Motor: klappernde mechanische Geräusche...

Fragen und Antworten zur Motorentechnik


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1479
klie Benutzeravatar
Angststreifenvernichter
Angststreifenvernichter

Beiträge: 64
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 4x in 4 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Kay
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Motorhälften Teilen, Teilenummer 2+4+5 auf der Ausgleichwelle entfernen, gleich neu lagern, fertig.

Danke falschi für die Info!
Echt, das Ding ist über?
Die bauen da Teile ein, die zu nix gut sind außer kaputt zu gehen? [smilie=confused.gif]
Ist das nicht dazu da, das Zahnflankenspiel auszugleichen? Kenne das von Honda Nockenwellenantrieben...
Präventiv neu lagern macht Sinn weil eh schon auseinander?

So lange die Zähne nicht durch den Primärtrieb geflogen sind........Zahnrad auf der Kupplung und Primärrad Kurbelwelle genau prüfen !!

Mache ich, danke.
Grau ist gut, grün ist schlecht...
Up

falschi Benutzeravatar
Wheelie-(Wo)man
Wheelie-(Wo)man

Beiträge: 347
Wohnort: Wr. Neustadt (AT)
Danke gegeben: 5
Danke bekommen: 26x in 26 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Markus
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 09-12
Die bauen da Teile ein, die zu nix gut sind außer kaputt zu gehen? [smilie=confused.gif]

Scheinbar eine Schwachstelle, auch wenn die Technik weiter sein sollte...
Ist das nicht dazu da, das Zahnflankenspiel auszugleichen? Kenne das von Honda Nockenwellenantrieben...

Ist es, aber wird nicht unbedingt benötigt bei der Ausgleichswelle. Ich merke keinen Unterschied seitdem es raus ist.
Präventiv neu lagern macht Sinn weil eh schon auseinander?

Richtig, wären halt ein paar € mehr, aber zahlt sich aus.

Bei mir waren es zwei Zähne, da sah alles noch gut aus.
Sollte es nur ein Zahn sein, stehen die Chancen gut, dass der Primärtrieb noch nichts abgekommen hat.

Weizen1
Bild
Up

klie Benutzeravatar
Angststreifenvernichter
Angststreifenvernichter

Beiträge: 64
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 4x in 4 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Kay
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Bei mir waren es zwei Zähne, da sah alles noch gut aus.
Sollte es nur ein Zahn sein, stehen die Chancen gut, dass der Primärtrieb noch nichts abgekommen hat.


Habe ein zweites Zähnchen jetzt im Kupplungsdeckel gefunden, Gleichstand, Falschi :D
Primärantrieb siecht soweit gut aus, keine Macken... Weizen1

Sehe ich das richtig, das folgende Dichtungen benötigt werden:
Gehäusedeckel Lima/Kupplung/Steuerkette
Krümmerdichtungen
Sonst noch was?
Wollte schon mal vorsorglich Teile bestellen, haben ist besser als brauchen :wink:

KW-Lagerschalen mit größten Maß, habe ich das richtig verstanden?
Welche Dichtungsmasse für die Gehäusehälften?

Sorry für die vielen Fragen, aber ich hege eine kleine Hoffnung das Ding für Most in zwei Wochen wieder auf die Straße zu bekommen :mrgreen:
Grau ist gut, grün ist schlecht...
Up

Sordo Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 1680
Danke gegeben: 16
Danke bekommen: 126x in 116 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Ralf
Daytonafarbe: "R" Crystal White
Modellreihe: Bj. 13-...-R

Als Dichtstoff kann ich epple 33 empfehlen

https://www.amazon.de/gp/aw/d/B00TF1RJA ... ref=plSrch

Kann mir vorstellen das die ab werk das Selbe verwenden.
Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit !!!!

ATP Betterride 07.05.17
OSL Hafeneger 27.+ 28.05.17
OSL Hafeneger 15.+ 16.07.17
NBR D4U 31. 07 + 01.08.17
OSL D4U 29. + 30.08.17
Assen Dannhoff 16. + 17.09.17
Up

falschi Benutzeravatar
Wheelie-(Wo)man
Wheelie-(Wo)man

Beiträge: 347
Wohnort: Wr. Neustadt (AT)
Danke gegeben: 5
Danke bekommen: 26x in 26 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Markus
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 09-12
Ich habe noch alle O-Ringe im Bereich der Öl-/Wasser-Pumpe neu gegeben...
Wenn du nur zwei Wochen Zeit hast, würde ich so schnell wie möglich zerlegen und dann erst die Teile bestellen.

Dichtmasse hab' ich DIRKO HT DICHTMASSE 70 ML TUBE vom Louis verwendet, taugt was das Zeug!

Neue Haupt- und Pleuellager mit Farbcode weiß + neue Pleuelschrauben, wenn du neu lagern willst.

Kann dir meine damalige Bestelliste per PN schicken.

Weizen1
Bild
Up

klie Benutzeravatar
Angststreifenvernichter
Angststreifenvernichter

Beiträge: 64
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 4x in 4 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Kay
Daytonafarbe: Eigene Kreation
.
Kann dir meine damalige Bestelliste per PN schicken.

Ist schon angekommen, ganz herzlichen Dank, ich schulde die ein antialkoholisches Erfrischungsgetränk :wink: [smilie=bow.gif]
Grau ist gut, grün ist schlecht...
Up
folgende User möchten sich bei klie bedanken:

klie Benutzeravatar
Angststreifenvernichter
Angststreifenvernichter

Beiträge: 64
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 4x in 4 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Kay
Daytonafarbe: Eigene Kreation
So, kurzes Update...
Alles wieder zusammengebaut, Zahnrad weggelassen, lief einwandfrei!

Leider nur drei Runden:

Bild

Das ist echt die Pest mit dem Ding! :cry: :cry:
Grau ist gut, grün ist schlecht...
Up

falschi Benutzeravatar
Wheelie-(Wo)man
Wheelie-(Wo)man

Beiträge: 347
Wohnort: Wr. Neustadt (AT)
Danke gegeben: 5
Danke bekommen: 26x in 26 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Markus
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 09-12
Ohhhh f**k... Die ganze Arbeit und dann sowas?

Sorry for that!
Bild
Up

FiZe Benutzeravatar
Wheelie-Man
Wheelie-Man

Beiträge: 308
Wohnort: St. Georgen
Danke gegeben: 12
Danke bekommen: 8x in 7 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Finn
Daytonafarbe: Graphite
Hey Kai, bist du noch gut Heim gekommen? Hätte dir gerne Persönlich noch ade gesagt aber ich lag halb tot im Hänger...

Kann sowas von einem "Einbaufehler" kommen oder einfach nur Pech gehabt?
Up

klie Benutzeravatar
Angststreifenvernichter
Angststreifenvernichter

Beiträge: 64
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 4x in 4 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Kay
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Hi Finn,
erst mal die allerherzlichsten Wünsche zu dem verdient optimalen Abschneiden in einer markengebundenen Hobby-Rennserie [smilie=bow.gif] [smilie=bow.gif]
Da hat sich das Hängerliegen ja gelohnt!
Well done, das hätte der Namensvetter Walter Z. damals auf der BMW auch nicht besser hin bekommen ;-)

Falsch zusammen bauen ksnn man da eigentlich nix, wenn die Steuerzeiten nicht gestimmt hätten, wäre das vorher aufgefallen und hätte auch keine drei Runden gehalten...
War wohl einfach eine besch.. Koinzidenz.
Grau ist gut, grün ist schlecht...
Up

Vorherige




Zurück zu "Der Motor"

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

nullspielrad daytona
web tracker