Mich hats erwischt...weiß einer, was das ist...

Unfälle oder Totalaschäden, hier gibts Mitleid!


AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 2799
silvio Benutzeravatar
Rastenschleifer
Rastenschleifer

Beiträge: 993
Wohnort: 15848
Danke gegeben: 7
Danke bekommen: 11x in 11 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Silvio
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
Romo hat geschrieben:
wenn eilig sein sollte, ausbauen, etwas den Riss freilegen mit einem Fräser, entfetten dann mit Flüssigmetall zukleben.
Habe das mit einem Zylinderkopf und Ventildeckel gemacht, läuft einwandfrei. Einen Deckel sollte man sich dann trotzdem bei Zeiten suchen.

Gruß
Rotesmofa



Ohne es gesehen zu haben, das würd ich dir genau so raten. Beim Schweißen wird durch die entsehende Wärme immer etwas Öldampf austreten. Dann haste Poren und es ist nicht dicht.
Ich schweiße selber für mich und Kumpels und hab bisher mit kleben die besten Erfahrungen gemacht.(nat. nur wenns nix groß zu halten hat) Richtig saubermachen ist dabei das Wichtigste.

Wünsch dir maximalen Erfolg bei der Aktion und nächstes mal Kette eher wechseln, ich kann mir gar nicht vorsellen, daß dabei am Ritzel so viel Spiel entstehen kann, eher am Kettenrad.
Up

Oliver Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 3388
Wohnort: Paderborn
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 50x in 50 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
[smilie=m000.gif]
Das mit der Sauberkeit bei Aluschweissen kann ich Bestätigen ,habe Aluschein.
Sei kritisch - fahr britisch!
Up

baumaxe Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 1563
Wohnort: 32758 Detmold
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 1x in 1 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Marc
Daytonafarbe: Graphite
Modellreihe: Bj. 06-08
Ist ja mal echt heftig oder wie sagt die Jugend von heute!?

Man man muss der Kettensatz GAR gewesen sein. Warum fährt man mit so einem Kettensatz noch durch
die Gegend? :shock:
Sei froh das Dir nichts passiert ist. Das hätte mit dem Öl bzw. dem Kettensatz auch noch ganz böse ausgehen können.
Gruß,
Marc
Up

silvio Benutzeravatar
Rastenschleifer
Rastenschleifer

Beiträge: 993
Wohnort: 15848
Danke gegeben: 7
Danke bekommen: 11x in 11 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Silvio
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08
Oliver hat geschrieben:
[smilie=m000.gif]
Das mit der Sauberkeit bei Aluschweissen kann ich Bestätigen ,habe Aluschein.



Meinte eigentlich beim Kleben, habe "keinen" Aluschein, machs aber trotzdem. [smilie=s094.gif] Da muß es nat. genauso sauber sein. [smilie=s030.gif]
Ich hab mirs jetzt auch mal vorgestellt wies passiert sein könnte, die Kette war so fertig, daß sie auf den Ritzelzähnen aufgebockt hat, soviel Platz gibst dann nat. nicht dazwischen.
Hat er ja noch Glück gehabt, daß seine "Sparsamkeit" nicht noch teurer gekommen ist. Sorry Taxmann, hat doch jeder hier schon selber erleben dürfen, wenn er ehrlich ist. Psycho
Up

taxman Benutzeravatar
Kurven-King
Kurven-King

Beiträge: 472
Wohnort: 22045 Hamburg
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: männlich
Vorname: Daniel
Daytonafarbe: Ich habe keine Daytona :(
Modellreihe: Bj. 06-08
@baumaxe: bin ich auch...und ja, die Kette bzw. der Satz ist weit jenseits von Gut und Böse gewesen...Asche auf mein Haupt

Er wäre diese Woche sowieso runter gekommen...nun wird er sowieso gewechselt.
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!!!!

---------> 6x Deutscher Meister, 3x Pokalsieger, immer 1. Liga, HSV <---------

Wir für Euch, Ihr für uns, Nur der HSV
Up

Synthetic Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Beiträge: 5192
Wohnort: Frauenfeld
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 11x in 11 Posts
Geschlecht: männlich
Vorname: Fabian
Daytonafarbe: Graphite
Modellreihe: Bj. 06-08
Nem Bekannten ist ein ausgelutschter Kettensatz bei nem Sturz ins Kiesbett auch zum Verhängnis geworden. Dort hat es aber ein 5-Mark-Stück grosses Loch aus dem Motorblock gehauen [smilie=thinking1.gif]
Ich hoffe, wir sehen uns im August OKPef
Kluge Worte zu schreiben, ist schwer. Schon ein einziger Buchstabendreher kann alles urinieren Bild
Up

Hasman Benutzeravatar
Rastenschleifer
Rastenschleifer

Beiträge: 756
Wohnort: 23701 Eutin
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Ohne Worte, bin nur froh das du heil bist
Sag mir Deinen Namen und ich sage Dir wie du heißt :-)
Up

taxman Benutzeravatar
Kurven-King
Kurven-King

Beiträge: 472
Wohnort: 22045 Hamburg
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: männlich
Vorname: Daniel
Daytonafarbe: Ich habe keine Daytona :(
Modellreihe: Bj. 06-08
So, kleines Update: Riss lässt sich nicht schweissen, da beide Motorhälften gerissen sind. Werde nun Loctite 3450 A&B nehmen und versuchen, den Spaß zu kleben.

Ich könnt ausrasten. Aus lauter Bequemlichkeit (Kette wollte ich eig. schon am Anfang der Saison machen...) hat man jetzt son scheiss am Hacken...
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!!!!

---------> 6x Deutscher Meister, 3x Pokalsieger, immer 1. Liga, HSV <---------

Wir für Euch, Ihr für uns, Nur der HSV
Up

Mike 675 Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 3427
Wohnort: D*************d
Danke gegeben: 8
Danke bekommen: 14x in 13 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Daytonafarbe: Ich habe keine Daytona :(
Modellreihe: Bj. 06-08
taxman hat geschrieben:
So, kleines Update: Riss lässt sich nicht schweissen, da beide Motorhälften gerissen sind. Werde nun Loctite 3450 A&B nehmen und versuchen, den Spaß zu kleben.

Ich könnt ausrasten. Aus lauter Bequemlichkeit (Kette wollte ich eig. schon am Anfang der Saison machen...) hat man jetzt son scheiss am Hacken...


Lass aber vorher das Öl ab, nicht das der Kleber dann im Gehäuse landet und sich mit dem Öl vermischt. [smilie=s014.gif]
DAS ZIEL IST DER WEG!

Mopped






Bild
Up

Fjay Benutzeravatar
Reifenkiller
Reifenkiller

Beiträge: 120
Wohnort: Rennerod
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Hast du jemand der dies das 3450 liefert?

Ahso, ja, und Öl ablassen und natürlich reinigen ist ein MUSS.
Und bitte nicht mit Bremsenreiniger. Evtl. hier sowas (geht natürlich auch was günstigeres)

http://www.loctite.de/cps/rde/xchg/henk ... 000001F74T
Up

taxman Benutzeravatar
Kurven-King
Kurven-King

Beiträge: 472
Wohnort: 22045 Hamburg
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: männlich
Vorname: Daniel
Daytonafarbe: Ich habe keine Daytona :(
Modellreihe: Bj. 06-08
@fjay : das loctite gibs bei prolo oder Tante louise. Werde das zeug nach packungsbeilage verarbeiten, dann klappt das schon.
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!!!!

---------> 6x Deutscher Meister, 3x Pokalsieger, immer 1. Liga, HSV <---------

Wir für Euch, Ihr für uns, Nur der HSV
Up

Fjay Benutzeravatar
Reifenkiller
Reifenkiller

Beiträge: 120
Wohnort: Rennerod
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Alles klar, da hatte ich noch nie nach Loctite nachgeschaut, auch nicht bevor ich in der neuen Firma angefangen habe.

Dann hoffen wir mal, dass es das richtige ist. Gibt iwie tausend klebstoffe etc. von Loctite.
Was ich aber definitiv von der Arbeit weiß, mal von der Temperaturbeständigkeit abgesehen, ist dass es 100% Fettfrei und sauber sein muss.
Up

baumaxe Benutzeravatar
Daytonator
Daytonator

Beiträge: 1563
Wohnort: 32758 Detmold
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 1x in 1 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Marc
Daytonafarbe: Graphite
Modellreihe: Bj. 06-08
Und mit dem geklebten Zeugs kann dann getrost auf die Menschheit losgelassen werden? Wie groß darf so ein riss denn in der breite sein? Also ich weiß ja nicht, hätte persönlich nen komisches Gefühl im Bauch damit rumzufahren!
Gruß,
Marc
Up

Mugelinho Benutzeravatar
Dauerbrenner
Dauerbrenner

Beiträge: 1115
Wohnort: 85757 Karlsfeld
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 1x in 1 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Mugel
Daytonafarbe: Tornado Red
Modellreihe: Bj. 09-12
Naja, des Zeug von Loctite ist bei richtigem Einsatzgebiet und sachgemäßer Anwendung eigentlich über jeden Zweifel erhaben. Soll wohl auch genug Leute geben die Kuplungs- und Limadeckel mit Kaltmetall reparieren wo es auch tatsächlich hält. Ich würds die erste Zeit einfach bei jeder Pause kontrollieren und vielleicht sogar die Rizoma Ritzel-Abdeckung verbauen.

Gruß

Mugelinho
Verwendet Klopapier beidseitig und das Ergebnis liegt auf der Hand!
Up

Schweinemaier Benutzeravatar
Rastenschleifer
Rastenschleifer

Beiträge: 912
Wohnort: 72639 neuffen
Danke gegeben: 4
Danke bekommen: 12x in 12 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Ralf
Daytonafarbe: Eigene Kreation
Modellreihe: Bj. 06-08

Mugelinho hat geschrieben:
Naja, des Zeug von Loctite ist bei richtigem Einsatzgebiet und sachgemäßer Anwendung eigentlich über jeden Zweifel erhaben. Soll wohl auch genug Leute geben die Kuplungs- und Limadeckel mit Kaltmetall reparieren wo es auch tatsächlich hält. Ich würds die erste Zeit einfach bei jeder Pause kontrollieren und vielleicht sogar die Rizoma Ritzel-Abdeckung verbauen.

Gruß

Mugelinho

ich bin so einer ;-) OKPef
Ich fahr schnell, bin aber nicht der schnellste...
Ich fahr viel, aber nicht am meisten...
Ich fahr weit, aber nicht am weitesten...

Ich bin aber mit Abstand derjenige, der den meisten Spaß dabei hat!!!
Up

Xylit Benutzeravatar
Drehzahl-Gott
Drehzahl-Gott

Beiträge: 664
Wohnort: 27333 Bücken
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: männlich
Vorname: Eike
Daytonafarbe: Graphite
Modellreihe: Bj. 06-08

baumaxe hat geschrieben:
Also ich weiß ja nicht, hätte persönlich nen komisches Gefühl im Bauch damit rumzufahren!

Brauchste nicht ...

Mugelinho hat geschrieben:
[...] und vielleicht sogar die Rizoma Ritzel-Abdeckung verbauen.

Auch ne Art sich nen "Umbau" bzw. ne Verschönerung zu rechtfertigen! OKPef
Bild
Up

siziliano Benutzeravatar
Tripler
Tripler

Beiträge: 24
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Luigi
Daytonafarbe: Scorched Yellow
@ Taxman wieviel Kilometer bist denn mit dem Kettensatz unterwegs gewesen??

Bei wieviel Kilometer sollte mann einen neuen Kettensatz rein machen? Habe jetz ca. 13500 KM drauf.

Gruß
Up

Tona675 Benutzeravatar
Reifenkiller
Reifenkiller

Beiträge: 184
Wohnort: 58730 Fröndenberg
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Marc
Daytonafarbe: Graphite
Modellreihe: Bj. 06-08

Das hängt sicherlich von der Pflege sowie der Belastung ab.
DU kannst ihn prüfen, indem du die Kette versuchst hinten vom Kettenrad abzuziehen.
Wenn du die Kette bis fast zur Zahnspitze ziehen kannst, dann sollte er ziemlich am Ende sein.
Up

siziliano Benutzeravatar
Tripler
Tripler

Beiträge: 24
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Luigi
Daytonafarbe: Scorched Yellow
Ah OK Dank dir OKPef
Up

rgv250 Benutzeravatar
Drehzahl-Gott
Drehzahl-Gott

Beiträge: 649
Wohnort: Zürich
Danke gegeben: 4
Danke bekommen: 2x in 2 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Vorname: Gerd
Daytonafarbe: Jet Black
Anzeichen für Verschlissenen Kettensatz:

Kette lässt sich vom Kettenblatt abheben, mit zwei Fingern (Gibt n "Dächen")

Einzelne Kettenglieder hängen nicht mehr in einer "seichten" Kurve (unten) oder gehen nicht mehr ganz gerade (oben),

Zähne vom Kettenblatt werden "De-Symethrisch" oder wie soll ich sagen, sind auf der Zugseite ausgerieben...
(beim Mofa ham wir die gedreht mit neuer Kette gefahren-wegen gewicht [smilie=s006.gif] )

Kette längt sich nach längerer "Nicht Längerungs-Phase" wieder.

Vertärkte Verschleiss-Kontrolle ab ca 15 Tkm,
bei seltener oder penibler Pflege oder anderen guten oder schlechten Faktoren früher oder später...

Gute Pflege (Gelreiniger + Zahnbürste), grosser Durchhang von Anfang an! (min 4cm), und die Angewohnheit zu Schmieren nach! Ankunft zu Hause, haben sich bewährt und sind von führenden Waschmaschinen-Herstellern empfohlen.
---------------
Nuke the Whales
Up

VorherigeNächste




Zurück zu "Triumph-Hospital"

cron