Einschalttemperatur Lüfter absenken

Fragen und Antworten zur Motorentechnik


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1161
KaiHawaii Benutzeravatar
Drehzahl-Gott
Drehzahl-Gott

Beiträge: 698
Wohnort: 76228 Karlsruhe
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 5x in 5 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Kai
Daytonafarbe: Graphite
Modellreihe: Bj. 06-08
Servus,
hab im TuneECU gesehen, dass man die Temperatur ab der der Lüfter angesteuert wird anpassen kann. Steht aktuell auf 103°C.
Hat das schon mal jemand gemacht?

Dachte daran, die Temperatur auf 95°C abzusenken, damit die Tona nicht so heiss läuft auf der Renne nach jedem Turn zurück zum Platz in Mopsgeschwindigkeit. Nächste Woche solls ja wieder heiss sein und ich bin erst am SaRi und dann in OSL.
Harder, Better, Faster, Stronger ...
Up

falschi Benutzeravatar
Wheelie-(Wo)man
Wheelie-(Wo)man

Beiträge: 347
Wohnort: Wr. Neustadt (AT)
Danke gegeben: 5
Danke bekommen: 26x in 26 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Markus
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 09-12
Was ich mal gelesen habe sind 99° gängig...

Habe ich bei mir auch so umgesetzt und funktioniert ohne Probleme!

Weizen1
Bild
Up

KaiHawaii Benutzeravatar
Drehzahl-Gott
Drehzahl-Gott

Beiträge: 698
Wohnort: 76228 Karlsruhe
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 5x in 5 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Kai
Daytonafarbe: Graphite
Modellreihe: Bj. 06-08
Alles klar, dann passe ich das mal an.
Warum sind 99°C gängig? Die 103°C sind bei mir original so ....

Werds aber für den Kringel weiter runter stellen, denk eben an 95°C.
Harder, Better, Faster, Stronger ...
Up

Malcom Knieschleifer
Knieschleifer

Beiträge: 254
Wohnort: München
Danke gegeben: 9
Danke bekommen: 1x in 1 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Thomas
Daytonafarbe: Scorched Yellow
Modellreihe: Bj. 06-08

hab meins auf 98°C gestellt.

Zu weit runter sollte man nicht gehen, da sonst der Lüfter während der langsamen Fahrt mitdreht, und es ggf. zur Beschleunigung des Lüfters durch den Luftzug kommt.

Bei extremem "Überdrehen" geht das ganze ggf. auf die Lüfterlager, welche ggf. durch die höhere Drehzahl stärker Verschleißen könnten ???

Ich glaube um die 100°C ist ein guter Kompromiss, da der Lüfter dann gerade so in der Ortschaft bei heißen Tagen (35°C außentemp) nicht anspringt, während man noch 50 km/h fahren kann.

Sobald man aber dann in den Stop and Go kommt, etwas früher anspricht
Up

md11doctor Benutzeravatar
Drehzahl-Gott
Drehzahl-Gott

Beiträge: 689
Wohnort: Frankfurt / Main
Danke gegeben: 86
Danke bekommen: 17x in 16 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Jozi
Daytonafarbe: "R" Crystal White
Modellreihe: Bj. 09-12-R
ich mach mal 99°.........Pannonia wird bestimmt HOT
Up

El_Motoloco Benutzeravatar
Angststreifenvernichter
Angststreifenvernichter

Beiträge: 55
Wohnort: 65929 Frankfurt
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 1x in 1 Post
Geschlecht: männlich
Vorname: Norbert
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
Ough...was mach ich im Fahrerlager!?!?!
Da dreht sich bei mir immer der Lüfter und ich fahr sehr langsam...

Hat evtl jemand ne Lüfterbremse???? Oder besteht Interesse??

Dann würde ich mal eine konstruieren.
Günstige Variante wäre mit einem Stock...den müsste man dann nur noch zwischen den
Kühlstegen durchdrücken.
Oder doch besser eine Wirbelstrombremse. Je nach Luftverwirbelung wird der Lüfter mal mehr oder mal weniger gebremst.

Andere Meinungen oder Ideen?

:lol: Weizen1 Weizen1
Up

KingdaKa Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 1586
Wohnort: 51381 Leverkusen
Danke gegeben: 13
Danke bekommen: 17x in 17 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Fabian
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
Ausbauen.. spart Gewicht... Ist jedoch nur für den ausschließlichen Rennstreckenbetrieb geeignetn.. In Kombination mit dem Spezial Wärmetauscher noch besser......

Gesendet von meinem HTC One_M8 mit Tapatalk
Wer rechts dreht, wird Sturm ernten!
Up

Tim#49 Benutzeravatar
Reifenkiller
Reifenkiller

Beiträge: 120
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 4x in 4 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Daytonafarbe: Ich habe keine Daytona :(
Ausbauen? Und was machst Du am Start, wenn Du bei 30 Grad darauf wartest, dass Deine Mitstreiter endlich ihren Platz in der Startaufstellung finden? Absteigen und pusten?
Wir haben mittlerweile einen Schalter eingebaut, über den wir den Lüfter manuell zuschalten.
Up

KingdaKa Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 1586
Wohnort: 51381 Leverkusen
Danke gegeben: 13
Danke bekommen: 17x in 17 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Fabian
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
Tim, so weit bin ich noch nicht.. mein Vorgänger hingegen, der diese Maschine gefahren ist und das auch sehr erfolgreich, hatte damit nie Probleme.. ;-) an sonsten finde ich pusten Ne gute Idee... Wozu gibt es sonst die schnecken am Start.. die eine halt den Schirm die andere bläst :-P

Gesendet von meinem HTC One_M8 mit Tapatalk
Wer rechts dreht, wird Sturm ernten!
Up

Tim#49 Benutzeravatar
Reifenkiller
Reifenkiller

Beiträge: 120
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 4x in 4 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Daytonafarbe: Ich habe keine Daytona :(
Ich weiß nicht, wovon Du sprichst. Ich bin noch nicht volljährig.☺
Up

KingdaKa Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 1586
Wohnort: 51381 Leverkusen
Danke gegeben: 13
Danke bekommen: 17x in 17 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Fabian
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
Das kannst du wem anders erzählen, bei deinem Gummiverbrauch... :mrgreen:
Wer rechts dreht, wird Sturm ernten!
Up

Daytona_Floh Benutzeravatar
Knieschleifer
Knieschleifer

Beiträge: 229
Wohnort: Hagenbach
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 4x in 4 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Florian
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Hi,

hab meinen auf 96° gestellt, weil sie so schnell heiß geworden ist, Kopfdichtung getauscht dann wars ok
den lüfter hab ich immer noch bei 96° stehen, der läuft nur während dem warmlaufen 2 mal kurz an sonnst eigentlich nicht.
ausbauen würde ich den Lüfter nie, Startaufstellung, heiß, ewig warten und schon kocht die Suppe über

gruß
Up

D0M1N1K Benutzeravatar
Wheelie-Man
Wheelie-Man

Beiträge: 339
Wohnort: 96355
Danke gegeben: 8
Danke bekommen: 5x in 4 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Dominik
Daytonafarbe: SE Black
Modellreihe: Bj. 09-12
Ich habe hierzu indirekt mal eine Frage.
Und zwar laufen die Lüfter bei meinem Kumpel seiner Suzuki SV 650 nach ausschalten des Motors bei zu hoher Temperatur noch bis eine gewissen Temperatur erreicht worden ist.
Warum gibts das nicht bei unserer Daytona? :oops: Bei uns geht dann ja alles aus, und wenn ich mich nicht täusche hilft selbst Zündung geben nichts, denn Lüfter laufen erst wenn Motor warm ist?
Oder ist es schädlicher, wenn der Motor "rapide" durch die Lüfter abgekühlt wird, sobald der Motor aus ist?
Fahre nie schneller als es die StVO vorgibt ... und wenn doch, fahr schneller als der Tod!
Up

Daytona_Floh Benutzeravatar
Knieschleifer
Knieschleifer

Beiträge: 229
Wohnort: Hagenbach
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 4x in 4 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Florian
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Hi,

der Lüfter kühlt ja nur das Wasser im Kühler und so rapide kühlt der nicht, wenn du den Motor aus machst steht halt das Wasser,
kann die Motorwärme nicht abgeben und heizt so etwas nach, macht normalerweise nix
besser wäre es er läuft etwas nach wenn sie heiß abgestellt wird.

die Suzi ist vllt thermisch nicht so gut aufgestellt, dass wenn man sie heiß abstellt schnell überkocht

gruß
Up

D0M1N1K Benutzeravatar
Wheelie-Man
Wheelie-Man

Beiträge: 339
Wohnort: 96355
Danke gegeben: 8
Danke bekommen: 5x in 4 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Dominik
Daytonafarbe: SE Black
Modellreihe: Bj. 09-12
besser wäre es er läuft etwas nach wenn sie heiß abgestellt wird.


Kann man dies per Tune Ecu einstellen?
Fahre nie schneller als es die StVO vorgibt ... und wenn doch, fahr schneller als der Tod!
Up





Zurück zu "Der Motor"

web tracker