Was für Luftfilter?

Fragen und Antworten zur Motorentechnik


AbonnentenAbonnenten: 7
LesezeichenLesezeichen: 3
Zugriffe: 19260
#41Beitrag Di 23. Feb 2010, 21:11
Rick James Benutzeravatar
Rastenschleifer
Rastenschleifer

Beiträge: 842
Wohnort: Leipzig
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 1x in 1 Post
Geschlecht: männlich
Vorname: Felix
Daytonafarbe: Scorched Yellow
Modellreihe: Bj. 06-08

So, muss das ding mal wieder ausgraben.

Bin am überlegen meinen originalen Luftfilter durch nen anderen (auswaschbaren) zu ersetzen. Muss kein Racing-plödmans gedöns sein, einfach nur ein Filter, mit dem die Leute(ihr) zufrieden seit und am besten zum Bodies und TuneBoy passt [smilie=sleezy.gif]

Danke im Voraus.

Gruß,

Rick
Up

#42Beitrag Di 23. Feb 2010, 22:06
sid Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Beiträge: 4489
Wohnort: München
Danke gegeben: 8
Danke bekommen: 33x in 30 Posts
Geschlecht: männlich
Daytonafarbe: Graphite
Modellreihe: Bj. 06-08

Hab den MWR drin. Tom meinte, daß da grad ne neue Generation rauskommt. Schick ihm mal ne Mail an info(at)dannermotorradteile.de, dann kann er Dir Preise, Vorteile, etc sagen.
mein schwanz brennt!
sidmobil I , II , III , IV , V
Up

#43Beitrag Mi 24. Feb 2010, 00:33
Rick James Benutzeravatar
Rastenschleifer
Rastenschleifer

Beiträge: 842
Wohnort: Leipzig
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 1x in 1 Post
Geschlecht: männlich
Vorname: Felix
Daytonafarbe: Scorched Yellow
Modellreihe: Bj. 06-08

Check, mail is raus [smilie=s030.gif]
Up

#44Beitrag Mi 24. Feb 2010, 13:04
Competizione Benutzeravatar
Angststreifenvernichter
Angststreifenvernichter

Beiträge: 66
Wohnort: 01309 Dresden
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: männlich
Daytonafarbe: Graphite
Modellreihe: Bj. 06-08
Hey Rick,

ich steh schon mit MWR in Kontakt und laut denen ging der diese Woche zu den Großhändlern raus.
Bestell gerade bei Shop71 paar Spiegel und der wollt mir heute noch bescheid geben zu welchen Preis der Neue zu haben ist.
Werd ich mal posten wenn ich was genaueres weiß

Grüße
Up

#45Beitrag Mi 24. Feb 2010, 13:18
Rick James Benutzeravatar
Rastenschleifer
Rastenschleifer

Beiträge: 842
Wohnort: Leipzig
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 1x in 1 Post
Geschlecht: männlich
Vorname: Felix
Daytonafarbe: Scorched Yellow
Modellreihe: Bj. 06-08

Läuft, Tom hat das ähnlich geschrieben OKPef
Up

#46Beitrag Do 25. Feb 2010, 15:13
Competizione Benutzeravatar
Angststreifenvernichter
Angststreifenvernichter

Beiträge: 66
Wohnort: 01309 Dresden
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: männlich
Daytonafarbe: Graphite
Modellreihe: Bj. 06-08
Ich glaube ich spinne, der neue MWR-Filter soll 120,50€ kosten Psycho
Das sind ja 45€ mehr als der Alte [smilie=s006.gif]
Das werd ich mir nochmal überlegen....
Up

#47Beitrag Do 25. Feb 2010, 17:03
tom1 Benutzeravatar
Kurven-King
Kurven-King

Beiträge: 406
Wohnort: 84140 Gangkofen
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 1x in 1 Post
Geschlecht: männlich
Vorname: Thomas
Daytonafarbe: Ich habe keine Daytona :(

HI,
der neue soll das Ansauggeräusch dämpfen da es hier immer mehr Schwierigkeiten gibt. Wer nicht Renne fährt kann ruhig zum alten greifen.

Gruß
Tom
http://www.DannerMotorradteile.de ...... Anfragen bitte nur per e-mail!
Up

#48Beitrag Do 25. Feb 2010, 17:12
Lunatic-Danny Benutzeravatar
Rastenschleifer
Rastenschleifer

Beiträge: 758
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Daytonafarbe: Graphite
was ist an den MWR so toll? sind die marktführer
oder gibts da auch andere, bessere etc??
Up

#49Beitrag Do 25. Feb 2010, 21:30
tom1 Benutzeravatar
Kurven-King
Kurven-King

Beiträge: 406
Wohnort: 84140 Gangkofen
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 1x in 1 Post
Geschlecht: männlich
Vorname: Thomas
Daytonafarbe: Ich habe keine Daytona :(

HI,
na die haben derzeit den wohl innovativsten Filter + ein sehr gutes Filtermaterial, ich hab selber mal verglichen denn auch ich hab das Problem das mir auch wie Euch erzählt wird: "wir haben das "beste" und alle anderen sind doof" .... nur hab ich mir die Möglichkeit geschaffen den Schaum auf Durchsatz zu testen, und ehrlich gesagt der MWR Filterschaum ist verdammt gut, da kann PiperCross nicht annähernd anstinken.

Im übrigen hat "Marktführerschaft" nicht wirklich was zu bedeuten, das ist häufig mehr auf viel Werbung als auf gute Produkte zurück zu führen.

Gruß
Tom
http://www.DannerMotorradteile.de ...... Anfragen bitte nur per e-mail!
Up

#50Beitrag So 7. Mär 2010, 17:45
Lunatic-Danny Benutzeravatar
Rastenschleifer
Rastenschleifer

Beiträge: 758
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Daytonafarbe: Graphite
hast du auch k&n, notoil und bmc getestet?
das sind mit mwr die einzigen 4 marken die ich für die 675 gefunden habe..

welche sind denn am besten geeignet für den straßenbetrieb?
muss mein orifilter demnächst tauschen und dann nehm ich gleich nen auswaschbaren OKPef
Up

#51Beitrag So 7. Mär 2010, 18:12
Romo Benutzeravatar
Dauerbrenner
Dauerbrenner

Beiträge: 1135
Wohnort: 77815 Buehl
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 1x in 1 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Wenn du 2 Wochen warten kannst kann ich dir sagen wie der teure Filter sich zum Originalen verhält, wenn das Paket vom Tom eintrifft.
Wenn du noch ne Woche länger wartest verrat ich dir auch was der Prüfstand spricht ;-)
"...wasch die bloß nicht, sonst gehen die ganzen Dekofliegen ab."
Up

#52Beitrag Fr 2. Apr 2010, 22:13
Daytona_Fabian Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Beiträge: 2718
Wohnort: Brackenheim
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 1x in 1 Post
Geschlecht: männlich
Vorname: Fabian
Daytonafarbe: Jet Black
Modellreihe: Bj. 06-08
gibts hier eigentlich was neues?
Gottes beste Gabe ist und bleibt der Schwabe! ;-)
Up

#53Beitrag Fr 2. Apr 2010, 22:20
Rick James Benutzeravatar
Rastenschleifer
Rastenschleifer

Beiträge: 842
Wohnort: Leipzig
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 1x in 1 Post
Geschlecht: männlich
Vorname: Felix
Daytonafarbe: Scorched Yellow
Modellreihe: Bj. 06-08

Also ich habe mittlerweile den normalen MWR drin. Unterschied kann ich jetzt subjektiv nichts sagen, da ich sie als erstes nach 3 Monaten direkt mit neuem Filter gehört habe ;). Aber das wichtigste, kann keine negativen Sachen feststellen, mopped ist laut und schnell und der Filter ist auswaschbar. Bikerherz was willst du mehr [smilie=m020.gif]
Up

#54Beitrag Fr 2. Apr 2010, 23:26
Romo Benutzeravatar
Dauerbrenner
Dauerbrenner

Beiträge: 1135
Wohnort: 77815 Buehl
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 1x in 1 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Daytona_Fabian hat geschrieben:
gibts hier eigentlich was neues?

Von meiner Front noch nicht. Mein Tuner fährt wohl lieber Trainings mit seiner S1000RR als meine fertig zu machen [smilie=s006.gif]

...aber der MWR ist gefühlt nur noch 1/3 des Gewichts des Originalen Filters. Dieser ist echt abartig schwer.
Das Ansauggeräusch ändert sich aber nicht wirklich merklich.

Leistungsvergleich folgt...
"...wasch die bloß nicht, sonst gehen die ganzen Dekofliegen ab."
Up

#55Beitrag Sa 3. Apr 2010, 08:55
Competizione Benutzeravatar
Angststreifenvernichter
Angststreifenvernichter

Beiträge: 66
Wohnort: 01309 Dresden
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: männlich
Daytonafarbe: Graphite
Modellreihe: Bj. 06-08
Ich hatte mich doch für das neue Modell entschieden da mein Händler Lieferschwierigkeiten mit den Alten hatte und es mir dafür für 82€ überlassen hatte. [smilie=s094.gif]
Bei z.B.: special Bike Parts gibts paar (Werbe)Infos ;-)

http://www.special-bike-parts.de/index. ... ll=DAYTONA 675 / SPEED TRIPLE 675&jahr=Alle#up

Weiß zwar nicht was jetzt wirklich was bringt, und was nur marketing ist, aber konnt erstmal nix negatives feststellen.
Ansauggeräuch ist minimal besser, Filter ist viel leichter und dünner und schon eingeölt (eine Tube Reiniger/Öl gibts dazu) und sieht natürlich viel schicker aus [smilie=sleezy.gif]
Up

#56Beitrag Do 13. Mai 2010, 08:56
Triple Laux Benutzeravatar
Kurven-King
Kurven-King

Beiträge: 495
Wohnort: 65606 Villmar - Weyer
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben

@ Romo:

gibs was neues bei dir?


Grüße
Laux
Piaggio NRG 50LC >> Aprilia RS125 >> Aprilia RS250 >> Kawasaki ZXR 636 >> Triumph Daytona 675 >> Suzuki GSX-R 750
Up

#57Beitrag Do 13. Mai 2010, 09:09
Romo Benutzeravatar
Dauerbrenner
Dauerbrenner

Beiträge: 1135
Wohnort: 77815 Buehl
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 1x in 1 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Jau das gibt es, habe den Filter gegen den vom Tom getauscht.

1. der Tom der spinnt, bin um ca. 11 Uhr aus der Garage gekrabbelt und hatte dort festgestellt misst die Beläge sind runter und ich brauche Flüssigkeit + ein Stück Schlauch. Habe ihm den Bedarf gemailt, um 0Uhr hat er mir bestätigt das er es am nächsten Tag versendet [smilie=s006.gif]
Noch Fragen, ich mach hier mal unverholen Werbung OKPef

2. Der Filter spart einiges an Gewicht! Der Rahmen ist aus Alu und nicht aus 2cm dickem Plastik. Dem Original Filter glaubt man erstmal nicht das da Luft durchgeht [smilie=s014.gif] .
Das Ansauggeräusch wird etwas lauter durch den Filter. Nach der Abstimmung auf dem Prüfstand läuft meine Madam jetzt richtig fein.
An der Spitzenleistung hat sich nichts geändert, ich habe 122PS an der Kupplung und von unten geht sie richtig gut(habe ausser dem Luftfilter auch noch am Krümmer etwas geändert + Arrow).
Ich würde den Luftfilter nur tauschen mit einem passenden Mapping, entweder speziell für das Mopped oder mit einem in einer gleichen Konstellation, sonst ist der Effekt futsch.
BTW: Ich verleihe meinen PCIII für diese Zwecke für kleines Geld.

Ich fahre viele Strecken einen Gang niedriger und sie zieht im 6. besser durch. Innerorts fahre ich sowieso sehr zivil und Gondle auch mal mit 35 im 6.rumm.

Gruß
Romo
"...wasch die bloß nicht, sonst gehen die ganzen Dekofliegen ab."
Up

#58Beitrag Mi 19. Mai 2010, 09:51
Triple Laux Benutzeravatar
Kurven-King
Kurven-King

Beiträge: 495
Wohnort: 65606 Villmar - Weyer
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben

Ich bin auch sehr stark am nachdenken, ob ich mir einen neuen Luftfilter kaufe.
Tendiere zurzeit zu K&N.
Nur hört man leider von jedem etwas anderes.
Ich war bei Triumph in Siegen. Der Chef sagte mir, kein Problem, musste nichts abstimmen, da ich den Arrow + Mapping fahre. Ist Wartungsfrei etc.

Dann kam jemand anderes aus der Werkstatt und sagte, musste alle 5.000km komplett reinigen und neu ölen. Musste abstimmen etc.

[smilie=l010.gif]

Jetzt frag ich mich nur, was denn nun???
Hat da jemand Erfahrung mit dem Filter von K&N für 94€??

Grüße
Laux
Piaggio NRG 50LC >> Aprilia RS125 >> Aprilia RS250 >> Kawasaki ZXR 636 >> Triumph Daytona 675 >> Suzuki GSX-R 750
Up

#59Beitrag Mi 19. Mai 2010, 10:43
Lunatic-Danny Benutzeravatar
Rastenschleifer
Rastenschleifer

Beiträge: 758
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Daytonafarbe: Graphite
der tom schreibt auf der zweiten seite dass die notoil recht gut sind und jetzt auf einmal mwr... was denn nun? [smilie=s014.gif]
werd ich den nächsten wochen umbauen und da wärs schon wenn hier mal ein paar fakten auf den tisch kommen..
der thread gerät leider immer wieder in die versenkung [smilie=wink2.gif]
Up

#60Beitrag Mi 19. Mai 2010, 14:17
Triple Laux Benutzeravatar
Kurven-King
Kurven-King

Beiträge: 495
Wohnort: 65606 Villmar - Weyer
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben

also um das Thema nochmal aufzugreifen.
Ich hab mir jetzt einfach mal die Mühe gemacht und bei 6 Triumph Händlern angerufen.
Alle sagten mir der K&N Filter sei der, der auch von Triumph empfohlen wird.

Wenn man jetzt nur Filter wechselt MUSS das Mapping geändert werden.
WENN man aber schon das Arrow Mapping oder Tor Mapping hat, dann kann man einfach den Filter tauschen und das wars...

Habe zusätzlich weil ich immer höre der Filter kostet 94€ eine Website empfohlen bekommen
http://www.motorraddiscount.com/product ... T-K-N.html

da kostet der 75,21€

hab dort grade auch nochmal angerufen. Um auf Nummer sicher zu gehen. Es ist der Filter mit der Nummer: TB-6706
Sprich der Original K&N Filter.

Grüße
Laux
Piaggio NRG 50LC >> Aprilia RS125 >> Aprilia RS250 >> Kawasaki ZXR 636 >> Triumph Daytona 675 >> Suzuki GSX-R 750
Up

VorherigeNächste




Zurück zu "Der Motor"

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

mwr filter schaumstoff

sprint filter test

mwr luftfilter test

k&n luftfilter daytona 675

luftfilterkasten mv brutale 675

luftfilter polyestergewebe erfahrungen motorrad polyestergewebe sportluftfilter p 08 tests daytona 675 luftfilter kn luftfilter polyester gewebe motorrad sportluftfilter polyestergewebe unterschied trockenfilter und nassfilter mwr luftdurchlässigkeit mwr daytona 675 daytona 675 luftfilter racing sprint luftfilter daytona 675 luftfilter piaggio nrg 50 luftfilter wechseln mwr luftfilter daytona 675 daytona 675 sportluftfilter
web tracker