Krümmerschrauben Drehmoment?

Fragen und Antworten zur Motorentechnik


AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 464
#1Beitrag Mo 22. Mai 2017, 20:48
ollli Benutzeravatar
Reifenkiller
Reifenkiller

Beiträge: 155
Wohnort: 6800 Feldkirch/ A
Danke gegeben: 51
Danke bekommen: 1x in 1 Post
Geschlecht: männlich
Vorname: Oli
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
Krümmerschrauben Drehmoment?

Ich habe den Wärmetauscher von Ketchup eingebaut, dazu den Kühler und den Krümmer komplett demontiert. Den Kühler kann ich somit bequem mit dem Gitter versehen, die Schraube am Wärmetauscher konnte ich auch mit dem genauen Moment anziehen.

Nur im Werkstatthandbuch steht bei den Schrauben, welche auf die Gewindestifte im Zylinderkopf gehören, kein Drehmoment dabei. Da steht nur "siehe Abschnitt 10". Im Abschnitt 10 sind dann Explosionszeichnungen mit allen Schrauben und Momenten... außer dem Moment der Mutter am Kopf und Krümmer.

Wie stark soll ich dort anziehen?

Danke
OLI
Up

#2Beitrag Mo 22. Mai 2017, 20:59
HHeizer Benutzeravatar
Angststreifenvernichter
Angststreifenvernichter

Beiträge: 54
Wohnort: 35274 Kirchhain
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 1x in 1 Post
Geschlecht: männlich
Vorname: Jan
Daytonafarbe: Tornado Red
Modellreihe: Bj. 06-08
Im WHB steht das drin, evtl nicht auf den Explosions-Zeichnungen, sondern im Text.

Dürften 19Nm gewesen sein. Lies am besten nochmal nach.
Duke 125 '12
Daytona 675 '08
Daytona 675 '06
GS500 E '95
Up
folgende User möchten sich bei HHeizer bedanken:

#3Beitrag Mo 22. Mai 2017, 21:06
ollli Benutzeravatar
Reifenkiller
Reifenkiller

Beiträge: 155
Wohnort: 6800 Feldkirch/ A
Danke gegeben: 51
Danke bekommen: 1x in 1 Post
Geschlecht: männlich
Vorname: Oli
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
Stimmt, ich habe es gefunden.

19 Nm, also sehr sachte
Up

#4Beitrag Di 23. Mai 2017, 08:33
ollli Benutzeravatar
Reifenkiller
Reifenkiller

Beiträge: 155
Wohnort: 6800 Feldkirch/ A
Danke gegeben: 51
Danke bekommen: 1x in 1 Post
Geschlecht: männlich
Vorname: Oli
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
Etwas offtopic, aber ich habe eine riesen Freude...
Ich habe gestern den Wärmetauscher von Ketchup verbaut, dabei alles demontiert, Krümmer, Kühler etc. Ölwechsel gemacht, Kühlmittel getauscht, Schutzgitter an den Kühler angebracht, alles wieder verbaut. Auch der Lenkungsdämpfer, von Ketchup überarbeitet, wird heute eingebaut.
Da werden manche nur die Stirn runzeln, aber für mich Laien ist das eine große Herausforderung "gewesen". :lol: Deshalb mein "Erfolgserlebnis". Weizen1
Zuletzt geändert von ollli am Di 23. Mai 2017, 08:37, insgesamt 1-mal geändert.
Up

#5Beitrag Di 23. Mai 2017, 09:07
Majo Benutzeravatar
Wheelie-(Wo)man
Wheelie-(Wo)man

Beiträge: 300
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 8
Danke bekommen: 8x in 8 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Mario
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
Weizen1 Ging Stefan und mir dieses Jahr genau so :D Als wir allerdings gemerkt hatten, dass die Dichtung der Schraube am Wärmetauscher nicht gewechselt wurde und es deswegen dort sifft/tropft, hatten wir dann keine Lust mehr das Kühlsystem nochmal zu demontieren. Hab dann unten einfach nur den Kühler gelöst, sodass er etwas nach vorn geschwenkt werden konnte. Damit ist man gut an die Krümmerschrauben ran gekommen (auch mit dem Drehmo). War etwas fummelig aber schneller.
Up
folgende User möchten sich bei Majo bedanken:

#6Beitrag Di 23. Mai 2017, 09:15
ollli Benutzeravatar
Reifenkiller
Reifenkiller

Beiträge: 155
Wohnort: 6800 Feldkirch/ A
Danke gegeben: 51
Danke bekommen: 1x in 1 Post
Geschlecht: männlich
Vorname: Oli
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
Meinst du die O-Ringdichtung, die vom alten in den neuen Tauscher übernommen wird?
Up

#7Beitrag Di 23. Mai 2017, 09:37
Majo Benutzeravatar
Wheelie-(Wo)man
Wheelie-(Wo)man

Beiträge: 300
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 8
Danke bekommen: 8x in 8 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Mario
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
Nein. Es gibt zwei Dichtungen am Wärmetauscher. Einmal den O-Ring den man auch ersetzen sollte und dann noch eine Scheibe, die auf die Schraube kommt, bevor man sie verschraubt. Die alte Scheibe war recht verranzt und war deswegen nach dem Lösen wohl nicht mehr ganz dicht. Die neue Scheibe hatten wir schon da, wussten aber erst wo sie hinkommt, als es gesifft hat :lol:
Up
folgende User möchten sich bei Majo bedanken:

#8Beitrag Di 23. Mai 2017, 09:54
ollli Benutzeravatar
Reifenkiller
Reifenkiller

Beiträge: 155
Wohnort: 6800 Feldkirch/ A
Danke gegeben: 51
Danke bekommen: 1x in 1 Post
Geschlecht: männlich
Vorname: Oli
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
Na, dann bin ich gespannt, ob bei mir dann alles dicht ist, da ich nichts getauscht habe. Sonst muss ich so eine SCheibe, Dichtung irgendwo besorgen.
Up

#9Beitrag Di 23. Mai 2017, 10:07
Majo Benutzeravatar
Wheelie-(Wo)man
Wheelie-(Wo)man

Beiträge: 300
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 8
Danke bekommen: 8x in 8 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Mario
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
Das riecht man relativ schnell. Tropft ja Öl auf den heißen Krümmer. Qualmt und riecht halt :lol:

Btw. wäre es Teil Nr. 24
Zuletzt geändert von Majo am Di 23. Mai 2017, 10:08, insgesamt 1-mal geändert.
Up
folgende User möchten sich bei Majo bedanken:

#10Beitrag Di 23. Mai 2017, 10:12
ollli Benutzeravatar
Reifenkiller
Reifenkiller

Beiträge: 155
Wohnort: 6800 Feldkirch/ A
Danke gegeben: 51
Danke bekommen: 1x in 1 Post
Geschlecht: männlich
Vorname: Oli
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
3 Cent Artikel, 12 Euro Porto nach Ösistan. :?
Up

#11Beitrag Di 23. Mai 2017, 13:53
Stego Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Beiträge: 2802
Wohnort: Kiel
Danke gegeben: 30
Danke bekommen: 53x in 51 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Christian
Daytonafarbe: Scorched Yellow
Modellreihe: Bj. 06-08

Lass dir das sonst besorgen und nach ö privat liefern. War geschockt, dass ich für ein kleines Päckchen keine 4€ Versand gezahlt habe :shock:
Nichts ist unmöglich! DAYOTA!!

Bild Bild
Up





Zurück zu "Der Motor"

web tracker