Drosselklappen synchronisieren

Fragen und Antworten zur Motorentechnik


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 846
#1Beitrag Do 25. Jun 2015, 20:48
Ronny_ Benutzeravatar
Angststreifenvernichter
Angststreifenvernichter

Beiträge: 54
Danke gegeben: 3
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Reinhold
Daytonafarbe: Scorched Yellow
Modellreihe: Bj. 06-08
Hi,

Ich haber leider einen leicht unrunden Motorlauf. In TuneECU steht auch, dass die drei Zylinder unterschiedliche Werte haben. Deshalb denke ich dass die Drosselklappen synchronisiert werden müssen. Oder denkt ihr, dass es andere Gründe geben könnte?

Ansonsten zu den Drosselklappen Synchronisieren.

Wie mache ich das?

Ich muss ja die Schrauben an der Drosselklappeneinheit drehen, damit sich die Drosselklappen verstellen. (Wo fange ich da an? Links oder rechts, oder ist es egal?) Dann werden mir ja die werte in TuneECU für die Zylinder geändert. (Und nur mal nebenbei, was sagen diese werte aus? Oder was bedeuten die?)
Muss das dann bei laufendem Motor gemacht werden?!
Und fals es bei laufenden Motor gemacht werden muss, wie sorge ich für eine Sprittversorgung?

Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
Drosseln sind Vögel. Sie in Motorräder zu stecken ist Tierquälerei.
Up

#2Beitrag Fr 26. Jun 2015, 21:35
Ronny_ Benutzeravatar
Angststreifenvernichter
Angststreifenvernichter

Beiträge: 54
Danke gegeben: 3
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Reinhold
Daytonafarbe: Scorched Yellow
Modellreihe: Bj. 06-08
Weiß wirklich niemand, wie man das macht?

Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
Drosseln sind Vögel. Sie in Motorräder zu stecken ist Tierquälerei.
Up

#3Beitrag Sa 27. Jun 2015, 06:20
ICE Benutzeravatar
Drehzahl-Gott
Drehzahl-Gott

Beiträge: 699
Wohnort: Düsseldorf
Danke gegeben: 3
Danke bekommen: 13x in 13 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Lars
Daytonafarbe: Graphite
Modellreihe: Bj. 06-08
Hallo
Was definitiv hilft ist ein Werkstatt Handbuch darin steht es genau beschrieben wie es geht und ja das Moped Mus laufen und warm sein und bitte nur die Schraube links oder rechts drehen ich habe mein Tank verkehrt herum drauf gelegt Must aber sehr vorsichtig sein wegen Beschädigung des Tank
Up

#4Beitrag Sa 27. Jun 2015, 09:30
Ronny_ Benutzeravatar
Angststreifenvernichter
Angststreifenvernichter

Beiträge: 54
Danke gegeben: 3
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Reinhold
Daytonafarbe: Scorched Yellow
Modellreihe: Bj. 06-08
Ein Werkstatt Handbuch habe ich leider nicht. Ich werde dann mal beim Händler anrufen. Vielleicht hilft er mir da ein wenig. Aber ansonsten danke für die Infos.

Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
Drosseln sind Vögel. Sie in Motorräder zu stecken ist Tierquälerei.
Up

#5Beitrag Di 30. Jun 2015, 20:58
Ronny_ Benutzeravatar
Angststreifenvernichter
Angststreifenvernichter

Beiträge: 54
Danke gegeben: 3
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Reinhold
Daytonafarbe: Scorched Yellow
Modellreihe: Bj. 06-08
Abend Leute,

Beim Händler hats leider nicht geklappt, Informationen zu bekommen. Nun leider ist es aber auch mitlerweile so schlimm mit dem unruhigen Standgas, dass das Motorrad aus geht, wenn ich versuche es zu starten. Ich kann die Maschiene nur am Laufen halten, wenn ich beim starten etwas Gas gebe. Und erst, wenn ich ein par huntert Meter gafahren binn halt das Motorrad auch Standgas.

Kann mir hier vielleicht jemand helfen?

Ich brächte entweder eine gute Erklärung, wie ich die Drosselklappen synchronisiere oder Fotos/Scan von den entsprechenden Seiten im werkstatt handbuch.

Viele Grüße

Ronny_

Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
Drosseln sind Vögel. Sie in Motorräder zu stecken ist Tierquälerei.
Up





Zurück zu "Der Motor"

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

drosselklappen 675 synchronisieren
web tracker