mir hauts das öl raus...

Fragen und Antworten zur Motorentechnik


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 798
#1Beitrag Di 26. Mai 2015, 06:50
pacman Benutzeravatar
Wheelie-(Wo)man
Wheelie-(Wo)man

Beiträge: 384
Wohnort: wien
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 5x in 5 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: patrick
Daytonafarbe: Eigene Kreation
hello,

war letztens wieder mal am pan unterwegs und in der ersten runde am nachmittagsrennen schaut dann das hinterrad erst rechts dann links bei mir vorbei... zum glück sitzen geblieben und im kies zum stehen bekommen. zuerst an zu agressives beschleunigen gedacht doch dann kam die ernüchternde erkentnis, dass es mir irgendwo öl raus haut.

so, den bock mal abgestellt und verkleidung runter.
auf der linken seite war überall vom kühlerausgleichsbehälter abwärts schmieriges zeug.
im motor quasi kein öl mehr dafür war der ganze kühler und kühlerausgleichsbehälter voll mit öl...

hab erst mal an die kopfdichtung gedacht, dass da was durch gegangen ist in den kühlkreislauf

motor ist gemacht (volle kit-paket) also voll hochgezüchtet und eine revision hätte ich für jetzt schon fix vor gehabt. also blöd gelaufen...

bitte mal um meinungen und theorien was das passiert sein könnte bevor ich ihn aufmache :shock:

lg
Up

#2Beitrag Di 26. Mai 2015, 07:26
PRoyal22 Benutzeravatar
Wheelie-(Wo)man
Wheelie-(Wo)man

Beiträge: 387
Wohnort: Jena und Lichtenfels
Danke gegeben: 26
Danke bekommen: 18x in 11 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Patrick
Daytonafarbe: "R" Crystal White
Modellreihe: Bj. 13-...-R
BJ 13+? Sehs am Handy nicht.
Dann hier: viewtopic.php?t=13519
Up

#3Beitrag Di 26. Mai 2015, 07:33
pacman Benutzeravatar
Wheelie-(Wo)man
Wheelie-(Wo)man

Beiträge: 384
Wohnort: wien
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 5x in 5 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: patrick
Daytonafarbe: Eigene Kreation
ne is eine 2010er und wie gesagt der motor ist gemacht und die revision steht an...

austrittstelle muss irgendwo hinter dem kühlwasserausgleichsbehälter gewesen sein, vielleicht irgendein schlauch oder so... bei der kopfdichtung und wannendichtung war vorerst mal nichts zu sehen
Up

#4Beitrag Di 26. Mai 2015, 07:34
pacman Benutzeravatar
Wheelie-(Wo)man
Wheelie-(Wo)man

Beiträge: 384
Wohnort: wien
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 5x in 5 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: patrick
Daytonafarbe: Eigene Kreation
ölwechsel hab ich am vortag wie immer gemacht und bin den ganzen tag schon problemlos gefahren
Up

#5Beitrag Sa 6. Jun 2015, 07:36
pacman Benutzeravatar
Wheelie-(Wo)man
Wheelie-(Wo)man

Beiträge: 384
Wohnort: wien
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 5x in 5 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: patrick
Daytonafarbe: Eigene Kreation
so bin mal am ausbauen und jetzt hat stellt sich folgende frage: wie bekomm ich die ölreste aus den kühlerschlauchen und den kühler...?
nur mit wasser durchspühln bringt nix und spühli hilft auch nicht wirklich
Up

#6Beitrag Sa 6. Jun 2015, 08:08
Sordo Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 1683
Danke gegeben: 16
Danke bekommen: 127x in 117 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Ralf
Daytonafarbe: "R" Crystal White
Modellreihe: Bj. 13-...-R

Kühler würde ich mit Bremsenreiniger spülen, jedoch nicht den aus der sprühdose das wird zu teuer, die Schläuche am besten mit einem wasseverdünnbaren Öl Lösemittel spülen und mit klarem Wasser nachspülen sonst könnte der später schäumen. Kann nachher mal die Type posten von dem reiniger den ich in der Firma verwende.
Gruß Ralf
Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit !!!!

ATP Betterride 07.05.17
OSL Hafeneger 27.+ 28.05.17
OSL Hafeneger 15.+ 16.07.17
NBR D4U 31. 07 + 01.08.17
OSL D4U 29. + 30.08.17
Assen Dannhoff 16. + 17.09.17
Up
folgende User möchten sich bei Sordo bedanken:

#7Beitrag Sa 6. Jun 2015, 15:51
Sordo Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 1683
Danke gegeben: 16
Danke bekommen: 127x in 117 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Ralf
Daytonafarbe: "R" Crystal White
Modellreihe: Bj. 13-...-R

Das Zeug ist ganz gut und recht ergiebig, bestimmt haben die das auch in kleineren Gebinden.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit !!!!

ATP Betterride 07.05.17
OSL Hafeneger 27.+ 28.05.17
OSL Hafeneger 15.+ 16.07.17
NBR D4U 31. 07 + 01.08.17
OSL D4U 29. + 30.08.17
Assen Dannhoff 16. + 17.09.17
Up

#8Beitrag Sa 6. Jun 2015, 16:49
pacman Benutzeravatar
Wheelie-(Wo)man
Wheelie-(Wo)man

Beiträge: 384
Wohnort: wien
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 5x in 5 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: patrick
Daytonafarbe: Eigene Kreation
super danke werd ich probiern
Up





Zurück zu "Der Motor"

web tracker