hochdrehen im Leerlauf scheppert. Mit Kupplung nicht

Fragen und Antworten zur Motorentechnik


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 807
GeorgeLucas Benutzeravatar
Angststreifenvernichter
Angststreifenvernichter

Beiträge: 78
Wohnort: Potsdam
Danke gegeben: 16
Danke bekommen: 1x in 1 Post
Geschlecht: männlich
Daytonafarbe: "R" Crystal White
Modellreihe: Bj. 13-...-R
Schwierige Beschreibung im Titel…

Wenn ich meine 13'er im Leerlauf etwas hochdrehen lasse, z.B. bis 4.000 oder höher, dann scheppert und klappert es. Also nicht so, dass ich denke der Motor fällt mir auseinander, aber ein hörbar anderes Geräusch, als wenn ich im Gang oder mit gezogener Kupplung hochdrehen lasse. Da ich das von Anfang an beobachten konnte, hab ich mir erstmal keine Platte gemacht. Nur jetzt bin ich neugierig.
Also: Völlig normal? oder eher nicht so?
Up

DenisS Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 2950
Wohnort: 21266 Jesteburg
Danke gegeben: 36
Danke bekommen: 46x in 46 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Denis
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
Das gibt hier ein Fred über defekte Kupplungen bei der 13ener Daytona.....könnte das sein - Musst mal im Hospital suchen. ODer "Bertzel" anschrieben, der hatte das auch.
#612
MadMonday Challenge 2018
Up





Zurück zu "Der Motor"

web tracker