Kühlwasser kocht

Fragen und Antworten zur Motorentechnik


AbonnentenAbonnenten: 12
LesezeichenLesezeichen: 5
Zugriffe: 14833
#141Beitrag Mi 17. Apr 2013, 19:02
Fetzi87 Benutzeravatar
Drehzahl-Gott
Drehzahl-Gott

Beiträge: 724
Wohnort: Münster
Danke gegeben: 11
Danke bekommen: 10x in 10 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Ferdi
Daytonafarbe: Ich habe keine Daytona :(
Muss den Thread nochmal aufwärmen.

Gilt der Deckeltausch auch für die ab 2009er Modelle?

Bin vorhin das zweite Mal überhaupt mit der Tona gefahren. Wir haben ab Ortsausgang eine kleine 5km Bergstrecke und habs richtig krachen lassen, paar mal hoch und runter. Dann 5km durchn Ort zurück. Vor der Garage ist ein leichtes Gefälle. Temperaturbalken war glaub ich bei 6. Nachdem ich das Moped meiner Freundin reingefahren habe war ein Wasserverlust am Boden erkennbar (2 Min später). Ich sehe das eigentlich nciht als Problem, unter den Umständen des Gefälles und der Fahrt durch den Ort zurück.
Nachdem ich den Thread durchgelesen habe bin ich verunsichert :?:

Im September 2012, also vor 250 km Tachostand, hat der Vorbesitzer eine 10000er Inspektion bei Triumph machen lassen.
Achso, ich habe ne Anschlussgarantie beim Kauf erhalten. Aber wenns erstmal nen neuer Deckel bringt, fahre ich die 100km nich extra dohin.
Up

#142Beitrag Mi 17. Apr 2013, 19:13
Racing Junkie Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 1685
Wohnort: 8020 Graz-Österreich
Danke gegeben: 5
Danke bekommen: 22x in 22 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Moritz
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
Wenn man a bissl zuviel einfüllt (vll bei der Inspektion) dann kommt beim ersten mal Heisslaufen etwas aus dem Überlauf raus...check mal den Wasserstand!Wenn der jetzt immer noch knapp bei max ist war zuviel drin!

Grüsse
Up

#143Beitrag Mi 17. Apr 2013, 19:37
Fetzi87 Benutzeravatar
Drehzahl-Gott
Drehzahl-Gott

Beiträge: 724
Wohnort: Münster
Danke gegeben: 11
Danke bekommen: 10x in 10 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Ferdi
Daytonafarbe: Ich habe keine Daytona :(
Wasserstand Strich Minimum bzw. etwas drunter. Könnten noch 50-100ml zum Min. Strich aufgefüllt werden.
Up

#144Beitrag Mi 17. Apr 2013, 19:57
Racing Junkie Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 1685
Wohnort: 8020 Graz-Österreich
Danke gegeben: 5
Danke bekommen: 22x in 22 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Moritz
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
Sry,das war mein Tip...
Ich würd mal auffüllen,weiterfahren und beobachten
Up

#145Beitrag Mi 17. Apr 2013, 20:02
Fetzi87 Benutzeravatar
Drehzahl-Gott
Drehzahl-Gott

Beiträge: 724
Wohnort: Münster
Danke gegeben: 11
Danke bekommen: 10x in 10 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Ferdi
Daytonafarbe: Ich habe keine Daytona :(
Bin für jeden Tip dankbar Weizen1

Werde morgen das prozedere nochmal durchführung und schauen wos leckt... bzw. stelle ich die maschine auf ebener FLäche.

Was ist denn generell mit der Deckel bei der 09er. Soll der sicherheitshalber getauscht werden??
Up

#146Beitrag Mi 17. Apr 2013, 20:06
Racing Junkie Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 1685
Wohnort: 8020 Graz-Österreich
Danke gegeben: 5
Danke bekommen: 22x in 22 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Moritz
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
War glaub ich nur von 06-08 ein Problem!
Bei meiner is der originale drin und funkt!
Up

#147Beitrag Mi 17. Apr 2013, 21:48
rgv250 Benutzeravatar
Drehzahl-Gott
Drehzahl-Gott

Beiträge: 649
Wohnort: Zürich
Danke gegeben: 4
Danke bekommen: 2x in 2 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Gerd
Daytonafarbe: Jet Black
Bei mir ging der auch nach 4000km hopps...
Hatte nach dem Öffnen nen ich glaub 3-teiligen Ventil-Bausatz oben im Kühler liegen, (09er)...

BMW-Deckel und gut is...
---------------
Nuke the Whales
Up

#148Beitrag Do 18. Apr 2013, 05:51
rob Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 3403
Wohnort: Fürth
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 28x in 21 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Robby
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
dito nach ca 15000 km.

bmw deckel rein mit endnummer 675 xD und gut.
Up

#149Beitrag Do 18. Apr 2013, 18:32
Fetzi87 Benutzeravatar
Drehzahl-Gott
Drehzahl-Gott

Beiträge: 724
Wohnort: Münster
Danke gegeben: 11
Danke bekommen: 10x in 10 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Ferdi
Daytonafarbe: Ich habe keine Daytona :(
Heute das selbe nochmal durchgezogen. Es war sogar etwas wärmer. Balken konstant bei 5

Maschine neben der Garage auf ebener Fläche abgestellt. Trocken geblieben. Kurze Runde durchn Ort und zurück, ok 6 Balken, ist vertretbar :P
An selber Stelle wie gestern vor Garage mit Gefälle abgestellt - NIX.

Ausgleichsbehälter war dann 3-5 mm Luft bis Max. (natürlich wieder auf ebener Fläche). Manchmal darf man über DInge sich nicht zu sehr nen Kopf zerbrechen...

Werde meiner Kleinen trotzdem nen Ordentlichen BMW Deckel kaufen.
Up

#150Beitrag Do 18. Apr 2013, 18:57
27! Benutzeravatar
Dauerbrenner
Dauerbrenner

Beiträge: 1284
Wohnort: 47051 Duisburg
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 2x in 2 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Mu
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08

Keine Ahnung warum hier alle so ne Panik machen, von 1-2 Leds ist noch kein Motorrad Kaputt gegangen.

Gefährlich wird es erst bei Grünen Leds...
Up

#151Beitrag Do 6. Jun 2013, 19:55
FloO Benutzeravatar
Reifenkiller
Reifenkiller

Beiträge: 110
Wohnort: 84431 Heldenstein
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Flo
Daytonafarbe: "R" Crystal White
Hi Leute,
ich musste jetzt einfach nochmal dieses Thema raussuchen.
Meine hat auch über den druckablass, Kühlwasser abgelassen. Dann hab ich mir auch den Deckel der F650 besorgt.
ABER: Er lässt sich nicht verschliessen????? Also ich kann ihn noch weiterdrehen (kein anschlag wie beim orginal) Der Deckel sitzt zwar fest nach oben hin. Aber ich weiß jetzt auch nicht so recht.
Gekostet hat er 22 €, keine Ahnung ob ich mir jetzt den falschen vom Händler geholt hab.
Bild

So schaut er aus. Wenn jemand ne Ahnung hat , Ich wär sehr dankbar :)
Sonst tausch ich ihn morgen um
Up

#152Beitrag Do 6. Jun 2013, 20:10
ICE Benutzeravatar
Drehzahl-Gott
Drehzahl-Gott

Beiträge: 699
Wohnort: Düsseldorf
Danke gegeben: 3
Danke bekommen: 13x in 13 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Lars
Daytonafarbe: Graphite
Modellreihe: Bj. 06-08
Ja die Dortmund sind nicht die besten sowas ähnliches habe ich auch am Telefon zu hören bekommen :lol: :lol: :lol:
Up

#153Beitrag Do 6. Jun 2013, 20:55
rob Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 3403
Wohnort: Fürth
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 28x in 21 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Robby
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
der verschluss ist auch bisschen straff.
musst du richtig kräftig drehen, dann siehst ihn aufm anschlag
Up

#154Beitrag Do 6. Jun 2013, 21:32
FloO Benutzeravatar
Reifenkiller
Reifenkiller

Beiträge: 110
Wohnort: 84431 Heldenstein
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Flo
Daytonafarbe: "R" Crystal White
Dacht ich auch zuerst. Der Triumph deckel geht gut drauf und lässt sich bis zum anschlag drehen und nicht weiter. Der Bmw deckel passt in der stellung wie auf dem foto. Aber ich kann ihn in beide richtungen drehen. Bei dem gibts keinen Anschlag, kann ihn einfach durchdrehen. Alle halbe Umdrehungen flutscht der deckel wieder raus. Ich werd jetzt morgen nochmal zum händler fahren. Mal schauen was die meinen. Bin jq der Meinung der hält. Darf halt nicht groß bewegt werden
Up

#155Beitrag Do 6. Jun 2013, 23:43
rob Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 3403
Wohnort: Fürth
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 28x in 21 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Robby
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
nene, der passt nur einmal drauf. dann kräftig drücken und bis anschlag drehen.
wenn das nicht der fall ist, stimmt etwas gewaltig nicht.
teilenummer stimmt? 675 am ende glaub ich (?)
Up

#156Beitrag Fr 7. Jun 2013, 11:56
FloO Benutzeravatar
Reifenkiller
Reifenkiller

Beiträge: 110
Wohnort: 84431 Heldenstein
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Flo
Daytonafarbe: "R" Crystal White
OK Rob hast recht. Er lässt sich verschließen. Aber jetz hab ich grad gesehen das da nur 1,2 Bar drauf steht :roll:
Sollte dann doch a bissal mehr sein
Up

#157Beitrag Fr 7. Jun 2013, 13:02
TonaTreiber Benutzeravatar
Dauerbrenner
Dauerbrenner

Beiträge: 1128
Wohnort: Paderborn
Danke gegeben: 34
Danke bekommen: 41x in 37 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Philipp
Daytonafarbe: Scorched Yellow
Modellreihe: Bj. 06-08
Wieso? 1,2 ist doch ok? Daytona und Streety Standard ist 1,1...

Draufschrauben, fahren :)

Wenn das dann immernoch in den Ausgleichsbehälter drückt.... dann muss man langsam aber sicher ans Eingemachte...
Aber lass dich nicht verunsichern, durch Schwankungen im Ausgleichsbehälter bei den nächsten Fahrten. Ist normal, wenn man am Kühlsystem gearbeitet hat / Wasser getauscht hat. Das muss sich erst nen bisschen einpendeln.
Up

#158Beitrag Fr 7. Jun 2013, 15:20
FloO Benutzeravatar
Reifenkiller
Reifenkiller

Beiträge: 110
Wohnort: 84431 Heldenstein
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Flo
Daytonafarbe: "R" Crystal White
So, war nochmal beim TH mit der Seriennummer von dem Threat.
Also es war der falsche Deckel. Der von mir war der der normalen F650 (ist ein bisschen größer),
brauchen tu ich den von der F650GS :roll:
Hab Ihn jetzt umgetauscht. Eigentlich schade, der von der normalen schaut besser aus :lol:
Aber danke für die Antworten
Up

#159Beitrag Fr 7. Jun 2013, 22:00
TonaTreiber Benutzeravatar
Dauerbrenner
Dauerbrenner

Beiträge: 1128
Wohnort: Paderborn
Danke gegeben: 34
Danke bekommen: 41x in 37 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Philipp
Daytonafarbe: Scorched Yellow
Modellreihe: Bj. 06-08
Sooo ganzen Thread nochmal überflogen... wieviel Druck hat denn jetzt welcher Deckel? Auf Seite 1 steht, der von der Tona hätte 1,5 Bar und von der BMW 2,0 Bar. Im Handbuch von der Dona steht "Abblasdruck Kühlerverschluss. .. 1,1 bar"
Der von der normalen 650 hat 1,2 und der von der 650GS? 2 Bar?

Oder wie jetz?
Up

#160Beitrag Fr 7. Jun 2013, 23:03
Alexander Benutzeravatar
Reifenkiller
Reifenkiller

Beiträge: 130
Wohnort: 25335 Elmshorn
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Alex
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
Up

VorherigeNächste




Zurück zu "Der Motor"

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

hohe drehzahl kühlwasser kocht daytona 675 kühlwasser auf max daytona 675 kühlwasser kocht bmw 3er kocht street triple kocht über daytona 675 kocht über kuhlwasser kocht nach inspektion daytona 675 kühlwasser wird zu heiß was passier webb kühlflüssigkeit kocht kühlwasser kocht nach kurzer fahrt street triple kühlwasser
web tracker