Sprit Verbrauch

Fragen und Antworten zur Motorentechnik


AbonnentenAbonnenten: 6
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 9420
#141Beitrag Do 10. Feb 2011, 20:44
fightforlife Benutzeravatar
Wheelie-(Wo)man
Wheelie-(Wo)man

Beiträge: 389
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 5x in 5 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Daytonafarbe: Graphite
Hey ich greif diesen thread einfach mal auf :D

Also mein Maschinchen schluckt mit 34 Ps Drossel im stadt- und Landstraßenverkehr immer so zwischen 7-8 Litern!
Das finde ich ganz schön viel! Besonders gedrosselt?! Ist das normal oder habt ihr ne Ahnung wo dran das liegen könnt.
Up

#142Beitrag Do 10. Feb 2011, 21:31
alex Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 1547
Wohnort: 318xx
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 8x in 6 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Alex
Daytonafarbe: SE Black
Modellreihe: Bj. 06-08

fightforlife hat geschrieben:
Hey ich greif diesen thread einfach mal auf :D

Also mein Maschinchen schluckt mit 34 Ps Drossel im stadt- und Landstraßenverkehr immer so zwischen 7-8 Litern!
Das finde ich ganz schön viel! Besonders gedrosselt?! Ist das normal oder habt ihr ne Ahnung wo dran das liegen könnt.


Gedrosselt liegt der Verbrauch oftmals sogar höher als offen. Liegt daran, dass man i.d.R. öfter im hohen Drehzahlbereich fährt in niedrigeren Gängen als mit der vollen Leistung. Spreche da aus Erfahrung. Mein Verbrauch ging spürbar nach unten, als meine Drosselphase vorbei war.

Der Verbrauch hängt halt schlichtweg von deiner Fahrweise ab. Sprich, welche Drehzahlbereiche in welchem Gang...
Events 2015:

25.06. - 28.06. 10th Tridays Newchurch (A)
Up

#143Beitrag Do 10. Feb 2011, 22:44
fightforlife Benutzeravatar
Wheelie-(Wo)man
Wheelie-(Wo)man

Beiträge: 389
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 5x in 5 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Daytonafarbe: Graphite
Gut gut :D
Dann werde ich mich diese Saison damit wohl noch abfinden müssen, denn mein Fahsrtil werde ich sicher net ändern ;-)
Up

#144Beitrag Fr 11. Feb 2011, 06:07
michieggers Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 2519
Wohnort: 21039 Hamburg
Danke gegeben: 3
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Also das kann ich nun nicht sagen bei mir war der Verbrauch Gedrosselt weniger als nacher aber wie gesagt es hängt auch von den Strecken und der Fahrweise ab..... ich würde auch auf den Verbraucht der da so angezeigt wird nicht als zu viel geben.....bei mir steht was von 9 L oder so aber da bin ich deutlich drunter wenn ich dann an der Tankstelle mal nachrechne lieg ich meist bei 5-6L
Ich Tanke meist genau 10 L und gedrosselt kam ich damit 230 KM offen dann genau 200 KM und jetzt in den Bergen schaffe ich offen 250 KM mit 10L und das bei einem angeblichen Verbrauch von 8-9L...... [smilie=sleezy.gif]
Up

#145Beitrag Fr 11. Feb 2011, 07:48
Incubbus Benutzeravatar
Tripler
Tripler

Beiträge: 22
Wohnort: 90542
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Alfred
Heyho Jungs
:arrow:
Habe da mal eine Frage, da etz ja der komische neue Krafstoff raus ist (E10).

Dies wurde zwar ein paar Kommentare weiter oben schon angesprochen, aber noch nicht beantwortet.
Ein X-tra Thema wollte ich deswegen nicht eröffnen.... .

Deshalb hir noch einmal meine Frage die sich aufwirft:
Darf mann E10 tanken, welche Folgen(mögl Leistungsverlust, Motorschäden etc....) hat es?

Schonmal danke für die ganzen Antworten ;-)

Ride on, [smilie=m045.gif]
Cubbi
08, 09, 10 ER-6F (Kawasaki) 24.°°° km

Jetzt 2011 der Umstieg auf eine Tona 675 JetBlack. :-)
Up

#146Beitrag Fr 11. Feb 2011, 07:54
kulle Benutzeravatar
Drehzahl-Gott
Drehzahl-Gott

Beiträge: 733
Wohnort: 80807 München
Danke gegeben: 9
Danke bekommen: 9x in 8 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Jan
Daytonafarbe: Tornado Red
Modellreihe: Bj. 09-12
ja darfst du tanken, hast vermutlich weniger leistung.
Speed never killed anyone, its those sudden stops that hurt!
Up

#147Beitrag Fr 11. Feb 2011, 09:01
baumaxe Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 1557
Wohnort: 32758 Detmold
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 1x in 1 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Marc
Daytonafarbe: Graphite
Modellreihe: Bj. 06-08
Der Spritverbrauch interessiert mich ehrlich gesagt eher nur am rande.
Ich möchte ja Spaß haben wenn ich mit meiner Tona ausreite und möchte keine persönlichen Sparrekorde
aufstellen.
Bild

Daher kann ich auch keine Auskunft darüber geben was die Tona so verbraucht.
OK, ich wunder mich schon wenn das Lämpchen schon wieder leuchtet und ich mir sach,
mensch du hast ja erst vor kurzem getankt.

Ich hab mir zumindest angewöhnt nach Möglichkeit mal den nächst höheren Gang zu wählen,
wenn ich mal nur so durch die Gegend eiere. Da muss ich ja net ständig in Lauerstellung / Angriffstellung
sein von der Drehzahl her Psycho
Gruß,
Marc
Up

#148Beitrag Fr 11. Feb 2011, 09:18
alex Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 1547
Wohnort: 318xx
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 8x in 6 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Alex
Daytonafarbe: SE Black
Modellreihe: Bj. 06-08

Michi, kann dir zustimmen mit den Bergen... war bei mir in Österreich auch. Bin da mit 5,5 Liter im Schnitt gefahren trotz Spaßmodus, man, war das schön :mrgreen:
Events 2015:

25.06. - 28.06. 10th Tridays Newchurch (A)
Up

#149Beitrag Do 30. Jul 2015, 11:25
Mustang Benutzeravatar
Angststreifenvernichter
Angststreifenvernichter

Beiträge: 53
Wohnort: 85053 Ingolstadt
Danke gegeben: 4
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: männlich
Vorname: Tim
Daytonafarbe: SE Pearl White
Modellreihe: Bj. 09-12
Hallo,

Also folgende Sache ich verfolge immer sehr genau die Spritanzeige der Daytona.
Und es ist ärgerlich das bei einer Maschine dieser Preisklasse die Anzeige so ungenau ist...

Und zwar sieht es folgender Maßen aus die Anzeige stimmt kontinuierlich um 0,4L/100km nicht
also zum Beispiel Anzeige 5,6L/100km und in Wirklichkeit 6,0L/100km

und das seit der letzten 10Tankfüllungen egal ob mich SuperE5 oder SuperE10 immer 0,4L/100km zu wenig wird im bordcomputer angezeigt:/

Beim Auto wäre es nicht so tragisch aber bei dem kleinen Tank macht es schon viel aus wenn man wissen will wie weit man genau noch kommt

Aufjedenfall regt mich auf das bei einem so hohen Preis die anzeige nicht bis auf 0,1L/100km genau gehen kann so wie bei den meisten Autos auch...

Hat das jemand anderes auch schon beobachtet bei seiner Daytona?
Kann man via ECU irgendetwas korrigieren so wie beim Tacho zum Beispiel wo man einen Korrekturfaktor eingeben kann??
Up

#150Beitrag Do 30. Jul 2015, 11:43
Krmn Benutzeravatar
Rastenschleifer
Rastenschleifer

Beiträge: 786
Wohnort: 86...
Danke gegeben: 26
Danke bekommen: 23x in 23 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Peter
Daytonafarbe: SE Black
Modellreihe: Bj. 06-08
Merk dir einfach wie weit du ca mit einer tankfüllung kommst?
Ich schau das ich bei 200 gefahrenen km immer ne Tanke anpeil.

Das is maximal 1 Liter was dir die tankanzeige falsch anzeigt, sind so 20 km die du weniger fahren kannst.
Up

#151Beitrag Do 30. Jul 2015, 11:52
Mustang Benutzeravatar
Angststreifenvernichter
Angststreifenvernichter

Beiträge: 53
Wohnort: 85053 Ingolstadt
Danke gegeben: 4
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: männlich
Vorname: Tim
Daytonafarbe: SE Pearl White
Modellreihe: Bj. 09-12
Ja merk ich mir auch ich muss immer nach 300km zur Tankstelle dann ist er fast leer.

Aber mir geht's ja drum ob bei Anderen auch die Anzeige weniger anzeigt als der tatsächliche Verbrauch??
Up

#152Beitrag Do 30. Jul 2015, 12:11
Mark Benutzeravatar
Wheelie-Man
Wheelie-Man

Beiträge: 341
Wohnort: Aachen, Eifel, Rursee
Danke gegeben: 9
Danke bekommen: 16x in 11 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Mark
Daytonafarbe: Tornado Red
Modellreihe: Bj. 09-12
Keine Ahnung, juckt mich aber auch irgendwie nicht :o
Up

#153Beitrag Do 30. Jul 2015, 12:18
DonArcturus Benutzeravatar
Drehzahl-Gott
Drehzahl-Gott

Beiträge: 645
Wohnort: Gräfelfing bei München
Danke gegeben: 27
Danke bekommen: 33x in 32 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Oliver
Daytonafarbe: Jet Black
Modellreihe: Bj. 09-12
300 km sind finde ich aber auch allerhöchste Eisenbahn, die Tanke anzusteuern! Ich krieg bei 220 bis 240 km immer die Tankleuchte und würde dann nicht mehr als 50 km weiterfahren.
"Feuert weiter, ihr Arschlöcher!" - Lord Helmchen
Up

#154Beitrag Do 30. Jul 2015, 12:42
D0M1N1K Benutzeravatar
Wheelie-Man
Wheelie-Man

Beiträge: 338
Wohnort: 96355
Danke gegeben: 8
Danke bekommen: 5x in 4 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Dominik
Daytonafarbe: SE Black
Modellreihe: Bj. 09-12
Also ich komme rechnerisch mit 5,0L / 100km zurecht 8)
Spätestens bei 325km steh ich immer an der Tanke. :roll:
Fahre nie schneller als es die StVO vorgibt ... und wenn doch, fahr schneller als der Tod!
Up

#155Beitrag Do 30. Jul 2015, 14:43
Bremser Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Beiträge: 4105
Wohnort: 12279 Berlin
Danke gegeben: 6
Danke bekommen: 25x in 24 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Uwe
Daytonafarbe: SE Black
Modellreihe: Bj. 09-12
Also ich komme rechnerisch mit 5,0L / 100km zurecht 8)
Spätestens bei 325km steh ich immer an der Tanke. :roll:

Du weisst aber schon, das Gas ist rechts :roll:
Don´t doubt it
Victory is my Veins
Im fight it and be transformed
Up

#156Beitrag Do 30. Jul 2015, 14:54
MasterH Benutzeravatar
Angststreifenvernichter
Angststreifenvernichter

Beiträge: 73
Wohnort: Rhein-Neckar-Kreis
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: männlich
Vorname: Oliver
Daytonafarbe: "R" Crystal White
Modellreihe: Bj. 13-...-R
Also bei mir geht immer nach ca. 150-180 km die Tankleuchte an... Und dann wird getankt, Bordcomputer resetet und weiter gefahren. Ganz ehrlich, würde ich nach dem Spritverbrauch gucken, müsste ich mich ernsthaft Fragen, ob ich mit einer Supersportler das richtige Motorrad habe...
Schokolade ist gut gegen Zähne
Up

#157Beitrag Do 30. Jul 2015, 15:30
sid Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Beiträge: 4489
Wohnort: München
Danke gegeben: 8
Danke bekommen: 33x in 30 Posts
Geschlecht: männlich
Daytonafarbe: Graphite
Modellreihe: Bj. 06-08

Der Verbrauch hängt schon sehr vom eigenen Stil ab. Meine Daytona nimmt immer so ummara 5,5 Liter und die Leuchte geht bei ca. 230-240km an. Ich fahr halt gern schaltfaul. :wink:

Schon zu VFR-Zeiten hatte ich nen Kumpel, der bei einer gemeinsamen Tour mit zwei VFRs immer 1,5-2 Liter mehr verbraucht hat als ich. Der hat auch immer zwei Gänge weniger benutzt.

...und ich find den Spritverbrauch durchaus interessant. Bei ~14k km/Anno im Schnitt über die letzten 18 Jahre macht das schon ziemlich viel Koks und Nutten, wenn der Bock immer 2 Liter mehr schluckt.
mein schwanz brennt!
sidmobil I , II , III , IV , V
Up

#158Beitrag Do 30. Jul 2015, 16:02
D0M1N1K Benutzeravatar
Wheelie-Man
Wheelie-Man

Beiträge: 338
Wohnort: 96355
Danke gegeben: 8
Danke bekommen: 5x in 4 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Dominik
Daytonafarbe: SE Black
Modellreihe: Bj. 09-12
Du weisst aber schon, das Gas ist rechts :roll:


Ja :lol: - zu meiner Verteidigung: Ich fahr immernoch mit ner vermutlich verrutschten 34 PS Drossel (wodurch ich mir die 210km/h Topspeed auf der Autobahn erklären kann mit Originalübersetzung und eingetragenen 163 km/h).
Allerdings bin ich doch meist recht sportlich unterwegs wie ich finde, nutze aber gern die höheren Gänge. Zudem fahr ich nur Langstrecken, bzw kleine Touren mit 280-300km i.d.R. (also eine Tankfüllung).
In den Touren fahr ich eig fast nur Überland, als Stadt kann man diese Orte, in welchen ich durch fahr, nicht bezeichnen. :wink:

Edit.: Hier mal meine Tabelle :arrow: Bild
Zuletzt geändert von D0M1N1K am Do 30. Jul 2015, 16:10, insgesamt 2-mal geändert.
Fahre nie schneller als es die StVO vorgibt ... und wenn doch, fahr schneller als der Tod!
Up

#159Beitrag Do 30. Jul 2015, 16:08
Nice Vibe Benutzeravatar
Knieschleifer
Knieschleifer

Beiträge: 216
Danke gegeben: 20
Danke bekommen: 9x in 9 Posts
Geschlecht: männlich
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 09-12

...und ich find den Spritverbrauch durchaus interessant. Bei ~14k km/Anno im Schnitt über die letzten 18 Jahre macht das schon ziemlich viel Koks und Nutten, wenn der Bock immer 2 Liter mehr schluckt.


Beste Umrechnung für den Spritverbrauch [smilie=hubba.gif]
~ Our Border is Horizon ~
Up

#160Beitrag Do 30. Jul 2015, 22:31
eightyone Benutzeravatar
Angststreifenvernichter
Angststreifenvernichter

Beiträge: 76
Wohnort: Würzburg
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: männlich
Daytonafarbe: "R" Crystal White
Modellreihe: Bj. 09-12-R
Bei den Tourenmodellen versteh ich Triumph ja wenn sie da einen Bordcomputer mit Spritverbrauch einbauen aber spätestens bei der Daytona muss man sich schon sehr wundern.
Der einzige Grund warum bei mir der Spritverbrauch eingestellt ist am Tacho weil die restlichen Anzeigen noch mehr fürn Arsch sind.
Kumpel seine KTM hat Aussentemperaturanzeige, da bin ich ja schon neidisch. Oder die CBR einer Freundin zeigt die Kühlwassertemperatur in Zahlen an. :shock:
Alles interessanter als der Verbrauch muss ich gestehen.
Zuletzt geändert von eightyone am Do 30. Jul 2015, 22:31, insgesamt 1-mal geändert.
Geschwindigkeit spielt keine Rolle,
wenn du wichtig bist wartet man auf Dich.
Up

VorherigeNächste




Zurück zu "Der Motor"

web tracker