben
Up

#8Beitrag Sa 1. Aug 2015, 20:42
lucascl Benutzeravatar
Warmfahrer
Warmfahrer

Beiträge: 3
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: männlich
Vorname: Claude
Daytonafarbe: Ich habe keine Daytona :(
Guten Abend,

Ich wiege im Moment um die 83kg fahrfertig. Das aber noch um einige Kilos mach unten geht da ich im moment keine Zeit hab Sport zu machen (bins am Häusle bauen) ;) deswegen auch erst nächstes Jahr die Tona. Es wird auf jeden Fall eine und tendiere auch zu R. Da ich vor habe ab und zu auch mal auf der Rennstrecke zu fahren, da brauch ich dann nicht mehr viel in die Maschine zu investieren stimmt das?;)
Up





Zurück zu "Hallo, ich bin neu hier!"

web tracker