Nach Diebstahlversuch Verkleidung gebrochen

Unfälle oder Totalaschäden, hier gibts Mitleid!


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1389
deathnod Benutzeravatar
Tripler
Tripler

Beiträge: 34
Wohnort: 55116 Mainz
Danke gegeben: 10
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: männlich
Vorname: Alex
Daytonafarbe: Graphite
Modellreihe: Bj. 06-08
Hallo ihr Lieben,

Heute morgen kam ich aus dem Haus und meine Kleine lag auf dem Boden :cry: :evil:

Scheinbar hat jemand versucht das Motorrad weg zu schieben und ist am Bremsscheibenschloss gescheitert und dann damit umgefallen. [smilie=wtf.gif]
Resultat (welches ich heute Morgen im Dunkeln feststellen konnte):

Heckverkleidung gesplittert
Fronverkleidung gerissen
Linke Seitenverkleidung verkratzt
Tank verkratzt
Kühlmittel ausgelaufen

Aktuell kläre ich noch, ob die Versicherung da was übernimmt, aber ich glaube eher weniger. Dementsprechend brauch ich jetzt neue Verkleidungsteile.

Ich will am liebsten nur Maske und Heckverkleidung tauschen, da für mehr im Moment kein Geld vorhanden ist. Leider findet man auf den meisten Seiten nur Komplettsets. Habt ihr nen Tipp, wo ich noch nach Teilen suchen kann?
Wenn man rechts dreht, wird die Landschaft schneller..
Up

stefan Benutzeravatar
Knieschleifer
Knieschleifer

Beiträge: 275
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 6
Danke bekommen: 8x in 8 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Stefan
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 09-12
Hi,

sowas ist richtig ärgerlich...Ich glaube da zahlt nur eine Vollkasko..

Im Forum wirst du meistens bei sowas fündig, ich hab auch noch ein paar Teile rumliegen, allerdings nicht in deiner Farbe.
Gebraucht bist du auch deutlich billiger dran, als mit Neuteilen von Triumph :roll:
Up
folgende User möchten sich bei stefan bedanken:

sid Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Beiträge: 4521
Wohnort: München
Danke gegeben: 8
Danke bekommen: 36x in 33 Posts
Geschlecht: männlich
Daytonafarbe: Graphite
Modellreihe: Bj. 06-08

Meines Wissens nach müsste eine TK bei Diebstahlversuch auch zahlen. Entscheidend ist der durch den Diebsathl entstandene Schaden und dass es deutlich NICHT als Vandalismus dargestellt wird:

http://www.finanztip.de/vandalismusschaeden-kfz/

Aber vielleicht kennt sich damit noch jemand besser aus.
mein schwanz brennt!
sidmobil I , II , III , IV , V
Up
folgende User möchten sich bei sid bedanken:

Olympikuss Benutzeravatar
Knieschleifer
Knieschleifer

Beiträge: 297
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 17
Danke bekommen: 5x in 5 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Daytonafarbe: "R" Crystal White
Modellreihe: Bj. 09-12-R
So ein Mist das ist ja richtig kaka. :evil:

Hast du die Polizei gerufen?

Bei mir war es damals so: Haben versucht die Kleine zuklauen und haben dabei durch heftiges ziehen und drücken am Lenker das Lenkradschoss so zerstört das ich sie nicht mal mehr anbekommen habe. Hab die Polizei gerufen und die haben einen versuchten Diebstahl aufgenommen und Anzeige gegen unbekannt.
Der Polizist meinte ich soll es nicht der Versicherung melden da, die es eh nicht bezahlen und sowas in die Statistik mit einberechnen oder sowas.

Hab es trotzdem der Versicherung gemeldet und haben alles bezahlt abzüglich der Selbstbeteiligung bei Teilkasko.

Wünsche dir viel Erfolg und hoffe das es die Versicherung bezahlt!
Wer vor der Kurve nicht bremst, war auf der Geraden zu langsam...
Up
folgende User möchten sich bei Olympikuss bedanken:

deathnod Benutzeravatar
Tripler
Tripler

Beiträge: 34
Wohnort: 55116 Mainz
Danke gegeben: 10
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: männlich
Vorname: Alex
Daytonafarbe: Graphite
Modellreihe: Bj. 06-08
Ja ich habe die Polizei angerufen und die haben gesagt ich muss das auf der Dienstelle melden. Werde ich dann später mal tun.

Problem ist (wie in dem verlinkten Artikel auch beschrieben), dass eben nur Schäden durch den versuchten Diebstahl geltend gemacht werden können. Und da kann ich eben nicht beweisen, dass er es nicht einfach aus Frust auf den Boden geworfen hat. Ich kann ja sogar nur durch meine Aussage beweisen, dass das Bremsscheibenschloss am Anschlag war, wo es vorher nicht war.

Und meine Versicherung hat auch schon gesagt, dass sie Vandalismus nicht zahlt. Ich muss jetzt quasi ne Aussage machen von etwas, das ich aufgrund der Tatsachen vermute.

Hab schon mal gestöbert hier, aber noch nichts passendes gefunden (nur eine Komplettverkleidung). Werde später nochmal genauer schauen.

Wisst ihr wie das die Werkstatt macht? Bestellen die die Teile dann bei Triumph?
Wenn man rechts dreht, wird die Landschaft schneller..
Up

Sonic675R Benutzeravatar
Drehzahl-Gott
Drehzahl-Gott

Beiträge: 659
Wohnort: 78...
Danke gegeben: 11
Danke bekommen: 36x in 33 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Yannick
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 09-12-R
Wisst ihr wie das die Werkstatt macht? Bestellen die die Teile dann bei Triumph?


Wenn du in eine Werkstatt gehst und sagst: hier, mach wieder schön, dann wird er zu 99% einfach bei Triumph neue Teile ordern und einfach dran schrauben und dir werden dann hinterher bei der Rechnung die Augen groß ;)

Ich kann dir nur raten die Augen auf ebay, ebay Kleinanzeigen und hier im Forum nach gebrauchten Teilen offen zu halten und diese dann selber zu tauschen. Ist seeeehr viel günstiger ;)
To finish first you first have to finish ;)
Up
folgende User möchten sich bei Sonic675R bedanken:

DonArcturus Benutzeravatar
Drehzahl-Gott
Drehzahl-Gott

Beiträge: 674
Wohnort: Gräfelfing bei München
Danke gegeben: 27
Danke bekommen: 36x in 35 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Oliver
Daytonafarbe: Jet Black
Modellreihe: Bj. 09-12
Wenn die Polizei es als versuchten Diebstahl protokolliert hat, würde ich darauf verweisen. Die Spuren sollten beweisen können, dass es versuchter Diebstahl war, auch wenn sie nur klein sind (z.B. Anschlagspuren an der Gabel durch das Schloss).

Es ist typisch, dass die Versicherung nicht zahlen will. Mit entsprechendem Druck und "Beweisen" sollte sie aber nachgeben.
"Feuert weiter, ihr Arschlöcher!" - Lord Helmchen
Up
folgende User möchten sich bei DonArcturus bedanken:

Olympikuss Benutzeravatar
Knieschleifer
Knieschleifer

Beiträge: 297
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 17
Danke bekommen: 5x in 5 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Daytonafarbe: "R" Crystal White
Modellreihe: Bj. 09-12-R
Wenn die Polizei es als versuchten Diebstahl protokolliert hat, würde ich darauf verweisen. Die Spuren sollten beweisen können, dass es versuchter Diebstahl war, auch wenn sie nur klein sind (z.B. Anschlagspuren an der Gabel durch das Schloss).

Es ist typisch, dass die Versicherung nicht zahlen will. Mit entsprechendem Druck und "Beweisen" sollte sie aber nachgeben.


Genau wenn du bei der Polizei warst und dir das so protokollieren sollte die Versicherung zahlen.
Aber klar man kann auch davon ausgehen das einer die einfach nur ne stück geschoben hat und dann umgeschmissen.
Hattest du keine sturzpads dran?
Wer vor der Kurve nicht bremst, war auf der Geraden zu langsam...
Up
folgende User möchten sich bei Olympikuss bedanken:

Keya Benutzeravatar
Tripler
Tripler

Beiträge: 37
Danke gegeben: 8
Danke bekommen: 2x in 2 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Daytonafarbe: Jet Black
Modellreihe: Bj. 06-08
hier noch eine seite wo du gebrauchte teile bekommen kannst

www.boonstraparts.com/de
Up
folgende User möchten sich bei Keya bedanken:

deathnod Benutzeravatar
Tripler
Tripler

Beiträge: 34
Wohnort: 55116 Mainz
Danke gegeben: 10
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: männlich
Vorname: Alex
Daytonafarbe: Graphite
Modellreihe: Bj. 06-08
Danke für die Antworten und die guten Tipps. War am Wochenende mit dem ganzen bisschen beschäftigt, deshalb erst jetzt meine Antwort.. :D

Sieht im Moment echt ganz gut aus, weil (mir hat im "Schock" bisschen die Verbindung dazu gefehlt) das Motorrad schonmal aufgedeckt und bewegt wurde, was seitens der Polizei eindeutig als "Spähversuch" gewertet wurde. Jemand möchte unbedingt mein Motorrad haben, weshalb ich es jetzt zu meinen Eltern in die Halle stellen werde.

Hab leider feststellen müssen, dass die Spiegelhalterung (das Metallteil unter der Verkleidung) auch gebrochen ist, weshalb ich mich bisher nicht getraut hab zu fahren, aus Angst den Spiegel zu verlieren.. Hab aber das Teil mit Metallspachtel geklebt (keiner wollte mir das Alu schweißen ;D) und die Verkleidung ist mit Glasfaser von hinten geklebt. Heute Nachmittag mach ich mich dann ans zusammenbauen und kann Sie vielleicht heute noch in Sicherheit bringen.

Künftig brauch ich auf jeden Fall ne Garage, was in Mainz aber halt mit 100€/Monat das ganze zu nem teuren Hobby werden lässt.... Bis dahin hat der Polizist gesagt er fährt öfter mal Streife für mich :D

Sturzpads sind leider noch keine dran, hab mich nämlich noch nicht entschieden welche :? war aber schon bei den großen Drei und im Internet kurz davor welche zu kaufen..... Hätte ich mal machen sollen. :roll:

www.boonstraparts.com/de hab ich auch schon gefunden, allerdings sind da keine Verkleidungsteile dabei, die ich brauche :(
Wenn man rechts dreht, wird die Landschaft schneller..
Up

Sonic675R Benutzeravatar
Drehzahl-Gott
Drehzahl-Gott

Beiträge: 659
Wohnort: 78...
Danke gegeben: 11
Danke bekommen: 36x in 33 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Yannick
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 09-12-R

Hab leider feststellen müssen, dass die Spiegelhalterung (das Metallteil unter der Verkleidung) auch gebrochen ist, weshalb ich mich bisher nicht getraut hab zu fahren, aus Angst den Spiegel zu verlieren.. Hab aber das Teil mit Metallspachtel geklebt (keiner wollte mir das Alu schweißen ;D) und die Verkleidung ist mit Glasfaser von hinten geklebt.


Das wird leider beides nicht halten :roll:

Die Verkleidung ist aus ABS und das lässt sich mit GfK nicht wirklich dauerhaft reparieren. Da musst du Kunststoffschweißen, das hält dann auch. Alternativ kannst du auch 2K-Karosseriekleber nehmen und dazu spezielles Gewebe, der ist speziell für Kunststoffe.

Das Geweih ist aus Alu-Guss und Spachtel ist (wie der Name schon sagt) nicht zum Kleben geeignet. Das wird dir sehr wahrscheinlich durch die Vibrationen wieder auseinander fallen...
To finish first you first have to finish ;)
Up
folgende User möchten sich bei Sonic675R bedanken:

DonArcturus Benutzeravatar
Drehzahl-Gott
Drehzahl-Gott

Beiträge: 674
Wohnort: Gräfelfing bei München
Danke gegeben: 27
Danke bekommen: 36x in 35 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Oliver
Daytonafarbe: Jet Black
Modellreihe: Bj. 09-12
Und nicht vergessen: Im Kopf durchgehen was du mit dem dreisten Möchtegern-Dieb anstellen würdest ^^ (hinterm Moppet herziehen, teeren und federn, mit Steaks bestücken und in den Löwenkäfig werfen)
"Feuert weiter, ihr Arschlöcher!" - Lord Helmchen
Up
folgende User möchten sich bei DonArcturus bedanken:

deathnod Benutzeravatar
Tripler
Tripler

Beiträge: 34
Wohnort: 55116 Mainz
Danke gegeben: 10
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: männlich
Vorname: Alex
Daytonafarbe: Graphite
Modellreihe: Bj. 06-08
@Sonic das hat mir da_kobold auch per PN geschrieben. Es ist ja wirklich nur provisorisch, im Idealfall hab ich bis Ende der Woche ne Bestätigung der Versicherung, dass sie zahlt [smilie=bow.gif]
Ich hab die Teile mit Sekundenkleber an der Bruchkante geklebt (was schon erstaunlich gut gehalten hat) und dann von innen geschliffen und mit Glasfasermatten ausgelegt, die ich dann mit Epoxidharz bestrichen hab. Ich hab das Gefühl es hält gut, obwohl es noch nicht 100% trocken war.

Das gespachtelte Stück ist gestern auch glaub ich schon gebrochen/angerissen. Ist relativ weich und spröde und die Scheibe hat es beim Anschrauben irgendwie "gelöst".
Zum nach Hause fahren sollte es reichen :)

Wenn dann die Versicherung die Verkleidung ersetzt, dann lass ich die alte komplett von nem Bekannten reparieren, spachteln und lackieren, damit ich nen Ersatz hab..

@Don: Die Steaks wären mir zu schade und hinterm Moped herziehen wäre doof, weil ich ihn dann ja garnicht sehen kann. Bin eher für den klassichen Tritt zwischen die Beine, das sich solche Vollpfosten nicht fortpflanzen können... Weizen1
Wenn man rechts dreht, wird die Landschaft schneller..
Up

jacky_11 Benutzeravatar
Wheelie-Man
Wheelie-Man

Beiträge: 306
Wohnort: Main-Taunus-Kreis
Danke gegeben: 6
Danke bekommen: 17x in 16 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Frederic
Daytonafarbe: Tornado Red
Modellreihe: Bj. 09-12
Panzertape würde halten :mrgreen:
Up

deathnod Benutzeravatar
Tripler
Tripler

Beiträge: 34
Wohnort: 55116 Mainz
Danke gegeben: 10
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: männlich
Vorname: Alex
Daytonafarbe: Graphite
Modellreihe: Bj. 06-08
Wie zu erwarten war, zahlt die Versicherung nicht. Jetzt erstmal zum Anwalt latschen :evil:
Wenn man rechts dreht, wird die Landschaft schneller..
Up





Zurück zu "Triumph-Hospital"