Mittlere Zylinder Laufbahn

Fragen und Antworten zur Motorentechnik


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 841
#1Beitrag Di 12. Sep 2017, 18:30
DaytonaPans99 Benutzeravatar
Angststreifenvernichter
Angststreifenvernichter

Beiträge: 57
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 1x in 1 Post
Geschlecht: männlich
Vorname: Peter
Daytonafarbe: Tornado Red
Modellreihe: Bj. 06-08
Moin,
Meine Daytona von 2006 verbraucht Kühlwasser. Mein schrauber hat heute den Motor ausgebaut und geöffnet. Und in der mittleren Laufbahn des Kolbens ist ein gerader strich deutlich zu sehen. Könnte das ein Riss sein? Der Motor kommt am Donnerstag zum instandsetzer zum überprüfen, aber vielleicht hat hier ja schon jemand eine Idee.
Vielen Dank schonmal im Voraus.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
Up

#2Beitrag Di 12. Sep 2017, 18:58
ketchup#13 Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 1920
Wohnort: 72280, Dornstetten
Danke gegeben: 40
Danke bekommen: 105x in 93 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Daytonafarbe: Eigene Kreation

Wenns ein Riss ist, einfach Laufbuchse tauschen.......
Heule nicht, kämpfe!!
Ich höre Rammstein!!
Up

#3Beitrag Do 14. Sep 2017, 14:37
DaytonaPans99 Benutzeravatar
Angststreifenvernichter
Angststreifenvernichter

Beiträge: 57
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 1x in 1 Post
Geschlecht: männlich
Vorname: Peter
Daytonafarbe: Tornado Red
Modellreihe: Bj. 06-08
Kann es nicht auch noch weiter als nur die laufbuchse gerissen sein? Oder wohin könnte das Wasser noch verschwinden?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
Up

#4Beitrag Do 7. Dez 2017, 18:20
DaytonaPans99 Benutzeravatar
Angststreifenvernichter
Angststreifenvernichter

Beiträge: 57
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 1x in 1 Post
Geschlecht: männlich
Vorname: Peter
Daytonafarbe: Tornado Red
Modellreihe: Bj. 06-08
Also noch kurz zur Aufklärung, es war die Zylinderkopfdichtung. Ist nun neu und der Kopf wurde geplant.
Also hier kann zu


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
Up





Zurück zu "Der Motor"