Montage Triumph SLS Kit

Fragen und Antworten zur Motorentechnik


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 533
#1Beitrag Sa 27. Mai 2017, 20:26
RedSuzi#132 Benutzeravatar
Warmfahrer
Warmfahrer

Beiträge: 14
Wohnort: 72108 Rottenburg
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: männlich
Vorname: Helmar
Daytonafarbe: "R" Matt Phantom Black
Modellreihe: Bj. 13-...-R
Hallo,

Auch auf die Gefahr hin, dass diese Thema schon x-mal behandelt wurde...

Ich wollte das Original Triumph Kit zum Deaktivieren des SLS montieren, Teilenummer A9618094 (SAI Blanking Plug Kit). Sollte ab Baujahr 2013 passen, ich habe eine 2015er

So sieht der Kit aus:
P1190515_.jpg



Jedenfalls passen die Stopfen zum Verschliessen der Bohrungen im Nockenwellendeckel nicht, zu gross im Durchmesser. Genauer gesagt, die Teile haben 10mm. Wenn ich es richtig verstehe, sollen die Stopfen mit Presspassung in den Deckel gesetzt werden und dann die Verschlussdeckel drauf. Von Triumph gibt es jedenfalls keine Beschreibung.

Außerdem sind im Kit 2 normale Unterlegscheiben und 2 Bundscheiben enthalten, wohin sollen die Bundscheiben? Ich habe nur den rechten Deckel demontiert, vielleicht bietet der linke Deckel ja noch Überraschungen.

Hat jemand auch die Original Triumph-Teile verbaut und kann mir weiterhelfen??

Vielen Dank!

Gruß
Helmar
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Up

#2Beitrag Sa 27. Mai 2017, 23:26
Geestbiker Benutzeravatar
Wheelie-(Wo)man
Wheelie-(Wo)man

Beiträge: 389
Wohnort: Hamburg
Danke gegeben: 3
Danke bekommen: 15x in 13 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
Irgendwie sieht das Kit auch nicht richtig zusammengestellt aus, wenn ich das mit diesem hier vergleiche: https://www.triumphworld.de/product_inf ... 2j476lv7g7

Ich erinnere mich an meiner 08er waren es 6 Buchsen, die ich durch Bolzen ersetzt habe und diese sitzen zwischen Deckel und Zylinderkopf. Die Bolzen hab ich von nem Kumpel drehen lassen und die sitzen jetzt auch nicht all zu fest. Platten zum verschließen der Mulden habe ich mir dann ganz gespart, durch die Bolzen/Stopfen sollte eigentlich nix durchkommen.

DLzG

Geestbiker
DLzG

Geestbiker
Up

#3Beitrag Di 30. Mai 2017, 08:02
RedSuzi#132 Benutzeravatar
Warmfahrer
Warmfahrer

Beiträge: 14
Wohnort: 72108 Rottenburg
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: männlich
Vorname: Helmar
Daytonafarbe: "R" Matt Phantom Black
Modellreihe: Bj. 13-...-R
Das verlinkte Image ist unvollständig, dort sind die 3 Stopfen und die Deckel und Schrauben sowie der Verschlußstopfen für die Airbox abgebildet und der Rest fehlt.

Aber inzwischen habe ich wohl des Rätsels Lösung gefunden. Die Verschlussstopfen müssen direkt im Kopf gesetzt werden. Das bedeutet, die Zylinderkopfhaube muss demontiert werden.

OK, noch mehr Bastelei...

Zudem ist das dann vermutlich nicht reversibel. Außerdem fehlt mir immer noch der korrekte Widerstand für das Ventil. 11 Ohm oder 22 Ohm??

TuneECU funktioniert ja ab der 2013er nicht mehr. :(

Gruß
Helmar
Up

#4Beitrag Di 30. Mai 2017, 09:47
Geestbiker Benutzeravatar
Wheelie-(Wo)man
Wheelie-(Wo)man

Beiträge: 389
Wohnort: Hamburg
Danke gegeben: 3
Danke bekommen: 15x in 13 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
Kommt drauf an wie fest die Stopfen sitzen. Bei meinen selbst gedrehten ist es reversibel ;-)

DLzG

Geestbiker
DLzG

Geestbiker
Up

#5Beitrag Di 30. Mai 2017, 14:13
HHeizer Benutzeravatar
Tripler
Tripler

Beiträge: 49
Wohnort: 35274 Kirchhain
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 1x in 1 Post
Geschlecht: männlich
Vorname: Jan
Daytonafarbe: Tornado Red
Modellreihe: Bj. 06-08
Habe das auch gerade bei meiner 2008er durch, aber ich frage mich gerade wozu die Stopfen gut sind?

Habe mir die 2 Deckel selbst geschnitten und einfach mit etwas Dichtpapier auf den Nockenwellendeckel geschraubt.
Die Membranen hab ich drin gelassen. Sollte doch ausreichen...

Aber wie verschließe ich am besten den Stutzen an der Airbox? [smilie=confused.gif]
Duke 125 '12
Daytona 675 '08
Daytona 675 '06
GS500 E '95
Up

#6Beitrag Di 30. Mai 2017, 18:17
Daytona_Floh Benutzeravatar
Knieschleifer
Knieschleifer

Beiträge: 229
Wohnort: Hagenbach
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 4x in 4 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Florian
Daytonafarbe: Eigene Kreation
einfach Silikon oder mit der Heißklebepistole
Up





Zurück zu "Der Motor"

web tracker