Moin Moin aus Hamburg

Hier müssen sich alle Mitglieder kurz vorstellen!


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1281
#1Beitrag Di 13. Okt 2015, 16:35
Geestbiker Benutzeravatar
Wheelie-(Wo)man
Wheelie-(Wo)man

Beiträge: 331
Danke gegeben: 3
Danke bekommen: 12x in 10 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
Ich bin Niklas, bin 22 Jahre jung und komme aus Hamburg.
Aktuell fahre ich eine Honda VTR 1000 F, Renne und Straße, sowie eine Yamaha RD 250 LC, nur auf der Straße und hauptsächlich in der kühlen Jahreszeit. Da die Honda mit mir am Ende ist, muss jetzt was neues, nur für die Renne her :mrgreen: Da kam mir das Angebot aus dem Freundeskreis - Unfallbike, dazu zweiter Rahmen, zweiter Tank, zweiter Heckrahmen und diverse andere Teile, die eigentlich nur wieder zusammengebaut werden müssen. Ungeschickt bin ich in der Werkstatt nicht - habe bereits die RD aus zwei Teileträgern aufgebaut.
Für Tipps auf was ich beim Wiederaufbau der Tona Wert legen sollte, habe ich natürlich ein offenes Ohr.
Hier im flachen Land haben wir zwar nicht viele Kurven, aber dort, wo sich mal welche aneinander reihen, bin ich auch sportlich unterwegs - bis auf Weiteres bleibt das Knieschleifen aber dem Kringel vorbehalten.

DLzG

Geestbiker
DLzG

Geestbiker
Up

#2Beitrag Di 13. Okt 2015, 20:44
DenisS Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 2822
Wohnort: 21266 Jesteburg
Danke gegeben: 31
Danke bekommen: 40x in 40 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Denis
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
Moin Moin und willkommen!

Wenn Du irgendwas brauchst, sachst Bescheid Weizen1 . So als Hamburger Jung :)
#612
2017 Race-Sabbatical
Up

#3Beitrag Do 15. Okt 2015, 07:20
Frenzy_Frog Benutzeravatar
Angststreifenvernichter
Angststreifenvernichter

Beiträge: 74
Wohnort: Aresing
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 3x in 3 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Michi
Daytonafarbe: Graphite
Modellreihe: Bj. 06-08
Willkommen bei den 3-Zylindern.

Die Daytona ist eine super Wahl für die Renne...

Ich habe selber eine RD 350 YPVS daheim, finde die RDs auch klasse, haben einfach Stil :-)
Up

#4Beitrag Di 27. Okt 2015, 16:55
Geestbiker Benutzeravatar
Wheelie-(Wo)man
Wheelie-(Wo)man

Beiträge: 331
Danke gegeben: 3
Danke bekommen: 12x in 10 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
@Frenzy_Frog:

Ja, die RD ist bislang das einzige Motorrad das mir ein zufriedenes und glückliches Grinsen unter den Helm gezaubert hat, einfach nur des Fahrens wegen. Ich habe sie damals aus 2 Teileträgern wieder aufgebaut, lediglich bei der Montage von Gabel(brücke) und Schwinge mit Federbein hatte ich Hilfe. Die Vorbesitzer hatten sich wohl in der Vergasereinstellung sehr verrannt, weswegen ich dort länger tüfteln musste. Da war das Forum eine große Hilfe [smilie=thumbsup.gif]

Ich denk hier ist es auch so. Mein jetziges Projekt sieht ja ähnlich aus: Aus vielen Teilen eine Daytona zusammenbauen :lol:
DLzG

Geestbiker
Up

#5Beitrag Di 27. Okt 2015, 16:58
Geestbiker Benutzeravatar
Wheelie-(Wo)man
Wheelie-(Wo)man

Beiträge: 331
Danke gegeben: 3
Danke bekommen: 12x in 10 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
Moin Moin und willkommen!

Wenn Du irgendwas brauchst, sachst Bescheid Weizen1 . So als Hamburger Jung :)


[smilie=sign1_meld.gif]

Du hast nicht zufällig ein deutsches WHB `für die 2008er rumfliegen?
DLzG

Geestbiker
Up

#6Beitrag Mi 30. Mär 2016, 10:11
Geestbiker Benutzeravatar
Wheelie-(Wo)man
Wheelie-(Wo)man

Beiträge: 331
Danke gegeben: 3
Danke bekommen: 12x in 10 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
So, ich gebe mal ein kleines update:

Serien Luftfilter gegen BMC Racing getauscht

SLS entfernt, Bohrungen im Kopf mit Edelstahlstopfen dicht gemacht --> würde Alu der Temperatur standhalten?

Ventilspielkontrolle durchgeführt und Steuerkette überprüft --> noch ok

Kabelbaum raus und gegen 2009er Baum getauscht, inkl ECU, Tacho und Regler/Gleichrichter

Neuen Heckrahmen (original) verbaut, da der alte verzogen ist nach nem Sturz des Vorbesitzers. Kennt jemand hier gute Adressen zum richten des Heckrahmen?

Krümmertuning von Hinz, an dieser Stelle ein fettes Dankeschön dafür [THUMBS UP SIGN]

Wärmetauscher vom Ketchup

Natürlich nen Ölwechsel inkl. Filter.

Neuer Kühler verbaut, der alte war in Folge des Sturzes verzogen.

Gabel getauscht, die alte war ebenfalls verzogen

Komplettes SCR Racing Kleid, welches noch angepaßt werden muss.

Kurzhubgas von der R6 RJ 15


Schwarze Nissin Monoblocks liegen bereit (brauchen noch neue Leitungen, zweigeteilt ab der Pumpe)

JMT Lithium Batterie verbaut

Manueller Leerlaufeinsteller liegt bereit

Halter für Sicherungen und Relais auf der Airbox liegt bereit

Gebrauchter 2009er Tank mit Pumpe liegt bereit, es fehlt der Tankdeckel. Weiß jemand ne Adresse, wo ich für wenig Geld Racing-Deckel herbekomme? Der Tank hat bereits das geänderte Lochbild. Würde der 2009er Deckel der Streety von Bs-motoparts.de passen?

Kühlsystemreiniger und dest. Wasser sind einsatzbereit --> das alte Wasser war sehr trüb und rostfarben...

Zunächst wird der Serientopf montiert. Gibt's dazu Empfehlungen hinsichtlich TuneECU?

Für Anregungen und Tipps hab ich natürlich ein offenes Ohr.

Bis demnächst

Geestbiker
DLzG

Geestbiker
Up

#7Beitrag Mo 20. Jun 2016, 11:28
Geestbiker Benutzeravatar
Wheelie-(Wo)man
Wheelie-(Wo)man

Beiträge: 331
Danke gegeben: 3
Danke bekommen: 12x in 10 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
Mal wieder ein Update:

Als Tankdeckel dient mir jetzt einer von BS-Motoparts für die Streety. Leider haben sie die Tankentlüftung verhauen, weshalb ich selbst nach- und aufbohren musste, aber jetzt funktioniert es.

In Ermangelung an Zeit fuhr ich das erste Renntraining (8 Turns) mit dem Reiniger im Kühlsystem.

Gesendet von meinem C6603 mit Tapatalk
DLzG

Geestbiker
Up





Zurück zu "Hallo, ich bin neu hier!"

cron
web tracker