Getriebeschaden - Daytona '08

Fragen und Antworten zur Motorentechnik


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1737
#1Beitrag Mi 6. Jul 2016, 17:10
Private Otte Benutzeravatar
Warmfahrer
Warmfahrer

Beiträge: 6
Wohnort: Mettmann / Düsseldorf
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: männlich
Vorname: Paul
Daytonafarbe: Tornado Red
Modellreihe: Bj. 06-08
Hallo zusammen,

ich brauche eure Hilfe, oder mehr euren Rat.
Ich bin stolzer Besitzer einer Daytona EZ 08 mit knapp 73.000 km auf der Uhr. Seit einiger Zeit macht mein 6. Gang hohe, schleifende/singende Geräusche. Heute ist mein Mechaniker probegefahren und hat mir gesagt, dass es ein Getriebeschaden ist, und dass mir das Getriebe früher oder später um die Ohren fliegen wird. Er hat gesagt durch die hohe Laufleistung etc. macht eine Reparatur wenig Sinn, da es sehr teuer werden wird. (Er sprach von 2500+ Euro)

Nun wollte ich wissen, ob dies vielleicht ein bekanntes Problem ist und ob die Chancen einen gebrauchten Motor zu finden und evtl zu kaufen möglich ist, bzw. was es ca kosten würde.

Ich hänge natürlich sehr an dem Motorrad, kann aber leider auch nicht mit Geld um mich schmeissen als Student. Alternativ würde ich sie bzw. in Einzelteilen verkaufen und mir ein günstiges (leider seeehr günstiges) anderes Motorrad kaufen.

Danke schonmal im Voraus :)

Private Otte
Up

#2Beitrag Mi 6. Jul 2016, 17:43
KingdaKa Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 1586
Wohnort: 51381 Leverkusen
Danke gegeben: 13
Danke bekommen: 17x in 17 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Fabian
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
73.000km sind schon ordentlich.. Gibt weitaus mehr Motoren die früher fliegen gegangen sind... Nen gebrauchten Motor bekommst du immer mal wieder. Meist so um die 1000€

Zur Reparatur und den damit verbundenen Kosten kann ich nichts sagen, da wird deine Wertstatt sicherlich besser Bescheid wissen wie lange sie braucht etc.
Wer rechts dreht, wird Sturm ernten!
Up
folgende User möchten sich bei KingdaKa bedanken:

#3Beitrag Mi 6. Jul 2016, 18:22
DenisS Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 2916
Wohnort: 21266 Jesteburg
Danke gegeben: 35
Danke bekommen: 45x in 45 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Denis
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
N'Abend!

Ein komplettes Getriebe wird auf EBay.co.uk mit 100.-£ gehandelt. Plus Einbau sollten es dann um 400-500€ maximal sein.

Soweit ich weiß, lässt sich das Getriebe ersetzten...
#612
2018 back on track
Up

#4Beitrag Mi 6. Jul 2016, 18:32
Private Otte Benutzeravatar
Warmfahrer
Warmfahrer

Beiträge: 6
Wohnort: Mettmann / Düsseldorf
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: männlich
Vorname: Paul
Daytonafarbe: Tornado Red
Modellreihe: Bj. 06-08
Danke :)

Ich glaube nur, dass sich nur das Ersetzen des Getriebes nicht wirklich lohnt. Dann investiere ich recht viel und mit ein bisschen Pech habe ich mit der Laufleistung bald einen Kolbenfresser o. Ä..
Up

#5Beitrag Mi 6. Jul 2016, 19:02
Krmn Benutzeravatar
Rastenschleifer
Rastenschleifer

Beiträge: 786
Wohnort: 86...
Danke gegeben: 26
Danke bekommen: 23x in 23 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Peter
Daytonafarbe: SE Black
Modellreihe: Bj. 06-08
Wenn es selbst machst, ersetz es! beim ersetzen kannst ja schaun wie es dem Rest vom Motor so geht.
Up

#6Beitrag Mi 6. Jul 2016, 19:05
Private Otte Benutzeravatar
Warmfahrer
Warmfahrer

Beiträge: 6
Wohnort: Mettmann / Düsseldorf
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: männlich
Vorname: Paul
Daytonafarbe: Tornado Red
Modellreihe: Bj. 06-08
Würde ich gerne, habe aber viel zu wenig Ahnung davon ... Will da nichts riskieren ... also ich habe gerade nochmal mit der Werkstatt gesprochen. Die haben mir gesagt ich soll die verkaufen und gucken was ich dafür kriege und mir ne günstigere Gebrauchte kaufen.

Ich werde sie so sehr vermissen die kleine :(
Up

#7Beitrag Mi 6. Jul 2016, 19:19
Geestbiker Benutzeravatar
Wheelie-(Wo)man
Wheelie-(Wo)man

Beiträge: 389
Wohnort: Hamburg
Danke gegeben: 3
Danke bekommen: 15x in 13 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
Gibt es den niemand erfahrenes in deiner Nähe der dir dabei über die Schulter gucken kann? Das und nen (original) Werkstatthandbuch machen die Sache meiner Meinung nach recht einfach, auch mit wenig Erfahrung. Darin ist eigentlich alles sehr gut beschrieben und mit vernünftiger Organisation was die Kleinteile angeht ist das dann schon gar nicht mehr so schwer.

Gesendet von meinem C6603 mit Tapatalk
DLzG

Geestbiker
Up

#8Beitrag Mi 6. Jul 2016, 20:47
Krmn Benutzeravatar
Rastenschleifer
Rastenschleifer

Beiträge: 786
Wohnort: 86...
Danke gegeben: 26
Danke bekommen: 23x in 23 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Peter
Daytonafarbe: SE Black
Modellreihe: Bj. 06-08
Woher kommst? Meld dich mal per pn bei mir
Up

#9Beitrag Mi 6. Jul 2016, 20:54
Chris675R Benutzeravatar
Wheelie-Man
Wheelie-Man

Beiträge: 382
Wohnort: Odenwald
Danke gegeben: 3
Danke bekommen: 23x in 21 Posts
Geschlecht: männlich
Daytonafarbe: "R" Crystal White
Modellreihe: Bj. 13-...-R
Dass du an deinem Motorrad hängst kann ich sehr gut nachvollziehen.
Klar kann man das Getriebe wechseln und wenn man ein gebrauchtes nimmt geht es sogar einigermaßen mit den Kosten.
Allerdings hat der Rest vom Motorrad halt auch schon eine Menge Kilometer runter, da werden in nächster Zeit noch andere Sachen kommen die wieder Geld kosten.
Wir haben auch eine Street Triple in der Kundschaft mit über 100tkm, da ist mittlerweile ständig etwas kaputt, ist halt auch ne heftige Laufleistung für so ein Motorrad. Irgendwann ist einfach mal Schluss und das Material ist am Ende oder man steckt ständig Kohle in den künstlichen Erhalt, besser wird´s halt nicht mehr.

Übrigens: vom Getriebeeinbau ohne Fachkenntnisse kann ich nur abraten, das Werktatthandbuch kann keine Erfahrung ersetzten und vor allem ist es NICHT frei von Fehlern.
Up

#10Beitrag Mi 6. Jul 2016, 22:38
Geestbiker Benutzeravatar
Wheelie-(Wo)man
Wheelie-(Wo)man

Beiträge: 389
Wohnort: Hamburg
Danke gegeben: 3
Danke bekommen: 15x in 13 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
Dafür ja der Erfahrene, der über die Schulter schauen kann - sind ja einige hier, die das können und ihre Erfahrungen, wie du Chris675R und viele andere, mit uns teilen. Daumen hoch dafür! :-)

Gesendet von meinem C6603 mit Tapatalk
DLzG

Geestbiker
Up

#11Beitrag Do 7. Jul 2016, 08:57
sid Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Beiträge: 4489
Wohnort: München
Danke gegeben: 8
Danke bekommen: 33x in 30 Posts
Geschlecht: männlich
Daytonafarbe: Graphite
Modellreihe: Bj. 06-08

...und die Werkstatt würde gerne sehen, daß Du sie an sie verkaufst? :mrgreen:

Ich find 73tkm jetzt noch nicht sooo viel. Wenn sie sonst gepflegt ist und Du dran hängst, würde ich auch einen Getriebe- oder Motorwechsel in Betracht ziehen. Kannst ja auch in Ruhe über den Winter machen.
mein schwanz brennt!
sidmobil I , II , III , IV , V
Up

#12Beitrag Do 7. Jul 2016, 11:46
Private Otte Benutzeravatar
Warmfahrer
Warmfahrer

Beiträge: 6
Wohnort: Mettmann / Düsseldorf
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: männlich
Vorname: Paul
Daytonafarbe: Tornado Red
Modellreihe: Bj. 06-08
Danke für die vielen Antworten und Nachrichten.

Nein die Werkstatt will sie nicht kaufen und mich auch nicht über den Tisch ziehen. Sie haben mir nur geraten sie jetzt zu verkaufen bevor es schlimmer wird.

Da es leider finanziell nichtmal ansatzweise reicht für nen Motor oder Instandsetzung des Getriebes werde ich nicht um den Verkauf herum kommen. Muss mich vorerst von der Tona trennen. Mal gucken wie lange es dauert, bis ich wieder ne 675 vor der Tür stehen habe.

Beste Grüße
Paul
Up

#13Beitrag Do 7. Jul 2016, 12:47
Geestbiker Benutzeravatar
Wheelie-(Wo)man
Wheelie-(Wo)man

Beiträge: 389
Wohnort: Hamburg
Danke gegeben: 3
Danke bekommen: 15x in 13 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
Bei ebay ist gerade nen zerlegter Motor zu haben, glaube ggf sogar Einzelteile davon ;-)

Gesendet von meinem C6603 mit Tapatalk
DLzG

Geestbiker
Up

#14Beitrag Do 7. Jul 2016, 17:39
DenisS Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 2916
Wohnort: 21266 Jesteburg
Danke gegeben: 35
Danke bekommen: 45x in 45 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Denis
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
Also für n Supersportler mit der KM Laufleistung wird es schwer jemanden zu finden. Was willst denn da ranschreiben? Mit 20Tkm bekommst Du 2007/2008er für/um 4000€. Und die sind dann einwandfrei.

Behalt sie und Spar die Reperatur an. So würde ich es machen.
#612
2018 back on track
Up

#15Beitrag Do 7. Jul 2016, 21:29
B12 Benutzeravatar
Drehzahl-Gott
Drehzahl-Gott

Beiträge: 747
Wohnort: noch Stuttgart
Danke gegeben: 10
Danke bekommen: 7x in 7 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Stefan
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Meine Meinung kennst ja :-)

Die Getriebe Innereien kann ich dir anbieten.
Rechtschreibfehler - gefunden, gut aufgepasst.
Ich glaube ich werde langsam zum Legastheniker
Die Bilder von mir dienen nur zum Anschauen, nachbauen auf eigene Gefahr :-D
meine Bilder - mein Eigentum
Up





Zurück zu "Der Motor"

web tracker