Austausch Zylinderkopf mit Nockenwelle, oder neuer Motor?

Fragen und Antworten zur Motorentechnik


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 782
Frosti Benutzeravatar
Warmfahrer
Warmfahrer

Beiträge: 18
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Daytonafarbe: Scorched Yellow
Modellreihe: Bj. 06-08
Hallo zusammen,

Story von Anfang:
Ich habe beim fahren auf einmal ein Geräusch gehabt als ob der Kupplungskorb gebrochen ist.
Habe dann im stand getest und festgestellt das das Geräusch nur kommt wenn ich Gas gebe. (unter Last)

Also, um nix zu riskieren hab ich mich abschleppen lassen und zwar zum freundlichen.
Dort hat man mir dann 2 Tage später gesagt das man das Geräusch nicht mehr hört [smilie=confused.gif]
Aber beim Öl ablassen Aluflimmer im Öl hatte.
Also tippte man auf ein Lagerschaden.

Da man mir nicht innerhalb der nächsten 6-8 Wochen helfen kann, habe ich sie mitgenommen und jetzt den Motor zerlegt. (fast)

Folgendes habe ich:
Bild

Bild

Bild

Bild

Man sieht überall Rillen und Schleifspuren.
Selbst an der Nockenwelle.

Jetzt meine Fragen:

1.Das Geräusch was ich gehört habe kann rein logisch nicht auf einmal weg sein?!?!?

2.Ich würde jetzt Zylinderkopf und Nockenwelle austauschen aus nem anderen Motor.
Würdet Ihr das auch tun oder habt Ihr andere Vorschläge?
Up

VK5NIKO Benutzeravatar
Wheelie-(Wo)man
Wheelie-(Wo)man

Beiträge: 327
Wohnort: 97816 Lohr am Main
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 7x in 7 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: NIko
Daytonafarbe: "R" Crystal White
Modellreihe: Bj. 09-12-R
Allso die Daytona hatt ja probleme mit eingelaufenen Nockenwellen aber denke die Gräusche wo du sagst was es gemacht hat kommen nicht davon.Ich würde alles wieder zusammen bauen und erstmal fahren oder du zerlegst komplett um den schaden zu finden.

Gruß Niko
Up

TonaTreiber Benutzeravatar
Dauerbrenner
Dauerbrenner

Beiträge: 1127
Wohnort: Paderborn
Danke gegeben: 34
Danke bekommen: 41x in 37 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Philipp
Daytonafarbe: Scorched Yellow
Modellreihe: Bj. 06-08
Vielleicht hast nur die Steuerkette gehört... Oder irgendwo ne lose Schraube, die nun nicht mehr da ist ;) Oder ne Undichtigkeit am Krümmer... Oder... Oder...
Wenn die Werkstatt schon beim Hand anlegen nichts gehört / gefunden hat, wie soll Dir hier jemand helfen können per Ferndiagnose und Kurzbeschreibung eines Geräuschs?

Was ich Dir beantworten kann: Die Nockenwellenlager sehen ganz normal aus. Das muss so bei der Daytona und führt zu keinem Problem. Sofern Du die Riefen / Rillen nicht erfühlen kannst, kannst Du alles getrost wieder einbauen.
Die Nockenwellenlager sehen zwar immer sch... aus, führen aber nie zum Problem. Eine "Schwäche" wenn man so will, sind die Lagerschalen der Kurbelwelle. Die sind bei manchem schon zu Grunde gegangen, gerade wenn mit dem Ölstand geschlampert und das Motorrad oft am Drehzahllimit bewegt wird. Wenn die gefressen haben, gibt es (je nach Ausmaß) recht laute Geräusche. Hier hab ich mal ein Video gemacht von einem Motor mit diesem Schicksal: https://www.youtube.com/watch?v=CAQi9q2lvVI

Nur gehen die Geräusche natürlich nicht von alleine wieder weg...
Up

rob Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 3392
Wohnort: Fürth
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 28x in 21 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Robby
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
01:30 Uhr.... ich sollteim Bett liegen und schlafen.... und nun lach ich mich halb tot :lol: :lol: :lol: :lol: "time to say goodbye" Weizen1

schade um den Motor, aber ich feier dich für das Video :D
Up
folgende User möchten sich bei rob bedanken:

Frosti Benutzeravatar
Warmfahrer
Warmfahrer

Beiträge: 18
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Daytonafarbe: Scorched Yellow
Modellreihe: Bj. 06-08
Danke erstmal,

Ich habe mich dazu entschlossen ihn weiter zu zerlegen.
Da ich einfach keine Lust habe noch mehr Schaden zu machen.
Keiner hier im Forum würde bei dem was Ich gehört habe einfach weiter fahren.
Ist mir zu riskannt.
Wenn ich was anderes finde werde ich es wieder hier posten.

@TonaTreiber: Die Rillen/ Riefen kann man leider spüren wenn man mit dem Finger drüber geht.
Danke für das Viedeo.
Up





Zurück zu "Der Motor"

web tracker